Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#201 von heimchen , 10.10.2014 18:16

Ich kann Dir auch noch welche anbieten ;)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#202 von Nayiga , 21.10.2014 20:52

So.. nun darf ich auch endlich. Habe den Thread schon vor Wochen artig durchgelesen.

Wie auch immer, ich habe nun auch die Ikiss und wie schon im Vorstellungsthread, ich mag sie.
Allerdings sind da so ein paar Sachen, die man doch sicher besser machen kann.

Zuletzt hatte ich massig 510-t Akkus, die ich mit Vision Nano Clearos im Dauergebrauch hatte. Von den Akkus her möchte ich die Neue nie wieder missen. Die Ikiss ist einfach um längen praktischer. Mein Problem liegt eher am Clearo und da in erster Linie das Mundstück. Nun gibt es ja Alternativen, über die hier schon im Thread geredet wurde.

Mich interessiert der Clearo von der Ikit mini. Irgendjemand hier hat das System ja in Gebrauch.
Dem Clearo würde ich auch gern eine Chance geben. Allerdings hat die Teile kaum ein Onlineshop in Deutschland. Habe da nur einen Shop in Österreich gefunden. Weiß jemand, ob die Verdampferköpfe von der Ikiss auch mit den Clearos vom Ikit funktionieren?

Dann gibt es ja noch die Clearos von dieser Sweat. Aber das würde wohl weniger in Frage kommen, weil das Mundstück nicht so schön abgeflacht ist. Auch kann man nicht wirklich sehen, wann beim Nachfüllen der Tank voll ist. Da ist wohl Liquid an den Händen vorprogrammiert?

Toll fand ich ja die Vision Nano Clearos. Die hatten so ein herrliches Mundstück, was man sich schön zwischen die Zähne klemmen konnte. Freihändiges Tippen ging da ganz vorzüglich mit. Habe natürlich das Teil gleich mal auf die neuen Akkus gedreht. Funktionieren tut es, allerdings kommt da zu wenig Luft durch. Auch nachdem wir in den Akku kleine Luftschlitze eingefeilt haben , ist es zwar besser geworden, aber der Dampf ist bei weitem nicht so wie bei den alten 510er Akkus.

Aber vielleicht hat ja jemand noch andere Alternativen entdeckt. Mir wäre wichtig, dass die exakt den gleichen Durchmesser haben und in die Ladebox passen. Flaches Mundstück wäre toll und wenn dann noch die Ikiss Verdampferköpfe passen würden, täte ich Luftsprünge machen.

Also?



Nayiga  
Nayiga
Beiträge: 14
Registriert am: 21.10.2014


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#203 von Verena_ , 21.10.2014 21:53

Also soviel ich weiss, sind die Verdampferköpfe der iKiss genau die gleichen wie die der iKit
Ansonsten habe ich leider im Moment keine Alternative. Bin auch happy mit den Clearos der iKiss.
Haben denn die Nanos kein Luftzugloch? Ich glaube irgendwo habe ich die auch noch rumliegen. Ziehen die ihre Luft noch durch den 510er? Mmmh...das ist natürlich doof


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#204 von heimchen , 21.10.2014 22:46

Hallo @Nayiga

Ich bin die, die genau das dampft, was Du suchst (hoffe ich mal)....

Es sind die Verdampferköpfe der iKiss/Sweet/iKit Mini (alle dieselben) und den transparenten Tank der iKit Mini mit den tollen, flachen Mundstücken zum zwischen die Zähne halten. Mache ich immer.

Das Zwischenstück, was direkt an iKiss-Akku kommt ist einfach anders, thats all und passen in die Kissbox

Hier der Shop, vom dem ich immer Nachschub hole (bzw. eigentlich nur 1 x genug bestellt, die Tanks und Mundstück gehen ja nicht kaputt),
http://pink-mule.com/iSmoka-Eleaf-Mini-I...rch=ikit%20Mini
nur die iKit Akkus nehme ich nicht, die iKiss Akkus sind mir llieber (und sind schöner)

Tanks: http://pink-mule.com/iSmoka-Eleaf-Mini-ikit-Atomiser-Tube
Mundstücke: http://pink-mule.com/Ismoka-Eleaf-Mini-Ikit-Mouthpiece-White
Die Base zum Akku: http://pink-mule.com/iSmoka-Eleaf-Mini-Ikit-Clearomiser-Base

Gibts in weiss und schwarz

iKiss Akku und Verdampfer dazu gibts ja überall.


Hoffe, dass es das ist, was Du willst


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


keep-calm hat das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#205 von Nayiga , 22.10.2014 08:42

Ahhh.. danke Euch für die Antworten!
@heimchen: Der Shop ist aus Dänemark? Da würden mich mal die Versandkosten interessieren. Ich würde da auf über 7 Euro kommen für einen kompletten Clearo.
Bislang hatte ich die Dampferhütte aus Österreich im Visier. Da kostet der Clearo komplett nur 3,45 Euro. Allerdings sind die Versandkosten saftig. Knappe 10 Euro. :S
http://www.dampferhuette.at/iSmoka-Eleaf...learomizer.html
Aber gut.. ich werd den Anfang November mal bestellen.
Noch eine Frage dazu: Wie befüllt man den? Wenn man das Mundstück abschraubt oder auch von unten wie die anderen?

@Verena: Wie gesagt, funktionieren tut der Nano auch. Allerdings muss der richtig fest auf den Akku raufgeschraubt werden. Das Gewinde sitzt etwas tiefer. Aber dadurch kann der Clearo gar keine Luft mehr ziehen. Er hat nicht wie bei der Ikiss ein Luftloch direkt in der Base.
Aber dafür hatte der alte 510-T Akku diese vier Kerben am Gewinde. Wie schon geschrieben, hatte mein Freund in den Ikiss Akku diese Kerben versucht reinzufeilen. Danach dampfte er schon besser, aber immer noch nicht genug. Er besorgt demnächst mal eine kleine und feinere Feile und versucht es dann nochmal. Den Vorteil beim Nano empfinde ich durch die Wicklung. Der Nano kann sich richtig gut mit Liquid vollsaugen. So fängt er nicht gleich an kokelig zu schmecken, wenn der Liquidfluss mal unterbrochen ist.
Halten tut er gerade mal eine Woche bei mir im Dauernuckeleinsatz. Dann muss der nächste ran.



Nayiga  
Nayiga
Beiträge: 14
Registriert am: 21.10.2014


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#206 von heimchen , 22.10.2014 11:00

Zitat von Nayiga im Beitrag #205
Ahhh.. danke Euch für die Antworten!
@heimchen: Der Shop ist aus Dänemark? Da würden mich mal die Versandkosten interessieren. Ich würde da auf über 7 Euro kommen für einen kompletten Clearo.
Bislang hatte ich die Dampferhütte aus Österreich im Visier. Da kostet der Clearo komplett nur 3,45 Euro. Allerdings sind die Versandkosten saftig. Knappe 10 Euro. :S
http://www.dampferhuette.at/iSmoka-Eleaf...learomizer.html
Aber gut.. ich werd den Anfang November mal bestellen.
Noch eine Frage dazu: Wie befüllt man den? Wenn man das Mundstück abschraubt oder auch von unten wie die anderen?


Ich komme aus der Schweiz, da muss ich erst recht auf Versandkosten achten und suche mir weltweit den Shop aus, der am Günstigsten ist. ;) Aus Österreich kann ich gar nicht erst bestellen, weil das derart hoch ist, dass ich sogar aus den USA billiger bestellen kann.

Befüllen geht von oben, nach Abschrauben des Mundstücks. Achtung: der Tank hat 2 Kammern (keine Ahnung warum), wenn man in die eine Kammer füllt fliesst es dann unten rüber und füllt die andere Kammer usw.
Diese Tanks sind aber unkaputtbar, ganz anders als die von der iKiss.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#207 von surfandi , 30.10.2014 17:59

Hallo zusammen,
ich hätte da mal eine frage an die ikiss besitzer...
wie lange ist der clearomizer mit,-ohne 510er gewinde bzw.
wer von euch ist so nett und kann die länge des verdampfers ausmessen?
danke im vorraus!



surfandi  
surfandi
Beiträge: 54
Registriert am: 06.11.2012


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#208 von Andi aus Bremen , 31.10.2014 07:56

Zitat von surfandi im Beitrag #207
... wie lange ist der clearomizer mit,-ohne 510er gewinde ...


5,7 bzw. 6,2 cm (mit Lineal gemessen)



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.444
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#209 von surfandi , 31.10.2014 10:49

Super - vielen dank!

alles was ich im netz gefunden habe waren angaben zum akku mit einer länge von 95mm.
ich wundere mich gerade 9,5 + 5,7 = 15,2 sie soll doch angeblich 12,2 gesamtlänge haben!???
also ist der akku dann 6,5 cm?
hatte gehofft der verdampfer hat ca. 3 cm, dann hätte ich eine prima bastelidee gehabt...
grüße



surfandi  
surfandi
Beiträge: 54
Registriert am: 06.11.2012


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#210 von Andi aus Bremen , 31.10.2014 10:51

@heimchen: Da du ja sowohl die iKiss- als auch die iKit-Mini-Verdampfer kennst (nehme ich an): gibt es einen Unterschied bei Geschmack und Flash? Ich vermute mal eher nicht, da beide die gleichen Köpfe benutzen, aber könnte ja sein.



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.444
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#211 von Andi aus Bremen , 31.10.2014 11:11

Zitat von heimchen im Beitrag #204
... nur die iKit Akkus nehme ich nicht, die iKiss Akkus sind mir llieber (und sind schöner) ...

Inwiefern unterscheiden die sich denn?



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.444
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#212 von heimchen , 31.10.2014 11:26

Zitat von Andi aus Bremen im Beitrag #210
@heimchen: Da du ja sowohl die iKiss- als auch die iKit-Mini-Verdampfer kennst (nehme ich an): gibt es einen Unterschied bei Geschmack und Flash? Ich vermute mal eher nicht, da beide die gleichen Köpfe benutzen, aber könnte ja sein.

Nein. Aber bei meinen iKit Mini Tanks gibt passiert halt das mit dem Liquid/Kondens im Mund etc. nicht, und wenn das Ding mal auf den Boden fällt, geht nichts zu Bruch, im Gegensatz zu diesen iKiss Tanks. Für mich persönlich ein riesen Vorteil.

Ich vermute auch, dass dieses 2 Kammersytem auch noch dazu beiträgt, dass kein Liquid nach oben gelangt.

Zitat von Andi aus Bremen im Beitrag #211
Zitat von heimchen im Beitrag #204
... nur die iKit Akkus nehme ich nicht, die iKiss Akkus sind mir llieber (und sind schöner) ...

Inwiefern unterscheiden die sich denn?


Hatte nur mal einen Sweet (iKit Mini) Akku, gleich weggelegt und meine iKiss Akkus genommen, kann also nichts sagen dazu. Nur, dass es halt die iKiss Akkus in mehreren Farben gibt die iKit nicht.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#213 von Andi aus Bremen , 31.10.2014 11:58

Zitat von surfandi im Beitrag #209
... soll doch angeblich 12,2 gesamtlänge haben!???
also ist der akku dann 6,5 cm? ... dann hätte ich eine prima bastelidee gehabt ...

Kommt hin.
Was wäre das denn für eine Bastelidee gewesen?



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.444
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#214 von surfandi , 31.10.2014 12:47

da es die industrie nicht auf die reihe kriegt oder (noch) nicht produzieren will, wollte ich mir selbst was basteln
meine wunschziggi:
-vernüftiger verdampfer der leicht zu wickeln und zu befüllen ist
-grösse ähnlich eroll
-PCC mit 2-3 ladeplätzen
-austauschbare pcc batterie 16650 bzw. 18650 je nach platzverhältniss

die Emili wär nen versucht wert, wenn es eine automatikversion gäbe(was haben die sich nur gedacht?)

ikiss find ich interessant aber leider zu gross und da kam mir die idee einen kleineren akku einzubauen. 90mah reichen mir völlig aus wenn ich immer 2-3 gleichzeitig laden könnte.
wäre auch einfach umsetzbar gewesen mit den standard ladekabeln ein pcc zu basteln da der magnet die ziggi festhät und nicht ein passgenaues gehäuse erforderlich wäre.
ich hatte die hoffnung die 3cm länge beim akku einsparen zu können - dann hätte ich nen vernünftigen verdampfer gehabt und der rest wäre relativ einfach umsetzbar gewesen.



surfandi  
surfandi
Beiträge: 54
Registriert am: 06.11.2012


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#215 von Andi aus Bremen , 31.10.2014 14:07

Zitat von surfandi im Beitrag #214
... die Emili wär nen versucht wert ...

Was'n das?



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.444
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#216 von Verena_ , 31.10.2014 14:56

Zitat von Andi aus Bremen im Beitrag #215
Zitat von surfandi im Beitrag #214
... die Emili wär nen versucht wert ...

Was'n das?



Schau mal hier

http://www.digitalsteam.de/Starter-Sets/Emili-Kit::1291.html



Man versteht im Video leider nichts aber man sieht sie...


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#217 von bunny , 30.11.2014 14:28

kleines update.
Die iKiss mag ich gar nicht, der Tank aus Plastik, der auch als Mundstück dient ....
Ich dampfe immernoch sehr gerne die sweet. Meine beiden sind aber auch unterschiedlich. Die Weiße mit Menthol/Minze/Frucht dampft und dampft und dampft. Der Verdamperkopf hält seit Wochen (sehr seltsam). Die schwarze, in der ich nur Tabak und Haselnuss dampfe, die schwächelt immer irgendwie. Aber trotzdem mag ich sie nach wie vor, sie geben gut Dampf ab und sind einfach perfekt für unterwegs. Auch bleibe ich Automatikfan.
Was mich etwas ärgert, dass ich das komplette iKiss Set mit Box gekauft habe. Nun hätte ich viel lieber so eine Box, in der ich 2 Egaretten unterbringen und laden kann.


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


heimchen hat das geliked!
 
bunny
Beiträge: 40.237
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#218 von heimchen , 30.11.2014 15:00

Die Box kannste aber auch für deine Sweet nutzen...
Ich dampfe ja auch nur noch die Sweet-Tanks mit Mundstück (eigentlich ist das ja die eleaf iStick Mini) aber mit den iKiss Akkus (wegen den schönen Farben)... und lade sie immer nur mit der KissBox...


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


bunny hat das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#219 von Andi aus Bremen , 01.12.2014 00:41

Zitat von heimchen im Beitrag #218
... (eigentlich ist das ja die eleaf iStick Mini) ...

Du meintest sicherlich eleaf iKit Mini, oder?



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.444
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#220 von heimchen , 01.12.2014 06:34

Zitat von Andi aus Bremen im Beitrag #219
Zitat von heimchen im Beitrag #218
... (eigentlich ist das ja die eleaf iStick Mini) ...

Du meintest sicherlich eleaf iKit Mini, oder?

ja...


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#221 von m4sch77 , 29.12.2014 20:49

hat schon mal einer einen Tank/Tube/Depot wieder das Gewindestück rangeklebt? Wenn ja mit was für einem Kleber?
So langsam häufen sich die Verluste :-/


m4sch77  
m4sch77
Beiträge: 20
Registriert am: 18.07.2014


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#222 von Sabam , 30.12.2014 12:36

Ich habe bei den I-Kiss Verdampfern aufgegeben und mir Mini I-Kit Verdampfer stattdessen geholt. Von denen ist mir auch noch keiner kaputt gegangen.



 
Sabam
Beiträge: 357
Registriert am: 17.10.2011
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#223 von heimchen , 30.12.2014 14:03

Zitat von Sabam im Beitrag #222
Ich habe bei den I-Kiss Verdampfern aufgegeben und mir Mini I-Kit Verdampfer stattdessen geholt. Von denen ist mir auch noch keiner kaputt gegangen.


dito mit denen ist man wirklich auf der sicheren Seite, einfach unkaputtbar und auch nie mehr Liquid im Mund


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#224 von Nayiga , 23.02.2015 14:54

Zitat von m4sch77 im Beitrag #221
hat schon mal einer einen Tank/Tube/Depot wieder das Gewindestück rangeklebt? Wenn ja mit was für einem Kleber?
So langsam häufen sich die Verluste :-/



Muss ich bestätigen. Hatte im November 4x Ikiss Zigaretten geordert und mittlerweile sind sämtliche Gewindestücke ab und das obwohl ich zwischendurch immer noch die Vision Nano auf dem Ikiss Akku benutzt habe.
Geht ja mal gar nicht!

Hab den Ikit mini Clearos jetzt doch eine Chance gegeben. Mal schauen, wie lange sie halten. Auf jeden Fall sind sie angenehmer zu dampfen als die Ikiss Verdampfer.



heimchen hat das geliked!
Nayiga  
Nayiga
Beiträge: 14
Registriert am: 21.10.2014


RE: Eleaf iKiss - iKit Mini - Sweet

#225 von heimchen , 23.02.2015 15:57

Zitat von Nayiga im Beitrag #224
Zitat von m4sch77 im Beitrag #221
hat schon mal einer einen Tank/Tube/Depot wieder das Gewindestück rangeklebt? Wenn ja mit was für einem Kleber?
So langsam häufen sich die Verluste :-/



Muss ich bestätigen. Hatte im November 4x Ikiss Zigaretten geordert und mittlerweile sind sämtliche Gewindestücke ab und das obwohl ich zwischendurch immer noch die Vision Nano auf dem Ikiss Akku benutzt habe.
Geht ja mal gar nicht!

Hab den Ikit mini Clearos jetzt doch eine Chance gegeben. Mal schauen, wie lange sie halten. Auf jeden Fall sind sie angenehmer zu dampfen als die Ikiss Verdampfer.




Ich kann wirklich nur jedem von den iKiss Tanks abraten, also diesen hier:
http://www.e-smokey24.de/e-Zigaretten-El...rset::1573.html

mit den Ikit Mini Tanks bin ich seit letzten August so happy. Nicht eine ist seitdem kaputt gegangen, obwohl zich mal auf den Boden geknallt, die Minis fallen einem ja auch manchmal aus der Hand, nicht nur die grossen schweren Kaliber ;)

einfach unkaputtbar, und einfacher zu befüllen auch noch.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.159
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


   

Nächste Stufe zur Cuboin mini?
Ersatz für eGo-cc ohne kogeln gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen