Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Die neuen Kangertech Coils (vertikal) und RBA

#1 von Fizzle , 09.06.2015 17:07

Hallo zusammen

Gestern Nacht bin ich auf 2 Videos gestoßen die mich interessiert zurück gelassen haben. Im ersten Video vom Kanal "Steamshots" geht es um das Tuning der Verdampferköpfe und somit besseren "durchlass".
Das Video findet ihr hier https://youtu.be/wCK_3YSJGkk wenn ihr schauen möchtet.

Aber viel wichtiger und deshalb auch der Thread hier ist, das Kangertech wohl (mehr oder weniger) reagiert hat und nun eigene, vertikale, Verdampferköpfe rausbringt und auch den/die (das?) RBA verändert hat.
Grade das mit der RBA interessiert mich, da ich mal testen will ob ich auch selber wickeln kann. Aber auch die normalen Verdampferköpfe interessieren mich, denn die benutze ich bislang und bin auch zufrieden.
Dennoch denke ich das mit den neuen Köpfen ein bisschen mehr möglich ist, was Geschmack und oder Dampf bzw. Zufluss angeht.

Die neuen Köpfe/RBA werden hier kurz gezeigt auf dem Channel "VapnFagan" und hier ist das Video (englisch) dazu: https://youtu.be/suCMS_D4kRI
Und das ist doch mal ne tolle Sache, oder was meint ihr? Zudem frage ich mich natürlich ob es die hier bei uns schon gibt, da ich bislang noch keine gefunden habe.
Wäre natürlich toll wenn schon jemand weis welcher Händler die führt. Da wäre dann am Monatsende sofort ne Bestellung fällig

Also.....was sagt ihr so dazu?

Gruß,
Fizzle


*PS: Ich hoffe mal das ich das im richtigen Forum gepostet habe, wenn nicht sry mit der bitte um Verschiebung ins richtige Board.


 
Fizzle

Beiträge: 280
Registriert am: 06.06.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum
Beschreibung: Gollum in Echt!

zuletzt bearbeitet 09.06.2015 | Top

RE: Die neuen Kangertech Coils (vertikal) und RBA

#2 von Bakak , 09.06.2015 17:11

Die neue RBA Einheit finde ich spitze!
Die liquidkanäle von der alten waren ja doch wirklich klein.
Was die neuen fertigköpfe angeht... Ich weiß nicht.
Bin nicht so der Fan von Vertical coils. Haben mir beim Atlantis schon nicht gefallen und auch bei der ego one finde ich die CLR köpfe bedeutend besser als die CL


 
Bakak
Beiträge: 346
Registriert am: 27.05.2015


RE: Die neuen Kangertech Coils (vertikal) und RBA

#3 von Be-Bop , 09.06.2015 17:22

tja, die Vertikal Coils, manche hassen es aus welchen Grund wie immer...
und ich liebe sie aus mehreren Gründen!
Noch etwas, damit sie auch richtig gut schmecken, muss man sie unbedingt
selber wickeln! Ob man es glaubt oder nicht...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.003
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 09.06.2015 | Top

RE: Die neuen Kangertech Coils (vertikal) und RBA

#4 von kboxdampfer , 21.06.2015 01:03

Hallo,

ich habe die videos auch gesehen. Das mit dem vertikal wickeln hab ich probiert, auch die 4 löcher in die occ köpfe gebohrt. Das hatte bei mir zur folge das sie blubbern und mir das liquid unten raus lief. Ich werds mal mit nem occ kopf probieren mit nur 2 löchern. da gehts vielleicht besser. Was ich aber an den occ köpfen geändert habe ist die löcher etwas grösser gebohrt. beide auf 3mm aufgebohrt. ist geschmacklich und in der dampfentwicklung ne ganze andere Welt. echt klasse.

An der rba habe ich auch etwas geändert. ich habe einfach an der stelle wo die original liqidkanäle sind 2-3mm oberhalb der kanäle auf jede seite ein loch mit 2 mm durchmesser rein gebohrt. und siehe da. kein kockeln mehr. geschmack bombe. einfach gut.

vielleicht hilft dieser tip ja.

Lg


Ich rauche nicht,
Ich Dampfe schon


mohme2602 hat das geliked!
 
kboxdampfer
Beiträge: 4
Registriert am: 12.04.2015
Geschlecht: männlich


   

Neue Vapor Giant Mini Verdampferkammerhülse!
Frage zu Subatank Mini

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen