Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Meine kurze Dampfbiografie

#1 von Mrs Next Match , 16.11.2014 22:39

Hallo Ihr,

nachdem ich nun schon so viel via Suchen und Lesen in diesem Forum gelernt habe, möchte ich endlich auch mal hinter dem Strauch hervorkommen und habe mich daher angemeldet - voilà.

Meine Dampfbio in Steno:

Vor ca 8 Monaten eine eroll gekauft, damit es aussieht wie eine echte Zigarrette LOL

Hat mich nicht positiv geschockt, daher benutzte ich weiter Pyros. Obwohl es schon nett war, immer Ouzo im Haus zu haben, weil ich ja einen Klaren brauche, in dem die Coils über nacht gereinigt werden müssen, is klar, nach 2 Coils à ca. 6mm Größe war auf mysteriöse Weise die Flasche leer. Das war bestimmt das Clearomizer-Zaubermetall, ich schwöre.

Im Sommer dann den nautilusdampfenden Nachbarn neidisch beäugt, seinen Hobel (damals wusste ich noch nicht, was Akkuträger sind) aber optisch zu Shisha-mäßig gefunden. Beobachtet, dass es wohl Spaß macht, wenn es wirklich dampft

Erste heimliche Streifzüge auf Online Dampfer-Stores; Überforderungszustände bei der Wortkombination "Drip Tip", Angst davor, etwas löten, genau dosieren oder ingenieurswissenschaften studieren zu müssen, wenn ich eine 'richtige' Dampfe kaufe (ich glaube, von diesem Anfangszustand ernährt sich wohl Joyetech...)

Vor ca 6 Wochen eine Ego-cc gekauft (Hey, jeder Person ihre eigene Lernkurve! ). Ich mochte sehr, wie kühl sie dampft und dass die Fruchtaromen ganz bonbonfruchtig sind. Ich rauchte schnell nur noch die Hälfte Pyros. Aber die Ego-CC dampfte mir nicht GENUG!

Vor ca 4 Wochen neuer Kompromissversuch: Aspire K1. Gar nicht schlecht, 10€, nichts zu meckern (außer an mir selbst): ich wusste beim Auspacken i m m e r noch nicht, was die einzelnen Teile sind, machte also aufgeregt und stolz ein Youtube Tutorial an. Der Typ reinigte erst mal das Drip Tip, von wegen Werksrückstände etc, und ich tat es ihm nach und wollte NOCH gründlicher sein, also reinigte ich erst mal auch den BVC.
(Ihr dürft mich auslachen, ich tu's auch).
Argh. So eine mumpfige schlammige komische Dampfe. Ich gab aber nicht auf und dampfte tagelang erwartungsvoll daran rum ("eventuell dauert es ein bisschen, bis der Geschmack sich einstellt"), denn natürlich fiel mir erst am Wochenende ein, nach einiger Beschäftigung mit der FUNKTIONSWEISE des Teils, dass ich ja evtl einen Part zu viel ausgewaschen hatte.
Der zweite Coil schmeckt gut, er wurde ja auch trocken gelassen, aber die Kleine spotzte leider ein bisschen. Ich mag kein Sodbrennen, mochte aber die K1.

->
Infektion mit gemeinem HWV Vaprois Gadgetorum. Nächte auf Fasttech. Morgens Nachbildungskater (nicht von der Bildung sondern weil ich da erst gecheckt habe, dass das Imitationen sind).
Kauf (nicht auf Fastecht) einer Drip Tip Verlängerung und zweier schöner Murano-Glas Drip Tips -> funktioniert, kein Sodbrennen mehr durch Tröpfcheninfektion. Ego-CC an den Freund übergeben.

Vor 3 Wochen: Petition unterzeichnet

Vor 2 Wochen kaufte ich mir eine Nautilus Mini für zu Hause, weil 1.) da keine Polizisten blöd schauen wenn ich selig lächelnd mit dampfenden Kleinlaternen durch die Gegend laufe und 2.) die teilweise sogar bessere Reviews bekommt als die Große. Selber verglichen habe ich noch nicht. Dazu einen 900 mah twist Akku.

Ahh, vollmundiger Dampf! (Für meinen sehr begrenzten Kenntnisstand jedenfalls)

Jetzt benutze ich die K1 in Meetings oder Kneipen, wo ich wohl bald Q&A Zettel austeilen werde, weil so viele neugierig sind (und ggf ein bisschen nedisch dass ich nicht draussen in der Kälte stehen muss), die Eroll benutze ich ab und an auf der Straße und die Mini Nautilus zu Hause. Unterwegs zu mir sind gerade ein Kanger IPOW-2 und ein paar Fruchtliquids. Habe Liquids zum ersten mal ohne zu probieren online bestellt, ich hoffe, das war kein Fehler.

Und oh, fast vergessen zu erwähnen: Pyros interessieren mich seit der MiniNautilus nicht mehr!! Ab und zu versuche ich mal eine, dann graust es mir von dem schlechten Geschmack und ich eile wieder zu meiner Fruchtdampfe. Das finde ich mega, und ich hätte es nach meinen ersten Erfahrungen mit der Eroll ehrlich gesagt nie gedacht, dass das Dampfen mir die lust an Pyros verderben würde.

*Freu*

Vor dem Selberwickeln scheut es mich immer noch, habe im Moment auch kein Bedürfnis nach noch mehr Dampfwolken (manchmal kann ich kaum das Fernsehprogramm sehen, so wolkt es), und auch weil mit meiner Schusseligkeit es vielleicht nicht die beste Idee wäre, Akkus mit mir herumzuschleppen. Mir fehlt auch die Vorstellungskraft, wie das nicht nervig ist wenn man viel unterwegs ist: extra Verpackung für die Akkus, nicht über Nacht aufladen, nicht unbeobachtet aufladen etc, das wäre mir auf Reisen zu viel Gewurstel. Wie macht Ihr das? Extra-Rucksack?

Außerdem wollte ich keine Hypothek aufnehmen um mir irgendeinen übertrieben toll aussehenden MOD, dem ich garantiert verfallen würde, zuzulegen.
Ich halte es bislang also übersichtlich und hoffe, dass ich damit in diesem Forum in die Vorschulklasse aufgenommen werde.

Danke für alle, die ihre Fragen und Antworten hier teilen, mir habt Ihr damit sehr geholfen! Dass meine Einsteigerleitung so lang war/ist, dafür könnt Ihr ja nichts!

Beste Grüße,

Mrs Next Match





--- Choo Choo, hier kommt der Waynetrain! ---


 
Mrs Next Match
Beiträge: 146
Registriert am: 16.11.2014


RE: Meine kurze Dampfbiografie

#2 von Effe , 16.11.2014 22:41

Hallo,



du bist jetzt in unserem Forum freigeschaltet und kannst loslegen...

Wenn du Fragen hast, lese dir bitte zuerst diese Bereiche durch **Newbie ABC**

sowie für eine Einkaufshilfe ** Shop und Produktsuche**,

dort solltest du deine ersten Fragen bereits beantwortet finden.


Einen Stammtisch in deiner nähe findest du vielleicht Hier Teilnahmelisten Foren-und Dampfer Treffen

Für Online und Offline - Shop Listen guckst du hier Rabatte & SHOP Listen A-Z

Bei weiteren Fragen zu elektrischen Zigaretten kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen.
Du findest hier Bewertungen zu e-Zigaretten Shops und Liquids, Mitgliederrabatte etc.

Schau bitte für einen guten Start noch in unseren **Foren-Wegweiser** rein.

Wenn du dich bei den *Wundertüten* anmeldest kannst du kostenlos viele verschiedene Aromen und Liquidsorten testen

Ganz wichtig! Bitte verwende für dein Avatar keine Fotos aus dem Internet: diese sind meist urheberrechtlich geschützt. Solltest du kein brauchbares eigenes Foto haben findest du *hier* Vorlagen zur freien Nutzung.

Ich wünsche dir ganz viel Spass


Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage an den Shop.
Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltetes Mitglied einsehen.


mfg Stephan



WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Effe
Beiträge: 5.462
Registriert am: 19.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Moringen


RE: Meine kurze Dampfbiografie

#3 von micha , 16.11.2014 22:49


... und vielen Dank für Deinen amüsanten Bericht, der mich doch in einigen Punkten an die eigene Dampferhistorie erinnert hat.

Liebe Grüße,
Micha



 
micha
Beiträge: 310
Registriert am: 18.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Aulendorf


RE: Meine kurze Dampfbiografie

#4 von Mrs Next Match , 19.11.2014 10:29

Danke für die nette Begrüßung!!
Und für die vielen Forumservices hier, find ich echt klasse.





--- Choo Choo, hier kommt der Waynetrain! ---


 
Mrs Next Match
Beiträge: 146
Registriert am: 16.11.2014


   

Roque Pommels Vorstellung
Auch neu dabei

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen