Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Was mache ich falsch???

#26 von Maik1975 , 17.03.2015 15:17

An Deiner Stelle würde ich gerade in einer Frustphase die Finger weglassen vom Selbstwickeln. Das ist zwar meiner Meinung nach das Beste was es gibt, aber garantiert mit ner Menge Rückschlägen verbunden. Bis man das drauf hat dauerts schon ein wenig.
Lieber damit starten wenn allgemeine Zufriedenheit UND Hunger nach mehr besteht.
Sonst hörst Du irgendwann ganz auf. Die Gefahr ist gar nicht mal so klein



 
Maik1975
Beiträge: 12.231
Registriert am: 17.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Essen
Beschreibung: Fahrlehrer

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 | Top

RE: Was mache ich falsch???

#27 von hansklein , 17.03.2015 18:49

@Maik1975 Mit dem Kanger Subtank Mini hat er doch beide Möglichkeiten...
Obwohl "Mini" ist eig. Normalgröße. Den kannst selberwickeln oder fertigköpfe verwenden

Zitat

- Hybrid (Fertigcoil oder eigene Wicklung)
Material: Edelstahl, Glas-Tank (Pyrex)
Maße: 48mm x 22mm (ohne DripTip)
Verdampfereinheit: OCC und RBA
Widerstand OCC: 0,5 Ohm und 1,2 Ohm
Fassungsvermögen OCC: ca. 4,5ml
Fassungsvermögen RBA: ca. 3,2ml
Airflow Control (Luftmengenregulierung)



Die SW-Base ist im Preis von ca. 30-40€ schon bei. Fertigkopf ist bei. Kannst also immer wechseln, wenn es nicht so fluppt mit der Selbstwicklung - ich selbst seh die aber nicht als Problem an. Die Fertigcoils kosten um 2.75€.
Fertige Coils für "Selberwickeln" mit 0.5 Ohm gibts dafür sogar: Fertige Kanger Subtank Wicklungen, einschrauben, Watte durch - fertig. 20 Stück 5,95€ incl. Watte! Wärs mal in meiner Anfangszeit so easy gewest.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.033
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 | Top

RE: Was mache ich falsch???

#28 von Dedi79 , 18.03.2015 22:30

So, hab jetzt seit 24 Std den Kanger Subtank, im Moment läuft er mit dem 0,5 Ohm Fertigverdampfer und ist kein Vergleich zu dem Kokelkram vorher


hansklein hat das geliked!
Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#29 von Theop , 18.03.2015 23:28

Also ich halts beim Ziehen wie die Pfeifenraucher, langsam, genüsslich und ca. 5 Sek. Lang.
Wenn ich übertags viele verschiedene Liquids aus meinen VDs dampfe, dann schmeckts mir teilweiss abends auch nicht mehr bzw.nfast nach nichts.
Menthol schmeckt immer.
Wenn Du mal in nem Shop neue Liquids bestellst, schau mal nach Mentholkristallen. 10 gramm in 10 ml PG langsam erwärmen und auflösen, dann hast Du 20 ml Mentholaroma.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.713
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Was mache ich falsch???

#30 von Rasclass , 19.03.2015 12:47

Zitat von Dedi79 im Beitrag #28
So, hab jetzt seit 24 Std den Kanger Subtank, im Moment läuft er mit dem 0,5 Ohm Fertigverdampfer und ist kein Vergleich zu dem Kokelkram vorher

Sag ich doch


Rasclass  
Rasclass
Beiträge: 89
Registriert am: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Was mache ich falsch???

#31 von Kai Bratz , 03.05.2015 18:19

Ich habe einen Nautilus Mini und will mir auch nen istick holen.

Die BvC Verdampfer kokeln ja in der regel nicht.
Ich hatte schon vor ein paar volt mehr zu dampfen, da ich gelesen habe mehr volt gibt mehr dampf und Flash!

bei den Verdampfereinheiten vom Nautilus / mini steht ja von 3,5 bis zu 6 Volt.
muss ich da auch mit rechnen das ich die kleistung im Keller lassen muss?


Lass mal dampf ab! ;)


 
Kai Bratz
Beiträge: 22
Registriert am: 02.05.2015
Geschlecht: männlich


RE: Was mache ich falsch???

#32 von TerrasighT , 06.05.2015 15:48

Einfach langsam rantasten. Mein Nauti geht fröhlich von 10-15 W, und meinen Sweet-Spot habe ich bei 12,5 gefunden.

Wobei ich sagen muss das ich neben Selbstwickler jetzt noch den Subtank Mini für unterwegs habe, und so gern ich den Nautilus immer noch habe, klasse Teil... der Subtank ist einfach Welten weiter (bisher, bin gespant wie lange die Coild halten, beim Nauti bei mir im Schnitt 3 Wochen...).


Aktuelle Lieblingskombi: Pipeline Pro mit Subtank Mini | Pipeline Pro 2 mit Origen Genesis V2 MKII


 
TerrasighT
Beiträge: 110
Registriert am: 13.11.2014
Geschlecht: männlich
Ort: München


   

Aerotank mini kaputt?
Típ für was neues

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen