Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Samsung INR R25

#1 von sWed , 28.07.2014 13:01

Vorweg schon einmal das datasheet

https://www.akkuteile.de/samsung-inr1865...-3-7v/a-100657/

Nun meine Frage:
Um meine Akkus nicht durch Tiefenentladung zu schrotten ( bin nur auf mechanioschen Mods unterwegs) würde mich mal interessieren wie weit ich die denn nun genau entladen darf?!

Ist der Wert welchen ich suche die Entladeschlussspannung?
Also kann ich die dinger so weit leer machen bis mir mein Multimeter sagt das er noch 2.5V drauf hat?

Würde vermutlich sowieso eher wechseln da bei dem V-Wert ja schon lange kein richtiger dampf mehr kommt.


!PINOY!
!!FLAVOUR!!
<3 drippin


sWed  
sWed
Beiträge: 416
Registriert am: 17.07.2014
Geschlecht: männlich
Beschreibung: !PINOY!


RE: Samsung INR R25

#2 von sWed , 28.07.2014 13:17

habe es mir schon selber beantworten können ;)
Diverse Shops haben in den Produktbeschreibungen genau meine Antwort stehen ;)

trotzdem danke.


!PINOY!
!!FLAVOUR!!
<3 drippin


sWed  
sWed
Beiträge: 416
Registriert am: 17.07.2014
Geschlecht: männlich
Beschreibung: !PINOY!


RE: Samsung INR R25

#3 von Vapor^Tom , 28.07.2014 14:16

Ein Irrglaube
Wenn der Akku nur mehr 2,5V am Multimeter hat, dann sind es unter Last noch weniger.
Wenn man von einem durchschnittlichen Unterschied (Iddle/Last) von 0,2V - 0,3V ausgeht sollte der Akku am Multimeter mind. noch 2,8V haben.
Laut sk4477 (Akkuspezi) sind die Datenblätter aber auch ein wenig wischiwaschi ;)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.07.2014 | Top

RE: Samsung INR R25

#4 von sWed , 28.07.2014 15:05

danke.
aber wie gesagt man wird sie vermutlich sowieso viel eher tauschen.
werds jetzt demnächst mal im auge behalten und durchmessen wenn ich der meinung es dampft nicht mehr so wie gewollt.
mal sehen wo ich mich dann einpendel.
ein kumpel von mir kann bei jedem akku genau auf den 0.x V Wert sagen wann er Ihn zu tauschen hat ;)
landet dann wohl immer so um 3.6V wenn er meint er muss tauschen.


!PINOY!
!!FLAVOUR!!
<3 drippin


sWed  
sWed
Beiträge: 416
Registriert am: 17.07.2014
Geschlecht: männlich
Beschreibung: !PINOY!


RE: Samsung INR R25

#5 von Captain Blackbird , 28.07.2014 15:10

1. Du musst unter Last messen
2. Das "Tiefentladen" wird viel zu sehr überbewertet, eine gescheite Zelle nimmt so schnell keinen Schaden und schonmal gar nicht wenn du sie nicht "Tiefenladen" tagelangrumliegen lässt

Glaube wird mal wieder Zeit einen passenden Artikel fürs Dampfer Magazin zu schreiben...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.07.2014 | Top

RE: Samsung INR R25

#6 von sWed , 28.07.2014 15:11

okay das heisst (da ich jeden abend genutzte akkus lade) wenn ich mal "an" oder "unter" den 2.7V landen sollte ich es nicht SO SCHLIMM wenn ich sie direkt abend wieder lade?
verringert es nicht enorm die ladekapazität oder ladezyklen?


!PINOY!
!!FLAVOUR!!
<3 drippin


sWed  
sWed
Beiträge: 416
Registriert am: 17.07.2014
Geschlecht: männlich
Beschreibung: !PINOY!


RE: Samsung INR R25

#7 von Captain Blackbird , 28.07.2014 15:15

Nochmal, wie öfter hier im Forum oder anderswo geschrieben:

Ich hatte eine Panasonic PD18650CH die ca 3-4MONATE mit 0.07V rumlag.
Eigentlich toter als tot und tiefer "Tiefentladen" als es im Weltall warm ist.

Eigentümlicherweise konnte ich die - wieder erwarten - mit Stromstoßladung wieder reanimieren und sie hält auch noch relativ lange durch
Den "Schaden" den sie dadurch genommen hat ist vergleichweise gering und fällt kaum ins Gewicht.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Samsung INR R25

#8 von Vapor^Tom , 28.07.2014 15:35

Die Lebensdauer eines Akkus kann keiner vorhersagen. Also was solls
Dennoch werden wohl die wenigsten ungeregelt an die 2,5V bei Last kommen.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Samsung INR R25

#9 von Captain Blackbird , 28.07.2014 15:49

Eben, weil du vorher freiwillig wechselst.
Irgendwann bricht der nämlich weg und es kommt nix mehr oder es bruzzelt dann mit Verzögerung ganz wenig los.
Das ist der Zeitpunkt für : Ab in Lader

Andere menen ja schon wenn du auf 3.6-3.4V kommst: Ohgott, der Akku geht sofort kaputt - das ist übelst "Tiefentladen"
Wieder eins der Dampfer-Märchen...

Solche Leute wärmen ihren Motor im Auto dann auch erstmal extern vor, damit der "Verschleiß" beim Starten gering bleibt,
weil das Öl dann Temperatur hat um besser zu schmieren!
Und montieren nach 1 Woche rumstehen die Räder ab um den Flugrost auf der Bremsscheibe wegzupolieren - könnte ja Bremswirkung beeinträchtigen.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.07.2014 | Top

   

18350er für mech. Akkuträger
Volt oder Watt, watt soll man nehmen xD

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen