Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#751 von pepe4711 , 17.01.2015 12:56

Eindampfen ist mir neu, werde ich so aber mal versuchen. Ich habe den Tank befüllt und dann 5 Minuten gewartet. Ab und zu bisschen geschüttet, da dann ja kleine Bläschen aufsteigen, sich das ding also füllt.



pepe4711  
pepe4711
Beiträge: 9
Registriert am: 15.01.2015


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#752 von Pendragon , 17.01.2015 16:34

Hab jetzt auch Ersatzköpfe die nichtmal eine Woche halten, bevor dieser "scharfe" Geschmack mir aufgefallen ist. Schon seltsam das manche 2-3 Wochen halten...andere grade mal ne Woche bei gleichen Liquids und Volt. Aber gut...immer noch besser als von Anfang an nicht zu funktionieren.



Pendragon  
Pendragon
Beiträge: 199
Registriert am: 02.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Meerbusch


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#753 von pepe4711 , 17.01.2015 20:51

Kann mir jemand einen Shop nennen, wo ihr coils bestellt habt mit denen ihr keine Probleme habt? Vielleicht habe ich ja einfach nur schlechte chargen erwischt?!
So langsam verzweifele ich mit dem Ding. Da hätte ich echt einfach weiter rauchen können. Ist billiger und schmeckt besser ;-)



pepe4711  
pepe4711
Beiträge: 9
Registriert am: 15.01.2015

zuletzt bearbeitet 17.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#754 von Digedag , 17.01.2015 20:55

@pepe4711 Hab meine Coils bisher bei Aspire direkt bestellt uns hatte Bis heute keine Ausfälle.



 
Digedag
Beiträge: 224
Registriert am: 25.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Preveza


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#755 von pepe4711 , 18.01.2015 11:51

Zitat von Digedag im Beitrag #754
@pepe4711 Hab meine Coils bisher bei Aspire direkt bestellt uns hatte Bis heute keine Ausfälle.

Bei mir wird angezeigt, dass die 17$ für den Versand haben wollen...
Warst du bei http://online.aspirecig.com/ ?



pepe4711  
pepe4711
Beiträge: 9
Registriert am: 15.01.2015


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#756 von Beni71 , 18.01.2015 12:00

Zitat von Pendragon im Beitrag #752
Hab jetzt auch Ersatzköpfe die nichtmal eine Woche halten, bevor dieser "scharfe" Geschmack mir aufgefallen ist. Schon seltsam das manche 2-3 Wochen halten...andere grade mal ne Woche bei gleichen Liquids und Volt. Aber gut...immer noch besser als von Anfang an nicht zu funktionieren.

Habe ehrlich gesagt 2 Nautilus im Betrieb, und kenne das überhaupt nicht, obwohl ich mit 10 -15 Watt (je nach Tageszeit...) dampfe.
Evtl. machst du nen Fehler beim Dampfen und der Coil glüht ohne das Luft durchgesaugt wird. Dann verbrennt mal ganz schnell die "Watte" !
Hatte Probleme mit der Leistung bei den "alten" BDC Coils. MIt den BVC´s ist alles super!"


 
Beni71
Beiträge: 3
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#757 von Digedag , 18.01.2015 12:18

@pepe4711 Ja, genau auf der Webseite. Aber man kann sich registrieren und dann am "Lucky Draw" is so ne Art Bonussystem teilnehmen. Dann relativiert sich das mit den Versandkosten wieder.



 
Digedag
Beiträge: 224
Registriert am: 25.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Preveza


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#758 von 5th_element , 18.01.2015 12:29

Zitat von pepe4711 im Beitrag #753
Kann mir jemand einen Shop nennen, wo ihr coils bestellt habt mit denen ihr keine Probleme habt? Vielleicht habe ich ja einfach nur schlechte chargen erwischt?!
So langsam verzweifele ich mit dem Ding. Da hätte ich echt einfach weiter rauchen können. Ist billiger und schmeckt besser ;-)

also ich hab meine vom "club der dampfer":
http://www.clubderdampfer.de/flaschen-spritzen-draht-schnur/fuer-ezigaretten/ersatzkoepfe.html
bis jetzt keinen ausfall -
und was mir wichtig ist: 5 stück 12,90 euronen und ab 20 euronen versandkostenfrei




ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl


 
5th_element
Beiträge: 1.599
Registriert am: 24.06.2014
Geschlecht: männlich
Ort: rheinhessen
Beschreibung: unbeschreiblich


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#759 von Eric U , 18.01.2015 14:10

"komisch" das was andere, Dampfer das gleiche erfahren wie ich, die ersten 2 Monaten hatten die BVC coils bei mir einwandfrei funktioniert 5 bis 7 tagen hatte die ausgehalten, Geschmack wahr immer voll dar, ich wahr begeistert.

Aber..die letzte Monat ist das, 3 bis max 5 tagen..mit die gleichen "tabak" liquids (12mg) von Goodlife vapor, El-Kamino ist et was dunkler max 3 tagen nach +/- 15 ml nimmt die Geschmack ab und tausch die Dan, mit High-Five (hat ein lichtern Farbe) halten die BVC coils etwas länger.

Aber das Find ich noch nichts das slimste, das "scharfes" Gefühl im hals und auf meine Zunge ist widerlich, einen "verbrannten" Geschmack ist bei mir nicht an der stelle.

Dampf seit 1,5 Jahr jetzt, und hab schon vielen, Clearo,s und Verdampfer genutzt mach immer das "gleichen" Ich prime die coils zuerst, bau sie da ein, wart 30 bis 60 minuten max, zieh Dan erst ein paar mal mit die Luftlöcher zu und fang Dan an mit ruhig ein dampfen des coils.

Leider hat alles gut geklappt vorher mit die BVC coils aber jetzt geh ich mir weider trennen von meinen Mini,s weil, es reicht mir.




Historie: YiHi-SXMini, Freemax-Starre & Uwell Crown sub-ohm tanks


 
Eric U
Beiträge: 33
Registriert am: 15.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Eindhoven


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#760 von hellboy2503 , 18.01.2015 14:43

Hallo zusammen, ich dampfe hier mit 7 Nautilus (unterschiedliche Liquids) auf Sigelei Legends. Alle Coils sind 1,8 und von Dampfplanet.

Ich habe weder Schwierigkeiten noch Aussetzer bisher erlebt. Alles selbst gemischte Liquids auf 50/50 Base bei 10 Watt.

Für mich ist und bleibt die Streuung bei den Erfahrungen ein Rätsel ...





 
hellboy2503
Beiträge: 263
Registriert am: 05.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Ludwigshafen


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#761 von Eric U , 18.01.2015 14:50

Zitat von Eric U im Beitrag #759
"komisch" das was andere, Dampfer das gleiche erfahren wie ich, die ersten 2 Monaten hatten die BVC coils bei mir einwandfrei funktioniert 5 bis 7 tagen hatte die ausgehalten, Geschmack wahr immer voll dar, ich wahr begeistert.

Aber..die letzte Monat ist das, 3 bis max 5 tagen..mit die gleichen "tabak" liquids (12mg) von Goodlife vapor, El-Kamino ist et was dunkler max 3 tagen nach +/- 15 ml nimmt die Geschmack ab und tausch die Dan, mit High-Five (hat ein lichtern Farbe) halten die BVC coils etwas länger.

Aber das Find ich noch nichts das slimste, das "scharfes" Gefühl im hals und auf meine Zunge ist widerlich, einen "verbrannten" Geschmack ist bei mir nicht an der stelle.

Dampf seit 1,5 Jahr jetzt, und hab schon vielen, Clearo,s und Verdampfer genutzt mach immer das "gleichen" Ich prime die coils zuerst, bau sie da ein, wart 30 bis 60 minuten max, zieh Dan erst ein paar mal mit die Luftlöcher zu und fang Dan an mit ruhig ein dampfen des coils.

Leider hat alles gut geklappt vorher mit die BVC coils aber jetzt geh ich mir weider trennen von meinen Mini,s weil, es reicht mir.



Ps, das "scharfes" Gefühl/Geschmack ist nach 1 tag und ca 6ml.




Historie: YiHi-SXMini, Freemax-Starre & Uwell Crown sub-ohm tanks


 
Eric U
Beiträge: 33
Registriert am: 15.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Eindhoven


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#762 von Eric U , 18.01.2015 14:55

Zitat von hellboy2503 im Beitrag #760


Für mich ist und bleibt die Streuung bei den Erfahrungen ein Rätsel ...
Fuhr mich auch ebenso..ein Rätsel..




Historie: YiHi-SXMini, Freemax-Starre & Uwell Crown sub-ohm tanks


 
Eric U
Beiträge: 33
Registriert am: 15.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Eindhoven


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#763 von 5th_element , 18.01.2015 15:16

Zitat von Eric U im Beitrag #762
Zitat von hellboy2503 im Beitrag #760

Für mich ist und bleibt die Streuung bei den Erfahrungen ein Rätsel ...
Fuhr mich auch ebenso..ein Rätsel..




ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl


 
5th_element
Beiträge: 1.599
Registriert am: 24.06.2014
Geschlecht: männlich
Ort: rheinhessen
Beschreibung: unbeschreiblich


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#764 von pepe4711 , 18.01.2015 16:28

Zitat von Eric U im Beitrag #762
Zitat von hellboy2503 im Beitrag #760


Für mich ist und bleibt die Streuung bei den Erfahrungen ein Rätsel ...
Fuhr mich auch ebenso..ein Rätsel..



Ja, allerdings. Habe das ding gerade wegen der vielen positiven Erfahrungsberichte gekauft. Ich bin ja recht neu in dem Thema. Kann das ein Defekt des Gerätes sein? Oder liege ich richtig mit der Vermutung, dass es an den coils liegen muss?
Oder Dampfe ich vielleicht falsch?! Benutze die zweit größte Öffnung und zwangsläufig betreibe ich das nur mit 3,3V. Würde gerne mehr, aber dann halten die noch weniger...
Ziehe direkt auf Lunge
Muss ich da noch irgendwas bei beachten?



Digedag hat das geliked!
pepe4711  
pepe4711
Beiträge: 9
Registriert am: 15.01.2015


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#765 von hellboy2503 , 18.01.2015 16:35

Prinzipiell gibt's da nicht viel zu beachten, nach Einsetzen des Coils ein paar Minuten stehen lassen, damit er sich mit Liquid voll saugen kann. Danach kann man bedenkenlos los legen, viele beginnen mit etwas weniger Leistung und steigern diese dann nach kürzer Eindampfen-Zeit.

Ich beginne direkt nach ein paar Minuten mit dem größten Loch und 10 Watt ...





 
hellboy2503
Beiträge: 263
Registriert am: 05.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Ludwigshafen


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#766 von 5th_element , 18.01.2015 16:53

Zitat von pepe4711 im Beitrag #764
[...] Ja, allerdings. Habe das ding gerade wegen der vielen positiven Erfahrungsberichte gekauft. Ich bin ja recht neu in dem Thema. Kann das ein Defekt des Gerätes sein? Oder liege ich richtig mit der Vermutung, dass es an den coils liegen muss?
Oder Dampfe ich vielleicht falsch?! Benutze die zweit größte Öffnung und zwangsläufig betreibe ich das nur mit 3,3V. Würde gerne mehr, aber dann halten die noch weniger...
Ziehe direkt auf Lunge
Muss ich da noch irgendwas bei beachten?

mh, ich kann nur gutes berichten - keine ahnung, was bei dir schief läuft
ich dampfe bei vollem tank auf dem zweitgrößten, ab ca. der hälfte des tankes mit dem zweitkleinsten luftloch.
und dies bei ~ 4.9 V auf der provari mit einem gemessenen widerstand von 1.9 ohm (1.8er bvc kopf)
das sind ~ 12.6 W.
falls es wirklich mal zum blubbern kommen sollte (passiert sehr sehr selten): aufschrauben, kopf trocknen, driptip, kamin und kopf ausblasen.
und gut iss
für mein empfinden sind deine 3.3 V zu wenig für die aspire_bvcs - das sind ja gerade mal 6 W bei einem 1.8er kopf
komm, mach mal - geh mal auf 4 V hoch und lass uns das ergebnsi wissen




ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl


 
5th_element
Beiträge: 1.599
Registriert am: 24.06.2014
Geschlecht: männlich
Ort: rheinhessen
Beschreibung: unbeschreiblich


RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#767 von Beni71 , 18.01.2015 17:39

Habe heute sogar die airflow aufgebohrt damit da mehr Luft durchgeht !
Zieh direkt Lunge. Bei 15 Watt wird´s da schon eng mit Liquid nach 3-4 Sekunden.
Also Gegenteil von Blubbern.
Und ich habe bis jetzt noch nie Probleme mit siffen gehabt, selbst fremde siffende Nautilus waren bei mir am Ennde trocken....
Oft sind es schlicht Fehler in der Benutzung bzw. auch schon defekte Gläser (zieht Luft.....)
zu starkes ziehen.........

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
basis 1.jpg   basis 2.jpg   basis 3.jpg  

 
Beni71
Beiträge: 3
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.01.2015 | Top

Aspire Nautilus der neue Stern?

#768 von KaiHawaiii , 18.01.2015 18:40

Mal eine Frage,

habe jetzt seit ein paar Wochen einen Aspire Nautilus mini. Seit heute schmeckt er irgendwie komisch aber ich würde nicht sagen kokelig eher irgendwie bitter, schwer zu beschreiben. Ich dampfe ausschließlich das Crazy Billy Popstar damit was ja auf keinen Fall eine bittere Note besitzt. Töpfchen ist ca. eine Woche alt sollte also auch noch gut sein. Der Nautilus ist auch nicht im Dauereinsatz ich greife da am Tag eher sporadisch mal zu.

Kann mir da jemand weiterhelfen? Könnte es vielleicht doch am Töpfchen liegen?


 
KaiHawaiii
Beiträge: 17
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Saarland

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#769 von 5th_element , 18.01.2015 19:01

<blockquote><font size="1">Zitat von <a class="nopad" href="u43874_KaiHawaiii.html" style="color:#3b45c7">KaiHawaiii</a> im Beitrag <a class="nopad" href="t125221f326-Nautilus-schmeckt-komisch.html#msg2472511">#1</a>


[...] Kann mir da jemand weiterhelfen? Könnte es vielleicht doch am Töpfchen liegen?[/quote]
mh, sicher kann es am töpfchen liegen
aber nach einer woche im sporadischen einsatz sollte das nicht sein.
schraub den nauti mal auseinander. manchmal kommt es vor, dass das töpfchen verkantet eingedreht ist.
das merkst du beim aufschrauben - dann bleibt der topf im kamin.
wenn jedoch alles in ordnung sein sollte, dann mach mal einen neuen verdampferkopf rein (brauchst ja den alten nicht gleich zu entsorgen).




ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl


 
5th_element
Beiträge: 1.599
Registriert am: 24.06.2014
Geschlecht: männlich
Ort: rheinhessen
Beschreibung: unbeschreiblich

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#770 von pepe4711 , 18.01.2015 19:28

Zitat von 5th_element im Beitrag #766
Zitat von pepe4711 im Beitrag #764
[...] Ja, allerdings. Habe das ding gerade wegen der vielen positiven Erfahrungsberichte gekauft. Ich bin ja recht neu in dem Thema. Kann das ein Defekt des Gerätes sein? Oder liege ich richtig mit der Vermutung, dass es an den coils liegen muss?
Oder Dampfe ich vielleicht falsch?! Benutze die zweit größte Öffnung und zwangsläufig betreibe ich das nur mit 3,3V. Würde gerne mehr, aber dann halten die noch weniger...
Ziehe direkt auf Lunge
Muss ich da noch irgendwas bei beachten?

mh, ich kann nur gutes berichten - keine ahnung, was bei dir schief läuft
ich dampfe bei vollem tank auf dem zweitgrößten, ab ca. der hälfte des tankes mit dem zweitkleinsten luftloch.
und dies bei ~ 4.9 V auf der provari mit einem gemessenen widerstand von 1.9 ohm (1.8er bvc kopf)
das sind ~ 12.6 W.
falls es wirklich mal zum blubbern kommen sollte (passiert sehr sehr selten): aufschrauben, kopf trocknen, driptip, kamin und kopf ausblasen.
und gut iss
für mein empfinden sind deine 3.3 V zu wenig für die aspire_bvcs - das sind ja gerade mal 6 W bei einem 1.8er kopf
komm, mach mal - geh mal auf 4 V hoch und lass uns das ergebnsi wissen


das kann ich dir sagen
Das schmeckt dann nach verbrannter Himbeere (Hab Himbeer Fresh Liqid)
Richtig widerlich. Am ersten Tag geht das noch aber damit himmel ich den coil noch schneller
Ganz am Anfang schmeckt das auch mit den 4,8V ganz toll. Aber halt nicht lange...
Hab übrigens gerade einen 1,6er drauf, aber auch das sollte doch eigtlich kein Problem sein. Der Spinner ist doch wenn dann eher unterdimensioniert für den Nautilus MIni oder?



pepe4711  
pepe4711
Beiträge: 9
Registriert am: 15.01.2015

zuletzt bearbeitet 18.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#771 von KaiHawaiii , 18.01.2015 19:35

Okay Danke... habe ihn jetzt mal zerlegt und gesäubert, Verdampfer hat übrigens korrekt auf dem Gewinde gesessen. Muss alles noch etwas trocknen werde morgen mal feedback geben ob es was gebracht hat. Ich dampfe ihn ausschließlich bei 4V was der Verdampfer ja normal locker abkönnen sollte. Naja zur Not muss eben doch ein Neuer rein was ich bei dem Preis und einer Woche sporadischem Einsatz nicht ganz nachvollziehen könnte. Aber was ist schon "Normal" :)


 
KaiHawaiii
Beiträge: 17
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Saarland

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

RE: Nautilus schmeckt komisch

#772 von Mscbiker , 18.01.2015 19:43

Ich hatte letztes Spätjahr das gleiche Problem. Habe den Nautilus mini im Dauereinsatz mit Menthol. Über Nach hatte er einen sehr "komischen" Geschmack, irgendwie schwer zu beschreiben aber kein Kokeln !
Ich habe alles probiert, Verdampferkopf ausgewechselt, Ultraschallbad, Auskochen usw.

Ich hab ihn dann irgendwann in die Schublade und da liegt er heute noch!


In der Ruhe liegt die Kraft

Gruß
mscbiker


 
Mscbiker
Beiträge: 1.143
Registriert am: 24.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 76879 Essingen

zuletzt bearbeitet 18.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#773 von 5th_element , 18.01.2015 19:56

<blockquote><font size="1">Zitat von <a class="nopad" href="u43874_KaiHawaiii.html" style="color:#3b45c7">KaiHawaiii</a> im Beitrag <a class="nopad" href="t125221f326-Nautilus-schmeckt-komisch.html#msg2472564">#3</a>


Okay Danke... habe ihn jetzt mal zerlegt und gesäubert, Verdampfer hat übrigens korrekt auf dem Gewinde gesessen. Muss alles noch etwas trocknen werde morgen mal feedback geben ob es was gebracht hat. Ich dampfe ihn ausschließlich bei 4V was der Verdampfer ja normal locker abkönnen sollte. Naja zur Not muss eben doch ein Neuer rein was ich bei dem Preis und einer Woche sporadischem Einsatz nicht ganz nachvollziehen könnte. Aber was ist schon "Normal" :)[/quote]
nein, das ist auch nicht normal
ich dampfe meinen großen auf dem provari mit 4.9 V und den mini auf einem istick bei (angezeigten) 11.5 W.
beim großen ist es aktuell der achte tag (dauereinsatz), und die erfahrung lehrt, dass der locker 30 tage + hält.
beim mini (sporadischer einsatz) ist es aktuell der 44. tag
good luck




ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl


 
5th_element
Beiträge: 1.599
Registriert am: 24.06.2014
Geschlecht: männlich
Ort: rheinhessen
Beschreibung: unbeschreiblich

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#774 von KaiHawaiii , 18.01.2015 19:58

<blockquote><font size="1">Zitat von <a class="nopad" href="u41017_Mscbiker.html" style="color:#3b45c7">Mscbiker</a> im Beitrag <a class="nopad" href="t125221f326-Nautilus-schmeckt-komisch.html#msg2472573">#4</a>


Ich hatte letztes Spätjahr das gleiche Problem. Habe den Nautilus mini im Dauereinsatz mit Menthol. Über Nach hatte er einen sehr "komischen" Geschmack, irgendwie schwer zu beschreiben aber kein Kokeln !
Ich habe alles probiert, Verdampferkopf ausgewechselt, Ultraschallbad, Auskochen usw.

Ich hab ihn dann irgendwann in die Schublade und da liegt er heute noch! [/quote]




Du kannst einem ja echt Mut machen ......... Ich hoffe jetzt eichfach mal das sich das Problem morgen in Dampf aufgelöst hat


 
KaiHawaiii
Beiträge: 17
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Saarland

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

RE: Aspire Nautilus der neue Stern?

#775 von KaiHawaiii , 18.01.2015 20:00

Danke Dir


 
KaiHawaiii
Beiträge: 17
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Saarland

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

   

XTank 3.0 Allround Verdampfer
Egrip kaputt :(

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen