Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#1 von sky2012 , 16.01.2014 22:01

Hallo, hab gerade meinen kayfun neu gewickelt und dann Watte von wattestäbchen (rossmann) mangels Watte verwendet. Also abgezupft. Hat ein bisschen seltsam geschmeckt die ersten Züge aber jetzt sehr gut. Auf der Packung steht 100% Baumwolle mit Sauerstoff gebleicht. Geht das in Ordnung ?


Mut zur Wut !


sky2012  
sky2012
Beiträge: 64
Registriert am: 09.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf
Beschreibung: Kayfun Lite auf der SVD!! ;)


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#2 von Captain Blackbird , 16.01.2014 22:05

Yo.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#3 von Roady , 16.01.2014 22:05

mühseelig, aber sollte passen



USA have: Barack Obama, Bob Hope, Stevie Wonder, Johnny Cash
We have: Angie Merkel, No Hope, No Wonder, No Cash


 
Roady
Beiträge: 1.705
Registriert am: 01.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen-Nord


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#4 von Feride , 16.01.2014 22:08

geht in Ordnung

100 % Baumwollwatte muß immer kurz eingedampft werden
günstiger kommst du auf Dauer mit einen Beutel Watte , habe hier die Watte von REWE
von DM , und bei DM gibt es auch die etwas teurere Hartmann Watte , muß aber nicht sein

Der Beutel für ca einen Euro reicht alle mal


 
Feride
Beiträge: 11.233
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#5 von sky2012 , 16.01.2014 22:08

Die wird doch nur mit einer Maschine auf das Stübchen gedreht oder ? Oder wird da noch was verwendet. Ich meine da steht auch zur Pflege von Babys geeignet und da ist man ja sehr pingelig.


Mut zur Wut !


sky2012  
sky2012
Beiträge: 64
Registriert am: 09.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf
Beschreibung: Kayfun Lite auf der SVD!! ;)


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#6 von sky2012 , 16.01.2014 22:09

Ja ich wollte mal testen microcoil und Watte. Experimente mit Glasfaser sind alle gescheitert. Watte ist mal richtig gut.


Mut zur Wut !


sky2012  
sky2012
Beiträge: 64
Registriert am: 09.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf
Beschreibung: Kayfun Lite auf der SVD!! ;)


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#7 von Supa_Strela , 16.01.2014 22:13

Damit hab ich es auch beim 1.x probiert um zu sehen wie es ist, kauf dann aber lieber einen großen Beutel voll Watte im Drogeriemarkt deines Vertrauens, aber brav Baumwollwatte 100% gebleicht, kostet bein Rossmann 0,99€ oder so


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#8 von sky2012 , 16.01.2014 22:14

Werde ich machen. Wann geht der Watte Geschmack den raus ? Das Ding dampft wie blöde


Mut zur Wut !


sky2012  
sky2012
Beiträge: 64
Registriert am: 09.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf
Beschreibung: Kayfun Lite auf der SVD!! ;)


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#9 von Supa_Strela , 16.01.2014 22:17

Zitat von sky2012 im Beitrag #8
Werde ich machen. Wann geht der Watte Geschmack den raus ? Das Ding dampft wie blöde

Paar ml so 1-2 dann sollte das weg sein


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#10 von Feride , 16.01.2014 22:18

meinen Kayfun hab ich schon mehrmals mit ein und der selben Wicklung befüllt

mindestens 10 bis 50 ml müßte die Watte schon schaffen
ich wickle alle 2 Wochen neu


 
Feride
Beiträge: 11.233
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 16.01.2014 | Top

RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#11 von sky2012 , 16.01.2014 22:19

Okay vielen Dank !!


Mut zur Wut !


sky2012  
sky2012
Beiträge: 64
Registriert am: 09.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf
Beschreibung: Kayfun Lite auf der SVD!! ;)


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#12 von Feride , 16.01.2014 22:20

neue Watte ist schnell durchgezogen


 
Feride
Beiträge: 11.233
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#13 von Supa_Strela , 16.01.2014 22:22

Je sorgsamer du den Coil machst um so länger hält er & um so weniger musst du rumfriemeln beim erneuern der Watte also lass es ruhig angehn


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#14 von sky2012 , 16.01.2014 22:24

Ihr seit Klasse. Vielen Dank für die Tipps ! na endlich läuft der kayfun mal so wie ich es mir immer gewünscht hab.


Mut zur Wut !


sky2012  
sky2012
Beiträge: 64
Registriert am: 09.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf
Beschreibung: Kayfun Lite auf der SVD!! ;)


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#15 von Captain Blackbird , 16.01.2014 22:30

Muss auch nicht BIO Watte sein, ich frag mich nämlich was an 100% Baumwolle nicht Biologisch ist...
Und zum Sauerstoffgebleicht fällt mir ein das Chlorbleichen eh seit Jahren nimmer in DE gemacht wird.

Snd jetzt was für die Gesundheitsexperten zum rumspinnen:
Sauerstoffgebleicht sagt noch lange nix aus wie es gemacht wird, ob mit Gas-Sauerstoff oder mittels von Peroxiden
(-O-O Bindungen wie Wasserstoffperoxyd womit der Friseur hantiert zum Blondieren oder Färben)

Sorry, den konnte ich mir jetzt echt nich kneifen

Is dann das selbe wie Pflanzlich-Superbioöko-Glycerin vs. Synthetisch
Da schnallen die meisten auch nicht dass das Endprodukt immer gleich ist, sich nur der Weg dahin unterscheidet ;)


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#16 von Feride , 16.01.2014 22:33

mitlerweile hab ich 3 verschiedene , Bio von DM , Hartmann auch bei DM
und REWE bei TOOM Lebensmittel , hier um die Eck

mir fällt auf , daß ich eher zur REWE Watte greife


 
Feride
Beiträge: 11.233
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#17 von Captain Blackbird , 16.01.2014 22:35

Weil die Tüte die wenigsten Gase der Weichmacher absondert und sich in der Watte fängt?


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#18 von Supa_Strela , 16.01.2014 22:35

Ich hab nur die von Rossmann, die war von Anfang an gut & das reicht mir

Allerdings hab ich sie aus der Plastiktüte raus genommen & in eine Papiertüte gemacht, nun riecht sie auch nicht mehr nach gebleichtem


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden

zuletzt bearbeitet 16.01.2014 | Top

RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#19 von Feride , 16.01.2014 22:37

Zitat von Captain Blackbird im Beitrag #17
Weil die Tüte die wenigsten Gase der Weichmacher absondert und sich in der Watte fängt?



kann an der Tüte liegen


 
Feride
Beiträge: 11.233
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#20 von Feride , 16.01.2014 22:43

hab eine handvoll Watte aus der Tüte in einer Klickbox , von da wickle ich
die REWE Watte war von Anfang gut , kein Nebengeschmack


 
Feride
Beiträge: 11.233
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#21 von ChrisS , 16.01.2014 22:52

Ich nehme medizinische Verbandwatte - aber auch eine simple Wundkompresse geht gut. Es liegt eher an der Faserlänge der Watte als an sonst was.
Aber Watte ist so billig, egal welche, da kann man sich durchprobieren. Eine 80 Gramm Packung Verbandwatte hat 3 Euro 80 gekostet - und das ist genug für mehrere Leben.

Und weil es oben gefragt wurde: Wahrscheinlich wird die "Sauerstoffgebleichte" mit Wasserstoffperoxid gebleicht - aber das macht ja nun keinen Unterschied =)



 
ChrisS
Beiträge: 2.356
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hadamar am Westerwald


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#22 von gander , 17.01.2014 07:26

Hi,

hätte auch eine Frage zu "Watte" die wahrscheinlich schnell beantwortet ist daher schreibe ich das mal hier rein:
Ich habe zu Hause eine Baumwollpflanze stehen, diese hat auch ein paar Blüten (kp wie man die fertigen Baumwollknäuel nennt :D ) und ich habe mir da mal einen abgekocht und damit eine Wicklung gemacht.
Funktionierte bestens.
Meine Frage wäre nun, kann ich das benutzen?
Ist ja nicht gebleicht, was auch immer das bringen soll...
Aber Bio ist das doch auf jedenfall

grüße
Gander



gander  
gander
Beiträge: 13
Registriert am: 27.11.2013


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#23 von Captain Blackbird , 17.01.2014 08:15

Na das Bleichen is für "Schneeweiss" gut und damit man das Produkt weiter verarbeiten kann z.B. Färben nachdem Faden oder Wolle draus gemacht wurde.
Quasi als Vorbehandlung des Rohmaterials, so wie ich vorm lakieren Grundierung oder Primer nutze damit das auch hält.

@ChrisS
Das war keine Frage mit dem Peroxyd, das war ne Info.
Und du nutzt sowas? OMG! Du wirst sterben...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#24 von ChrisS , 17.01.2014 10:59

*röchel*

---

Edit: Oh, und ich bin bei Chemie immer sehr skeptisch, seit die Chemiemafia fast unser gesamtes Trinkwasser mit Dihydrogenmonoxid verseucht hat!



 
ChrisS
Beiträge: 2.356
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hadamar am Westerwald

zuletzt bearbeitet 17.01.2014 | Top

RE: Watte vom wattestäbchen unbedenklich ?

#25 von Gelöschtes Mitglied , 17.01.2014 11:18

Huhu !
Ich würde die Frage, ob "Watte" vom "Wattestäbchen" okay ist oder nicht, eher danach beantworten, aus welchem Material sie ist und welchen Beanspruchungen sie ausgesetzt ist. Zur Wahl stehen dabei einmal Naturfasern wie beispielsweise Baumwolle, oder es ist Watte aus Kunststoffen.
Bei einem Naturstoff wie Baumwolle kann man theoretisch zu heiss fahren, sodass sie verbrennt - dabei würde man dann die Gas- u. Staubförmigen Verbrennungsrückstände der Baumwolle inhalieren. Bei einem Produkt aus Kunststoffen eben die Verbrennungsprodukte des Kunststoffes. Was davon nun "schädlicher" ist müsste nen Arzt erklären Bei einem Produkt aus Natur-Basisstoffen kommt dann noch hinzu - wie schon erwähnt wurde - ob es chemisch behandelt / verändert wurde und welche Stoffe bei Erhitzung + Verbrennen freigesetzt werden. Was mir dabei einfällt bei Baumwolle ist : Wenn verbrennt eigentlich nicht anders als jede andere Pflanze die verbrennt -ausgenommen Giftschleudern wie die Tabakpflanze ?
LG



   

Selbstwickeln wie?
Wicklung schnalzt sehr laut

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen