Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Ismoka Magoo - Wickelanfänger braucht Hilfe

#1 von ckherb , 13.02.2014 18:46

Habe mir als Wickelanfänger einen Magoo von Ismoka geleistet. Hatte dazu 2 Wekswicklungen die haben toll geschmeckt und das Liquid blieb immer klar.
Jetzt habe ich mit Hilfe des Videos von Stemo meine ersten Wicklungen gemacht ( Mit dem dazugehörigen 2,2 Ohm Wickelset ). Eigentlich klappt es auch echt gut, der Dampf und Flash ist gut
aber trotz dem scheint irgendetwas falsch zu sein, denn das Liquid wir sehr schnell dunkel und ich habe keinen Geschmack. Die Wicklung wird innerhalb kürzester Zeit
ganz dunkel was wahrscheinlich auch der Grund für das dunkle Liquid ist. Habe bei der letzten Wicklung extra darauf geachtet alles genauso zu wickeln wie im Video
und darauf zu achten das die Wicklung nicht so eng ist, aber trotzdem ist das Liquid wieder dunkel und schmeckt nicht. Woran kann das liegen ? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.
Bisher fürs Dampfen 800,-€ ausgegeben und kein Ende in Sicht.


 
ckherb
Beiträge: 50
Registriert am: 22.08.2011


RE: Ismoka Magoo - Wickelanfänger braucht Hilfe

#2 von friedrichshainer , 13.02.2014 18:55

Kaum Geschmack deutet erst mal auf einen zu großen Abstand zwischen Wicklung und Luftführung hin. Mach ihn mal wieder auf und drücke die Wicklung ein kleines Stück nach unten und schau, dass die auch wirklich mittig sitzt.

Warum das Liquid dunkel wird, ist mir nicht ganz klar. Wenn die Wicklung selbst allerdings sehr schnell dunkel wird, dann würde ich mal tippen, dass die Wicklung nicht vollständig bzw. nicht eng genug an der Faser geführt ist. Zu eng darf es allerdings auch nicht sein, denn dann schnürst du die Wicklung ab und es fängt an zu kokeln.

Hast du dasselbe Liquid drin? Da gibt es auch massive Unterschiede. Dunkleres Liquid - schnellere Verkrustung.


Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.


 
friedrichshainer
Beiträge: 1.590
Registriert am: 19.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Whiskyliebhaber und Feierabendbastler mit ausgeprägter Immunschwäche was HWV angeht

zuletzt bearbeitet 13.02.2014 | Top

RE: Ismoka Magoo - Wickelanfänger braucht Hilfe

#3 von ckherb , 14.02.2014 10:31

Danke für den Tip. War sehr hilfreich !!! Habe jetzt die Wicklung enger gemacht und direkt über der Öffnung platziert und schon sind die Probleme behoben. Das einzige was mich wundert, ist das der Dampf jetzt warm ist. Aber damit kann ich leben. Danke !!!



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.
Bisher fürs Dampfen 800,-€ ausgegeben und kein Ende in Sicht.


 
ckherb
Beiträge: 50
Registriert am: 22.08.2011


   

Tobaco Lite - Anfängerfehler ?
Hilfe,bin am verzweifeln!




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen