Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kayfun lite+ mit VG Liquid

#1 von guschio , 06.12.2013 16:37

Hallo liebe Dampfergemeinde,

ich bin jetzt auch unter die Selbstwickler gegangen (wenn man einen missglückten Versuch mit dem A2-TM nicht mitzählt) und habe mir den Kayfun lite plus gegönnt den ich auf meiner Evic betreibe.
Nun habe ich zunächst eine Navy Lifeguard Wicklung getestet und jetzt habe ich eine DSK Special 8 drauf (mit 2mm Silikat (Ekowool) und 0,20 Nichrom, komme so auf etwa 2,2 Ohm). An sich schmeckt die Wicklung ganz ok und es kommt auch Dampf, jedoch bin ich etwas enttäuscht, da es von der Dampfmenge weniger ist als bei meinem Protank 2. Als Liquid verwende ich VG/Dest.Wasser (80/20).
Nach einigen Zügen schmeckt die Wicklung nach Plastik und die Dampfleistung nimmt erheblich ab. Dann zieh ich einmal am Verdampfer und halte dabei das Luftloch zu. Danach gehts dann wieder für ein paar Züge. Ich geh also mal davon aus, dass das der Liquidfluss irgendwie nicht richtig funktioniert. Ab 9 Watt schmeckt sogar der erste Zug schon furchtbar.

Jetzt meine Frage: Ist VG einfach nichts für den Kayfun oder könnte es auch an der Wicklung liegen?

Grüße
guschio


 
guschio
Beiträge: 45
Registriert am: 19.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Ettlingen


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#2 von checknix , 06.12.2013 19:53

Habe die selbe Erfahrung mit einem VG Anteil von 70% gemacht. Der Nachfluss war so schlecht dass es eimfach nicht geschmeckt hat.
Aber da ich ebenfalls den Kayfun Lite + und solch ein System erst seit kurzem habe, kann es auch an meinen kaum vorhandenen Wickelkünsten liegen.
Hatte den Kayfun dann mal für 5 Min. auf die Heizung gelegt damit das Liquid dünnflüssiger wird. War wohl zu lange da es anfing zu siffen und blubbern.

Bei einem VG Anteil von 50% habe ich keine Probleme.

Der Dampf ist zwar nicht so satt wie bei dem Evod, aber schon ordentlich. Der Geschmack ist auch in Ordnung.


checknix  
checknix
Beiträge: 412
Registriert am: 10.01.2012


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#3 von smoked , 06.12.2013 20:09

Zitat
Ist VG einfach nichts für den Kayfun oder könnte es auch an der Wicklung liegen


Tippe eher auf die Wicklung. Hab zwar nix von SM hier, dafür aber nen Hades, der ähnlich, jedoch enger, aufgebaut ist. Mit MC und Watte hab ich keinerlei Probleme bei ner 85/15 VG/Wasser Mischung.
Die gleiche Mischung in ner Vivi Nova hat gekokelt ohne Ende, auch nach 20 Minuten durchziehen lassen, daher vermute ich das Silikat oder GF das eigentliche Problem sind, nicht der VD an sich. (das falsch gewickelt wurde schliesse ich erst mal aus ;¬)


 
smoked
Beiträge: 1.078
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#4 von T-ampfer , 06.12.2013 20:33

Ich nutze 25% PG / 75% VG ohne Probleme im Kay Light und Aqua.


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.855
Registriert am: 13.12.2011


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#5 von Mundfein , 06.12.2013 20:49

Keine Probleme mit 85% VG, nehme allerdings auch 3mm Ekowool.



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#6 von guschio , 06.12.2013 23:49

Ich hab jetzt einfach mal an der aircontrol rumgeschraubt und einen etwas schwereren Zug eingestellt (ähnlich dem Protank 2). Jetzt ist der Plastikgeschmack weg, aber dampfen tut er noch immer weniger als der Protank und trotzdem ist der Verbrauch höher... irgendwie seltsam
Evtl. sollte ich mal ne Wicklung mit weniger Ohm testen, also Special 8 mit 4 statt 5 Windungen. Vielleicht kann ich dann auch unter 8 Watt dampfen und die Evic hält etwas länger %)


 
guschio
Beiträge: 45
Registriert am: 19.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Ettlingen


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#7 von Feride , 07.12.2013 00:25

hast du schon eine Watte Wicklung ausprobiert ?

in meinem Kayfun käuft nun die dritte Tankfüllung mit der selbe Watte
sobald es nicht mehr schmeckt , werd ich nur die Watte wegziehen und neue Watte durch


 
Feride
Beiträge: 11.375
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#8 von Paichi , 07.12.2013 12:50

Also habe selbst den lite plus in betrieb mit 80%vg 20%wasser und habe keine Probleme könnte eher am wickeln liegen denke ich


 
Paichi
Beiträge: 125
Registriert am: 05.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#9 von guschio , 07.12.2013 16:34

So wie es aussieht habe ich die Schlaufen vllt etwas zu kurz gelassen. Navy Lifeguard sagt ja in seinem Video: Die Schlaufen dürfen nur gerade so den Boden berühren. Bei meinen war das auch echt schon sehr knapp. Nun habe ich in einem anderen Video gesehen das die Schlaufen ruhig etwas länger sein dürfen. Naja das probier ich mal. Die Ekowool franst ja nicht so aus und verstopft die Kanäle so schnell wie ne Glasfaser.
Eine Microcoil mit Watte habe ich bisher noch nicht getestet. Ich dachte das wäre nur etwas für mechanische Akkuträger. Soweit ich weiß bräuchte ich dafür auch 0,28er Kanthal/Nichrom und ich hab hier nur 0,20er rumliegen, müsste also erst mal bestellen.


 
guschio
Beiträge: 45
Registriert am: 19.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Ettlingen


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#10 von Paichi , 07.12.2013 16:36

http://www.youtube.com/watch?v=m3jV7HqDvkg er macht hier ne ganz simple funktionierende wicklung


 
Paichi
Beiträge: 125
Registriert am: 05.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#11 von guschio , 09.12.2013 15:18

Ich habe es jetzt mit ner Microcoil probiert. Komme mit 7-8 Windungen (0,2 Nichrom, 2 mm Durchmesser der Wicklung) auf ca. 2 Ohm. Dampfe das ganze jetzt mit Watte und bin echt begeistert. Kein Nachflussproblem mehr und der Dampf ist echt heftig. Geschmack könnte noch etwas mehr sein, aber ich gebe der Wicklung jetzt erst mal Zeit sich einzudampfen. Ich habe aber auch relativ wenig Aroma in meinem Liquid (2%).
Bei dem Setup reichen mir 7 Watt um mich ordentlich einzunebeln. So hält mein Akkuträger auch mal etwas länger und muss nicht gleich wieder an die Steckdose wenn ich mal öfter dran ziehe.

Danke euch für die Tipps!


 
guschio
Beiträge: 45
Registriert am: 19.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Ettlingen


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#12 von Sikk , 09.12.2013 15:54

du könntest dein 0.20er auch verdrillen ( akkuschrauber einspannen und ab gehts ;) ) - dann kannst nochmal n paar windungen mehr machen





 
Sikk
Beiträge: 58
Registriert am: 23.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: BaWü


RE: Kayfun lite+ mit VG Liquid

#13 von bucanero , 11.12.2013 10:22

85er vg und ...mc mit 11 windungen aus 32er kanthal auf 2 mm mit watte

komfortbereich: 6,5 - 8 watt, volldampf: 8 - 10 watt

ich fädel die watte (enden dünn, mitte dicker) sparsam ein und schneide die enden so kurz, daß sie gerade so auf dem kammerboden aufliegen... hält bei mir im schnitt vier bis fünf füllungen, bevor die dampfleistung nachlässt...

zuviel watte: weniger dampf oder gar blubbern, im extremfall siffen...

zuwenig watte: noch nicht passiert...


venceremos!


 
bucanero

EXTREMIST
Beiträge: 2.664
Registriert am: 19.11.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: zurück im pott
Beschreibung: gottseidank atheist

zuletzt bearbeitet 11.12.2013 | Top

   

Tident - Anregungen / Erfahrungen / Wicklungen
ProTank Wickelung-> unterschiedliche Wiederstände?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen