Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Upgrade für SubTank mini gesucht. (40-60W Ziel)

#1 von Stygy , 18.07.2016 21:08

Ich bin mit meinem Subtank mini und den 0,5Ohm Clapton coils auf 25W schon zufrieden, aber ein Zweitgerät mit etwas mehr Leistung wäre nett.

Als Akkuträger habe ich die eVic-VTC mini mit einem Sony VTC4 Akku.

Der TFV4 wurde mir am Wochenende in einem der örtlichen Shops nahegelegt.
Der scheint aber viele Problemchen zu haben wie man so liest. Außerdem liegt der außerhalb der Leistung meiner Box, die ich auch nicht bis zum letzten Quälen will.

Was sind die Alternativen? (bevorzugt Tanks mit Fertigverdampfern, zur Not selbstwickel Tanks.)


Stygy  
Stygy
Beiträge: 3
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Upgrade für SubTank mini gesucht. (40-60W Ziel)

#2 von dudi , 18.07.2016 21:57

Du kannst eigentlich jeden verdampfer auf der evic nutzen.
Die tfv4 hat mehrere coils, ua auch ne Single coil, und ne rba, mit der du ihn locker auf deiner evic nutzen kannst.

Empfehlen kann ich dir den uwell crown, aspire cleito,joyetech cubis (pro), eleaf melo 2 oder 3 mit Fertigcoils,
Ehpro Bachelor, OBS Crius, Billow V3 als Selbstwickler.
Dein Widerstand sollte in der Regel nicht unter 0,2-0,3 Ohm liegen, eher bei so 0,3-0,6 Ohm, dann kannst auch mit 40-60 Watt dampfen fast egal mit welchem Verdampfer, wobei es natürlich Unterschiede gibt bei den verschiedenen Verdampfern



dudi  
dudi
Beiträge: 294
Registriert am: 29.06.2015


   

Lemo 3 oder Uwell Crown 2 ??
Vaporesso Guardian




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen