Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#1 von Cat0581 , 29.11.2015 22:47

So... meine erste Frage ist.....
Vielleicht kann mir ja jemand helfen....
Wie gesagt habe seit ca. Einer Woche den subtank mini von Kangertech. Er lief echt super bis auf wenn ich den Tank fast leer gesamt habe.....
Sobald ich das liquid nachgefüllt habe schmeckt es verbrannt und kratzt tierisch im Hals so das es echt keinen Spaß mehr macht. Hab zur zeit einen 1, 2 Ohm verdampferköpfe und lasse in mit 15,5 Watt laufen. Es kann doch nicht sein das ich nach jeder Füllung die verdampferköpfe wechseln muss. Und das Teil fängt ab und zu richtig an zu zu siffen. Was mache ich falsch? 
Hab jetzt das erste mal die RBA in Betrieb genommen und das sifft der Mini überhaupt nicht und der Dampf und Geschmack ist der Hammer.



Cat0581  
Cat0581
Beiträge: 9
Registriert am: 29.11.2015


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#2 von dampfbengel , 29.11.2015 23:11

Das mit den Fertigverdampferköpfen habe ich nach ca. 2 Monaten ad acta gelegt, denn die RBA
ist flexibler, du hast mehr Dampf und sie ist einfach besser im Geschmack.

Das Siffproblem hatte ich bei den Fertigverdampfern immer nur in Verbindung mit kokeligem Geschmack.
Da lief es dann aus der Luftzugskontrolle raus.
Abhilfe: Den Tank niemals gänzlich leer dampfen, denn die Liquidlöcher im Verdampferkopf liegen höher als
die Base. Wenn der Liquidnachfluss nicht mehr gegeben ist (und das ist beim Subtank so, wenn man ihn unter
die Liquidlöcher des Kopfes dampft!), dann kokelts und es sifft unter Umständen. Also immer mal so 2-3mm Liquid drinlassen
und dann schon nachfüllen, so dass die Watte in den Löchern des Kopfes schön getränkt bleibt!

Natürlich auch immer schön schauen, dass die Dichtung des Kopfes beim Einschrauben gut gegriffen hat. Also nach spürbarem
Widerstand ruhig nochmal 'ne 1/8 bis 1/4 Umdrehung festdrehen.

Ich habe das Problem für mich so erstmal gelöst, um die fertigen Verdampferköpfe nicht umsonst gekauft zu haben.
Danach habe ich ausschließlich die RBA gewickelt. Trotzdem halte ich den Subtank trotz dieses einen Makels für ein
Topgerät für Einsteiger, die noch etwas mehr haben wollen. Bei mir ist er seit Juni täglich in Gebrauch... naja... und 2-3mal Siffen
in der Zeit ist nicht so schlimm - da gibts blödere Konstruktionen :). Mit der RBA gabs nie Probleme.... die läuft und läuft und läuft und...


dampfbengel  
dampfbengel
Beiträge: 62
Registriert am: 30.07.2015
Geschlecht: männlich


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#3 von blaetti , 29.11.2015 23:13

Ich denke mal du wirst die Packung Köpfe weghauen können. Ich hatte bis jetzt einmal so ne Packung wo jeder Kopf im Eimer war.


 
blaetti
Beiträge: 191
Registriert am: 30.04.2015
Geschlecht: männlich


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#4 von Cat0581 , 29.11.2015 23:35

Das kanns aber auch nicht sein. Hoffentlich kommen bald neue vernünftige verdampferköpfe auf den Markt. Weiß nicht was kangertech sich dabei denkt.



Cat0581  
Cat0581
Beiträge: 9
Registriert am: 29.11.2015


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#5 von Theop , 29.11.2015 23:36

Wenn kratzt und verbrannt schmeckt, kommt nicht mehr genug Liquid an den coil.
Ich habe drei Subtank mini, aber benutze bei allen die RBA. Habe aber gemerkt, wenn ich die Watte zu kurz abschneide, dann kann schonmal eines der Luftlöcher ein wenig frei liegen. Dann läuft Liquid in den Luftkanäle und kommt aus den Luftlöchern raus.
Die Fertigcoils hatte ich allerdings nie.
Benutze jetzt seit ein paar Monaten die RBAs mit der Werkswicklung und Mujiwatte.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.694
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#6 von blaetti , 29.11.2015 23:37

Ich hatte die Probleme mit den horizontal gewickelten. Mit den Vertikalen gings. Man muss aber auch bedenke die Köpfe etwas stehen zu lassen damit die sich voll ziehen können mit Liquid.


 
blaetti
Beiträge: 191
Registriert am: 30.04.2015
Geschlecht: männlich


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#7 von Cat0581 , 29.11.2015 23:39

Kann mir noch jemand sagen wie lange so eine RBA fertigwicklung normal hält?



Cat0581  
Cat0581
Beiträge: 9
Registriert am: 29.11.2015


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#8 von Cat0581 , 29.11.2015 23:41

Ich hatte sie vorher beträufelt so das die Watte getränktwar. Dann nach Tank Auffüllung noch ca. 2-3 Minuten stehen lassen.



Cat0581  
Cat0581
Beiträge: 9
Registriert am: 29.11.2015


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#9 von Greenkeks , 29.11.2015 23:46

Die wicklung hält eine ganze Ewigkeit
wenn die Watte verbraucht ist ( kein Geschmack oder Dampf ) die Warre raus machen
danach auf den Feuerknopf drücken bis die Wicklung glüht
ich puste das verbrante dann weg und die Wicklung ist wieder wie neu
neue Watte rein und weiter gehts mit ein wenig übung ist das recht flott gemacht


 
Greenkeks
Beiträge: 266
Registriert am: 21.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Niederlausitz


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#10 von Cat0581 , 29.11.2015 23:48

Super! Danke für die Tolle Erklärung !



Cat0581  
Cat0581
Beiträge: 9
Registriert am: 29.11.2015


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#11 von Greenkeks , 29.11.2015 23:53

das ist ein Video ==> https://www.youtube.com/watch?v=q4ThdB92jO4
aber nicht vom Kanger Subtank aber dafür recht gut als Beispiel


 
Greenkeks
Beiträge: 266
Registriert am: 21.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Niederlausitz


RE: Hilfe Bitte! Subtank mini von Kangertech sifft.... nach 2. Auffüllung verbrannter Geschmack und kratzen im Hals!

#12 von Cat0581 , 30.11.2015 00:09

Danke! :-)



Cat0581  
Cat0581
Beiträge: 9
Registriert am: 29.11.2015


   

Heißer Aspire Triton 2
Subtank Mini ab 30 Watt Lippenverbrenner ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen