Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

AIOS und Chi

#1 von Dampfer-Manfred , 30.03.2014 12:33

>Ich will's auch mal versuchen<


Nachdem ich immer wieder lesen muss, wie sehr die 'Pinoyisten' an ihrer Sache hängen, hat mich das Thema auch ein klein bischen angefixt. Und wenn ich ehrlich bin: fette Dampfwolken sind auch so mein Ding, vielleicht auch nur mal, um die Umwelt zu schockieren...

Nein, ich bin mit meinen Kay, Taif usw und den FEV's rundum zufrieden. Ich dampfe ziemlich hart bei 18-36mg und eigentlich möchte ich dauerhaft langsam mal etwas reduzieren, weil eben der Geschmack da oftmals auf der Strecke bleibt. Es geht bei mir aber auch tagelang mit Nuller, ohne das ich Entzugserscheinungen bekomme, die man halt mit einer Notfalldampfe wieder schnell in den Griff bekommt.

Also lesen, Videos schauen, Preis vergleichen. Nein, ich bin kein Fast-Echt-Fan, weil ich will's ja nich 'in diesem Leben. Un dirgendwie fänd ich es halt auch schön, wenn man dabei nicht gänzlich auf einen Tank verzichten müsste.

Irgendwie kam ich dann halt auf den AIOS. Und ich bin mir ziemlich sicher, das ich den auch unterhalb von 1 Ohm wickeln werde. AT, der solche Ströme ab kann? Chi Akkuträger, Kupfer oder Messing wären mir zwar lieber als Edelstahl, aber naja.
Eigentlich will ich ja erstmal nur ausprobieren, ob mir der schnelle Zug auf Lunge überhaupt was bringt. So hab ich dann eben mal etwas Geld an McDampfer überwiesen, der gutste soll ja auch bischen leben.

AIOS (Clone) Egal, ob Clone oder echt: aus dem Viodeo vom Obi wurde ersichtlich, wo da die Baustellen liegen: das Luftloch/Löcher und die Cap, die den Luftstrom evtl an die falschen Stellen leitet. Beide Arbeitsschritte sind also verinnerlicht - sowas habe ich auch schon bei anderen Verdampfern gemacht, stellt mich also vor keine handwerkliche Herausforderungen. Zudem will ich eigentlich mich erstmal an mein optimales Luftloch rantasten - aus verschiedenen Videos ist aber jetzt schon rauszusehen, das ein gefrästen Langloch wohl grundsätzlich besser wäre/sein soll. Singlecoil reicht mir. Zumindest denke ich das zu Anfang ,wer weiss, ob sich das vielleicht auch noch mal als Fummelhobby entwickelt. Ich will oder muss nicht unbedingt die Nebelfee nachbauen, auch wenn er dort immer mal wieder neue, schockierende Tatsachen präsentiert. Für Quadcoils müsste ich mir erstmal neue Brille kaufen - und ne gut funktionierende Single ist ja auch nicht zu verachteln.

Chi: ich finde Magnetschalter ja richtig schön und hab auch gleich das passende Zubehör geordet, will die Neodymmangneten allerdings erst einbauen, wenn mir das mit der Feder nicht (mehr) gefällt oder nur unzureichend funktionert. Ein paar Ersatzkontakte (oder gar sowieso bessere) wären vielleicht sinnvoller gewesen. Egal, vieles kann man ja auch selber bauen. Schaun mer mal ,was da wie kommt.

Natürlich gibt es da noch viele ungenannte Fragen, die mir jetzt so auf die Schnelle eben nicht einfallen, die aber vielleicht substanziell wären.

Kurz und knapp: gibt es bei der Kombination AIOS/Chi irgendwas zu beachten, was vielleicht nicht bei Obi (oder anderswo) angesprochen wurde, die aber unbedingt wichtig wären?


Ja, wo steckt denn nun meine Lieferung?


 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.122
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 30855


   

SWVD - Drahtfrage Energieeffiziens
Kayfun mini 2.1 oder Tayfun gs




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen