Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#1 von tyr , 02.04.2016 11:50

Hiho,
da mir der Wismec RX200 zu lange braucht um die 3 LG 18650 HG2 zu laden, möchte ich diese gern mit Balancer an meinem Yuki Karate B6 laden, wo ich sonst meine RC Lipos lade.
Ich hatte mir schon vor einer Weile in China eine 4er Ladeschale bestellt wo die Akkus in Reihe sind.
Nach dem Balancer Diagramm von der Laderanleitung gelötet aber Connection Break wird angezeigt und ein Lipo Warner macht kein Mucks.
Jemand ne Idee? Bilder anbei.




 
tyr
Beiträge: 12
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bernburg


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#2 von Vapeuristi , 02.04.2016 15:14

Ich werde aus den Bilder nicht schlau, ist mir zu chaotisch. Es müssen bei drei Akkus in Serie vier Kabel vom Balancer angeschlossen werden. Zwei bei + und - / zwei jeweils zwischen den drei Akkus. Besser wäre es, die Farben klar zuzuordnen, bspw, rot für Plus und schwarz für Minus.


Vapeuristi  
Vapeuristi
Beiträge: 757
Registriert am: 15.03.2016
Geschlecht: männlich


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#3 von Leiche , 02.04.2016 17:59

die Ladeschale hat warscheinlich 2$ gekostet
was meinst du denn was da für hochwertige Federn und Kontakte ohne übergangswiederstände für das Geld eingebaut sind ???

und die dünnen +/- Käbelchen sind doch auch nicht dein Ernst oder ?

mach dich doch bitte in den Taschenlampen Foren mal schlau wie man sowas baut

ist nur ein gut gemeinter Rat


Gruss
Leiche


 
Leiche
Beiträge: 359
Registriert am: 22.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: D


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#4 von tyr , 02.04.2016 22:27

Das Plus und Minuspolkabel waren schon dran. So firm bin ich in Elektrotechnik auch nicht, wie man sieht, aber zum laden dürfte das doch reichen. Wenn ich 288 Ampere in meinem RC Auto durch die Leitung jage ist es klar das ich da fette Kabel brauche aber bei 0.5 Ampere Ladestrom?
Habe mal aufgemalt wie ichs gelötet habe. Keine Reaktion vom Lipowarner.


'Freihandlinien' sind Kabel, 'gerade Linien' sind die Verbindungen in der Schale


 
tyr
Beiträge: 12
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bernburg


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#5 von colonius , 02.04.2016 22:59

Du solltest den Minuspol vom Akku auch an den Minuspol des Elektricktrickdingsis anschließen und nicht an irgendeinen Pol, der zufällig gerade der nächste in der Reihe ist.
Und wenn Du noch einen Link zu dem Balancer im Angebot hättest, könnte man Dir leichter helfen.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
Super-Moderator
Beiträge: 8.196
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#6 von tyr , 02.04.2016 23:48

Minus ist schon Minus. Als Balancerstecker habe ich einfach 2x doppelte Pinstecker die ich übrig hatte. Hier ist das Diagramm aus der Anleitung.


Ich denke auch die Verkabelung ist an sich ist richtig. Das Problem muss wo anders sein. Der Balancer ist in dem Lader integriert.
Gibts vllt ne fertige Ladeschale mit Balancer? Ich wollte halt sparen und nicht noch ein Lader nur um die 3 18650 zu laden. Der Yuki Karate ist auch gut bisher für meine Lipos ^^


 
tyr
Beiträge: 12
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bernburg


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#7 von colonius , 03.04.2016 00:36

Zitat von tyr im Beitrag #6
Minus ist schon Minus.
Ok, dann ist Plus eben nicht Plus.
Plus und Minus müssen an die äußeren Anschlüsse der Platine.

Aber mal ganz davon ab; Da Du Dich ja beharrlich weigerst, einen Link zu nennen, habe ich mal ganz dreist gegoolelt und folgendes gefunden: http://www.ebay.de/itm/Akku-Low-Voltage-...S-/131562630474
Entspricht das ziemlich genau dem, was Du da hast?
Herzlichen Glückwunsch, Du hast einen Unterspannungswarner und keinen Balancer.
Das Ding macht "Piep", wenn einer der Akkus unter die eingestellte Schwelle fällt.
Für Deine Anwendungszwecke ist es, um es mal freundlich zu sagen, völlig ungeignet.
Du suchst sowas: http://www.ebay.de/bhp/lipo-balancer


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
Super-Moderator
Beiträge: 8.196
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#8 von Leiche , 03.04.2016 09:49

es gibt nicht nur einen Yuki Karate ....... https://www.google.de/search?q=Yuki+Kara...Karate&tbm=shop


dafür brauchst du sowas in der Richtung https://www.google.de/shopping/product/1..._DgkQ8wII_AEwCQ

dein Gerät muss also eine Buchse dafür haben ( welche auf deinem Diagramm aus der Anleitung eingezeichnet ist )

in der Zeit wo ich im TaLa Forum unterwegs war
gabs keine vernünftigen Ladeschalen die out of the box funktionieren
da ist basteln angesagt
zB durch schlachten eines 4-fach Laders.......

also ich glaube es wär echt besser/einfacher für dich
wenn du dir ein opus bt-c3100 kaufst


Gruss
Leiche


 
Leiche
Beiträge: 359
Registriert am: 22.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: D


RE: Li Ion in (Reihe) Ladeschale laden

#9 von tyr , 04.04.2016 21:18

Danke euch für die Beteiligung. Da mir die Verkabelung richtig erscheint bin ich auch darauf hin übergegangen mir einen 4Fach Lader zu kaufen. Der lipo Lader bot sich halt kostengünstig an, Aber klappt ja leider nicht.

Der Lipo Warner piepst nicht nur sondern zeigt auch die Gesamtspannung und für jede Zelle an.. bei Lipos.

Hier nochmal mein Lader um den Thread zu vervollständigen.
2S bis 6S


 
tyr
Beiträge: 12
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bernburg


   

Accu für die VTC mini 75 W TC???
Mysterium Akkus...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen