Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Geht hier die Tür auf?

#1 von Dampfphönix , 10.03.2014 09:33

Hallo Dampfgemeinde,
ich möchte mich hier gerne erstmal vorstellen.
Ich bin fast 50 und rauche seit ich 19 bin.
Einmal hatte ich es geschafft mittels Akkupunktur fast 2 jahre nicht zu rauchen,
habe aber in einem harten Moment psychischer Tiefschläge dann zu Schnupftaback gegriffen
und dann zu Kautaback und dann zu Nikotinkaugummis...
und irgendwann war das alles so widerlich dass meine Frau sagte: "Rauch besser wieder!"
Dann kam Sylvester und ich hatte bewusst beschlossen wieder anzufangen..
obwohl ich vorher sicher war dass ich nie wieder Qualm in der Lunge haben will.
Die Pyrofreiheit mit den Nikotinersätzen ist mir nicht schwer gefallen, ich muss nicht rauchen,
aber brauche das Nikotin.
Es ist mir auch nie schwer gefallen mal 4 Stunden nicht zu rauchen sofern ich was zu tun arbeiten /tun
hatte aber in Stressituationen konnte ich locker ein Päckchen Taback am Tag verkonsumieren.
Nun wurde meine Mutter immer kränker, so krank dass sie es nicht mehr geschafft hat selbst zu rauchen,
dh den Weg zum Aschenbecher etc weil im Krankenhaus und Pflegeheim.
Eine der Schwestern dort hatte mir den Tipp gegeben ihr eine E-Zigarette zu besorgen
und irgendwann fand ich dann einen Tabackladen und habe das gekauft was da war.
Das war so ein kleines Ding das vorne rot wurde wenn man dran gezogen hat und recht wenig Dampf gemacht hat.
Mir war sofort klar das das nicht die Lösung sein konnte, zumal meine Mutter nicht in der Lage war den Tank zu wechseln.
Dann fand ich ein paar Tage später eine egoCE4 auf der silver cig stand und eine baugleiche auf der Kiwi stand.
Der Verdampfer war ein Clearomiser, also so ein duchsichtiger Tank um sehen zu können wie viel Flüssigkeit schon verbaucht ist.
Dieser Tank hat dann gereicht für meine Mutter und die "E-Zigaretten" haben ihr in ihren letzten Tagen wirklich Erleichterung gebracht.
Ich selbst habe dann auch meine Versuche gemacht ob ich mit den E-Zigaretten klar komme und eventuell ganz auf die E_Zigaretten umsteigen kann.
Ich war mal wieder in dieser Situation auf einem Päckchen Taback pro Tag, meine Lunge hat weh getan
und ich hatte eine scheiß Angst dass ich jetzt so verrecke wie mein Vater an Lungenkrebs.
Ich drücke das so drastisch aus weil es drastisch ist.
Ich hab also die Tabackzigaretten absichtlich vergessen und mir 2 eGo's geladen und hatte die dann dabei.
Tatsächlich, so ausgerüstet brauche ich keine Tabackzigaretten und
nach 3 Tagen war der Geruch in unsere Wohnung (meine Frau ist Nichtraucherin) schon deutlich besser.
Am schlimmsten war neben meiner Lungenangst der Gestank, der Dreck der entsteht wenn man ständig Asche verliert,
die gelben Finger vom selber drehen, der Gestank in den Kleidern und vor allem das vor Ekel verzerrte Gesicht das meine Frau gezogen hat
wenn sie nach Hause in den "Aschenbecker" kam. Gestern bei dem schönen Wetter war ich draußen und stellte fest dass ich
nun auch wieder etwas rieche, für das Frühjahr ist das natürlich etwas tolles.
All das ist weg seit ich dampfe.
Allerdings sehe ich das ganze recht locker denn ich denke ein krampfhafter Ausstieg bzw Umstieg führt zu nichts.
Ich habe mir also nicht verboten ab und an eine Tackzigarette rauchen zu dürfen, ich kann das weil die Nikotinzufuhr ja mit den elektonischen Zigaretten abgedeckt ist.
Ich habe also keinen großen Willen gebraucht sondern bin ins Dampfen einfach so reingeschlittert und habe sofort die vielen Vorteile erkannt.
Das war wie eine Befreiung bzw war eine Befreiung von einem großen Leidensdruck.
Dann habe ich angefangen die Filme der Dampferfahrenen in Youtube anzuschaun und genau zuzuhören,
den ganzen Engagierten möchte ich an dieser Stelle herzlich danken.
Nun ergibt es sich für mich als notorischer Bastler und Eigenbrödler mir meine E-Zigaretten langfristig selbst zu bauen
oder zumindest sicher zu stellen dass kein gesetzliches Reglement mich dazu nötigen kann wieder regelmäßig zu den Glimmstängeln greifen zu müssen.
Das muss dann kein kompletter Eigenbau sein auch wenn ich mir gerne eine schöne Werkstattausrüstung anschaffen würde um mich darin einarbeiten zu können,
erstmal würde es mir reichen zu verstehen wie das alles zusammen hängt,
was man alles kombinieren kann und wo man die nötigen Teile herbekommt falls man diese Einzelteile irgendwann nicht mehr kaufen können sollte.
Ich hab auch meine Stimme gegeben und hoffe dass die Engagierten der Dampfgemeinde es schaffen diese wunderbare neue Art "zu Rauchen" etablieren können.
Das Prinzip wie eine E-Zigarette funktioniert habe ich dank der Filme mittlerweile begriffen, habe aber sehr große Schwächen auf allen nötigen Ebenen.
Ich kenne mich weder mit Strom noch mit Gewinden aus. Also wenn ein akku explodiert, ich krieg das hin und das soll ja nicht.
Soweit zu meinen Voraussetzungen mir ein funktionierendes Gerät selbst zu bauen, da werde ich viel Hilfe benötigen,
aktuell bin ich genau so weit wie ich es beschreibe, mein erster Kontakt mit den E-Zigaretten ist noch keinen ganzen Monat her.

Ich habe also zwangsläufig viele Fragen deren eventuelle Beantwortung mir hoffentlich einen besseren Überblick der Möglichkeiten bringen.
Sicherlich wurden diese Fragen hier schon hundertfach beantwortet, ich bin auch fleißig am lesen aber es ist enorm viel,
ich wusste gar nicht dass die Gemeinde soooo groß ist.

Ich hab mir erstmal für 180 eu Material bestellt, einen billigen VV Akkuträger, verschiedene Selbstwickelverdampfer, Schnur, Sieb,
ein Ding mit dem man den Verdampfer- Widerstand messen kann, Gewindeadapter...also so einen Grundstock um zu ermitteln
"was mir am besten schmeckt" und welche Möglichkeiten es gibt.
Ich warte schon drauf, dass es endlich ankommt.

liebe Grüße
Dampfphönix


 
Dampfphönix
Beiträge: 3.661
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Geht hier die Tür auf?

#2 von pumpkinhead , 10.03.2014 09:41




Hallo und herzlich willkommen an Bo(a)rd.
Schön, daß du hergefunden hast, @Dampfphönix

Die erste Hürde hast du bereits überwunden, du bist nun komplett für das Dampfertreff-Forum freigeschaltet.

Antworten auf die ersten Fragen findest du hier: **Newbie ABC**
Auch eine erste Einkaufshilfe können wir anbieten: **Shop und Produktsuche**
Zudem gibt es zum kostenfreien antesten diverser Liquids unsere **Wundertüten**

Bei weiteren Fragen zu elektrischen Zigaretten kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen.
Du findest hier Bewertungen zu e-Zigaretten, Shops und Liquids, Mitgliederrabatte etc.
Auch Informationen zu den verschiedenen Akkuträgern und Verdampfern findest du in den entsprechenden Bereichen.
Ausserdem viele Tipps und Hinweise zur Stromversorgung, also bezüglich Akkus und Ladegeräten.

In dein Profil kannst du dir ein eigenes Avatar hochladen.
Falls du kein brauchbares findest, kannst du in deinem Profil eines aus der **Galerie** einpflegen.
Schöner ist natürlich etwas persönliches.
Achte aber bitte darauf, daß du mit deinem Avatarbild nicht gegen das Urheberrecht verstösst!

Für einen stressfreien Aufenthalt hier im Forum ist ein Blick in die Forenregeln hilfreich: **Foren-Wegweiser**


Viel Spass im Forum.




Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage an den Shop.
Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltetes Mitglied einsehen.




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 24.351
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: Geht hier die Tür auf?

#3 von Reni , 10.03.2014 09:42

und


Liebe Grüße Reni


 
Reni
Beiträge: 4.341
Registriert am: 28.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Leipzig


RE: Geht hier die Tür auf?

#4 von bonsai , 10.03.2014 09:46


Hallo Dampfphönix!
Schön, dass du den Weg zu uns Dampfern gefunden hast.
Wünsche dir viel Spaß hier !


Liebe Grüße, Bonsai


 
bonsai
Moderatorin
Beiträge: 18.303
Registriert am: 21.03.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bocholt / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: Wundertüten Fee


RE: Geht hier die Tür auf?

#5 von Tony Montana , 10.03.2014 10:01



Ja, die Tür wird hier aufgehen ... und hoffentlich offen bleiben ...

Ich bin ca. in deinem Alter, hab aber schon deutlich früher angefangen zu rauchen. Auch nur die guten Selbstgedrehten ... von Anfang an.
Jetzt seit 27.01. komplett rauchfrei ... hoffentlich für immer. Habe allerdings während des gesamten letzten Jahres immer weiter runtergeschraubt ... heißt : parallel zum Dampfen weitergeraucht ... Mir fehlt bis dato nix ... selbst wenn manchmal die Gedanken abwandern zu meinen heißgeliebten Selbstgedrehten ... Setz dich nicht unter Druck, du schaffst das !!



 
Tony Montana
Beiträge: 366
Registriert am: 10.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bergkamen


RE: Geht hier die Tür auf?

#6 von DampfenderHaufenEU , 10.03.2014 11:12


Wenn Du unseren Freiheitskampf unterstützen möchtest, kannst Du das hier.

Danke!



DampfenderHaufenEU  
DampfenderHaufenEU
Beiträge: 4.648
Registriert am: 10.07.2013
Homepage: Link

zuletzt bearbeitet 10.03.2014 | Top

RE: Geht hier die Tür auf?

#7 von Effe , 10.03.2014 11:19


mfg Stephan



WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Effe
Beiträge: 5.462
Registriert am: 19.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Moringen


RE: Geht hier die Tür auf?

#8 von channi , 10.03.2014 11:30

Guten Morgen @Dampfphönix



Du findest im Dampfertreff u.a.
Bewertungen zu e-Zigaretten und Liquid Shops **KLICK
und Liquids,
bis zu -20% Mitglieder-Rabatte**KLICK
sowie viele Berichte zur eGo, eGo T und Akkuträger ect...

Deine Monats/Jahrestage kannst du hier eintragen Monats-und Jahrestage der Dampfer
(3 Monate dampfen, 6 Monate, 1 Jahr, 2 Jahre ect)


und viel Spaß bei und mit uns


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 33.684
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Geht hier die Tür auf?

#9 von Luisette , 10.03.2014 13:31


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 16.567
Registriert am: 03.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011


RE: Geht hier die Tür auf?

#10 von Dampfphönix , 11.03.2014 08:53

Hallo Allerseits

ich danke Euch allen herzlich für das liebe Willkommen hinter der Tür.
Als ich mich anmelden wollte war da eine Maske mit dem EFVI, da habe ich den Anleitungen entsprechend meine Stimme gegeben.
Fast jeder mit dem ich mich unterhalte wenn sie meine kleine E-Zigarette sehen versteht sofort die Vorteile und die meisten haben Interesse wenn ich erkläre wie die Konstruktion funktioniert.
Das gibt zu Hoffnung Anlass.
Nachher gleich sollen meine neuen Untensilien ankommen, dann hab ich sicher was zu schreiben.
Ich verschaff mir jetzt erstmal einen besseren Überblick um nicht in falschen Themen zu posten.

l.G Dampfphönix


 
Dampfphönix
Beiträge: 3.661
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Geht hier die Tür auf?

#11 von Sabine , 11.03.2014 08:59

Servus Dampfphönix,



vielen Dank, dass Du das EU Bürgerbegehren unterzeichnet hast.

Hast Du daran gedacht auch Deine Frau, Deine ganze Familie, alle Freunde und Bekannte um die Unterzeichnung zu bitten?

Jede Stimme zählt und um das Quorum zu erfüllen reicht es leider nicht, wenn nur aktive Dampfer abstimmen.


 
Sabine
Beiträge: 7.055
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: Geht hier die Tür auf?

#12 von Dampfphönix , 11.03.2014 10:03

Hallo Sabine,
ja, stimmt, ich werde alle mit denen ich über die E-Zigarette spreche versuchen zu überzeugen,
ich glaube ja das ausreichend viele dafür sind, aber wir wissen ja wie träge die Menschen sind und man will ja auch nicht nerven...
Wenn es scheitert dann daran, ich denke da muss man genau erklären um was es geht und die Nichtrauer haben ja auch den Vorteil dass das passiv Gift in der Luft weniger wird,
im Grunde profitiert die ganze Gesellschaft davon.
ich breef dann heute erstmal meinen Bruder, den seh ich als nächstes und ich kenne jede Menge Leute aus anderen Aktivitäten, da kann ich auch noch ein paar Stimmen fischen.
Ich geb dann bescheid obs geklappt hat.

lG Dampfphönix


 
Dampfphönix
Beiträge: 3.661
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


   

Vorstellung
Ich bin neu und stelle mich vor.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen