Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Tron S blubbert

#1 von Jon Schnee , 10.03.2016 13:44

Hi!

Ich hab hoffentlich das richtige Unterforum erwischt. Gestern hab ich den 1 Ohm CL Kopf (war fertig) meines Tron gewechselt und einen 1 Ohm CLR Kopf rein geschraubt. Der blubbert nun aber und säuft unheimlich. Bis jetzt bin ich mit einem Tank über den Tag gekommen, jetzt nicht mal einen halben. Auch seh ich Luftblasen nach dem ziehen. Da es beim CL Kopf nicht war, denk ich nicht das es an meiner Zugtechnik liegt. Versucht hab ich bisher folgendes: Liquidkontrolle so weit zu wie es geht, Watte getauscht und die beiden Dichtungen am Kopf erneuert. Hat alles nicht geholfen, wo liegt mein Fehler?


 
Jon Schnee
Beiträge: 63
Registriert am: 22.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach


RE: Tron S blubbert

#2 von sailor , 10.03.2016 13:55

Der clr-Kopf hat größere liquidkanäle, dadurch ziehst du mehr Liquid bei gleichem Zugverhalten. Die aufsteigenden Luftblasen im Tank zeigen dir nur den Druckausgleich...was an Liquid raus geht, muss an Luft wieder rein :-)


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 4x FeV 3 Hotcig,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 842
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Tron S blubbert

#3 von Jon Schnee , 10.03.2016 14:19

Also ist mit dem Tron alles soweit ok und es liegt am "User"? Der Unterschied ist schon extrem, was den Verbrauch angeht. Noch leichter ziehen bekomm ich fast nicht hin... Bin noch am Anfang und jetzt nicht sicher wie ich das besser in den Griff bekomm. Weniger Leistung (aktuell 8 W) oder mehr Luft? Ich dampfe MtL, falls das dabei wichtig ist.


 
Jon Schnee
Beiträge: 63
Registriert am: 22.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach


RE: Tron S blubbert

#4 von sailor , 10.03.2016 14:22

Läuft er denn aus? Wenn nicht, verdampfst du das Liquid ja. Also kann es nur am User liegen ;-)
Du kannst natürlich den Liquidnachfluss durch die Watte in den Köpfen beeinflussen, wenn du sie selbst wattierst. je fester die Watte, desto geringer die Kapillarwirkung...wenn zu fest, dann kokelt es.


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 4x FeV 3 Hotcig,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 842
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Tron S blubbert

#5 von sailor , 10.03.2016 14:32

Musst mal schauen, ob es einen Thread zum Thron S gibt. Der hit ist der Verdampfer jedenfalls nach allem was ich bisher gelesen habe nicht. Da du dich ja schon mit wickeln beschäftigst und Mund zu Lunge dampfst empfehle ich dir mal frech einen Hotcig FeV 3 in China bei Focalecig oder anderen zu bestellen. Ein super Verdampfer, leicht zu wickeln, leicht auf sein eigenes Zugverhalten einzustellen und kostet rund 25 Dollar plus Versand. Wenn du nicht so lange warten möchtest gibt´s den auch in Deutschland, nur halt teurer. Z.B. http://www.dampfalarm.de/epages/64564267...7/Products/EFEV .Da kriegst auch Forenrabatt und der shop ist super hier bewertet. Es gibt aber wahrscheinlich auch in Deutschland noch günstigere.


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 4x FeV 3 Hotcig,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 842
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Tron S blubbert

#6 von Jon Schnee , 10.03.2016 14:38

Einen Thread gibt's zum Tron. So wie ich es verstanden hab, sollte der mit dem CLR aber besser funktionieren... Ich werd jetzt mal mehr Watte nehmen und die dichter machen. Fev steht schon auf der Liste :). Aber erst für nächsten Monat, Budget ist alle und ein originaler Kayfun 3.1 (hier aus dem Basar) sollte auf dem Weg sein.


sailor hat das geliked!
 
Jon Schnee
Beiträge: 63
Registriert am: 22.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach


RE: Tron S blubbert

#7 von Jon Schnee , 11.03.2016 13:57

Gestern hab ich noch probiert, mehr Watte, weniger Watte, fest,locker und dann mit AFC und der Leistung. Nix hat geholfen... Zum Glück ist heute der Kayfun gekommen, geht das testen mit der Watte zwar weiter, nur ist gleich der erste Versuch viel besser als der Tron. Der wird in die Kiste wandern...


 
Jon Schnee
Beiträge: 63
Registriert am: 22.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach


RE: Tron S blubbert

#8 von harro , 11.03.2016 14:05

ich besitze den tron nicht, aber das ding ist ja wie eine badewanne ohne stöpsel, wenn man backe dampft und durch den unterdruck zuviel liquid nachläuft, hat man verloren


 
harro
Beiträge: 875
Registriert am: 14.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Tron S blubbert

#9 von Jon Schnee , 11.03.2016 15:42

Mit dem CL Kopf der mit geliefert wurde,ging der (nach meiner bescheidenen Anfängermeinung) ganz gut. Nur mit dem CLR nicht, kann aber auch sein das der einfach nicht will. Erstmal nicht so schlimm, der Kayfun funktioniert bisher prima. Wicklung hat mir der Vorbesitzer frisch gemacht, Watte hab ich scheinbar ganz gut getroffen. Dampft und schmeckt auch besser als der Tron!


 
Jon Schnee
Beiträge: 63
Registriert am: 22.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach


   

Suche Boge 510er prepunched
Neuer Melo 2 schmeckt muffig...Oder so

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen