Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Beyond Vape Silo Lite

#1 von mixit , 22.11.2014 15:40

Hallo, möchte Euch mal meine neue Kombi für unterwegs vorstellen - ist etwas für's Auge finde ich und die Performance ist klasse!
Es dreht sich um den Beyond Vape Silo Lite, mit seinen 18mm Durchmesser spielt er in der Liga Nautilus Mini oder Kanger Aerotank.
Er kommt mit 2 verschiedenen Drip Tips, einer mit kleiner Bohrung für mehr Geschmack, einer mit großer Bohrung für mehr Dampf.
Die Sichtfenster sind aus Glas, Verarbeitung und Optik ist Top.

Mit dabei sind 2 Verdampferköpfe von Beyond Vape, die aber nicht empfehlenswert sind. Interessant wird das Teil aber, weil er kompatibel
mit den Aspire BVC Köpfen ist (Achtung: NICHT die Nautilus BVC Köpfe!). Mit diesen Köpfen ist der Silo eine echte Dampfmaschine und sie sind
günstiger als die Nautilus Köpfe! Ich dampfe die 1,8 Ohm BVC's bei 12 Watt, das nebelt tüchtig und es kokelt nichts und schmeckt auch gut.

Der Silo hat zwar keine Aircontrol, was ich aber nicht vermisse, da die 1,6mm Luftlöcher in der Base einen für mich guten, nicht zu festen
Zugwiderstand haben. Und die 3,5 ml Tankvolumen sind ideal und deutlich größer als bei den Kollegen von Kanger, Aspire und Co.. Der Pluspol
ist gefedert und sollte somit auch auf allen Akkus Kontakt herstellen.

Darunter habe ich übrigens den Kanger iPow2 VW Akku geschraubt, passt perfekt und bietet 5 - 15 Watt einstellbar in 0,5 W Schritten über ein
Stellrad am Boden des Akkus, wird über USB geladen, hat ein OLED Display mit Widerstandsmessung und Ladestandsanzeige bei 1600mAh.
Ergibt eine schicke Kombi, die nicht jeder hat und mit unter 50 Euro (ohne Aspire Köpfe) schont die Kombi den Geldbeutel. Bin sehr zufrieden
und es wundert mich, dass dazu noch nicht mehr zu finden ist im Forum.

Den Silo Lite gibt es bei Greek Mods, der Ipow2 ist in diversen Shops erhältlich (Vorsicht, große Preisunterschiede!). Volle Empfehlung!



michaelgr hat das geliked!
 
mixit
Beiträge: 497
Registriert am: 31.08.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Segeberg

zuletzt bearbeitet 22.11.2014 | Top

RE: Beyond Vape Silo Lite

#2 von xerxis , 20.04.2015 16:08

Danke für den tollen bericht .
Hab mir den silotank geholt mit der solara dna 30 Box von Beyond Vapes. Und auch da kann ich nur volle kaufempfehlung geben . Der Geschmack und der Dampf sind erste sahne und die box ist optisch ein absoluter hingucker. In sachen kosten ist die box in der anschaffung schon recht teuer aber absolut ihr Geld wert. Dampfe damit auch den Kayfun lite plus und ich muß sagen dieses setup ist der absolute Knaller. Das liquid ist von green vapes 555 und für mich einer der angenehmsten liquids .



xerxis  
xerxis
Beiträge: 3
Registriert am: 07.04.2015


   

Kengertech Aero Tank V2
Fragen zum Kanger Subtank Mini und Coils

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen