Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Was mache ich falsch???

#1 von Dedi79 , 17.03.2015 12:15

Hallo zusammen,

Ich bin mittlerweile seit drei Wochen weg von den Zigaretten und ausschließlich auf Dampf unterwegs. Hatte als starterpaket die Evod2 bekommen, soweit auch bis heute keine Probleme damit.
Hatte mir dann aber relativ schnell die Egrip gekauft, weil ich einfach das Bedürfnis nach mehr Dampf hatte. Damit begann eine Woche Dauerfrust, jeden Tag einen verdampferkopf verbrannt und am Ende nur noch entnervt. Der freundliche Händler hat sie mir daraufhin netterweise umgetauscht. Jetzt hab ich den 30er istick mit nem delta 16 obendrauf. Einen Tag lang war ich glücklich, dann wollte ich mal sehen, was mein Gerät kann und hab mir mit 20 Watt wieder einen verdampferkopf verbrannt. Ok, draus gelernt, neuen rein, soweit ja noch ok. Nur schmeckt seitdem auch mit dem neuen irgendwie alles muffig, egal welches liquid hat kaum noch Eigengeschmack.
Kann mir einer sagen, was ich falsch mache?
Ich hab viel im Netz gelesen und bin mittlerweile völlig verwirrt. Die einen schreiben, man soll bloß nicht zu fest ziehen, sonst fließt das liquid nicht nach (klingt für mich logisch). Andere schreiben aber, man muss möglichst fest ziehen und bloß nicht zu lange, sonst würde es kokeln?!
Wäre super, wenn einer von euch ne Idee hätte, was ich ändern kann, damit ich einfach mal wieder in Ruhe dampfen kann, ohne ständig diesen Frust...
Liebe Grüße
Daniela


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#2 von Maik1975 , 17.03.2015 12:25

Mit wieviel Watt dampfst Du denn ?
Der Kopf hat 1,6 Ohm, da kannst Du nicht mit 15Watt oä rangehen. Grundsätzlich würde ich einfach erstmal runterregeln bis das Kokeln aufhört. Wenn der Flash (das Kratzen im Hals) dann zuwenig ist mußt Du erstmal mehr Nikotin nehmen. Welche Nic-Stärke haben Deine Liquids ?
Und langsam und nicht zu fest ziehen ist schonmal sehr gut. Nicht zu kräftig. Und dann im Schnitt 2-5 Sekunden lang, reine Geschmacksfrage.



 
Maik1975
Beiträge: 12.231
Registriert am: 17.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Essen
Beschreibung: Fahrlehrer

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 | Top

RE: Was mache ich falsch???

#3 von Dedi79 , 17.03.2015 12:27

Danke. Ich hab 6mg Liquids drin und dampfe zwischen 7 und 8 Watt. Allerdings verstehe ich nicht so ganz, warum auf den Köpfen steht "3,5-5,5 Volt", wenn die das garnicht vertragen?!


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 | Top

RE: Was mache ich falsch???

#4 von Maik1975 , 17.03.2015 12:31

7-8 Watt kann man riskieren. Regel trotzdem mal noch etwas runter. Manchmal scheitert es schon an 0,5 Watt zuviel. Und warum 6er Liquids wenn Du gerade umgestiegen bist ? Wer empfiehlt einem Dampferneuling denn 6er ? Nimm erstmal mehr Nikotin und senk die Leistung am Akkuträger. Dann hast Du Flash und kein Kokeln. Und eben nicht zu feste ziehen damit das Liquid fließen kann



Linedancer62 hat das geliked!
 
Maik1975
Beiträge: 12.231
Registriert am: 17.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Essen
Beschreibung: Fahrlehrer


RE: Was mache ich falsch???

#5 von Dedi79 , 17.03.2015 12:36

Ich hatte vorher 12er, aber die haben mir zum einen nicht geschmeckt und zum anderen würde mir davon ganz schnell schwindlig als hätte ich ne halbe Schachtel geraucht...


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#6 von Mrs. Asah , 17.03.2015 12:39

Dann versuche es mal mit 9 mg. Und wieso haben Dir die Liquids mit 12 mg nicht geschmeckt? Das Nikotin schmeckt doch eigentlich nicht? Nimm andere Liquids und regel runter, wie Maik sagt, dann sollte es klappen.


Schokolade ist gut. Schokolade fragt nicht. Schokolade versteht.


 
Mrs. Asah
Beiträge: 3.258
Registriert am: 26.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Bodensee
Beschreibung: Begeisterte Dampferin


RE: Was mache ich falsch???

#7 von Dedi79 , 17.03.2015 13:27

Wieso brauche ich denn dringend mehr Nikotin? Entzugserscheinungen hab ich keine, eher im Gegenteil.
Ich find schon, dass das Nikotin den Geschmack massiv verändert. Ich hab mehrere Liquids in verschiedenen Stärken getestet und bin bei den 6ern hängen geblieben.
Hab jetzt mal auf 5 Watt runter gedreht, das schmeckt in der Tat schon besser.
Was ich nur nicht verstehe, sind die Zusammenhänge zwischen den Aufdrucken auf den verdampferköpfen und dem, was man tatsächlich einstellen kann. Wenn da drauf steht: 3,5 - 5,5 Volt und ich stelle meinen istick auf 8watt (3,5 Volt), wieso ist das dann zuviel?


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#8 von Maik1975 , 17.03.2015 13:30

Ob zuwenig Flash oder Kokeln. Den raum dazwischen zu finden ist eben einfaches ausprobieren. Mit Aufdrucken auf Verpackungen oder Sachen kannst Du in der dampferwelt genauso viel tun wie überall anders auch. Es sind grobe Richtwerte, alles andere ist ausprobieren.
Und Du brauchst nicht mehr Nic., nein. Wenn nach dem runterregeln der Flash noch reicht ist alles ok



 
Maik1975
Beiträge: 12.231
Registriert am: 17.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Essen
Beschreibung: Fahrlehrer


RE: Was mache ich falsch???

#9 von Erneuertes Widerstandsmodul , 17.03.2015 13:42

Die Frage ist ja, ob der Kopf wirklich 1,6 Ohm hat - auch wenns draufsteht, +/- 0,2 sind aus meiner Erfahrung locker mal drin, Serienstreuung. Hatte selten mal nen 5er Pack Coils, wo wirklich alle genau die Ohmzahl hatten, die draufstand. Mal schmeckts dann mit x Watt super, mal richtig bäh, abhängig ob du jetzt z.B. 1,8 oder 1,4 oder wirklich die realen 1,6 Ohm hast. Und ja, ich persönlich stimme dem zu, Nikotin verändert auch für mich den Geschmack der Liquids - ich hab das Gefühl, dass bei den "höher-nikotinigen" oft einfach das Mehr an Nikotin mit weniger Aroma kompensiert wurde auf die 10 ml (ein paar Tropfen oder 0,5 % weniger Aroma macht schon einen irren Unterschied je nach Geschmack, zumal man ja, wenn man nicht mehr raucht, auch langsam den Geschmack wiederfindet :)) Jedenfalls schmecken dieselben Liquids (ich habe z.B. 12er und Nuller, zum Runtermischen auf 6) derselben Sorte - dampfe ich die jeweils einzeln, schmecken die Nuller sehr viel intensiver.


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Orchid V4, Mini Buddha, Vapor Giant Mini 2.5, VG Kronos, Fogger v4, Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.807
Registriert am: 16.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Remscheid


RE: Was mache ich falsch???

#10 von Rasclass , 17.03.2015 13:42

ich habe unzählige verdampfer durch und hatte ein ähnliches problem.

ich wollte viel dampf als mir den atlantis gekauft... nur noch kratzen und schmeckte kaum... habe jetzt ein subTank mini und wickel den selber auf 1,4 Ohm... flash super geschmack eine bombe, aber ACHTUNG.

musst deinen draht finden ich nehm 0.26mm KantahlD 7 Wicklung auf 2,5mm und dann waren bei mir 6mg auch zuviel und ich bin jetzt mit 3mg glücklich. jetzt müssen nur noch die pyros weg ;O))

Habe nach 2 Wochen Testen nochmal den Atlantis rausgekramt und kann nur sagen der Verdampfer macht schon den geschmack.

Vielleicht versuchst du mal den SubTank mit nem Fertigcoil um die 15 Watt drauf und 3mg Schmeckt mir am besten.

Wie aber schon viele hier geschrieben haben wirst du 100000 verschiedene Antworten bekommen.

LG aus Berlin

ps: wenn der draht erstmal verbrannt ist durch einen zulangen zug, liquidabriss schmeckt es einfach nur noch kokelig und bekommst leider nicht mehr weg.


Rasclass  
Rasclass
Beiträge: 89
Registriert am: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Was mache ich falsch???

#11 von Dedi79 , 17.03.2015 13:45

Hmm, jetzt bin ich auf 5 Watt (minimaleinstellung), schmeckte zehn Minuten besser und nu hab ich schon wieder so ne leicht muffige Note drin. Noch nicht kokelig aber kurz davor?!?


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#12 von Dedi79 , 17.03.2015 13:47

Ich hab auch schon überlegt, mir den kanger subtank zuzulegen und dann einfach mal mit selber wickeln auch ausprobieren zu können. Dann ist es nicht jedes Mal so teuer, wenn ein Versuch in die Hose geht


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#13 von Dedi79 , 17.03.2015 13:48

Puh ich krieg eure Antworten garnicht so schnell mit auf dem Handy ;)
Also der istick misst ja selber den Widerstand und der sagt auch 1,6 Ohm


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#14 von Rasclass , 17.03.2015 13:49

Zitat von Dedi79 im Beitrag #11
Hmm, jetzt bin ich auf 5 Watt (minimaleinstellung), schmeckte zehn Minuten besser und nu hab ich schon wieder so ne leicht muffige Note drin. Noch nicht kokelig aber kurz davor?!?


ich würde sagen du ziehst zu stark zu oft liquidabriss, aber korrigiert mich


Rasclass  
Rasclass
Beiträge: 89
Registriert am: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Was mache ich falsch???

#15 von Rasclass , 17.03.2015 13:52

Zitat von Dedi79 im Beitrag #12
Ich hab auch schon überlegt, mir den kanger subtank zuzulegen und dann einfach mal mit selber wickeln auch ausprobieren zu können. Dann ist es nicht jedes Mal so teuer, wenn ein Versuch in die Hose geht


wenn du DEINEN richtigen draht und watte hast dann kannst kostengünstig wickel, aber versuch erstmal den fertig kopf der ist wirklich gut.

brauchst wenn dann

draht
schere
zange
watte
schraubendreher
wickelhilfe (Imbus / Bohrer tun es auch) (Zum drum wickeln)

ist bis auf die zange und Wickelhilfe (und die brauchst erstmal nicht) alles im SubTank set mitbei


Rasclass  
Rasclass
Beiträge: 89
Registriert am: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Was mache ich falsch???

#16 von Rasclass , 17.03.2015 13:55

ach und versuchmal mehr zu trinken deine schleimhäute müssen sich ans PG "gewöhnen"


Rasclass  
Rasclass
Beiträge: 89
Registriert am: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Was mache ich falsch???

#17 von Dedi79 , 17.03.2015 14:01

Wie merkt man das denn? Ich ziehe schon so sanft ich kann aber offensichtlich ja dann immernoch zu doll :/


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#18 von Rasclass , 17.03.2015 14:10

kann ich dir nicht sagen ich zieh wie ein ochse an meinem subtank :) und meine problem waren immer anderer natur. es ist mit dem dampfen nicht ganz so einfach wie mit dem rauchen. da wusste man schmeckt nicht und man hat es trotzdem gemacht. mit der zeit habt man sich geöhnt und raucht weiter. beim dampfen kann man viel spass haben, aber leider gibt es unzählige stellschrauben (höhe der wicklung etc...) jeder wird dir hier seitenweise seine "einstellung" posten können du musst dich da einfach ran tasten. ich würde mal einen anderen verdampfer versuchen.

ich frag nochmal doof, vielleicht liegt es auch am liquid )) kann ja sein, dass es komische rückstände auf dem draht lässt und die dann verbrennen und es koklig schmeckt.


Rasclass  
Rasclass
Beiträge: 89
Registriert am: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Was mache ich falsch???

#19 von Dedi79 , 17.03.2015 14:15

Im Moment hab ich Eisbonbon drin, fast durchsichtig und ziemlich flüssig. Ich hab den ja auch erst seit Samstag und jetzt schon den zweiten Kopf drin. Gestern mal mit Vodka gereinigt, über Nacht trocknen lassen, heute Morgen mit Liquid betropft, Tank gefüllt, zehn Minuten stehen lassen. Schmeckte die ersten Zuge zum kotzen, dann wurd es besser und dann plötzlich wieder dieser muffige Geschmack von einem Zug auf den anderen


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#20 von Angie73 , 17.03.2015 14:42

Zitat von Dedi79 im Beitrag #1
Hallo zusammen,

Ich bin mittlerweile seit drei Wochen weg von den Zigaretten und ausschließlich auf Dampf unterwegs.


Ich tippe mal ganz einfach auf Geschmacksverwirrung. Was hat mich das damals irre gemacht....gerade noch geschmeckt, nu aber kokelig, muffig, fast geschmacklos.
Bin ich losgerannt, mußte ja am Verdampfer liegen und mir gleich ein paar andere zugelegen. Mist, selbes Problem. Ging hin und wieder echt ne Woche so....dann ging es auf einmal wieder.
Tja, nix Akkuträger, nix Verdampfer oder Verdampferkopf, nix Liquid :D Das waren nur meine Geschmacksnerven dir mir einen Streich spielten.

2 Tage Vanille oder Menthol gedampft um die Nerven zu resetten.
Das trat dann noch mal in gewissen Abständen 2x auf und dann war Schluß damit.

Lg Angie



 
Angie73
Beiträge: 134
Registriert am: 16.03.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: Rotenburg/Wümme


RE: Was mache ich falsch???

#21 von Dedi79 , 17.03.2015 14:53

Echt so krass? Und das Menthol hilft dann? Mein Eisbonbon ist ja auch mentholartig, müsste das denn dann davon besser werden? Im Moment schmeckt ja selbst das seltsam :/


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


RE: Was mache ich falsch???

#22 von Stefan42 , 17.03.2015 14:56

Schmeckt es Dir denn noch mit de EVOD2 ? Gehst Du zum Dampfen nach draußen? Wie hälst Du das Gerät beim Dampfen (Senkrecht/Waagerecht)?
Wenn ich zu doll an meiner Evod gezogen habe, ist eher der Coil abgesoffen, einen Liquidabriss durch zu starkes Ziehen hatte ich noch nie... Wenn man zu zaghaft zieht, besteht meiner Meinung nach eher die Chance, dass die Wicklung überhitzt.



Zitat: „Wir sind für jede Alternative zur Tabakzigarette dankbar. Die E-Zigarette ist um ein Vielfaches harmloser und sollte daher auf keinen Fall verteufelt werden.“
Tobias Rüther von der Tabakambulanz der Uni-Klinik in München.


 
Stefan42
Beiträge: 1.188
Registriert am: 26.12.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Bremerhaven


RE: Was mache ich falsch???

#23 von Angie73 , 17.03.2015 14:57

Mag von Hause aus keine mentholhaltigen Liquids, aber es wurde mir eben empfohlen, ebenso Vanille und das hat bei mir auch geklappt.
Bei mir war es tatsache so schlimm, das ich das dampfen echt sein lassen wollte. Zum Glück gab und gibt es ja aber das Forum hier und nach ein wenig recherieren, bin ich dann dahinter gekommen, das meine Hardware in Ordnung war, was ich dann nach ein, zwei Tagen ja auch bestätigte.



 
Angie73
Beiträge: 134
Registriert am: 16.03.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: Rotenburg/Wümme


RE: Was mache ich falsch???

#24 von hansklein , 17.03.2015 15:07

Wenn ich Mentholhaltiges Liquid - gibt auch leckere Mischungen - zwischendurch dampfe schmeckts danach wieder anders. Aber - dann muss ich bei den Selbstwicklern auch Watte+Wicklung tauschen und alles gut durchspülen, früher bei Fertigverdampfern den Kopf wechseln und alles gut durchspülen. Ich schmeck das Menthol sonst lange raus. Ich denk, es liegt an den Köpfen die du hast oder am Verdampfer. Les mal die Meinung hier von Mister Dampf: http://www.mountainprophet.de/2014/10/23...r-ein-ego-akku/ ganz unten, da hatte auch einer Probs mit dem Delta 16.

Wenn du die Möglichkeit hast en einen anderen Verdampfer zu kommen, würd ich das mal testen.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.077
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen


RE: Was mache ich falsch???

#25 von Dedi79 , 17.03.2015 15:12

Ja komischerweise schmeckt bei der Evod alles ganz normal, sogar mein Kokelfavorit orientalischer Apfel. Gedampft wird draußen und im Büro (außerhalb von Wohnhaus), ich halte den immer grade, sodass der Verdampfer immer im liquid steht.
Wollte mal schauen, dass ich mir einen von den kanger subtanks hole, dann kann ich auch was mehr verbrennen wenn ich selber wickeln kann ;) vielleicht ist das ja dann auch die Lösung, wer weiß.
Im Moment nervt es auf jeden Fall, bei den verdampfer Preisen kann man ja auch nicht so viel ausprobieren...


Dedi79  
Dedi79
Beiträge: 16
Registriert am: 16.03.2015
Ort: Wachtberg


   

Aerotank mini kaputt?
Típ für was neues

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen