Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#26 von Duront , 18.06.2015 06:59

Dann drück ich mal die Daumen Bernie und bin auf Dein Feedback gespannt



 
Duront
Beiträge: 5.274
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#27 von Duront , 18.06.2015 10:03



Trude14 hat das geliked!
 
Duront
Beiträge: 5.274
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#28 von Bernie , 27.06.2015 23:29

Heute ist er angekommen. Völlig überrascht war ich, als der Postbote mir das Päckchen aushändigte.

Alles ist heil angekommen und nach ersten Untersuchungen finde ich nur, dass der Auslöseknopf ein wenig locker sitzt, aber gut und problemlos-leicht funktioniert.
Das am Boden angebrachte Display vom EVOLV DNA40-Chip ist in meinen Augen schon ein wenig gefährdet. Um hier kommenden Abnutzungen geschweige denn möglichen Kratzern generell auf der Basis entgegenzuwirken, habe ich erst einmal eine Handyfolie zurechtgeschnitten und unten befestigt. Sie schützt nun den ganzen Boden, der ja ziemlich vom Absetzen des Xvosticks strapaziert werden wird.

Hier ein paar Fotos dazu mit meinem vergoldeten Kaifun-light:


Werde auch Mitglied in der


Duront, Trude14 und joe2web haben das geliked!
 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#29 von Bernie , 28.06.2015 21:25

Zur Info:
meinen XvoStick hatte ich am 26.3. bestellt, am 17.6. wurde er auf die Reise geschickt und gestern kam er an. So wie ich gelesen habe, kommen zuerst die schwarz eloxierten ATs dran, danach sollen die blauen Bestellungen verschickt werden, d.h. es kann sich nur noch ein paar Tage handeln, dann geht es bei Euch bestimmt auch bald los...

Den oben im Bild sichtbaren Kaifun wurde momentan von meinen kleineren Kaifun mit BellCap abgelöst, so dass alles noch schön kleiner aussieht und kaum noch was oben kaminmäßig rausguckt. Alles läuft prima und ich bin höchst zufrieden!


Werde auch Mitglied in der


Duront, Trude14 und joe2web haben das geliked!
 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 28.06.2015 | Top

RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#30 von Trude14 , 30.06.2015 10:16

Na endlich - gestern hab auch ich die Versandbestätigung bekommen


Gruß
Rainer


Nuppin V2 auf Quadra Slim Blue
RM2, RM4, Cyclone, Derri & Origen auf Reo Grand LP, Reo Mini 2.1 LP und zu Bottomfeedern umgebaute Mods
FeV vs in der eNVy 17
FeV3 im XvoStick blue
Firebird im Kato 18500


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.752
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#31 von sofastreamer , 30.06.2015 11:21

ist die temp Messung mit den anderen dna40 ats vergleichbar?



sofastreamer  
sofastreamer
Beiträge: 227
Registriert am: 21.05.2015


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#32 von Bernie , 30.06.2015 16:38

Zitat von sofastreamer im Beitrag #31
ist die temp Messung mit den anderen dna40 ats vergleichbar?

Aber klar, DNA40 ist und bledibt DNA40 - egal, in welchem AT der seine Arbeit tut!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#33 von Bernie , 30.06.2015 16:40

Zitat von Trude14 im Beitrag #30
Na endlich - gestern hab auch ich die Versandbestätigung bekommen

Na super, dann geht es jetzt ja auch bei Dir los: Warte noch ca 5-7 Tage, dann klopft der Postmann auch an Deine Türe!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#34 von Dulles , 10.07.2015 07:32

Die Box gefällt mir richtig gut, passen die 23 mm Verdampfer gut rein?
HWV ist irgendwie noch nicht stark genug um einen zu bestellen, aber die Art gefällt mir richtig gut und ist eben schön kompakt.



Dulles  
Dulles
Beiträge: 326
Registriert am: 17.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: nähe Stuttgart


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#35 von Bernie , 12.07.2015 23:54

Zitat von Dulles im Beitrag #34
Die Box gefällt mir richtig gut, passen die 23 mm Verdampfer gut rein?....

Ja, 23er Verdampfer gehen rein ohne Probleme!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#36 von GyNOkoLOGIKer , 13.07.2015 00:00

Außer der Gt2 wegen seiner breiteren Afc.Oder?Will hier nicht klugscheißen,nur falls es ein Kaufargument sein sollte,das dann diesen Verdampfer ge(be)nutzt werden sollte,möchte ich darauf hinweisen.VG's oder FeV's passen super.


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.605
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#37 von Trude14 , 13.07.2015 00:55

Ich warte immer noch auf meinen...


Gruß
Rainer


Nuppin V2 auf Quadra Slim Blue
RM2, RM4, Cyclone, Derri & Origen auf Reo Grand LP, Reo Mini 2.1 LP und zu Bottomfeedern umgebaute Mods
FeV vs in der eNVy 17
FeV3 im XvoStick blue
Firebird im Kato 18500


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.752
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#38 von Bernie , 14.07.2015 21:17

Hier jetzt den Verdampfer noch kleiner: Kaifun Nano, da schaut nur noch das DripTip oben raus, was später noch der Bauer von der 5 Pawns-Version sein wird, wenn der mal endlich eingetroffen ist:



Erst jetzt kann ich ihn echt in meiner Hand vestecken, um nur ab und zu mal genüsslich am DripTip verhohlen zu ziehen!
Das ist wirklich ein herrlich kleines Kerlchen, das durch das Alugehäuse auch wunderbar leicht in meiner Hand "schwebt" und kaum zu spüren ist!


Werde auch Mitglied in der


Trude14 hat das geliked!
 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 14.07.2015 | Top

RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#39 von MagicMike , 14.07.2015 21:34

Sieht sehr gut aus, nur ich werd mir erst einen holen wenns den in der Nähe ( DE ) gibt,
bin ja sooo ungeduldig aber so lange kann ichs auch noch aushalten.

Wirklich genau das was ich suche für den Winter ;)


.....Befüllschnuckel


 
MagicMike
Beiträge: 982
Registriert am: 01.06.2014
Geschlecht: männlich


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#40 von VaporFred , 14.07.2015 21:43

Einer def schönsten Boxen / Sticks ever.
aber 200,- für eine DNA40 sind einfach 100,- zuviel
Ist halt Ansichtssache
Aber trotzdem very nice


Wenn's raucht war's i ned,
wenns dampft war's VaporFred


 
VaporFred
Beiträge: 683
Registriert am: 01.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Nordwestlich Münchens


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#41 von joe-59 , 14.07.2015 22:04

Ich finde für den täglichen Gebrauch den Taster im unteren
Drittel anzubringen auch eher unpraktisch.
ist aber nur meine Benutzererfahrung bei versch. Boxen.
Da ist oben oder im oberen Bereich seitlich doch die
bequemere und handlichere Option.


Gruss Joe

"Wer die Wahrheit nicht kennt, hat nichts zu befürchten." ( JvN )


 
joe-59
Beiträge: 953
Registriert am: 16.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Großkrotzenburg


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#42 von Bernie , 14.07.2015 22:24

Zitat von MagicMike im Beitrag #39
Sieht sehr gut aus, nur ich werd mir erst einen holen wenns den in der Nähe ( DE ) gibt,
bin ja sooo ungeduldig aber so lange kann ichs auch noch aushalten.

Aber für diese Ungeduld musst Du sicherlich dann auch bereit sein, den Mehrpreis zu zahlen?!

Zitat

Wirklich genau das was ich suche für den Winter ;)


Etwas so gedacht?


Quelle


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#43 von Gelöschtes Mitglied , 14.07.2015 22:39

^^
Geil Bernie, Strickmütze - ich hab nix dagegen, fette Dampfgeräte inner Hand zu haben - aber wie gesagt wurde - im Winter - ich erweiter das mal auf "Schlechtwetter" - ist nen kleiner Träger mit nem Verdampfer, der zusätzlich noch drin verschwindet irgendwie angenehmer. In der Hand aus #38 jedenfalls sieht es ungewohnt klein aus :) - das gefällt mir. Klein = auch auffällig.

und nen DNA40 mag nichtmehr "zeitgemäß" sein - is aber mit dafür vorgesehen Verdampfern völlig okay.


zuletzt bearbeitet 14.07.2015 22:41 | Top

RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#44 von MagicMike , 14.07.2015 22:48

..das war nun aber wirklich fies, aber echt jetzt.... LOL

Ausserdem hab ich kein PayPal, versucht aber geht nix :(


.....Befüllschnuckel


 
MagicMike
Beiträge: 982
Registriert am: 01.06.2014
Geschlecht: männlich


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#45 von Trude14 , 19.07.2015 14:46

Zitat von Bernie im Beitrag #33
Zitat von Trude14 im Beitrag #30
Na endlich - gestern hab auch ich die Versandbestätigung bekommen

Na super, dann geht es jetzt ja auch bei Dir los: Warte noch ca 5-7 Tage, dann klopft der Postmann auch an Deine Türe!


Aus den 5-7 Tagen sind zwar 18 geworden - aber ich muss sagen, das Warten hat sich definitiv gelohnt
Die perfekte Symbiose aus nem ungeregelten Kato und der geregelten M Class von Yihi -
temperaturgeregeltes Dampfen im superleichten Stealth Modus


Gruß
Rainer


Nuppin V2 auf Quadra Slim Blue
RM2, RM4, Cyclone, Derri & Origen auf Reo Grand LP, Reo Mini 2.1 LP und zu Bottomfeedern umgebaute Mods
FeV vs in der eNVy 17
FeV3 im XvoStick blue
Firebird im Kato 18500


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.752
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm

zuletzt bearbeitet 19.07.2015 | Top

RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#46 von Trude14 , 19.07.2015 15:54

Nur schade, dass das umstellen vom Display net funzt...
Es zeigt zwar an: Bei Feuertaste & + "Right Mode" und bei Feuertaste & - "Normal Mode", aber ändern tut sich nix
Ergo steht für Linkshänder das Display quasi auf dem Kopf...


Gruß
Rainer


Nuppin V2 auf Quadra Slim Blue
RM2, RM4, Cyclone, Derri & Origen auf Reo Grand LP, Reo Mini 2.1 LP und zu Bottomfeedern umgebaute Mods
FeV vs in der eNVy 17
FeV3 im XvoStick blue
Firebird im Kato 18500


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.752
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm

zuletzt bearbeitet 19.07.2015 | Top

RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#47 von Bernie , 19.07.2015 18:18

Zitat von Trude14 im Beitrag #46
Nur schade, dass das umstellen vom Display net funzt...
Es zeigt zwar an: Bei Feuertaste & + "Right Mode" und bei Feuertaste & - "Normal Mode", aber ändern tut sich nix
Ergo steht für Linkshänder das Display quasi auf dem Kopf...

Komisch, bei mir geht die Umstellung von links nach rechts einwandfrei!
Hast Du vielleicht an den falschen Knöpfchen gedrückt?
1. 5x drücken, damit alles ausgestellt ist
2. Schaust Du danach von vorne auf die drei Knöpfe, dann drücke doch mal auf den großen Feuerknopf UND dem linken kleinen Knopf GLEICHZEITIG: Nach einigen Sekunden Warten beim gleichzeitigen Drücken kommt der links/rechts-Modus immer im Wechsel. (Der rechte kleine Knopf ist nur füe den unsichtbaren Modus zuständig, um nichts mehr auf dem Display zu sehen!)


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 19.07.2015 | Top

RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#48 von Trude14 , 19.07.2015 20:11

Zitat von Bernie im Beitrag #47
Zitat von Trude14 im Beitrag #46
Nur schade, dass das umstellen vom Display net funzt...
Es zeigt zwar an: Bei Feuertaste & + "Right Mode" und bei Feuertaste & - "Normal Mode", aber ändern tut sich nix
Ergo steht für Linkshänder das Display quasi auf dem Kopf...

Komisch, bei mir geht die Umstellung von links nach rechts einwandfrei!
Hast Du vielleicht an den falschen Knöpfchen gedrückt?
1. 5x drücken, damit alles ausgestellt ist
2. Schaust Du danach von vorne auf die drei Knöpfe, dann drücke doch mal auf den großen Feuerknopf UND dem linken kleinen Knopf GLEICHZEITIG: Nach einigen Sekunden Warten beim gleichzeitigen Drücken kommt der links/rechts-Modus immer im Wechsel. (Der rechte kleine Knopf ist nur füe den unsichtbaren Modus zuständig, um nichts mehr auf dem Display zu sehen!)

Autschn - das tut ja schon fast weh...
Ich hab zwar beide gleichzeitig wie geschrieben gedrückt - aber eindeutig zu wenig Geduld aufgebracht und definitiv zu frühzeitig wieder los gelassen
Bei meinem Vaporshark geht das wesentlich schneller und bei der Yihi hab ich eh den Automatic Modus dein, so dass ich das net gewohnt war...
Merzi fürs aufklären @Bernie


Gruß
Rainer


Nuppin V2 auf Quadra Slim Blue
RM2, RM4, Cyclone, Derri & Origen auf Reo Grand LP, Reo Mini 2.1 LP und zu Bottomfeedern umgebaute Mods
FeV vs in der eNVy 17
FeV3 im XvoStick blue
Firebird im Kato 18500


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.752
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#49 von Bernie , 19.07.2015 20:32

Kein Problem: Schön, wenn es jetzt funktioniert!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: MicroStick goes DNA40, der neue XvoStick

#50 von Trude14 , 19.07.2015 20:37


Gruß
Rainer


Nuppin V2 auf Quadra Slim Blue
RM2, RM4, Cyclone, Derri & Origen auf Reo Grand LP, Reo Mini 2.1 LP und zu Bottomfeedern umgebaute Mods
FeV vs in der eNVy 17
FeV3 im XvoStick blue
Firebird im Kato 18500


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.752
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm


   

Wismec RX200 Unterschiede HW Versionen?
Sigelei 213 TC Mod - Review DJLsb

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen