Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

D'Ehre!

#1 von Typhon , 30.03.2015 14:32

Schöne Grüße aus Wien.

Nachdem ich vor ein paar Jahren nach über 3 Jahrzehnten das Rauchen sein hab lassen, bin ich vor ein paar Wochen auf's Dampfen gekommen. Shit happens ;-).
Habe dann die wohl gängige Karriere von eGos auf RTAs und RDAs und geregelte Akkuträger durchlaufen und lande jetzt wohl bei gestackten mechanischen. Weil Hochvolt schmeckt halt doch besser als Subohm. Ist ja ein seltsamer Trend dieses Subohm. Hat eigentlich nur Nachteile bzgl. Geschmack, Liquidverbrauch, Akkulaufzeit und weniger riskant als gestacked ist's auch nicht.

Selbermischen kommt auch noch dran. Was allgemein als Low firmiert - 6%, ist mir schon zu stark. Bin mit 1-3% am experimitieren, denn 0er sind dann meist ein bisserl lasch. Leider scheint 100% Nikotin kaum aufzutreiben zu sein um 0er Liquids möglichst wenig zu verfälschen.

Tja das war dann der Succus meiner kurzen Dampferlaufbahn.

BTW, verschickt bitte NICHT das Password mit der Erstanmeldung. Geht sicherheitstechnisch gar nicht. Emails hacken ist kein Problem und wer sein PW nicht gleich ändert, ist offen wie ein Scheunentor.



Typhon  
Typhon
Beiträge: 3
Registriert am: 30.03.2015


RE: D'Ehre!

#2 von Effe , 30.03.2015 15:00

Hallo,



du bist jetzt in unserem Forum freigeschaltet und kannst loslegen...

Wenn du Fragen hast, lese dir bitte zuerst diese Bereiche durch **Newbie ABC**

sowie für eine Einkaufshilfe ** Shop und Produktsuche**,

dort solltest du deine ersten Fragen bereits beantwortet finden.


Zum Thema Aromen und Mischen im DTF schau dir unsere Regel dazu an ➨ Regeln Mischbereich und Liquid-Finessen
und wenn du schon einmal dabei bist, sei dir noch gesagt, dass unsere Forenregeln
➨ ➨ Gesamt: Forenregeln,Netiquette und Haftungsausschluß
auch für unseren Foreneigenen Chat gelten, sowie unseren DTF Blog und sowieso überall im DTF blog.html

Einen Stammtisch in deiner nähe findest du vielleicht Hier Teilnahmelisten Foren-und Dampfer Treffen

Für Online und Offline - Shop Listen guckst du hier Rabatte & SHOP Listen A-Z

Bei weiteren Fragen zu elektrischen Zigaretten kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen.
Du findest hier Bewertungen zu e-Zigaretten Shops und Liquids, Mitgliederrabatte etc.

Schau bitte für einen guten Start noch in unseren **Foren-Wegweiser** rein.

Wenn du dich bei den *Wundertüten* anmeldest kannst du kostenlos viele verschiedene Aromen und Liquidsorten testen

Ganz wichtig! Bitte verwende für dein Avatar keine Fotos aus dem Internet: diese sind meist urheberrechtlich geschützt. Solltest du kein brauchbares eigenes Foto haben findest du *hier* Vorlagen zur freien Nutzung.

Ich wünsche dir ganz viel Spass


Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage an den Shop.
Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltetes Mitglied einsehen.


mfg Stephan



WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Effe
Beiträge: 5.462
Registriert am: 19.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Moringen


RE: D'Ehre!

#3 von zwinkl , 30.03.2015 15:01

Servus !

deine karriere läuft etwas zu schnell und es fehlt offensichtlich noch einiges bei den basics.
Deine in kurzer zeit gemachten erfahrungen kann ich (und viele andere hier sicher auch) nicht nachvollziehen.
Oder doch, schon, aber sind sicher dem umstand geschuldet, daß du noch nicht richtig in der materie angekommen bist.

Das hochvolt jetzt besser schmecken soll als subohm ist so nicht richtig. Ich zaubere dir ad hoc auf nahezu jeden SWVD nahezu identisch
schmeckende wicklungen. Geschmack und flash kann man mit gut gemachten wickelungen sehr gut steuern bzw. einstellen.
Liquidverbrauch und akkulaufzeiten vernachlässige ich zugunsten des vorgenannten. Und bis zu 0,6 ohm runter hab ich top geschmack.
Darunter erst wirds mir zu warm vom dampf her.

Auch beim selbermischen solltest du dich zuerst noch einlesen bzgl. der basics... hier: http://www.dampfzeichen.de/wp/2010_03_05...n-fur-anfanger/

LOW ist gängig für 0,6 % und nicht 6%. Letzteres wäre nämlich eine 60 mg/ml starke base/liquid. Riesen unterschied !!!
Und deshalb gibt es nicht "leider" kein hochdosiertes nikotin für dich, sondern GOTT SEI DANK !!! Btw...100% gibts sowieso nicht.
Und solange du solches grundwissen nicht hast und sowieso noch alles durcheinanderbringst ist es besser, du bleibst erstmal bei den
gängig verfügbaren sachen, weil du das handling mit höchstdosierten basen sowieso nicht drauf hast. Ob du jetzt minimalmengen
höchstkonzentrierten niks in deine liquids mischst oder von einer 36er o. 72er base runtermischst bleibt sich letztendlich gleich,
wenn du das mischen drauf hast. Das geschmacksergebnis hat mit dem nikgehalt eher weniger zu tun...

Also einfach mal ein wenig langsamer machen, wickeln üben, verschiedene settings austesten und dich richtig in die materie einarbeiten.
man wächst da am besten langsam rein. war bei mir auch so und bei den meisten anderen auch...
Nach paar wochen schon mit stacking u. ähnlichem zu experimentieren ist nur anzuraten, wenn man genau weiß was man da tut.
Ansonsten ist alles gefährlich...sowohl hochvolt als auch hochdosiertes liquid...


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.487
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: D'Ehre!

#4 von Typhon , 30.03.2015 15:28

Hi,

Naja, die 6% waren natürlich ein Versehen. Ich will ich auf 0,1 - 0,3% und eine 0,76 base runterzurechnen um 0er Liquids zu pimpen schaff ich schon.
Aber natürlich hab ich noch viel zu lernen und besonders Wickeln zu üben. Trotzdem schmecke ich zb bei den Subtank coils - um eigene Verwickelungen mal auszuschliessen ;-) einen deutlichen Unterschied zugunsten der 1,2 Ohm gegenüber der 0,5.
Nach allem was ich bis jetzt zum Thema recherchiert habe, ist Stacking solange man auf den gleichen Innenwiderstand, gleich geladener Akkus der exakt selben Version achtet (z.B. mit einem BT-C3400) auch nicht gefährlicher als Subohm, vor allem wenn man sich da in den irrwitzigen Bereich der Cloud Chaser begibt. Und der Geschmacksvorteil ergibt sich durch die geringere Temperatur bei größerer Oberfläche hochohmiger Wickelungen (zb 2,1 Ohm mit A1 0,40 3mm 18 Wickelungen).
Danke jedenfalls für den Heads-Up.



Typhon  
Typhon
Beiträge: 3
Registriert am: 30.03.2015


   

Hallo
Liebe Dampfergrüße aus Bad Oldesloe




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen