Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Aspire Triton

#1 von Chaos , 04.11.2015 16:24

Hi mich würde mal interessieren ob den jemand schon den aspire Triton in Benutzung hat und zwar nicht als sub ohm sondern mit dem 1,8 ohm Verdampfer.
Ich hab lange Zeit auf bottomfeeder geschworen aber nun hab ich mich mal umgeschaut und habe von vielen gelesen das der aspire nautilus einer der besten clearomizer tankverdampfer am Markt ist für nicht selbst Wickler.
Beim suchen nach einem günstigen Angebot für das Teil hab ich den aspire Triton gesehen und mit der Ausstattung gefiel der mir wesentlich besser. Nach einem Review im Internet soll der auch geringfügig besser sein als der nautilus also bestellt und gleich noch einen akkuträger dazu und zwar den aspire Esp 30 w. Heute alles angekommen zusammengebaut und mit dem 1,8 ohm Verdampfer mit den empfohlenen 13w den ersten Zug .....
Was soll ich sagen Wahnsinns Flash bin fast dran krepiert der Geschmack ist sehr klar und rein. Zusätlich eine dampfentwicklung die ich von bottomfeedern nicht gewohnt bin. Wäre schick wenn sich hier noch ein paar finden die das Teil auch nutzen.



 
Chaos
Beiträge: 434
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Zwenkau


RE: Aspire Triton

#2 von Erneuertes Widerstandsmodul , 04.11.2015 16:47

Ich habe den Triton mit der RBA und finde ihn mittelprächtig, den 1.8er Coil habe ich mal angetestet und fand den Geschmack zwar OK, aber nicht überragend. In der Preisklasse gibt es geschmacklich und dampfmässig sehr viel besseres mit Fertigcoils (SubTank, FTV4, Uwell Crown ...). Die RBA ist ein schlechter Witz (zum Glück passt die vom Furytank rein). Bei all diesen Verdampfern wird einem das Liquid stärker vorkommen als in den "alten" Geräten, weil einfach mehr Liquid durchgeht durch die Luftöffnungen und den guten Nachfluss in der grossen Kammer.


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Orchid V4, Mini Buddha, Vapor Giant Mini 2.5, VG Kronos, Fogger v4, Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.828
Registriert am: 16.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Remscheid


   

egrip oled Verdampferköpfe
Verdampfer für evic VTC mini

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen