Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Dichtungen für gt2 clone

#1 von pino1774 , 05.03.2016 18:40

Hallo Leute ,

Eine frage wo bekomme ich denn Dichtungen für den taifun gt2 clone her und welche Größen brauch ich da?



 
pino1774
Beiträge: 82
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Siegen-Wittgenstein


RE: Dichtungen für gt2 clone

#2 von harro , 05.03.2016 18:52

bekommst du hier https://www.lelebeck.de/14004.htm , mußt mit der schiebelehre ausmessen


 
harro
Beiträge: 875
Registriert am: 14.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Dichtungen für gt2 clone

#3 von Roady , 05.03.2016 18:53

schau mal HIER



USA have: Barack Obama, Bob Hope, Stevie Wonder, Johnny Cash
We have: Angie Merkel, No Hope, No Wonder, No Cash


 
Roady
Beiträge: 1.705
Registriert am: 01.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen-Nord


RE: Dichtungen für gt2 clone

#4 von pino1774 , 05.03.2016 19:24

Vielen Dank hab mal was bestellt mal schauen ob es passt und mein vd aufhört zu laufen



 
pino1774
Beiträge: 82
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Siegen-Wittgenstein


RE: Dichtungen für gt2 clone

#5 von harro , 05.03.2016 19:59

die größen in der tabelle sind originalgrößen, so das es passieren kann, das sie nicht passen bei clonen, meißt sind es die schnurstärken die abweichen


 
harro
Beiträge: 875
Registriert am: 14.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Dichtungen für gt2 clone

#6 von Roady , 05.03.2016 20:15

Das passt, habe ich meine auch danach bestellt



USA have: Barack Obama, Bob Hope, Stevie Wonder, Johnny Cash
We have: Angie Merkel, No Hope, No Wonder, No Cash


 
Roady
Beiträge: 1.705
Registriert am: 01.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen-Nord


RE: Dichtungen für gt2 clone

#7 von sunnymarie32 , 05.03.2016 20:19

Zitat von pino1774 im Beitrag #4
Vielen Dank hab mal was bestellt mal schauen ob es passt und mein vd aufhört zu laufen


wo läufts denn bei dir ???


meine Geräte:
Kangxin Minis, Ele P70, Cuboid, Presa 75, Balrog, RX 2/3, R-Steam 80, Picos
Subtank Minis, GT2-Nachbauten, Simba, Bachelor II, Lemo 2, Metropolis, Protank 4, Flashi-Nachbau V4
ein paar "Einfachdampfen" wie Evod, Emow, Aerotank mit VW-Akkus, iCare, Rocvape Origo


 
sunnymarie32
Beiträge: 2.107
Registriert am: 08.04.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Sachsen Anhalt


RE: Dichtungen für gt2 clone

#8 von pino1774 , 09.03.2016 03:26

So heute o ringe bekommen aber passen leider nicht :-( . Bei mir läuft es aus der afc raus , die Dichtungen die ich bekommen hab passen zwar vom Durchmesser aber der Kamin lässt sich nur mit Gewalt draufhämmern denke deshalb ist er wieder undicht geworden. Gibt ja verschiedene Sorten bei lelebeck welche soll ich denn nehmen? Ich hab jetzt die fpm genommen .waren das die falschen



 
pino1774
Beiträge: 82
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Siegen-Wittgenstein


RE: Dichtungen für gt2 clone

#9 von colonius , 09.03.2016 04:59

Also ich habe die Daten für den GT2 auch aus der oben verlinkten Tabelle.
Ich kann mich erinnern, daß ich bei irgendeinem Ring einen Faden unterlegen mußte, damit er etwas strammer sitzt.
Als Material habe ich NBR gewählt (hatte ich irgendwo aufgeschnappt). Das ist weicher als FPR
Ich habe mir aber direkt auch welche bestellt in halbmillimeter Abstufungen drüber und drunter, damit ich eine Auswahl habe.

Und ich habe nicht bei lelebeck bestellt, sondern bei ir-dichtungstechnik.de.
Da muß ich nämlich keine Mindestmenge je Artikel kaufen, und eine Mindestbestellwert gibt es auch nicht. Und das Porto ist auch noch 15 Cent preiswerter.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
Super-Moderator
Beiträge: 8.200
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: Dichtungen für gt2 clone

#10 von Vanilledampfer , 09.03.2016 05:15

Bei dem Packerl O-Ringe, die es bei Smokerstore fuer deren GTII gibt, stehen die Groessen der O-Ringe dabei, schon verglichen?
http://www.smokerstore.de/epages/6192551.../Products/35015



 
Vanilledampfer
Beiträge: 3.971
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)

zuletzt bearbeitet 09.03.2016 | Top

RE: Dichtungen für gt2 clone

#11 von colonius , 09.03.2016 05:18

Yep, sind identisch.
Aber die Clone sind manchmal ungenau gefertigt, dann sollte man schon die Maße drumherum haben, um mit etwas ausprobieren den richtigen zu finden.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
Super-Moderator
Beiträge: 8.200
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: Dichtungen für gt2 clone

#12 von Vanilledampfer , 09.03.2016 05:21

na, da bin ich ja mal gespannt, habe naemlich auch bei FT waehrend des "Kunghei-Rabatts" Clones vom GSL und GSII geordert - und vorsichtshalber schon mal die Smokerstore O-Ringe als Vorrat daheim :)

Irgendwo hab ich aber auch gelesen, dass es mitunter gut gehen soll, wenn man einen Bindfaden unterlegt ...



 
Vanilledampfer
Beiträge: 3.971
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)

zuletzt bearbeitet 09.03.2016 | Top

RE: Dichtungen für gt2 clone

#13 von colonius , 09.03.2016 05:30

Zitat von Vanilledampfer im Beitrag #12
Irgendwo hab ich aber auch gelesen, dass es mitunter gut gehen soll, wenn man einen Bindfaden unterlegt ...
Stimmt, jetzt fällt mir auch wieder ein, wo.
Die Tankkammer ist ja nur auf die Base gesteckt und wird von einem Dichtungsring gehalten. Bei mir war die Reibung zwischen Kamin und Topcap größer als die zwischen Base und Tankkammer, dadurch hat sich die Kammer immer verdreht, wenn ich den Taifun zugeschraubt habe.
Einfach eine Windung dünnes Baumwollgarn um die Base, den Ring drauf, und schon dreht sich nix mehr.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


Glory B. Goode hat das geliked!
 
colonius
Super-Moderator
Beiträge: 8.200
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: Dichtungen für gt2 clone

#14 von Vanilledampfer , 09.03.2016 05:48

jetzt wird's peinlich ...

welchen Bindfaden soll ich vorsichtshalber kaufen, habe als Frau weder Naehgarn noch Paketschnur daheim



 
Vanilledampfer
Beiträge: 3.971
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)


RE: Dichtungen für gt2 clone

#15 von Glory B. Goode , 09.03.2016 06:13

Nicht peinlich, irgendein Nähgarn oder Teflonschnur aus den Baumarkt.


 
Glory B. Goode
Beiträge: 1.533
Registriert am: 11.09.2015


RE: Dichtungen für gt2 clone

#16 von Glory B. Goode , 09.03.2016 06:22

Es wäre gut, wenn ihr Eure SKUs oder Links dazu schreibt weil es bei einigen der etwas besseren Clonen nur dieses Base Oring Problem an der Verdampferkammer gibt, bei ein paar Clonen gibt es aber auch Probleme mit dem Sitz des Glas und mit der Topcap, wo die Undichtigkeiten herrühren könnten. Da sind zum Teil sehr gute Clone vom GT2 auf dem Markt, einige sind aber auch recht grenzwertig und nur mit Mühe in Gang zu setzen.


 
Glory B. Goode
Beiträge: 1.533
Registriert am: 11.09.2015


RE: Dichtungen für gt2 clone

#17 von Baumbiß Hellschuppe , 09.03.2016 22:01

Bei meinem Hotcig-Clone passten die Ringe vom Original. Mit den Ringen vom Clone konnte ich die Hülse der Verdampferkammer nach dem Reinigen nicht mehr aufstecken und sie liess sich vorher auch nur mit Kraftaufwand bewegen.

Zum Unterlegen bei zu schmalen Dichtringen kann ich Zahnseide empfehlen. Damit habe ich meinen FeV V3 Clone abgewöhnt, dass sich ständig der Tank von der Basis ziehen lässt.


Da die Benachrichtigungsfunktion im Forum leider suboptimal ist und ich deshalb nur wenige Themen aboniere, bitte mit @ anschreiben, wenn man mir etwas sagen möchte, danke.


 
Baumbiß Hellschuppe

Beiträge: 868
Registriert am: 03.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Münsterland


RE: Dichtungen für gt2 clone

#18 von funkyruebe , 09.03.2016 22:28

Kommt einer zum Arzt und sagt: Ich bin krank. Ruft einer die KFZ Werkstatt an und fragt: Mein Auto ist kaputt, was kostet das. Hat einer einen GT Clone und braucht O-Ringe und ihre Maße.

Die Antworten kennt Madame Teissier, den sie hat die Kugel, ist aber nicht bei uns angemeldet.

Mal im Ernst, es gibt ca 20 verschiedene GT2 Clone, die sich grob in zwei Kategorien unterscheiden lassen. Nahezu 1:1 Kopien und GT1( TopCap ) mit GT2 ( Base ) Mixturen/Bastarde. Die letzte Kategorie kommt häufiger vor und arbeitet mit einem auf dickes Glas aufgelegten O-Ring. Die mehr 1:1 Clone haben dünnes Glas und einen an der TC montierten O-Ring. Je nach Clone sind die O-Ringe dementsprechend auch anders. Ich habe einen eher 1:1 Clone von GB, der nur mit viel Aufwand dicht zu bekommen war. Er hatte zwar eine Nut für einen O-Ring an der TC, aber das passte vorne und hinten nicht.

Also was hat der TE für einen GT2?


 
funkyruebe
Beiträge: 8.882
Registriert am: 05.12.2012
Ort: Linksrheinisch


RE: Dichtungen für gt2 clone

#19 von colonius , 09.03.2016 22:54

Zitat von funkyruebe im Beitrag #18
Also was hat der TE für einen GT2?

Ist doch schnuppe. Eigentlich müßten unsere Clonesen als Voraussetzung für eine Bestellung den Nachẃeis fordern, daß man ein ORing-Sortiment von 1mm bis 20mm in den Schnurstärken 1mm und 1,5mm hat, nachzuweisen mit der Rechnung von lelebeck oder ir-dichtungstechnik.

Aber ich denke, der Tip mit der Zahnseide (dann schmeckt ja jedes Liquid nach Minze ) ist schon interessant, egal, welchen Clone man hat.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
Super-Moderator
Beiträge: 8.200
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: Dichtungen für gt2 clone

#20 von funkyruebe , 09.03.2016 23:02

Die Erfahrung zeigt, dass die wenigsten Dampfer bereit sind, sich für 20€ O-Ringe zu kaufen. Lieber öfter bestellen, mehr Porto bezahlen und nicht die riesigen Rabatte einstreichen, die Lele anbietet.

Je nach Clone bekommst du das Tanksystem nicht mit ein paar Std-O-Ringen nicht dicht.


 
funkyruebe
Beiträge: 8.882
Registriert am: 05.12.2012
Ort: Linksrheinisch


RE: Dichtungen für gt2 clone

#21 von Vanilledampfer , 09.03.2016 23:07

quod erat demonstradum

Da bin ich echt gespannt, nix gewusst von Clones und in zwei Wochen muessten sie hier sein, die GS und GSL clones - sehr gespannt bin ich (eigentlich gedacht als Ersatzteillager, aber was ich so hoere, sollte ich das Ersatzteillager vorher erproben )



 
Vanilledampfer
Beiträge: 3.971
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)

zuletzt bearbeitet 09.03.2016 | Top

RE: Dichtungen für gt2 clone

#22 von funkyruebe , 09.03.2016 23:12

Zitat von Vanilledampfer im Beitrag #21
quod erat demonstradum

Da bin ich echt gespannt, nix gewusst von Clones und in zwei Wochen muessten sie hier sein, die GS und GSL - sehr gespannt bin ich (eigentlich gedacht als Ersatzteillager, aber was ich so hoere, sollte ich das Ersatzteillager vorher erproben )

Bei GSII und GSL kann man Pech haben, wie im Leben immer, aber das ist recht unwahrscheinlich. Sie wurden von Firmen geclont, die auch ein Original zur Verfügung hatten. Bei manchen Clonen wird vom Clone geclont und was dabei rauskam, kann man bei unzählichen schlechten KFLs sehen.

Ich denke, du wirst Ruhe haben, wenn du die Mesh Rällchen im Griff hast.

EinO-Ring Fundus ist aber immer empfehlenswert - warten ist langwierig und langweilig


 
funkyruebe
Beiträge: 8.882
Registriert am: 05.12.2012
Ort: Linksrheinisch

zuletzt bearbeitet 09.03.2016 | Top

RE: Dichtungen für gt2 clone

#23 von tenka44 , 09.03.2016 23:28

Habt ihr auch das Problem, dass sich der Deckel der Kammer beim Aufschrauben mitdreht und am Luftröhrchen hängenbleibt? Hat das was mit den O-Ringen zu tun?


tenka44  
tenka44
Beiträge: 69
Registriert am: 10.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Dichtungen für gt2 clone

#24 von Vanilledampfer , 09.03.2016 23:32

lass mich raten: er dreht sich oben ...



 
Vanilledampfer
Beiträge: 3.971
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)


RE: Dichtungen für gt2 clone

#25 von tenka44 , 09.03.2016 23:34

Ja und hängt dann am Luftröhrchen und ich muss ih mit einer Pinzette rausdrehen...


Vanilledampfer hat das geliked!
tenka44  
tenka44
Beiträge: 69
Registriert am: 10.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


   

Aspire cleito und mehr Watt gleich mehr Dampf?
Hilfe erbeten zu Vapor Gaint V2

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen