Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Melo 2 wird extrem heiß

#1 von dudi , 23.10.2015 13:35

Hi

Mal an alle Melo 2 Benutzer:

Mein Melo 2 wird nach kurzer zeit schon extrem heiß!

Ich dampfe den Titan kopf bei 270 Grad C und 30-35 Watt und den Nickel Kopf bei 240 Grad C.

Nach wenigen Minuten,vllt 5 , wird der Melo 2 schon so exztrem heiß.

Ist das normal?



dudi  
dudi
Beiträge: 293
Registriert am: 29.06.2015


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#2 von dudi , 25.10.2015 15:42

Ich merke, hier wird einem echt geholfen...



dudi  
dudi
Beiträge: 293
Registriert am: 29.06.2015


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#3 von Dampfbeauftragter ( gelöscht ) , 25.10.2015 15:50

Geduld, junger Padawan..... Unbeherrschtheit, der Weg zur dunklen Seite sie ist...!


Dampfbeauftragter

RE: Melo 2 wird extrem heiß

#4 von dudi , 25.10.2015 15:53

Den Kommentar hättest du dir aber grade echt sparen können!
2 Tage Geduld?

Aber du bist schon ein cooler Hecht ;)



dudi  
dudi
Beiträge: 293
Registriert am: 29.06.2015


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#5 von Dampfbeauftragter ( gelöscht ) , 25.10.2015 16:00

Jupp...ich weiß :)

Wenn du aber geholfen haben möchtest wäre es auch zu wünschen wenn du weniger Zynismus in die Nachfrage legst, meinst du nicht? Auch wenn man mir "unberechtigte Härte" vorwerfen kann.....irgendwas wird mich schon geritten haben dir nen Spruch zu drücken... ;)


Dampfbeauftragter

RE: Melo 2 wird extrem heiß

#6 von dudi , 25.10.2015 16:04

War ja keine NachFRAGE, sondern eine Bemerkung meinerseits.
Aus meiner Sicht werfe ich dir nicht "unberechtigte Härte" vor, ich finde deinen Kommentar eher total deplatziert und in dem Sinne eine Bestätigung meiner Bemerkung ;)
Was hat dich denn geritten, mir den Spruch zu drücken?
Es ist mir nicht ersichtlich. Vielleicht kommen wir ja dennoch auf einen gemeinsamen Nenner ;)



dudi  
dudi
Beiträge: 293
Registriert am: 29.06.2015


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#7 von Dampfbeauftragter ( gelöscht ) , 25.10.2015 16:14

Aber klar werden wir einig! Ich bin ja kein 4rsch :D Zumal die Schubbserei hier vielleicht einen von den Popcorn-Essern dazu bewegen könnte dir tatsächlich bei deinem Problem zu helfen ^^


dudi hat das geliked!
Dampfbeauftragter

RE: Melo 2 wird extrem heiß

#8 von achderEimer , 25.10.2015 16:15

bevor hier irgendwas eskaliert ... :) ...
wenn etwas heiß wird gibt es mehrere Möglichkeiten:
- irgendwas arbeitet nicht wie es soll = kaputt
- Leistungsgrenze erreicht
- Anwenderfehler
- bestimmt noch einiges

Was schafft Abhilfe:
- Kühlung erhöhen --> Eispack drumwickeln oder besser die Luftkühlung erhöhen ... versuche mal mit allen Luftkanälen offen den Durchzug in die Lunge zu steigern (also möglichst viel Luft durch den Verdampfer zu schicken ... vielleicht machst du das schon, dann bliebe -->)
- Leistung herabsetzen --> Watt, bzw. Temperatur senken ... evtl. längere Pausen zwischen den Zügen
- ein anderes Gerät besorgen weil das aktuelle nicht deinem Dampfverhalten entspricht

Ich kenne den Melo nicht näher (habe selber keinen), aber die Tips gelten allgemein für SUB bzw. TC ... eigentlich für alle Geräte :D


***save this planet - it's the only one with fruit-steam***


dudi hat das geliked!
 
achderEimer
Beiträge: 240
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#9 von Gelöschtes Mitglied , 25.10.2015 16:43

Zitat von dudi im Beitrag #1
Hi

Mal an alle Melo 2 Benutzer:

Mein Melo 2 wird nach kurzer zeit schon extrem heiß!

Ich dampfe den Titan kopf bei 270 Grad C und 30-35 Watt und den Nickel Kopf bei 240 Grad C.

Nach wenigen Minuten,vllt 5 , wird der Melo 2 schon so exztrem heiß.

Ist das normal?



Hierzu möchte ich mal was anmerken : Du schreibst, dass Du bei 270 und 240 Grad dampfst UND 30-35 Watt. Diese beiden Werte ZUSAMMEN stimmen nicht. Du dampst ENTWEDER 30-35 Watt ODER 240/270 Grad :) Wenn Du temperaturgeregelt dampfst, dann regelt der Akkuträger die Wattzahl entsprechend der gemessenen Temperatur unnd nimmt JEDE Wattzahl, die er dazu benötigt. Das kann abhängig von der Wicklung dann auch wesentlich mehhr oder weniger als 30-35 Watt sein.
Wenn du dagegen 30 Watt einstellst, dann macht der akkuträger dir Deine 30 Watt rauf, egal wie warm oder auch kalt es theoretisch werden würde :)
LG



RE: Melo 2 wird extrem heiß

#10 von dudi , 25.10.2015 16:43

Haha da hat die Schubserei doch tatsächlich geholfen.Danke @Dampfbeauftragter

@achderEimer

Danke für deine Hilfe!

Ich benutze die größte Öffnung und dampfe, so wie ich eigentlich immer dampfe.
Er wird nicht nur extrem heiss, der Akku ist auch in 2-3 Stunden leer (mit iStick 60w TC).
Da kann etwas nicht stimmen mit dem Gerät.
Bin nicht grade begeistert.

Meine Freundin hat die eVic VTC Mini im Set mit dem eGo one mega VT und der ist um ein vielfaches besser.
Wird etwas warm aber nicht heiss und der Akku hält einen Tag etwa.

Wird wohl so sein, dass ich mir auch die eVic VTC mini besorgen muss



dudi  
dudi
Beiträge: 293
Registriert am: 29.06.2015


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#11 von dudi , 25.10.2015 16:49

Zitat von Stefan Taubert im Beitrag #9
Zitat von dudi im Beitrag #1
Hi

Mal an alle Melo 2 Benutzer:

Mein Melo 2 wird nach kurzer zeit schon extrem heiß!

Ich dampfe den Titan kopf bei 270 Grad C und 30-35 Watt und den Nickel Kopf bei 240 Grad C.

Nach wenigen Minuten,vllt 5 , wird der Melo 2 schon so exztrem heiß.

Ist das normal?



Hierzu möchte ich mal was anmerken : Du schreibst, dass Du bei 270 und 240 Grad dampfst UND 30-35 Watt. Diese beiden Werte ZUSAMMEN stimmen nicht. Du dampst ENTWEDER 30-35 Watt ODER 240/270 Grad :) Wenn Du temperaturgeregelt dampfst, dann regelt der Akkuträger die Wattzahl entsprechend der gemessenen Temperatur unnd nimmt JEDE Wattzahl, die er dazu benötigt. Das kann abhängig von der Wicklung dann auch wesentlich mehhr oder weniger als 30-35 Watt sein.
Wenn du dagegen 30 Watt einstellst, dann macht der akkuträger dir Deine 30 Watt rauf, egal wie warm oder auch kalt es theoretisch werden würde :)
LG



Ne, 30-35 Watt sind als Anfangsleistung eingestellt, bis die Temp Protection greift und herunter regelt. Das stimmt schon so, denn wenn ich weniger einstelle, zb 15-20 Watt, dauert es viel länger, bis es auf die Temperatur kommt. Das Dampferlebnis ist dementsprechend eher mau.
Ich verstehe aber vom Prinzip, was du meinst.
Und ich denke, du verstehst eigentlich auch, was ich meine mit den Watt :)

Edit: @Stefan Taubert

Wie lautet denn deine bzw. DIE richtige Einstellung beim TC-Dampfen?



dudi  
dudi
Beiträge: 293
Registriert am: 29.06.2015

zuletzt bearbeitet 25.10.2015 | Top

RE: Melo 2 wird extrem heiß

#12 von achderEimer , 25.10.2015 16:58

nochmal kurz gefragt - wie ziehst du "immer" ... direkt durch auf Lunge (wie beim einatmen), oder eher mit Zwischenstop (ziehen und dann erst runter in die Lungenflügel)?
schon mal den Verdampferkopf getauscht?


***save this planet - it's the only one with fruit-steam***


 
achderEimer
Beiträge: 240
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#13 von dudi , 25.10.2015 17:04

Ich ziehe direkt auf Lunge. Auf Backe ist es mit dem Melo2 kaum möglich.
Ja, ich hatte zuvor den Titankopf, der war aber nicht gut und man musste stark ziehen.
Habe nach wenigen Tagen auf den Ni200-Kopf gewechselt, und dieser ist schon viel besser, jedoch sind die Probleme mit der Hitzeentwicklung und dem Akku dieselben geblieben.

Leider :(



dudi  
dudi
Beiträge: 293
Registriert am: 29.06.2015


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#14 von achderEimer , 25.10.2015 17:09

hm ... da weiss ich dann auch gerade nicht weiter - viel Erfolg noch^^


***save this planet - it's the only one with fruit-steam***


 
achderEimer
Beiträge: 240
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#15 von Manuel86 , 29.10.2015 09:39

Hallo zusammen,

also bei mir ist das gleiche Problem, dass der Melo 2 nach ca. 10 Zügen auch sehr heiß wird.
Dampfe seit gestern den Titan Kopf auf 270 Grad und 25 Watt.

Muss dazu sagen, dass das meine ersten Erfahrungen mit Temp. Dampfen sind.

Aber woran kann des sowas liegen?
Finde jetzt den Geschmack und die Dampfentwicklung auch nicht sonderlich toll.

Habe das gleiche Liquid wie in meinem Subtank drin und irgendwie hat es einen komischen Beigeschmack...



Manuel86  
Manuel86
Beiträge: 7
Registriert am: 01.10.2015


RE: Melo 2 wird extrem heiß

#16 von Jaguar79gt , 03.11.2015 20:44

ok, dann bin ich ja schon nicht mehr allein.
auch mir sind die symptome bekannt

1. melo wird sehr warm
2. akku (samsung inr18650 25r) ruck zuck leer gesaugt, wobei ich 2-3 std ebenfalls bestätigen kann.
3. coils dampfen gut, sind aber geschmacklich nicht der burner. beim ni-coil kann ich geschmack nur erahnen



 
Jaguar79gt
Beiträge: 24
Registriert am: 14.06.2015
Geschlecht: männlich
Ort: NRW / Kreis Gütersloh


   

Unterschiede zwischen zwei geichen Subtanks?
Itsuwa Rage 3in1




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen