Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#26 von Dampfphönix , 21.04.2016 17:16

Das freut mich wenn ich mal direkt schnell helfen konnte,
ohne Foto wär es aber aber ach nicht möglich gewesen.
Die Wendel näher ans Luftloch...für mich....ich spüre da nicht weniger Flash, aber der Dampf kommt satter und schmeckt besser und das geht mir besser auf die Lunge,
für mich also besserer Flash. Man spürt dann direkt dass der Dampf dichter wird wenn man fester saugt, besonders wenn man die kleineren Düsen drin hat.
Sitzt die Wendel zwischen den Schrauben spürt man das nicht weil die Luft dann schon zu zerstreut mit weniger Druck die auf die Wendel bläst.
Die Düse schaut etwas in den Verdampferraum rein, da muss man schaun dass man nicht zu dicht mit der Düse an die Wendel kommt bzw diese nicht berührt, aber ansonsten, für mich,
je näher desto besser bei diesem VD.
Einfach mal ausprobieren, ist hier ja kaum Friemelei, manchmal reicht schon einfach umklappen, dann muss man nicht mal neu wickeln.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.877
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#27 von Ike , 21.04.2016 18:43

Was du auch noch mal probieren kannst, ist keine Microcoil zu wickeln, sondern einen kleinen Abstand zwischen den Windungen zu lassen: spaced coil. Geht besonders gut bei etwas dickeren Drähten, gibt im FeV viel Geschmack und satten, sanften Dampf.


 
Ike
Beiträge: 286
Registriert am: 23.06.2014
Geschlecht: männlich


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#28 von Vanilledampfer , 21.04.2016 18:58

danke, thank you so much @Dampfphönix

Ich wusste garnicht, warum ich die Wicklung "runter druecke" beim Taifun, aber auch nur soviel, dass es keinen Kurzschluss geben koennte, eben deshalb.
Das leuchtet ein, nur den Zusammenhang mit der Watte sehe ich nicht, ausser evtl. Qualitaetsmerkmale, wobei ich da eher nicht so "aromaverwoehnt" bin, Hauptsache, es dampft :)



 
Vanilledampfer
Beiträge: 4.857
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#29 von Dampfphönix , 21.04.2016 19:38

@Vanilledampfer
Du kannst beim Taifun GT das Luftröhrchen auch mit einer stabilen Nagelschere hoch hebeln, dann kann die Wendel zwischen die Schrauben und die Luft hat noch mehr Anlauf um sich bündeln zu können.
Keine Sorge, das Röhrchen kann nicht raus rutschen und wenn doch steckst du es wieder rein, man muss mit etwas Druck schaffen, jedenfalls bei meinem ist das sehr passgenau gearbeitet.
Ab Werk scheint die Düse ganz runter gedrückt zu sein, sieht man diese hoch muss man die Wendel nicht mehr runter drücken, das vereinfacht die Wicklung. Als ich das gefunden hatte und so mit der Düse direkt unter die Wendel kam, so das grade ein Blatt Papier durch passt,
habe ich einen richtigen Geschmacksschub mit dichterem Dampf empfunden.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.877
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#30 von Vanilledampfer , 21.04.2016 20:03

oh, ich habe gar keinen GT, weiss nur, dass ich den nicht gekauft hatte sondern damals den GS und dann den GSL und dann den GSII von Taifun.
aber @Amkebo koennte das evtl. auch interessieren, weil du das sehr schlau erklaertest!



 
Vanilledampfer
Beiträge: 4.857
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#31 von Dampfphönix , 21.04.2016 20:11

Ja, ach so, ja die G-Serie die ist ähnlich dem FEV, da gelten vermutlich auch ähnliche Parameter.
Den Gt würdest du auch schätzen.
Kleine Maßnahmen im Verdampferraum können große Auswirkungen haben.


Vanilledampfer hat das geliked!
 
Dampfphönix
Beiträge: 5.877
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#32 von Amkebo , 21.04.2016 20:12

@Vanilledampfer Wird Zeit das du dir einen GT2 anschaffst :D

@Dampfphönix ist wirklich interessant, ich habe den GT2 und irgendwie Angst das auszuprobieren :D hat jemand das schon mal beim GT2 ausprobiert und kann bestätigen das es beim Nachfolger möglich ist? :)


"There are only 10 types of people in the world —
those who understand binary and those who don't."


 
Amkebo
Beiträge: 149
Registriert am: 25.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: W-tal


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#33 von Dampfphönix , 21.04.2016 20:19

Ich hab leider nur den Clone, da hab ich für den gleichen Effekt ein Röhrchen reingesteckt, ich glaube daher nicht dass man das Röhrchen beim GT2 hoch hebeln kann,
lass das besser. Aber....wenn du ein passendes schmaleres Röhrchen hast, das gibts als Reduzierröhrchen, dann teste das mal , das müsste man einstecken können und auf verschiedene Höhe bringen können,
die AFC geht dann auch in feineren, spürbaren Abstufungen. Der GT 2 hat eigentlich schon ein viel zu dickes Luftrohr um als klassischer Backendampfer durch zu gehen (bei mir jedenfalls),
ist da aber eine Reduzierdüse drin, dann sollte das Gerät genau so gut klassisch funktionieren wie der GT.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.877
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#34 von Vanilledampfer , 21.04.2016 20:19

Das ist ein FeV Thread, wir sind off topic womoeglich, obwohl die Luftzufuhr ja die gleiche ist, was Geschmack und Flash angeht



 
Vanilledampfer
Beiträge: 4.857
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#35 von hanserelli , 21.04.2016 20:22

Den GT muss ich mir auch mal anschauen... Ich liebäugle aktuell noch sehr mit dem Kayfun4... Schickes Gerät... Aber schon wieder so viel Geld für einen Verdampfer... :D Da muss die Entscheidung sitzen!

BTT: Der Flashy dampft jetzt weiterhin kratzfrei (= Endlich wieder!



hanserelli  
hanserelli
Beiträge: 122
Registriert am: 04.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#36 von Dampfphönix , 21.04.2016 20:23

Oftopik ja, aber wegen dem fiesen Kratzen das sich erledigt hat, das hätte er er auch beim GT gehabt wenn er eine Freistecke produziert hätte.
Mir egal, man kann ja einen neuen Beitrag aufmachen.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.877
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#37 von Vanilledampfer , 21.04.2016 20:40

Zitat von hanserelli im Beitrag #35
Den GT muss ich mir auch mal anschauen... Ich liebäugle aktuell noch sehr mit dem Kayfun4... Schickes Gerät... Aber schon wieder so viel Geld für einen Verdampfer... :D Da muss die Entscheidung sitzen!

BTT: Der Flashy dampft jetzt weiterhin kratzfrei (= Endlich wieder!


Hier gibt es einen Fasttech-Thread, vielleicht gibt es gute Clones vom Kayfun (3 mini od. 4?) zum testen, irgendwas war da auf alle Faelle - ob gut oder schlecht, aber da war was!

Vom GT2 gibt es auch Clone Threads, die Dichtungen muessen immer wohl erneuert werden, aber die Masse der O-Ringe sind ja bekannt.

In jedem Fall noch Ersatz besorgen ... - wir sind alle irgendwann Ersatzteildampfer, wohl oder uebel .

P.S.: Fuer unseren Dampfphoenix: Also, quer stellen tue ich wegen den Freistrecken meine Wicklung aber nicht, hab da keinen Unterschied gemerkt und empfand das eher als Kurzschluss gefaehrdet, koennte sich ja verschieben, gelle?



 
Vanilledampfer
Beiträge: 4.857
Registriert am: 12.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Isny im Allgäu
Beschreibung: bayerisch, humorlos :)

zuletzt bearbeitet 21.04.2016 | Top

RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#38 von hanserelli , 21.04.2016 21:05

@Vanilledampfer ja Ersatz ist ja zu einem großen Teil auch schon da.
Nur würde ich mir einfach weil es Originale sind lieber die Originalen kaufen. Die Jungs bauen so tolle Geräte und da kaufe ich mir lieber nicht den Abklatsch davon, damit die Jungs, die die tollen Geräte bauen auch weiterhin tolle Geräte bauen können (=
Ich bin mir ziemlich sicher mit dem GT2, der ist vom Wickeln her finde ich echt gut gemacht.
Der Kayfun ist natürlich auch wunderhübsch, aber eben nicht ganz so simpel wie der GT2.

Am Ende vom Lied habe ich eh beide irgendwann zu Hause :D



Vanilledampfer und vaping falconer haben das geliked!
hanserelli  
hanserelli
Beiträge: 122
Registriert am: 04.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: FeV V4 - Fieses Kratzen im Mund/Hals...

#39 von Cawdor , 21.04.2016 23:15

Zitat von hanserelli im Beitrag #23

(...)
Ich hatte den Thread sogar usrpünglich bei den Selbstwicklern erstellt und dann ist er verschoben worden :P
(...)


Stimmt, hab's gerade im Admin Log gesehen.
Sorry das Du hier so durch die Gegend geschoben wurdest aber prinzipiell wäre es im Gesundheitsbereich ja auch richtig gewesen wenn das Kratzen nicht wirklich an der Wicklung bzw. einem spezifischem Verdampfer gelegen hätte sonder eine "Nebenwirkung" vom Dampfen wäre *g*

Aber die Hauptsache ist ja erst mal das Dein Problem gelöst werden konnte




« Hannibal Lecter hat unhöfliche Menschen ja ganz einfach aufgegessen. »
« Ich wollt's nur gesagt haben... »


*** Flohmarktregeln ***


 
Cawdor
SuperModerateuse
Little big cow
Beiträge: 8.113
Registriert am: 10.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden & Bretten
Beschreibung: Im DTF-Team seit 2014


   

Kronos säuft derbstens ab
genelocity gaint 32,5 undicht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen