Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#1 von tenka44 , 16.05.2016 23:13

Hallo,

ich habe einen Kayfun mini v3 clone von Fasttech, dessen Gewinde leider sehr sehr schwergängig ist, was die Freude leider erheblich trübt. Kennt jemand eine Möglichkeit, das Gewinde irgendwie leichtgängiger zu machen? Irgendwo habe ich was von Zahnpasta gelesen, was ich auch halbherzig erfolglos probiert habe.War ich zu ungeduldig? Über Tipps würde ich mich freuen...

Viele Grüße!


tenka44  
tenka44
Beiträge: 69
Registriert am: 10.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#2 von Dampfender , 16.05.2016 23:22

Falls es um das Gewinde der LC geht, mach etwas Liquid auf die O-Ringe.


 
Dampfender
Beiträge: 157
Registriert am: 02.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin SW


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#3 von tenka44 , 16.05.2016 23:25

Um das geht es. Probiere ich, danke.


tenka44  
tenka44
Beiträge: 69
Registriert am: 10.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#4 von Baumbiß Hellschuppe , 16.05.2016 23:40

Bei mir hat der Tausch des O-Rings gegen einen aus dem Original-Ersatzteilset geholfen. Der neue Ring ist zwar bedeutend dünner, der Kayfun bleibt aber absolut dicht.

Vorher sass die LC bei mir so fest, dass ich die nur im Schraubstock aufbekommen habe. Aber seit dem Austausch ist der Clone ein top Gerät. Ich habe mir bei intaste, neben dem O-Ring-Set auch gleich zwei Metalltanks bestellt. Duchrch das eingelaserte Logo ist das Einstellen der LC deutlich einfacher geworden, da man einen Orientierungspunkt hat. Für den zweiten Tank ist bereits der zweite Clone auf dem Weg zu mir.


Da die Benachrichtigungsfunktion im Forum leider suboptimal ist und ich deshalb nur wenige Themen aboniere, bitte mit @ anschreiben, wenn man mir etwas sagen möchte, danke.


 
Baumbiß Hellschuppe

Beiträge: 872
Registriert am: 03.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Münsterland


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#5 von Barbababba , 27.05.2016 23:44

Ui...da kann ich was zu sagen, da ich selber erst einen gekauft habe. Ich habe den Verdampfer erst mit heißem Wasser aus dem Wasserkocher übergossen und einwirken lassen. Danach habe ich ihn in Wasser mit einer Gebissreiniger-Tabs gelegt (nein, ich habe noch alle Zähne :-), danach war ich sehr überrascht, alles war extrem leichtgängig...ich habe all das gemacht, um den unsäglichen Metal-Geschmack los zu werden...

LG Barbababba



Barbababba  
Barbababba
Beiträge: 6
Registriert am: 27.05.2016


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#6 von Baumbiß Hellschuppe , 29.05.2016 10:40

Das mit dem Gebissreiniger ist eine gängige Methode, um ungewollte Geschmäcker und Ölreste aus dem Verdampfer zu bekommen. Wenn das nicht reicht hilft meist das Einlegen in Alkohol, über mehrere Stunden/Tage. So mache ich das jedenfalls gerne. Mit Ultraschall löst man eher verkrustungen von Liquid o.ä.

Ich habe mittlerweile meinen zweiten V3 mini und die gößere Plus-Version bei mir und bei den beiden habe ich keine Probleme mit Schwergängigkeit. Es gibt also mal wieder die bekannten Produktionsschwankungen bei den Chinesen.


Da die Benachrichtigungsfunktion im Forum leider suboptimal ist und ich deshalb nur wenige Themen aboniere, bitte mit @ anschreiben, wenn man mir etwas sagen möchte, danke.


 
Baumbiß Hellschuppe

Beiträge: 872
Registriert am: 03.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Münsterland


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#7 von MarkoM , 18.04.2017 05:05

Ich habe genau das selbe Problem mit der Schwergängigkeit des Gewindes an der LC. Hab mir zwei Clone bestellt, war leider bei beiden so. Der erste Clone ging so dermaßen schwer, das er direckt in der Mülltone gelandet ist, der zweite liegt nach wenigen Tagen in benutz auch nur noch im Schubfach, macht echt keinen Spaß so..


 
MarkoM
Beiträge: 41
Registriert am: 07.02.2017


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#8 von lenichen , 18.04.2017 10:35

Mein freund weint immer fast, wenn er hört, daß jmd. kpl. dampfzeugs wegschmeisst...
@MarkoM TIPP zu gewinden:
Die kann man oft prima wieder leichtgängig bekommen und zwar indem man entweder mit einer messingbürste o. auch stahlwolle das gewinde ordentlich schrubbt
oder aber mit ventileinschleifpaste (ok, hat nicht jeder) das ganze 50 - 100 mal gefühlvoll auf und zuschraubt. Danach flutschen bei ihm 9 von 10 gewinden wieder.
Nur bei schlampig geschnittenen gewinden geht das wohl nicht. Außer 510er...die schneidet er manchmal auch nach.
Solltest du das nicht selber hinbekommen kannst du ihm das schbladenteil gerne mal herschicken und er macht dir das.
Kostet nix außer porto und wäre doch einen versuch wert.

Btw...den Kay mini ist meine absolute lieblingsdampfe. Ist auch ein clone, aber funzt einwandfrei. Nur kippelt der tank etwas, wenn LC 2-3 umdrehungen geöffnet ist,
aber dicht ist er trotzdem. das soll aber sogar bei den orginalen so sein...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung.l"
Slavoj Žižek


lenichen  
lenichen
Beiträge: 2.780
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs

zuletzt bearbeitet 18.04.2017 | Top

RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#9 von MarkoM , 18.04.2017 15:04

@lenichen ...danke für das Angebot :) werd beim nächsten Mal darauf zurückkommen... Ich hoffe der KV5 Clone den ich bestellt habe macht mir mehr Spass...


 
MarkoM
Beiträge: 41
Registriert am: 07.02.2017


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#10 von lenichen , 18.04.2017 16:13

Gerne, jederzeit !
Den V5 hat mein freund und findet ihn superklasse ! Nicht wirklich offen, aber auch nicht backendampfe...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung.l"
Slavoj Žižek


lenichen  
lenichen
Beiträge: 2.780
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Kayfun mini v3 clone Gewinde schwergängig

#11 von MarkoM , 18.04.2017 22:38

@lenichen
dann ist der KV5 genau das richtige für mich. Ich steh auf gute Geschmack und einen spürbaren Zugwiederstand beim Lungedampfen. Der VG V4 mini (original) tut da bei mir schon sehr gute Dienste, wenn es noch etwas mehr Zugwiederstand ist, wäre mir das auch recht. Dampfe meist mit 0,7 bis 1 Ohm bei um die 15 watt, als sehr gemütlich.


 
MarkoM
Beiträge: 41
Registriert am: 07.02.2017


   

Wotofo Serpent Mini zerstört alle Drähte
Der Kayfun Mini 3 von SvoeMesto

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen