Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Größerer Tank gesucht

#1 von Dampfhaegar , 08.04.2016 16:32

Gibt es eigentlich noch andere Hersteller von größeren Tanks (7-10ml) für Box-AT´s?
Die runde Form ist mir bei dieser Inhaltsmenge zu lange/zu hoch. Deshalb rechteckige Form - ok, natürlich handschmeichlerisch abgerundet
Den KS-RTA clone habe ich in Betrieb, den MVape M1 habe ich schon bei FT gesehen.
Beim KS stört mich, dass er am Übergang vom (Kunststoff)-Tank zur Bodenplatte schon 2x nachgeklebt werden mußte weil dort raussifft.

Ist das Original von HolyLand besser bezüglich Dichtheit?
Haben andere Hersteller das selbe Problem?

Es wäre schön, wenn Ihr mich diesbezüglich an Euren Erfahrungen teilhaben lassen könntet.


Geschafft! >2 Jahre ohne Pyros

Kayfun V5 auf Pico 75W-> tolle Kombi ... und Dank HWV noch mehr...


 
Dampfhaegar
Beiträge: 1.298
Registriert am: 26.03.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Genussdampfer iwo in Nordbayern


RE: Größerer Tank gesucht

#2 von oreg2 , 08.04.2016 19:47

Das verlinkte Modell hat zwar nur 5ml. Kapazität,macht aber sonst auf mich einen soliden Eindruck:
https://www.fasttech.com/products/3024/10014483/4556203


 
oreg2
Beiträge: 3.372
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Größerer Tank gesucht

#3 von Djinn , 08.04.2016 20:23

Ist zwar auch ein runder Tank, allerdings (finde ich persönlich) von der Höhe her echt in Ordnung -> CCI- Triforce in 30mm. Der Gute ist im Alltagsbetrieb bei mir absolut zuverlässig und hat schöne 12ml Kapazität.

Grüße


Djinn  
Djinn
Beiträge: 39
Registriert am: 04.01.2016
Geschlecht: männlich


RE: Größerer Tank gesucht

#4 von hornissel , 08.04.2016 20:42



Habe mir sowas gemacht big german 10 ml mit Red oak Träger




Philgood Jünger


 
hornissel
Beiträge: 1.324
Registriert am: 29.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Größerer Tank gesucht

#5 von Alex89 , 08.04.2016 21:55

VCMT von Vaperz Clouds zb.


 
Alex89
Beiträge: 49
Registriert am: 20.06.2015
Geschlecht: männlich


RE: Größerer Tank gesucht

#6 von joe-59 , 08.04.2016 22:46

schau Dir mal den M1 Tank von MVape an.
macht auf dem Cuboid eine gute Figur und ist mit dem NI 0,1 Ω Coil
auch guten Dampf & Geschmack


Gruss Joe

"Wer die Wahrheit nicht kennt, hat nichts zu befürchten." ( JvN )


 
joe-59
Beiträge: 953
Registriert am: 16.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Großkrotzenburg


RE: Größerer Tank gesucht

#7 von Dampfhaegar , 09.04.2016 14:52

Danke für die Antworten.
Die runden gehen einfach zu weit in die Höhe, oder haben dann mehr als 23 mm Durchmesser. Schaut auf meinen Boxen dann sch...ße aus.
Der Joyetech Cuboid Mini 80W 2400mAh TC VW APV Box Mod Kit kommt erst raus - hat aber auch nur 5 ml. Schaut aber gut aus... aber ich wollte keine neue Box...oder doch?
@joe-59
der M1 ist interessant. Kann man den auch "normal wickeln". Ich mag den ganzen TC-Schnickschnack nicht


Geschafft! >2 Jahre ohne Pyros

Kayfun V5 auf Pico 75W-> tolle Kombi ... und Dank HWV noch mehr...


 
Dampfhaegar
Beiträge: 1.298
Registriert am: 26.03.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Genussdampfer iwo in Nordbayern


RE: Größerer Tank gesucht

#8 von oreg2 , 09.04.2016 15:37

Zitat von Dampfhaegar im Beitrag #7

Der Joyetech Cuboid Mini 80W 2400mAh TC VW APV Box Mod Kit kommt erst raus - hat aber auch nur 5 ml. Schaut aber gut aus... aber ich wollte keine neue Box...oder doch?


Musst Du ja auch nicht:
https://www.fasttech.com/products/1/1001...ni-sub-ohm-tank


 
oreg2
Beiträge: 3.372
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Größerer Tank gesucht

#9 von joe-59 , 09.04.2016 17:44

Zitat von Dampfhaegar im Beitrag #7

der M1 ist interessant. Kann man den auch "normal wickeln". Ich mag den ganzen TC-Schnickschnack nicht


Meiner kam mit einer Fertigcoil mit 0,1 Ω und einer RBA welche ich aber noch nicht genutzt habe.
Sind aber beides single Coils !




Gruss Joe

"Wer die Wahrheit nicht kennt, hat nichts zu befürchten." ( JvN )


 
joe-59
Beiträge: 953
Registriert am: 16.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Großkrotzenburg


RE: Größerer Tank gesucht

#10 von Dampfhaegar , 11.04.2016 08:49

@oreg2 :
... Du willst doch nur meinen HMV anstacheln...

@joe-59
Danke für die informativen Bilder! Ich denke, den werde ich mir mal holen


Geschafft! >2 Jahre ohne Pyros

Kayfun V5 auf Pico 75W-> tolle Kombi ... und Dank HWV noch mehr...


 
Dampfhaegar
Beiträge: 1.298
Registriert am: 26.03.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Genussdampfer iwo in Nordbayern


   

Problem mit Smok TFV4 (siffen, blubbern, auslaufen)
Verdampfer für Backendampfer gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen