Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#1 von nellewalli , 18.04.2016 12:12

Hallo ihr Lieben,

habe den iStick Pico mit dem Melo 3 Mini als Verdampfer.

Nun habe ich von Zeit zu Zeit Nachflussprobleme. Kokeliger Geschmack sind natürlich die Folge, und das will niemand. Ich habe die AFC voll offen und gehe direkt auf Lunge.

Nun meinen Beobachtungen: Ziehe ich sanft, ensteht meiner Meinung zu wenig Unterdruck --> kokeln. Ziehe ich ein paar mal fest (nach dem Essen z.B.) habe ich ebenfalls das Problem von kokeln, weil zu viel auf einmal verdampft und es nicht so schnell nachfliessen kann. Ziehe ich mittelfest, kommt es teilweise auch zum kokeln, weiss aber nicht warum (zumindest habe ich keine Erklärung dafür). Wer mich hier aufklären kann, der möge einen Satz dazu sagen.

Ich betreibe den Melo mit einem 0,5 Ohm Coil, das Liquid ist ein 80/20 PG/VG (die 20 könnten auch Wasser sein, ist die Base von Smoking Bull Nebelfee). Ich dampfe aktuell in einem breiten? Spektrum von 25-35 Watt, und habe es praktisch in jedem Bereich.

Wie oft: Ich würde sagen 2-3 x pro Tag.

Meine Lösung bisher: Ich schraube die Topcap kurz auf, damit mehr Luft reingeht oder ich ziehe 2-3x ohne zu feuern.

Aber: Es kann doch nicht sei, dass es so läuft. Oder doch?


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 1.049
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen Im DTF-Team seit Mai 2016


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#2 von Dette , 18.04.2016 12:35

Hab die gleiche Kombi und kann dir nur wärmsten die ccell coils 0,9 kanthal empfehlen. Schmecken erstklassig und halten ewig!


 
Dette
Beiträge: 1.436
Registriert am: 05.11.2015


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#3 von Dampfer , 18.04.2016 12:43

Gibt es eine passende RBA für den Melo 3 Mini.


Gruß & Gut Dampf Dirk


 
Dampfer

Beiträge: 2.708
Registriert am: 15.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#4 von TKK-Dampfer , 18.04.2016 12:59

Zitat von Dampfer im Beitrag #3
Gibt es eine passende RBA für den Melo 3 Mini.


Yo. Die RBA von Anyvape passt rein. Und die von eLeaf.
Wobei die Anyvape beim Melo 2 wenn der voll ist und länger steht auch zum siffen neigt.
Habe den eLeaf RBA noch nihct länger ausgetestet.


TKK


Dampfer hat das geliked!
 
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.802
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#5 von Dampfer , 18.04.2016 20:16

Welche Anyvape RBA ist besser die V2 oder die 1, und wo liegen die Unterschiede. Bzw wie kann ich die auseinanderhalten.


Gruß & Gut Dampf Dirk


 
Dampfer

Beiträge: 2.708
Registriert am: 15.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#6 von rihana , 18.04.2016 21:27

die rba vom melo2 läuft hier ohne jegliche nachflussprobleme, etc mit dem melo3 mini


 
rihana
Beiträge: 12.002
Registriert am: 03.05.2011
Geschlecht: weiblich


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#7 von *thora* , 19.04.2016 09:26

Ich habe im Netz gelesen, das die Aspire Triton RTA in den Melo3 Mini passen soll. Kann das jemand bestätigen ?

Ich selber habe den Melo3 Mini noch nicht aber was mich dabei wundert ist, dass die EF Coils ja oben ein Aussengewinde habe, welches beim Triton RTA fehlt.


*thora*  
*thora*
Beiträge: 392
Registriert am: 12.01.2012


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#8 von Dampfer , 20.04.2016 17:51

Habe mir gestern die Eleaf ECR Head RBA und die FuryTank RBA bei e-smokey24.de Bestellt. Heute sind die RBAs schon angekommen und beide passen in den Melo3 Mini.
Keine Probleme mit Siffen oder kokeln.


Gruß & Gut Dampf Dirk


 
Dampfer

Beiträge: 2.708
Registriert am: 15.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#9 von Cccc , 28.07.2016 19:56

gibts noch weitere infos dazu?
stehe genau vor dem gleichen problem.
dampfe gerne mal 12 monkeys 70/30 oder 80/20, das schafft der doofe coil leider nicht.
brauche unbedingt eine lösung, ausserdem halten die coils sowieso nur 3-7 Tage....das ist etwas kurzlebig m.M nach.

Mfg


http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][/url]


Cccc  
Cccc
Beiträge: 16
Registriert am: 05.07.2016
Geschlecht: männlich


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#10 von KellySteam , 28.07.2016 20:02

Ich dampfe die 80% VG mit 40 Watt...darüber muss man vorsichtig sein...sollte man 20 Sek Zeit geben zwischen den Zügen...



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#11 von Cccc , 28.07.2016 20:21

Ich möchte nicht das ich da ständig nachflussprobleme habe, das macht mir meinen ganten genuss kaputt.
deswegen frage ich nach ob das problem mit selbstwickeln ein ende hat?!

desweiteren habe ich gerade folgendes im warenkorb liegen und möchte wissen ob ich dem ganzen damit ein ende setzen kann

COIL
ECR RBA für Eleaf iJust 2, Melo 2, Melo 3

Watte
UD muji Organische Japanische Baumwolle

Von dem draht habe ich garkeine ahnung, habe das noch nie gemacht.

1.UD Wickeldraht 10m Kanthal A1 24GA / 26GA / 28GA
2.UD Wickeldraht 10m Nichrome 24GA / 26GA / 28GA
3.UD Wickeldraht 10m Pure Nickel (Ni200) 24GA / 28GA / 32GA

welchen durchmesser soll ich da nehmen und welches GA?

ich bedanke mich jetzt schonmal.
Mfg


http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][/url]


Cccc  
Cccc
Beiträge: 16
Registriert am: 05.07.2016
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.07.2016 | Top

RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#12 von Tomte , 28.07.2016 20:47

Hi Cccc schau dir doch das mal an für den Anfang
https://www.youtube.com/watch?v=CUIHUaXgQoo


Volker Pispers for President
Tullius Destructivus


 
Tomte

Beiträge: 912
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Zuhause


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#13 von Cccc , 28.07.2016 21:05

ja das ist schonmal ganz gut als anleitung, aber das war doch nicht die melo 3 mini, geht das bei der mini überhaupt vertikal ?`
desweiteren weiss ich immer noch nicht welche draht sorte ich nehmen soll :/


http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][/url]


Cccc  
Cccc
Beiträge: 16
Registriert am: 05.07.2016
Geschlecht: männlich


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#14 von nellewalli , 28.07.2016 21:36

Die RBA ist für den Melo 3 und den Mini genau gleich, also ja, das geht.
Bei der Drahtsorte: das ist Geschmackssache. NI200 brauchst du eigentlich nicht, ist imho der schlechteste Draht. Kanthal oder Nicrome sind okay, du kannst auch wie im Tutorial beschrieben einen Edelstahldraht nehmen. Mujiwatte ist auch ganz okay und als Wickelanfänger sicherlich zu empfehlen.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 1.049
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen Im DTF-Team seit Mai 2016


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#15 von Cccc , 28.07.2016 22:43

Ok, kannst du mir auch sagen was dann besser wäre?
Bin zwar Anfänger aber ich habe Geduld ;-)

Am liebsten wäre ich überragend überwältigt von Dampf und Geschmack :)


http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][/url]


Cccc  
Cccc
Beiträge: 16
Registriert am: 05.07.2016
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.07.2016 | Top

RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#16 von Cccc , 29.07.2016 01:35

Und Is schrauben besser als klemmen any oder eleaf ?!
Ich weiß es alles nicht und ich finde auch nichts. :-(


http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][/url]


Cccc  
Cccc
Beiträge: 16
Registriert am: 05.07.2016
Geschlecht: männlich


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#17 von nellewalli , 29.07.2016 08:25

Tja, das ist leider so pauschal nicht zu sagen, was denn nun besser ist. Da hilft leider nur probieren, was dir besser schmeckt. Funktionieren und schmecken tun letzlich alle. Es sind nur Nuancen, die aber bei manchen eben das entscheidende quäntchen an Geschmack rausholen. Fange am besten mit dem Kanthal an, der ist einfach zu wickeln (gut, sind die anderen auch) und kostet nicht viel. Als Bsp. bei mir. Ich habe mit einem Kanthal angefangen zu wickeln, habe dann den Edelstahldraht probiert, danach den Nichrome und schliesslich die Twisted und Claptoncoil. Jeder Draht hat geschmeckt und jeder Draht hat seine Vorzüge.

Kanthal ist der Allrounder
Edelstahl ist für´s TC-Dampfen gedacht
Nichrome hat wenig verzögerung, kommt also sehr schnell (weniger fürs Backedampfen gedacht)
Twisted und Claptoncoil sind aus Kanthal gemacht (in der Regel, gibt es aber auch aus anderen Drahtsorten), sind aber dick und deshalb auch träge. Geschmacklich natürlich etwas besser als die Singledrahtsorten

Schrauben oder klemmen, das ist hier die Frage. Ich habe die Klemmversion von Eleaf, meine ganzen anderen VD´s sind bauartbedingt alle geschraubt mit Inbusschrauben. Da musst du dich selber fragen, was dir mehr liegt oder wo du denkst, dass du besser zurechtkommst.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 1.049
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen Im DTF-Team seit Mai 2016


RE: Melo 3 Mini Nachflussprobleme

#18 von Cccc , 29.07.2016 16:00

danke dir, damit ist die entscheidung gefallen! TOP Antwort!!


http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][/url]


Cccc  
Cccc
Beiträge: 16
Registriert am: 05.07.2016
Geschlecht: männlich


   

Gleiche Coils in verschiedenen Verdampfer z.B Nautilus / Kabuki
Target Pro Verdampferköpfe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen