Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Tsunami 24 RDA von GeekVape

#1 von Delirium8994 , 17.05.2016 07:30

Hallo zusammen,

Ich brauch mal eure Meinungen zum neuen Tsunami!

Der erste Tröpfler von GeekVape war ja schon recht beliebt und jetzt ist ja eine größere Version verfügbar.

Hat denn schon jemand damit gespielt?

Viel hat sich ja nicht geändert, aber man kann ihn jetzt mit Pullendrücker ATs verwenden bzw bottomfeeder.
Das finde ich schonmal echt richtig nett. Aber selbst ohne hat er ja ein riesen Fassungsvermögen.

Auch optisch finde ich ihn richtig schick mit seinen verschiedenen Driptips.

Wie schmeckt er denn und welche Coilbuilds habt ihr drin?
Ist die Verarbeitung so gut wie man es vom Griffin her kennt?
Ist er Sifffrei oder tröpfelt er nach außen?

Würde mich sehr über Antworten freuen. Auch Bilder sind gern willkommen!

Grüße


"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."


 
Delirium8994
Beiträge: 470
Registriert am: 03.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#2 von Bastel , 17.05.2016 08:29

Hast du den alten Tsunami schonmal probiert?
Der alte sifft, wenn du ihn überfüllst, was mir gelegentlich auch passiert. Obwohl die Luftröhren von unten einiges an Platz wegnehmen, is das Füllvolumen nicht zu klein, da die Wanne zum Glück tief genug ist. Übermäßig würde ich das Fassungsvermögen aber sicher nicht nennen. Diese Zuluft von unten is besonders praktisch, wenn du mal mit übermäßig viel Leistung dampfen willst, weil du dann kein kochendes Liquid auf die Finger gespritzt bekommst. Ich hab nid so viele Tröpfler (Euphrat, So Horney, Phenotype-L, Tsunami, Indestructible) um zu vergleichen, aber in meiner Minisammlung gehört der Tsunami zusammen mit dem Indestructible zu den Geschmacks-Siegern.

24mm is halt ein sehr eigenartiges Format. Da könnte ich persönlich nix mit anfangen. Aber möglicherweise ist das ja bei den Bottom-Feedern verbreitet, keine Ahnung.


Nur Träumer werden die Sterne erreichen


 
Bastel
Beiträge: 716
Registriert am: 29.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Würzburg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#3 von Delirium8994 , 17.05.2016 10:02

Ne ich hatte bisher nur Tröpfler bei Freunden probiert.
aber wenn du sagst, dass der Vorgänger schon gut ist, dann überlege ich mir vllt echt den Tsunami 24 zu holen. Wollte schon immer mal nen Tröpfler testen.

Vorbestellen kann man ja schon hier:
http://www.heavengifts.com/GeekVape-Tsun...-RDA-Black.html

Der sieht richtig fein aus.

Wegen den 24mm Durchmesser ist mir in letzter Zeit aber auch ein großer Trend aufgefallen. Viele Hersteller bieten neuaufgelegte Versionen mit größeren Durchmessern an. Hat wohl damit zu tun, dass ja viele Mods nutzen, die eh schon etwas Größer sind und viele Geräte müssen keine 22mm mehr haben um gut auszusehen.
Wenn man sich jetzt mal zb den Reuleaux anschaut.


"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."


 
Delirium8994
Beiträge: 470
Registriert am: 03.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#4 von Andi1984 , 17.05.2016 10:23

Ich habe den "normalen" Tsunami ebenfalls nun seit ca 3 Wochen in Gebrauch, und seitdem benutze ich fast nichts anderes mehr.
Ich kann ebenfalls bestätigen, dass er manchmal beim Befüllen sifft, abhängig davon, wie die Watte liegt. Ich tropfe das Liquid aber auch direkt auf die Coil, und so rinnt manchmal ein Tröpfchen die Watte runter und dann dummerweise in eines der Airflow-Löcher anstatt in die Rinne. Hauptgrund des Kaufs war für mich das Velocity Deck und mehr noch, die Kennedy Airflow von unten.
Kann mich da nur anschließen, Geschmacklich Top und massig Airflow.
Gewickelt ist er grad auf ca. 0.2 Ohm mit einer spaced parallel Dual-Coil (6 Windingen 0.4 Kathal A1 um 3mm Bohrer), sitzt auf einem 2x18650 Abaddon Mod und dampft wirklich super.
Hatte vorher eine Dual-Coil mit ebenfalls round about 0.3 Ohm aus 0.5 Kathal A1 drin, war mir jedoch etwas träge, daher der Test mit der parallel Coil.
Kann dir meinerseits nur eine uneingeschränkte Kaufempfehlung geben, und ich glaube beim 24er hast du massig Platz, was Coils und Watte angeht...



Andi1984  
Andi1984
Beiträge: 161
Registriert am: 31.05.2014

zuletzt bearbeitet 17.05.2016 | Top

RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#5 von Bastel , 17.05.2016 10:32

Man sollte vielleicht erwähnen, dass es seeehr viele Mods (vor allem Röhren aber eben auch Boxen) gibt, die auf 22mm Verdampfer ausgelegt sind und der Platz, den man durch die 24mm Durchmesser gegenüber den 22mm Durchmesser gewinnt, vmtl vernachlässigbar ist. Also der Tsunami is sicher ein toller Tröpfler, aber wenn du nicht speziell einen Mod hast, auf dem nur 24er Verdampfer gut aussehen, würde ich echt lieber die 22mm Version ausprobieren.


Nur Träumer werden die Sterne erreichen


 
Bastel
Beiträge: 716
Registriert am: 29.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Würzburg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#6 von Delirium8994 , 17.05.2016 10:32

@Andi1984 wärst du so nett und würdest mir mal n Foto von deiner Wicklung hochladen? Würde gerne sehen wie die Watte verlegt ist.

Denkt ihr, der Geschmack leidet beim 24er Tsunami?


"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."


 
Delirium8994
Beiträge: 470
Registriert am: 03.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#7 von Bastel , 17.05.2016 10:34

Zitat von Delirium8994 im Beitrag #6

Denkt ihr, der Geschmack leidet beim 24er Tsunami?


Ich glaube nicht. Wie gesagt, was das Platzangebot angeht ist der unterschied vernachlässigbar. Das sind auf jede Seite 1mm.


Nur Träumer werden die Sterne erreichen


 
Bastel
Beiträge: 716
Registriert am: 29.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Würzburg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#8 von Andi1984 , 17.05.2016 15:12

Zitat von Delirium8994 im Beitrag #6
@Andi1984 wärst du so nett und würdest mir mal n Foto von deiner Wicklung hochladen? Würde gerne sehen wie die Watte verlegt ist.

Denkt ihr, der Geschmack leidet beim 24er Tsunami?


@Delirium8994

So sieht das ganze dann in der Praxis aus ...



Habe die Watte durchgezogen und dann auf jeder Seite der Wicklung ca 10mm ueberstehen lassen. Dann mit einer Pinzette schoen seitlich der Luftloecher in die Liquidrinne gesteckt (kann ruhig was fenster sein). Dann den Raum zwischen Coil und Luftloechern schone frei geraeumt und voila ... Das wars auch schon.

Ich gebe zu, am Anfang war die Wicklung noch etwas schoener, aber ich wechsel ziemlich haeufig die Watte, da ich auch zahlreiche verschiedene Liquids benutze.

|addpics|7r9-1-d9ef.jpg,7r9-2-e69e.jpg|/addpics|



Andi1984  
Andi1984
Beiträge: 161
Registriert am: 31.05.2014


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#9 von Delirium8994 , 17.05.2016 15:36

Hey, danke das sieht doch gut aus. Werd mir den 24er mal genauer anschauen


"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."


 
Delirium8994
Beiträge: 470
Registriert am: 03.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#10 von Andi1984 , 17.05.2016 15:42

Durch das Velocity Deck sind die Wicklungen auch wirklich kinderleicht (oh, das haette ich anhand der TPD2 wohl nicht schreiben sollen...) anzubringen und auszurichten.



Andi1984  
Andi1984
Beiträge: 161
Registriert am: 31.05.2014


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#11 von Delirium8994 , 17.05.2016 16:04

Velocity Decks sind mir vom Griffin her bekannt. Das kann auch meine Oma ;D
Ich glaube dass sich das als standard durchsetzt.
Seitdem wurden doch 99% der rdas und rtas mit Velocity deck released.


"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."


 
Delirium8994
Beiträge: 470
Registriert am: 03.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg


RE: Tsunami 24 RDA von GeekVape

#12 von Andi1984 , 17.05.2016 16:13

Richtig.

Finde den Griffin etwas fummelig mit dem Ring und der Watte, daher hab ich die Watte da schon gefuehlte Wochen drin...



Andi1984  
Andi1984
Beiträge: 161
Registriert am: 31.05.2014


   

Aspire Triton 2
Die TPD2 hält Einzug: Der Aspire Nautilus X

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen