Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#1 von miroslav11111 , 21.10.2015 21:11

Hallo,

bin auf der Suche nach einem neuen Verdampfer für daheim, kann also auch etwas größer sein. Was ist eurer Meinug das beste was es im Moment gibt?
Wichtig ist mir das es ordentlich dampft und nicht kompliziert ist.

Gruß Andreas


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#2 von Pappnaas , 21.10.2015 21:37

Uwell Crown oder Smok TFV4


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#3 von miroslav11111 , 21.10.2015 23:05

Sind die oben genannten Verdampfer besser als der Melo 2, der wurde mir nämlich auch schon empfholen


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#4 von Pappnaas , 21.10.2015 23:15

Was Dampfmenge angeht, ja.


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#5 von miroslav11111 , 22.10.2015 02:19

Hatte nur gehört das der Smok TFV4 säuft wie ein Loch. Ob der was für den Alltag ist, zieht man ja 20ml durch :D


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#6 von miroslav11111 , 22.10.2015 07:25

Was ist eigentlich vom Atlantis 2 zu halten?


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#7 von sofastreamer , 22.10.2015 08:30

nix, dann lieber den Triton, den ich persönlich auch dem smok vorziehe, da ich einen etwas kräftigeren zugwiderstand mag



sofastreamer  
sofastreamer
Beiträge: 227
Registriert am: 21.05.2015


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#8 von clavicembalist , 22.10.2015 08:41

Ich schließe mich da an und sage auch den Smok TFV4. Gibt es auch in der Miniversion.
Wenn du es gerne luftig magst, sprich Open draw, und einen klaren Tröpflergeschmack liebst, dann schau dir mal den Steam Crave RDTA 6ml an.


Verdampfer:Genius² und Taifun BT
Tröpfler : Jwell Odeon 23mm in schwarz
Akkuträger: 2xSigelei 213

Seit dem 15.1.2015 ohne Pyro.


 
clavicembalist
Beiträge: 981
Registriert am: 30.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: im schönen Münsterland
Beschreibung: findet es heraus


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#9 von Spirou , 22.10.2015 08:55

Kannst ja hier mal mit reingucken: KLICK





________


 
Spirou
Beiträge: 630
Registriert am: 08.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bei Hamburg


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#10 von Pappnaas , 22.10.2015 13:22

Zitat von miroslav11111 im Beitrag #5
Hatte nur gehört das der Smok TFV4 säuft wie ein Loch. Ob der was für den Alltag ist, zieht man ja 20ml durch :D


Musst Dich entscheiden, viel Dampf=viel Verbrauch.

Wenn Du allein auf Liquid-Verbrauch aus bist, dann brauchst Du eine Evod oder eine ikiss.


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#11 von miroslav11111 , 22.10.2015 18:31

Gibt es nicht einen Kompromiss zwischen alltagstauglich und viel Dampf?
Und was mich bischen stutzig macht, man liest öfters das die meisten Sub Verdampfer garnich fürs Backendampfen geeignet sind.
Stehe auch eher auf bischen kräftigeren zugwiderstand, also komplett ohne wäre eher nichts für mich.


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#12 von heimchen , 22.10.2015 19:01

Man kann im Prinzip jeden HochleistungsVD auf Backe dampfen, kommt halt nicht viel Dampf raus und dafür brauchts echt kein Sub - dafür gibts genug sehr gute 1,5 ohm FertidVDs, die auch geeignet sind für Backendampfen und für den Zugwiderstand kannst Du einfach die Airflowlöcher entsprechend einstellen.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 26.938
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#13 von Be-Bop , 22.10.2015 19:01

Zitat von miroslav11111 im Beitrag #11
Gibt es nicht einen Kompromiss zwischen alltagstauglich und viel Dampf?


nein, kein Kompromiss, das geht nicht! entweder viel Luft und viel Dampf, oder kräftiger
Zugwiderstand mit wenig Dampf. Du bist hier in Forum schon rel. lange also musst du es
auch langsam wissen. als Backendampfer kannst weiter bei Evod bleiben, kompromisslos...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.003
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#14 von dragonbeat , 22.10.2015 19:41

@Prager Naja, möchte dir ungern wiedersprechen, aber Nautilus z.B. ist sehrwohl für Backendampfen geeignet und bringt erheblich mehr Geschmack und Dampf als ein Evod Verdampfer.


 
dragonbeat
Beiträge: 464
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: NRW
Beschreibung: Nobody was there but me


RE: Bester Verdampfer zurzeit ( kein Selbswickler )?

#15 von Be-Bop , 22.10.2015 19:58

den Nautilus (Mini) habe ich, es ist nicht Fisch und auch kein Krebs, sondern ein Kompromiss,
was nicht ganz überzeugt auf beiden Seiten. hat drei (4?) AC Einstellungen, auf dem grösstem Luftloch
kommt tatsächlich etwas mehr Dampf raus, viel ist es aber auch nicht und ist meiner M.n.
immer noch mit strammen Zugwiderstand, atmen durch kann man nicht.
erst, wenn man durch ein Verdampfer bequem atmen kann, kommt auch richtig Dampf raus,
anderes gehts halt nicht...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.003
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


   

Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen
neue Verdampfer schmecken alle anders ... warum ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen