Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#1 von HenningS , 12.07.2016 22:19

Guten Abend zusammen
habe mir heute den neuen SMOK TFV8 zugelegt. Beim ersten befüllen ist der komplett ausgelaufen. Er war auf dem stehenen Akkuträger aufgeschraubt. Kann mir da jemand helfen ?

Danke
Gruß Henning


Seid 09/15 :
Eleaf iJust 2

Seid 07/16:
Wismec Reuleaux RX200S
Smoktech SMOK TFV8


HenningS  
HenningS
Beiträge: 5
Registriert am: 11.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#2 von Ocire , 12.07.2016 22:55

versuchs wie beim tfv4 coil richtig drauf geschraubt ? und vor dem befüllen die air flow zu gemacht ?


Ocire  
Ocire
Beiträge: 17
Registriert am: 10.05.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#3 von HenningS , 12.07.2016 23:33

Nein Danke für den Tipp. Probiere es morgen.


Seid 09/15 :
Eleaf iJust 2

Seid 07/16:
Wismec Reuleaux RX200S
Smoktech SMOK TFV8


HenningS  
HenningS
Beiträge: 5
Registriert am: 11.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#4 von Sascha Sie , 14.07.2016 10:54

Hatte ich auch. Ich habe den Smok zerlegt, die Dichtung einmal abgespült und ordentlich zusammengebaut.
Wichtig ist es wirklich, beim Befüllen, die Airflow zu schließen. Nach der 2. Befüllung war bei mir Ruhe, alle paar Tage mal ein kleines Tröpfchen, also Nix wildes.

Gruß

Sascha



Sascha Sie  
Sascha Sie
Beiträge: 4
Registriert am: 13.05.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#5 von bestsniper2005 , 14.07.2016 18:23

Hallo.

Kleine Frage.

Warum muss die Airflow zu sein?

Muss das so sein, oder ist das nicht wirklich durchdacht?
Konstruktionsfehler?

Ist der TFV8 so kompliziert im Handling?
Möchte mir eigentlich auch einen zulegen.


Mfg


bestsniper2005  
bestsniper2005
Beiträge: 87
Registriert am: 08.06.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#6 von HenningS , 14.07.2016 19:16

Das verstehe ich auch nicht hat doch eigentlich nichts mit dem Tank Inhalt zu tuen sonst müsste es beim benutzen doch aus auslaufen oder ?


Seid 09/15 :
Eleaf iJust 2

Seid 07/16:
Wismec Reuleaux RX200S
Smoktech SMOK TFV8


HenningS  
HenningS
Beiträge: 5
Registriert am: 11.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#7 von Mike257 , 14.07.2016 20:08

Wenn die airflow zu ist hat man einen besseren staudruck. Dadurch das der deckel auf ist kann das liquid leichter auslaufen wie mit dem Strohhalm den man in das glas steck und die obere offnung zu hält dann läuft das wasser beim ausheben auch nicht aus
Öffnet man jetzt aber die obere offnung kann ein druckausgleich stattfinden und es hängt nur noch an der watte das liquid auszuhalten
Und durch das schließen der airflow wirkt man dem.entgegen weil die luft dort schwieriger entweichen kann



Mike257  
Mike257
Beiträge: 182
Registriert am: 02.05.2016


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#8 von HenningS , 14.07.2016 20:57

Ok verstanden ;o) Danke dir.


Seid 09/15 :
Eleaf iJust 2

Seid 07/16:
Wismec Reuleaux RX200S
Smoktech SMOK TFV8


HenningS  
HenningS
Beiträge: 5
Registriert am: 11.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#9 von bestsniper2005 , 14.07.2016 21:31

Hi.

Auch von mir ein Danke.

Verständlich und nachvollziehbar erklärt.

Aber ist das bei anderen Verdampfern dann auch so, das die kleckern?


mfg


bestsniper2005  
bestsniper2005
Beiträge: 87
Registriert am: 08.06.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#10 von Mike257 , 15.07.2016 10:13

Im grunde kann das bei eig. Jedem passieren der die airflow unterhalb des tanks hat



Mike257  
Mike257
Beiträge: 182
Registriert am: 02.05.2016


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#11 von twierr , 15.07.2016 20:51

Wieder was da zu gelernt. Dachte nur die LC wäre wichtig. Danke


Meine Hardware: Sigelei Fuchai 213 mit Kanger Protank 4 - Eleaf IStick 60Watt mit Melo2 - Eleaf Pico mit Melo 3 Mini - Joytech EGrip 2 - Bachelor Nano, Ud Simba, Smoke Mini


 
twierr
Beiträge: 226
Registriert am: 01.02.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#12 von Karl Jacob , 15.07.2016 21:01

geht zwar nicht um den tf8, aber mir hat damals, als ich den tf4 bekommen habe und probleme damit hatte, dieses video sehr geholfen: https://www.youtube.com/watch?v=W4NAVX_Gs7E

ein wichtiger punkt dabei: du bekommst das gerät nicht sorgfältig zusammengeschraubt und füllbereit geliefert, vielmehr ist es auf die schnelle zusammengesetzt und verpackt worden und du hast dich erstmal drum zu kümmern, dass alles richtig zusammengebaut ist, bevor du es das erste mal befüllst.


 
Karl Jacob
Beiträge: 25
Registriert am: 13.03.2016
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#13 von Boenne , 18.07.2016 17:32

Hallo! Möchte mich hier kurz einklinken, ich dampfe zur zeit noch den TFV4 und denke auch drüber nach den 8er zu kaufen! Lohnt es sich? Braucht er ne Menge mehr Strom und Liquid als der 4er? Hat man spürbar mehr Dampf?, auch schon mit der Quadruble Coil? Zur Zeit benutze ich immer die Triple Coils.

Gruß


Boenne  
Boenne
Beiträge: 65
Registriert am: 23.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Lünen


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#14 von Ocire , 18.07.2016 17:36

kommt drauf an wieviel watt du im mom dampfst ^^ hab zwar selber keinen im mom offi shop hat keine mehr gehabt aber soweit ich weiss das da erst wirklich bei 90 watt sich was tut in sachen dampf


Ocire  
Ocire
Beiträge: 17
Registriert am: 10.05.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#15 von Boenne , 18.07.2016 17:50

Den Triple Kopf dampfe ich zur Zeit bei 80-90 Watt.


Boenne  
Boenne
Beiträge: 65
Registriert am: 23.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Lünen


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#16 von Sascha Sie , 19.07.2016 19:43

Ich dampfe den großen V8 Kopf mit 135 Watt auf ner Röööölööö RX200s.
Geschmack finde ich sehr intensiv, Wolken sowieso, aber ich ziehe auch nicht immer voll durch.
Beim V8 Kopf ist der Verbrauch schon recht hoch, morgens voll, Mittags auffüllen und am Abend nochmal nachfüllen, mache ich aber nicht ganz leer.
Kommt auch auf deinen Akkuträger an, es gibt ja z.B Cuboid mit 25 Ampere Sperre, da gehen so max. 103 Watt bei 0,17 Ohm Kopf und das Ding wird richtig warm.

Gruß

Sascha



Sascha Sie  
Sascha Sie
Beiträge: 4
Registriert am: 13.05.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#17 von bestsniper2005 , 19.07.2016 20:09

Hallo,

Darf ich da dann doch wieder etwas OT einklinken?

Zugtechnik?

Wie denn nun, was denn nun?
1-2 sec "vorfeuern" dann erst 5-8 sec ziehen, und vor schluss 2 sec aufhören mit feuern?
Moderat ziehen, so als ob man übern Strohalm trinkt, nur halt luft zieht?
Oder wie in den meisten Videos, feuern und voll durchziehen, was die Lunge hergibt?

Mfg


bestsniper2005  
bestsniper2005
Beiträge: 87
Registriert am: 08.06.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#18 von nellewalli , 19.07.2016 21:05

Kommt auf die Wattzahl und dein Wärmeempfinden an. Bei mir ist es so (egal welcher VD, ob Tröpfler, Topcoil oder Bottomcoil), dass alles was oberhalb der 50 Watt(SInglecoil) mir zu warm wird. Bin aber auch eher der gemütliche Dampfer. Wenn ich da voll durchziehen würde, dann könnte ich den Dampf durchaus kühler bekommen, so das ich das noch dampfen kann. Will ich aber nicht. Letzlich musst du deine Zugtechnik dem VD anpassen bzw. so, das es dir angenehm ist. Da hilft nur probieren.


Hier könnte eine Signatur stehen Oder auch etwas ganz anderes

Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 911
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#19 von bestsniper2005 , 19.07.2016 21:19

Ah.

Danke sehr.


bestsniper2005  
bestsniper2005
Beiträge: 87
Registriert am: 08.06.2016
Geschlecht: männlich


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#20 von Wolfsstolz , 16.10.2016 21:56

Ist leider bei vielen neuen Verdampfern so, hat wohl etwas mit dem "Unterdruck" zu tun der in dem Liquid Behälter herrscht.
Bsp. ist der Griffin von GeekVape, wenn da nicht alle Kanäle zu sind und die AirFlow, dann süppt der komplette Tank leer. Der Griffin ist zwar ein RTA, trotzdem das selbe Problem.
Wenn man wie ich täglich den Verdampfer wechselt ,dann denkt man nicht unbedingt immer daran erst die Schotten überall dicht zu machen. Ganz ehrlich gesagt ....
Ich denke das die Hersteller sich irgendwann was wegen des Unterdrucks einfallen lassen werden ABER ....
Würden sie heute alles erfinden und einen perfekten Tank bauen, wer würde dann noch V2 oder V8 kaufen !?
Ich bin über die google Suche auf dieses Thema gestoßen, weil ich gerade überlegt habe ob ich mir den TFV4 oder TFV8 kaufen soll. Der TFV4 interessiert mich seit längerem, hatte den auch mindestens schon 4 mal, wurde mir aber jedesmal wieder abgequatscht und ich bin selbst noch nicht dazu gekommen das Teil zu dampfen :S
Was mich noch interessieren würde ist, ob man den TFV8 auch mit single Coils (oder dem Adapter) benutzen kann. Ich brauche keine 8 Coils, ich kann den TFV8 aber gerade zum selben Preis wie den TFV4 haben ... die Qual der Wahl ...
Schade das es nicht den "EINEN Verdampfer" gibt ....
Der (hier leider) eher unbekannte "The Morph Tank ist für mich perfekt, single oder Dualcoils, Top Geschmack, normale Befüllung von unten, leider muss man bei dem die Coils so blöd knicken das es schon keinen Spaß mehr macht zumal sich die Leg (Bein-) Länge ungemein erhöht....
Von wegen Strom Verbrauch .....
Ich habe hier mehrere gute Akkus, kaum benutzt und wenn ich sehe das nach etwa 30-60 Zügen der Akku leer ist (iStick 60w + Smok xCube mini) dann frage ich mich wirklich ob ich noch mehr Watt brauche .... Mein iStick hält komischer Weise den ganzen Tag obwohl das Teil bereits 3-4 Jahre alt ist.
Wir Dampfer sollten wirklich noch einmal über unser Dampfverhalten nachdenken, wenn wir 300 Watt Boxen kaufen und 8Coil Verdampfer dann wird es bald keine "Single Coil" Verdampfer mehr geben ....
Wenn ich nachts versehentlich den falschen AT nehme piept hier ständig der Rauchmelder und das nachts um 3 oder 4.
Ich glaube ich habe mich gerade dazu überredet den TFV8 doch nicht zu kaufen,
Danke für den Hinweis mit dem auslaufen bei geöffneter AirFlow ....



Wolfsstolz  
Wolfsstolz
Beiträge: 36
Registriert am: 20.03.2012


RE: HILFE !!! SMOK TFV8 läuft aus !!!

#21 von erdbeertorte , 16.10.2016 22:43

Sorry, ich hab jetzt nicht den ganzen Thread gelesen, aber meiner (den ich zugegeben erst seit kurzem habe) hat auch gesifft, weshalb ich mich ein bisschen online umgeschaut habe.

Folgende 2 Sachen habe ich als häufige Fehlerquellen gefunden:

1. Die Dichtung oben, da wo man das Liquid einfüllt, kann beschädigt sein, ohne dass man es groß sieht. Ein Austausch derselben schafft in dem Fall Abhilfe.

2. Zu wenig Watte. Ich hab den TFV8 so gewickelt, wie ich es bisher eigentlich immer gemacht habe (in Bezug auf die Länge und Menge der Watte). Mehrere Versuche haben nicht wirklich was gebracht.

Nachdem ich mich an dieses Wickel-Tutorial gehalten habe, ist der TFV8 bisher komplett trocken geblieben:

https://youtu.be/Vbk-WVjd9dE?t=3m22s

Ich hab also etwas mehr Watte genommen als bei anderen Verdampfern, habe die Enden etwas länger gelassen und sie etwas dichter in die unteren Öffnungen gestopft. Und ich habe die Watte auch so aufgeflufft, wie der Typ im Video.

Ich hoffe, das Video hilft auch dem ein oder anderen hier, der Probleme mit dem TFV8 hat. Viel Glück!



erdbeertorte  
erdbeertorte
Beiträge: 88
Registriert am: 08.06.2014


   

Freemax Starre Pure
IJOY Limitless Sub ohm Tank




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen