Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kanger MOW Aero zu warmer Dampf. Alternative?

#1 von LessLemming , 14.06.2015 10:36

Hallo liebes Forum,

seit neuestem hat es ein Spinner 2 mit dem Kangertech MOW Aerotank in meinen Bestand geschafft. Im Prinzip bin ich mit der Kombi sehr zufrieden, beide harmonisieren rein optisch und haptisch.
Allerdings erzeugt der Verdampfer sehr warmen Dampf, das gefällt mir so gar nicht. Gewohnt bin ich einen fluffigen kühen Dampf aus meiner iPipe 2 oder dem iJust Mini. Beide werden gefahren mit 1.8 Ohm Köpfen.

Der Kangertech kommt mit einem 1.5Ohm Widerstand und produziert, egal bei welcher Voltzahl, recht schnell einen sehr warmen Dampf. Wenn ich die, äußerst praktische, Luftzufuhr einstelle, kriege ich mit festerem Zug eher wärmeren Dampf.
Daher bin ich momentan limitiert auf niedrigste Voltzahl und Luftzufuhr voll offen. Dennoch kriege ich bei mehreren Zügen hintereinander, oder einem längeren Zug sehr warmen Dampf (Kopf wird auch heiß).
Ich habe zwar 1.8Ohm Ersatz für die Verdampferköpfe, erwarte mir hier aber keine großen Wunder.

Die Frage ist nun:
Ist das normal dass der Kanger so warm wird und einen so warmen Damf produziert? Wie gesagt, iPipe und iJust werden auch bei Dauerbetrieb mit richtig tiefen Zügen nicht warm.
Gibt es eine Alternative? Der Spinner hat mit 16,5mm einen blöden Durchmesser, da passt nicht so viel drauf. Ich habe mir noch den Joyetech Delta 16 angeschaut, kann dazu einer was sagen?



LessLemming  
LessLemming
Beiträge: 16
Registriert am: 14.06.2015


RE: Kanger MOW Aero zu warmer Dampf. Alternative?

#2 von channi , 17.06.2015 22:56


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 34.026
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


   

Eine Frage des Prinzips
Vapeston Maganus kaufen?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen