Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#1 von gigablue , 24.09.2015 21:42

Habe es nun wirklich satt, ständig die coils zu wechseln!

Hoffe das es im richtigen bereich ist, habe diesen "Silver T3 Atomizer" gefunden und würde den mir am liebsten bestellen
https://www.youtube.com/watch?v=N9fdQfc8nuk <---- das Video
Es kostet ohne versand 3,55 € + Versand

Er ist wirklich günstig und braucht keine Watte oder was anderes, einfach draht drumrum und gut ist.
Würdet ihr mit den Empfehlen?

Benutze bis jetzt EVOD Clones.
Was könntet ihr einen Newbie in diesem bereich Empfehlen?
Es sollte günstig sein!
Die Lieferdauer aus China ist egal!



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015

zuletzt bearbeitet 24.09.2015 | Top

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#2 von colonius , 24.09.2015 22:23

Zitat von gigablue im Beitrag #1
Er ist wirklich günstig und braucht keine Watte oder was anderes, einfach draht drumrum und gut ist.
Würdet ihr mit den Empfehlen?

Benutze bis jetzt EVOD Clones.
Was könntet ihr einen Newbie in diesem bereich Empfehlen?

Hmmm, nun ...
Also ich habe mir auch mal einen preiswerten (eher billigen) Verdampfer in dieser Bauart gekauft.
Ich habe ihn nicht ans laufen bekommen.
Nachfluß hat nicht funktioniert und der Draht hat an Stellen geglüht, wo er es nicht sollte.
Außerdem ist das Nachfüllen bei dem Teil eine Qual. Du brauchst nämlich eine Flasche mit Nadelkappe und immer einen Imbus, um die Schraube zu lösen zum Nachfüllen.
Ich würde wirklich etwas mehr investieren und mir einen preiswerten Selbstwickler für Watte oder und Glasfaser/Silica kaufen.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
Super-Moderator
Beiträge: 8.273
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#3 von Gelöschtes Mitglied , 24.09.2015 23:29

Naja.... "einfach nur Draht drumrum...." -> dann fertige erstmal das richtige Drumrum an; damit dieses mesh-röllchen-system funktioniert, muss es wirklich gut angefertigt sein und schon das ist ist schwieriger als n Stück Watte durch ne stabile coil zu ziehen.



RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#4 von gigablue , 25.09.2015 00:22

Welchen günstigen mit Watte würdet ihr mir von fasttech empfehlen ?



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#5 von gigablue , 25.09.2015 00:39

Kann man selbstwickler auch mit den EVOD Akkus nutzen?



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#6 von gigablue , 25.09.2015 01:44

nun gut hoffe das ich kein fehler gemacht habe, habe mir das mal bestellt
Flash e-Vape V2 Styled Rebuildable Atomizer

Was brauche ich noch?



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#7 von Gelöschtes Mitglied , 25.09.2015 01:47

moin^^
kannst du mal irgendwie bitte den EVOD den du hast verlinken ( genau den den Du hast ! ) - dann is ne bessere Antwort möglich !



RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#8 von gigablue , 25.09.2015 01:57

klar kann ich das ;)
Von Zazo
http://www.zazo.de/e-Liquid-Bar/ZAZO--Pr...ZO--Liquid.html

Dann noch von Fasttech
https://www.fasttech.com/p/1487503
und das
https://www.fasttech.com/products/0/1000...atteries-4-pack

Dann noch 1 Akkuträger der maximal 6 Volt kann



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#9 von Gelöschtes Mitglied , 25.09.2015 02:15

jut...äh ..halt mal nen Hühnerei an nen Kugelschreiber dran - dann weisste in etwa, wie nen Tankverdampfer auf diesen Wegwerfakkus aussehen wird - nen Klotz auf nem dünnen Stäbchen.


Und : sonderlich stabil ist solch nen Konstrukt auch nicht - der breite Verdampfer hat quasi keinen Halt dadrauf - fällt einmal runter und knack, is entweder der Anschluss vom Verdampfer abgebrochen oder der anschluss am Verdampfer hält und bricht das ganze Endstück vom Akkus raus.

Ich denke, Dein Geld wäre besser in ein Ladegerät, 2 Akkus 18650 und nen Träger für einen akku investiert, wenn Du es mit Selbstwickeln ausprobieren möchtest.


funkyruebe hat das geliked!

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#10 von gigablue , 25.09.2015 08:32

sehe ich genau so, werde mir das noch bestellen.
Wollte mir grade so wieso nen Akkuträger bestellen



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#11 von gigablue , 25.09.2015 11:11

Der Bestellung wurde gecancelt und nun habe ich eine neue gemacht

Bestellt wurde nun das:

Kayfun v3.1 ES Styled Rebuildable Atomizer (4.5mL) https://www.fasttech.com/p/1559100
Bolt Mechanical Mod https://www.fasttech.com/p/1432603

Dazu will ich noch das von Ebay Bestellen
http://www.ebay.de/itm/4x18650-Akkus-wie...=item419c901add

Kann man diese Konstellation von Hardware so absegnen?



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#12 von Pappnaas , 25.09.2015 11:31

Nein.

Die Akkus und der Lader sind minderwertig und da Du einen mech Mod hast, nicht zu empfehlen. Sparen ist ja schön und gut, aber wenn Du an den Akkus sparst, ist das so, wie Bremsscheiben aus Holz in dein Auto einzubauen, das kann ziemlich riskant werden.


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#13 von gigablue , 25.09.2015 11:32

http://www.ebay.de/itm/4x-Ultrafire-1865...=item3cfcd5b447

Wie wären diese Akkus?



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#14 von Pappnaas , 25.09.2015 11:35

Auch Schrott.

Nimm:
Samsung 30Q
Samsung 25R
LG HG2
Sony Konion VTC4/VTC5

Die sind zwar vermutlich überdimensioniert, aber dann bist Du auf der sicheren Seite.

Schau mal bei eu.nkon.nl
Da gibt es das Nitecore Digicharger D2 für 16 Euro + Samsung 30Q je 5 Euro + Versand


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#15 von Gelöschtes Mitglied , 25.09.2015 11:48

Also etwas nach dem kayfun-Prinzip läuft, sollte generell okay sein. Wie genau das von dir gewählte Gerät in der Praxis ist, kann ich Dir nicht sagen. Ich weiss aber, dass schon beim teuren Original des Kayfun 3.1 dieses seitliche Befüllventil nich so prickelnd war - wie es dann bei einer billigproduktion sein wird...wirst Du dann merken. SvoeMesto selbst jedenfalls hat beim Nachfolger Kayfun Lite Plus von dieser Befüllmechanik wieder Abstand genommen.
Dann steht noch bei, dass es sich um ein propertieäres Driptip handelt - das bedeutet, nen Standard-510ner-Driptip geht nicht drauf.
Die Akkus - da sträuben sich mir gerade die Haare ( ALLE ! ) : 4 mal Akkus, dann angeblich jeder Akku 4200mAH - das is ungefähr so, als ne angeblich nagelneue 1200er Harley zu kaufen für 300 € und damit ohne Werkstattcheck auf die Autobahn zu gehen und Vollgas zu fahren. 6,70 € für EINMAL 4200mAh wäre ich schon stutzig und würde erstmal nen Testmuster anfordern und aufmachen, um zu sehen was wirklich IN diesem Akku ist. Ich hab da ganz übel Bauchschmerzen bei, sry. Un diese akkus dann auch noch in einen mechanischen Mod - da is aus den Bauchschmerzen schon nen astreiner Magendurchbruch geworden^^.



RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#16 von gigablue , 25.09.2015 11:59

Kann ja immer noch den Kayfun v3.1 ES canceln *gg*

Welchen KAyfun von Fasttech kannst du mir Empfehlen, und ja bei den Batterien will ich kein risiko eingehen.
Lieber ein bisschen mehr zahlen für 1 Batterie mit Ladestation, als irgendwelchen murks zu bekommen



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#17 von Pappnaas , 25.09.2015 12:01

https://www.fasttech.com/products/3028/1...able-atomizer-4

Hat fast 1000 Bewertungen und fast 5 Sterne


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#18 von gigablue , 25.09.2015 12:15

Wooow

So langsam wird es echt teuer, wollte einfach mal umsteigen und schauen wie es ist.
Dein link ist gut @Pappnaas aber mir doch zu teuer, bleibe beim bestellten kayfun.

Batterien werde ich doch von eu.nkon.nl ordern, da man hier nicht knausern sollte.
Sicherheit geht vor!

Werde aber die Batterien erst bestellen wenn das Gerät hier ist, das kann bei fasttech so 3 bis 4 Wochen dauern.



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#19 von Pappnaas , 25.09.2015 12:31

Warum steigst Du nicht mit einem Evod-Set oder etwas in der Richtung ein? Oder ein iStick30 und einem GS-Air M?


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#20 von gigablue , 25.09.2015 14:54

@Pappnaas du machst mich fertig ;)

Nur wegen dir habe ich schon wieder meine Bestellung gecancelt!

Habe nun das im Auge
https://www.fasttech.com/products/0/1001...ariable-voltage

Dann noch das
https://www.fasttech.com/products/3006/1...oil-clearomizer

Aber wie genau geht das mit dem teil? kommen da fertige coils rein oder wie geht das?



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#21 von gigablue , 25.09.2015 15:29

Soviel ich gelesen habe kommen da fertige coils rein, es ist also kein selbstwickler



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#22 von Pappnaas , 25.09.2015 15:35

Ja, ist ein Verdampfer mit Wechselköpfen.

Der Gs Air M kostet in deutschen Shops im Original um die 15 Euro.

Daher würde ich den hier kaufen. Der IStick Clone, da kann ich nichts zu sagen.

Aber vielleicht meldet sich jemand bei Dir per PN, der noch einen Akkuträger gebraucht verkauft.


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#23 von harro , 25.09.2015 15:51

Zitat von gigablue im Beitrag #20
@Pappnaas du machst mich fertig ;)

Nur wegen dir habe ich schon wieder meine Bestellung gecancelt!

Habe nun das im Auge
https://www.fasttech.com/products/0/1001...ariable-voltage

Dann noch das
https://www.fasttech.com/products/3006/1...oil-clearomizer

Aber wie genau geht das mit dem teil? kommen da fertige coils rein oder wie geht das?

nur kleine info http://www.meisterfids-paff.de/epages/17...15/Products/562


 
harro
Beiträge: 875
Registriert am: 14.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: daheim

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#24 von gigablue , 25.09.2015 16:38

Danke erst mal an euch!
Aber es sollte ein Selbstwickler sein, da ich weg will von den fertig Coils, habe letztes Wochenende mal alle Coils mit Watte und Draht neu bezogen oder wie ich es nennen sollte.
Waren insgesamt 70 Stück, da hat wirklich lange gedauert :(

Habe nun 70 Neu bezogene und 45 Orginale Coils da.

Wenn ich neue Hardware anschaffe dann nur noch solche die kein Sondermüll macht, ein Selbstwickler muss her



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 459
Registriert am: 10.01.2015


RE: Selbstwickler, Silver T3 Atomizer

#25 von Schleidampfer , 25.09.2015 18:40

Naja, am Geld kann es doch eigentlich nicht liegen. 70 Coils zzgl. 45 originale Coils sind vom ehemaligen finanziellen Aufwand schliesslich nicht zu verachten.

Warum holst du dir nicht einfach in Deutschland einen FEV3 von Hotcig oder nen originalen Kayfun Lite Plus und dazu noch einen 30er oder 40 I-Stick und fertig ist die Laube?
Dazu verkauft du deinen Kram noch hier im Flohmarkt für kleines Geld und ein anderer Einsteiger freut sich eventuell wieder drüber.

Man bedenke: Ein FEV3 von Hotcig oder ein originaler Kay Lite Plus inkl. IStick ist in der Anschaffung deutlich günstiger als deine Akku- und Coilsammlung es war. Zumal hast du dann erstmal Ruhe (wenn du nicht infiziert wirst).
Eine Box mit auswechselbaren Akkus wäre zwar etwas schicker, doch auch wieder teurer. Doch die I Sticks kann man ja auch zwischendurch mal anhängen. Halten recht gut (bei moderater Watteinstellung) und sind schnell wieder dampfbereit.

Gruß
Thomas


Schleidampfer  
Schleidampfer
Beiträge: 863
Registriert am: 11.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Kappeln


   

Beide neuen Innokin iClear X.I siffen, wieso?
Aspire Nautilus Mini - unzufrieden

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen