Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Zu wenig Widerstand o.O

#26 von zwinkl , 19.03.2014 19:11

Gib mal bescheid, was sie antworten, bitte. Eigentlich brauchst du da ne neue sauber gearbeitete neue base...sofern der pluspol keine abschabungen hat.
Der span muß ja iwo abgeschert worden sein und ich vermute, daß das iwo an/in der base passiert ist.
Kannst du da innen an der oberfläche der bohrungen was erkennen ? Scharfe kanten, dellen o. druckstellen ?


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.487
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !

zuletzt bearbeitet 19.03.2014 | Top

RE: Zu wenig Widerstand o.O

#27 von Manten , 19.03.2014 19:51

Nunja, ich habe diese weisse Isolierung in eine waghalsigen Aktion mit meinem Uhrmacher-Werkzeug herausgezogen und den Span entfernt. Dann kam weder Widerstand noch Short auf meinem Zmax. Nach Montage aller Teile und meiner ursprünglichen Kanthalwicklung zeigt er 2,2 Ohm. Das Ding sieht wirklich tadellos aus keine Kanten Streifen unsauberen Bohrungen oder sonst etwas...

Hier mal der Fehler:

http://abload.de/img/img_20140319_191802ilsbb.jpg

Ich seh das ganze mal als gelöst und geh mit Watte und Liquid den nächsten Schritt Ich hab eine Windung entfernt und bin bei 1,7 Ohm. Ein sehr schönes Gefühl seine eigene Wicklung glühen zu sehen^^

Vielen dank an euch. Sehr vorbildlich, schnell und hilfsbereit! Top



Manten  
Manten
Beiträge: 19
Registriert am: 08.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Rostock

zuletzt bearbeitet 19.03.2014 | Top

RE: Zu wenig Widerstand o.O

#28 von Juppl , 19.03.2014 23:40

Ups Edit sagt:
nen kompetten Teil überlesen


L-Rider Robust "B" Edelstahl, Vamo V2 + V4, X-Max Edelstahl, Evic, E-Mode, Evic Supreme, HANA DNA20(Clone), HANA DNA30(Clone)
Sigelei#13+Kick, Astro Clone, Prince mechanical, Panzer 18650, Panzer 26650
GoGo, TECC iClear
The Russian, The Russian 91%, Kayfun Mini V2.1 ES, Kayfun Lite+, Lemo
Vivi Novas, BCC, CE4+, Kanger ProTank, ProTank II, ProTank Mini, AeroTank
Xtar WP6-II


 
Juppl
Beiträge: 217
Registriert am: 28.03.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 19.03.2014 | Top

   

Auf der Suche nach dem ultimativen "Geschmacks-SWVD"
Erster SWVD -kayfun lite oder lite plus?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen