Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Passt der Kanger Subtank Mini auf den Istick 50W ohne adapter?

#1 von Robinwersonst , 24.05.2015 12:36

Hallo

Ich möchte mir den Subtank mini von Kangertech zulegen
Weiss jetzt aber nicht ob der ohne Adapter auf meinen
Istick 50 Watt passt? Bitte um Rat Danke


Robinwersonst  
Robinwersonst
Beiträge: 97
Registriert am: 23.03.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Lübeck


RE: Passt der Kanger Subtank Mini auf den Istick 50W ohne adapter?

#2 von Axelax , 24.05.2015 12:40

Passt... hab ich zwar selber nicht (den istick) aber die google-bildersuche schmeißt einiges raus... unter anderem auch shops die das als kombi verkaufen...


 
Axelax
Beiträge: 124
Registriert am: 07.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Ahnsen


RE: Passt der Kanger Subtank Mini auf den Istick 50W ohne adapter?

#3 von arbendstern , 24.05.2015 12:46

Passt wunderbar .... ich habe diese kombi ;)


 
arbendstern
Beiträge: 255
Registriert am: 28.09.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Passt der Kanger Subtank Mini auf den Istick 50W ohne adapter?

#4 von Robinwersonst , 24.05.2015 12:48

Wow..wie sind eure Erfahrungen damit?


Robinwersonst  
Robinwersonst
Beiträge: 97
Registriert am: 23.03.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Lübeck


RE: Passt der Kanger Subtank Mini auf den Istick 50W ohne adapter?

#5 von Axelax , 24.05.2015 12:59

Ich hab den Subtank mini auf einem Temp-Geregelten Akkuträger (Invader Mini 50W) und den Großen Subtank auf einem Panzer (ungeregelt)... Bin vollstens zufrieden... die großer Kombi seid ca 3 Monaten und den Mini seid 3 Wochen... kein siffen, alles Dicht... und sehr lecker (Frucht mit Mentholkick)... bin ber mit Nic auf 6 runter... 9er geht aber auch noch... Irgendwo hab ich mal gehört das sehr süße Liquids (Cookies, Vanille usw) nicht so lecker sind im Subtank (Dampfkammer-Größe?)
Aso: Achte wirklich drauf das es kein Clone ist... lohnt nicht... hab einen sehr guten (Optisch fast nicht zu unterscheiden...) aber die "intere" Verarbeitung (was auch zum siffen führt) ist miserabel...


 
Axelax
Beiträge: 124
Registriert am: 07.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Ahnsen


RE: Passt der Kanger Subtank Mini auf den Istick 50W ohne adapter?

#6 von arbendstern , 24.05.2015 13:04

ich muss sagen ich war positiv überrascht. ich habe ihn zwar erst drei-vier wochen, aber super.
ich hatte den 50 w gekauft wegen dem akku. und den subtank mini wegen der optik und der wahlmöglichkeit selber wickeln oder halt auch nicht.

der akku hält bei mir mindestens zwei tage durch. und das auch an einem wochenende wenn ich ne menge zeit habe zum dampfen. handhabung ist easy und schlicht.
ja der akku ist fest verbaut und wenn der dann mal hinüber ist, dann ist der hinüber. aber ich hoffe ja mal, dass es nicht innerhalb von kurzer zeit so sein wird.
dafür ist die anschaffung auch relativ günstig und ich habe ja auch noch andere akkuträger ;)

der subtank... da hatte ich mich quasi für das mittlere entschieden. der normale war mir zu groß und wuchtig und der nano zu klein :)
ich habe mir den wie gesagt wegen der optik gekauft. subohm war da gar kein gedanke bei mir. einmal den 0,5-er kopf ausprobiert und gleich zur seite gelegt.
nicht mein fall. ich wickel ja eh selber und daher passt das schon super. ersatzköpfe habe ich mir dann aber dennoch bestellt (1,2-er), falls ich dann doch mal keine zeit oder lust etc habe zum wickeln.
und da ich absolut kein fan von der farbe rot bin habe ich auch gleich andere ringe in verschiedenen farben dazu bestellt.
bisher habe ich kein siffen o.ä. gehabt.

ich muss sagen....diese kombi ist für mich erstmal spitze (weswegen ich diese kombi nun auch zweimal habe ). nun kommt noch eine silikonhülle für den istick dazu und ich habe fertig


 
arbendstern
Beiträge: 255
Registriert am: 28.09.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Passt der Kanger Subtank Mini auf den Istick 50W ohne adapter?

#7 von Erneuertes Widerstandsmodul , 24.05.2015 13:23

Passt Prima auf den iStick, aber leider ist der Subtank auch unten minimal scharfkantig - häufiges Draufschrauben verkratzt etwas die Aluschicht oben ... aber gut, die Sticks sind für mich Gebrauchsgeräte, mich stören Kratzerchen da nicht so sehr.


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Orchid V4, Mini Buddha, Vapor Giant Mini 2.5, VG Kronos, Fogger v4, Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.805
Registriert am: 16.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Remscheid


   

Selbstreinigender Verdampfer ??
Beratung - Edelstahl Verdampfer (newbie)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen