Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Dripper gesucht

#1 von Thanatos , 14.11.2014 14:03

Hi,
Ich suche, wie die Überschrift schon sagt, einen Dripper SW
Er sollte nicht dicker als 23mm sein
Angeschaut habe ich mir bisher
Orgien V2
The Striket
Quasar
Cyclone (finde aber leider nicht in DE den AFC dazu )
Clone möchte ich erst garnicht testen/versuchen.
Auf was muss ich zwingend achten bei einem Dripper? AFC will ich auf jeden Fall dazu haben.
Wäre mir auch sehr recht wenn er mehr als 3 Tropfen aufnehmen kann.
Preis ist mir relativ egal, solange er sehr gut ist.
Geschmack sollte sehr stark sein.
Bin offen für jeden Rat und freu mich über jeden Tipp. :)


 
Thanatos
Beiträge: 3.300
Registriert am: 21.10.2014
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: OdW

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Dripper gesucht

#2 von zwinkl , 14.11.2014 14:08

Ich hab massig dripper hier und noch mehr schon durch...meine favoriten sind:

1) Cyclon mit AFC ( geschmack und flash 1A )
2) Quasar ( geschmack und flash knapp hinter cyclon )
3) Origen
4) Storm A ( ist mein alldaywerkstattdripper und geht richtig ab, wenn es schnell gehen muß )

Daneben gibt es noch die kleinere fraktion und da steht bei mir an erster stelle der eBaron.
Allerdings fassen die nicht wirklich viel, also muß man öfter nachtanken...


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Dripper gesucht

#3 von Medion78 , 14.11.2014 15:27

Kann das sein dass es von dem Origen eine neue Version gibt? Den Origen Genesis V2...
Habe mir gerade ein Video auf Youtube angeschaut und muss sagen, ich habe mich verliebt!!!



Gerätesammlung?? Ich glaube es findet eh kein Ende...Daher schenken wir uns das einfach mit der Hardware Auflistung ;-)
------
Hier geht es zum "Blödeln..." Dumm dampft gut....der Blödelthread!


 
Medion78
Beiträge: 8.709
Registriert am: 12.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen
Beschreibung: *channis Bodyguard*


RE: Dripper gesucht

#4 von loeffel , 14.11.2014 16:09

Schau dir mal den Plume Veil an (Google smoke-no-smoke) ... da hat mich der Clone schon überzeugt. Bin auch am überlegen mir den Originalen zu holen, aber der Preis (130€) ist schon heftig.
Der Geschmack von dem Teil ist aber der Hammer! Luftzufuhr über Topcab + normale AFC + direkt über negative Pole ...


 
loeffel
Beiträge: 581
Registriert am: 10.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Flörsheim


RE: Dripper gesucht

#5 von Rolli09 , 14.11.2014 16:14

Ganz klar der Magma (Intaste z. B.). Da geht richtig was rein, AFC, Dualcoil oder Single, 22mm und der Geschmack ist Bombe.


Wenn du tot bist, dann weißt du nicht das du tot bist. Es ist einfach nur schwer für die anderen. Genau so ist es wenn du blöd bist!


 
Rolli09
Beiträge: 706
Registriert am: 09.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Kamen
Beschreibung: Genuss-Dampfer


RE: Dripper gesucht

#6 von Medion78 , 14.11.2014 16:38

@loeffel
@Rolli09,
die von euch genannte Hardware ist klasse habe ich mir auch schon angeschaut, aber bei dem Origen Genesis V2 gefällt mir das System ganz gut und das der einen Tank noch mitbringt! Bei Intaste aber ausverkauft! Die Frage gehört zwar hier nicht rein, aber bekommen Forenmitglieder noch Rabatt bei Intaste?



Gerätesammlung?? Ich glaube es findet eh kein Ende...Daher schenken wir uns das einfach mit der Hardware Auflistung ;-)
------
Hier geht es zum "Blödeln..." Dumm dampft gut....der Blödelthread!


 
Medion78
Beiträge: 8.709
Registriert am: 12.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen
Beschreibung: *channis Bodyguard*


RE: Dripper gesucht

#7 von GyNOkoLOGIKer , 14.11.2014 16:48

Hallo
Da ich gesehen habe das du aus Hessen kommst und du mit nem Dripper mit Tank liebäugelst.
Guck dir doch mal den Arnold an :)
Kostet zwar nen kleinen Haufen Geld.
Ist auch nicht unbedingt der Kleinste.
aber ich kann ihn dir nur empfehlen.Der macht richtig Laune,wenn du ihn gebändigt hast^^
Gruß aus Berlin


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.605
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Dripper gesucht

#8 von Thanatos , 14.11.2014 17:02

Danke euch allen. :)
Kennt auch noch zufällig wer einen deutschen Shop wo es den Cyclon und die AFC dazu gibt?
Den Quasar hab ich jetzt auch mal bestellt, hab ja schon den Kraken von denen und bin mehr als zufrieden. :)
(finde keinen Arnold Tröpfler)


 
Thanatos
Beiträge: 3.300
Registriert am: 21.10.2014
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: OdW

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Dripper gesucht

#9 von oreg2 , 14.11.2014 17:13

Du könntest von mir einen neuwertigen Origen V2 haben,da ich noch einen 2.besitze.
Schmeckt bombig,ist erst die 2. Wicklung drauf,in die grosse Liquidtasche gehen locker 1,2 ml. rein (Lt. Intaste sogar 2ml.).
Beahlt habe ich bei Intaste 80 € (ohne Driptip),das auf dem Bild dargestellte Driptip
gebe ich dir auch mit,passt m.M.n. optisch sehr gut zu diesem Dripper.
Ein Ersatzteiltütchen ist dabei und nat. die Originalrechnung inkl. Seriennummer.
Einige Pads Mujiwatte,etwas Edelstahlsieb und verschieden Wickeldrähte kann ich auf Wunsch gratis beilegen.
Du kannst ihn inkl. sicher verpacktem Maxibrief (im Karton) per Einschreiben und Paypalgebühren für 70€ haben.
Hier mal ein Foto von dem guten Stück:


 
oreg2
Beiträge: 3.430
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Dripper gesucht

#10 von GyNOkoLOGIKer , 14.11.2014 18:15

Hallo
Den Arnold nennt man auch umgangssprachlich den hessischen Pinoyverdampfer.
Passt aber als ich dann mal dein Post richtig gelesen habe
auf Grund deiner max.23mm nicht so richtig zu den Verdampfern die du suchst. Er ist wesendlich breiter.Aber für den Fall das doch Interesse besteht guck mal bei YouTube.
Der Enigma von steampipes ist noch eine Empfehlung meinerseits. Gibt es nach der Messe nun auch einzeln.für den Fall das du nen Taifun Gt besitzt den Dripper für knappe 40 euro auch supi. Cats rda ist toll aber fummelig da er erst mit quadcoil richtig gut funzt.alternativ den blackwood der aber auch nen4ml Tank besitzt.lecker schmeckt.
Mein Tip :enigma oder origen v2


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.605
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Dripper gesucht

#11 von Keksbruch , 14.11.2014 19:17

Gut, günstig und Airkontrol...Helios !!! Tröpfel nurnoch mit dem und er ist auch NUR nen Clone für 15 € Hab auch nen originalen Nimbus aber der kommt an die Leistung nicht ran und ne Aircontrol hat er auch nicht !

Wenn du das ganze erstmal testen wills reicht nen Clone ....mir sogar immer !


 
Keksbruch
Beiträge: 5.911
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Lünen/NRW


RE: Dripper gesucht

#12 von canis queen , 14.11.2014 19:36

Ich hatte etliche Dripper gehabt. Übrig geblieben sind, der Origen V2 (incl. Bottom Feeder Kit) und The Magma. Auf Nebelmaschinen lege ich keinen Wert.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.725
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Dripper gesucht

#13 von joejoe , 14.11.2014 20:02

In meiner Rangliste wären es

1. Hellfire Dripper
2. Yaeliq Mini

Abstand, dann

3. Origen


g839p11323-Kayfunmod.html


 
joejoe
Beiträge: 582
Registriert am: 23.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf
Beschreibung: Boxenlude


RE: Dripper gesucht

#14 von Thanatos , 14.11.2014 21:01

Yaeliq Mini .... Der sieht ja mal lustig aus :)
Also Quasar wird es werden und der Cyclon wenn ich ihn jemals mit AFC bekomme :/
Wenn nicht dann noch ein Origen V2 dazu, ist ja mal richtig schön das Teil.


 
Thanatos
Beiträge: 3.300
Registriert am: 21.10.2014
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: OdW


RE: Dripper gesucht

#15 von canis queen , 14.11.2014 21:19

Zitat von Thanatos im Beitrag #14
Yaeliq Mini .... Der sieht ja mal lustig aus :)
Also Quasar wird es werden und der Cyclon wenn ich ihn jemals mit AFC bekomme :/
Wenn nicht dann noch ein Origen V2 dazu, ist ja mal richtig schön das Teil.



Gab es den Cyclon mit AFC nicht immer bei inTaste. Ich habe den Cyclon auf den Reo Grand.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.725
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Dripper gesucht

#16 von Thanatos , 14.11.2014 21:24

Leider nicht mehr verfügbar


 
Thanatos
Beiträge: 3.300
Registriert am: 21.10.2014
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: OdW


RE: Dripper gesucht

#17 von DampfDensn , 14.11.2014 22:04

Mahlzeit!

Falls dir das Design zusagt, könnte ich den Vulcan RDA wärmstens empfehlen!
Geschmacklich top, interessant gelöste AFC, ein großes Depot und für knapp €50 recht erschwinglich.
Hab den jetzt nen paar Tage im Einsatz und bin damit mehr als nur zufrieden.

Grüße



 
DampfDensn
Beiträge: 585
Registriert am: 24.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Schwerte
Beschreibung: Boxenlude


RE: Dripper gesucht

#18 von loeffel , 14.11.2014 22:16

Bist du dir mit dem Cyclon sicher? Also ich habe diesen mit AFC, aber der ist recht klein, was bedeutet, bei der Wicklung ist Fingerspitzengefühl nötig.
Klar, das Teil ist super, aber geht wenig rein ...

Btw. Dampfmacher hat ein Video gemacht eines preiswerten Drippers, komme aber nicht auf den Namen, ist aber recht aktuell und soll sehr gut sein ... Schau mal bei YouTube in seinem Kanal.


 
loeffel
Beiträge: 581
Registriert am: 10.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Flörsheim

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Dripper gesucht

#19 von canis queen , 14.11.2014 22:31

Zitat von loeffel im Beitrag #18
Bist du dir mit dem Cyclon sicher? Also ich habe diesen mit AFC, aber der ist recht klein, was bedeutet, bei der Wicklung ist Fingerspitzengefühl nötig.
Klar, das Teil ist super, aber geht wenig rein ...

Btw. Dampfmacher hat ein Video gemacht eines preiswerten Drippers, komme aber nicht auf den Namen, ist aber recht aktuell und soll sehr gut sein ... Schau mal bei YouTube in seinem Kanal.


Ich denke mal, der Cyclone ist besser auf einem Bottom Feeder aufgehoben. Das Wickel macht eigentlich wegen der Größe keine Probleme.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.725
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Dripper gesucht

#20 von loeffel , 14.11.2014 22:35

Kommt immer drauf an, wie geschickt man ist. Beim Origen, Quasar oder ähnlichen ist einfach mehr Platz, was es m.M. nach einfacher macht ;)
Aber ja, BF macht das Leben mit dem Cyclon sicher einfacher, denn man muss recht häufig nach tröpfeln.

Edit sagt noch: Wenn du unbedingt einen Cyclon mit AFC haben möchtest, würde ich dir meinen abtreten. Ist der normale nur mit AFC, also kein BF und nur die AFC Haube. Ich verwende aktuell eher Origen V2, Quasar, Zenith V1 und den Plume Veil...


 
loeffel
Beiträge: 581
Registriert am: 10.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Flörsheim

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Dripper gesucht

#21 von loeffel , 15.11.2014 07:17

Zitat von Thanatos im Beitrag #16
Leider nicht mehr verfügbar



@Thanatos:

Hier mal ein Vergleichsbild des Quasar zum Cyclone:


 
loeffel
Beiträge: 581
Registriert am: 10.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Flörsheim


RE: Dripper gesucht

#22 von chillasn , 16.11.2014 19:57

Ich schmeiße einfach mal so den Mutation X von Indulgence in den Raum.

Preis fast unschlagbar. Dampft wie hulle wenn man möchte. Schmeckt meiner Meinung nach super. 22 mm Durchmesser.

Bin mit dem Teil vollends zufrieden. Alleine schon weil ich auf quasi gar keinen Zugwiderstand bei Tröpflern stehe.

Aber alles Geschmackssache ;-)

Mfg


Sigelei 100 Watt Plus / 2 x Cloupor 30 Watt Mini / Eleaf Istick 50 Watt / Smok Xpro M80 / Sigelei 30 Watt Mini

Aspire Atlantis 5 ml / Aspire Nautilus "Hollowed" / Aspire Nautilus Mini "Dödeltank" / Beyond Vape Silo / Kanger Subtank Mini / Horizon Arctic Sub Ohm / Eleaf Melo


 
chillasn
Beiträge: 721
Registriert am: 10.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Aachen


   

Frage zu Nautilus
Heron Handhabung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen