Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

TFV4 erzeugt kein Dampf

#1 von rangar , 30.07.2016 12:41

Hallo zusammen,

ich habe leider das Problem, dass mein TFV4 keinen Dampf erzeugt. Auffällige Fehler oder Anzeichen sind nicht zu erkennen. Der Akkuträger zeigt die normalen Daten an, und das Geräusch beim Ziehen ist auch vorhanden.

Woran könnte das liegen?

Viele Grüße
rangar



rangar  
rangar
Beiträge: 22
Registriert am: 16.06.2016


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#2 von Citan ( gelöscht ) , 30.07.2016 12:47



Ich zitiere Dich mal:
„Im engeren Freundeskreis besitzen viele einen "hochkarätigen" Verdampfer, darunter auch der TFV4.“
Was sagen denn die dazu?


Citan
zuletzt bearbeitet 30.07.2016 12:52 | Top

RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#3 von rangar , 30.07.2016 13:03

2 von 3 konnte ich erreichen, die haben jedoch auch nicht so viel Ahnung davon und konnten mir auch nicht weiterhelfen.. Sonst würde ich doch wohl kaum hier fragen?



rangar  
rangar
Beiträge: 22
Registriert am: 16.06.2016


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#4 von Rene Krause , 30.07.2016 13:12

Du must uns schon ein paar Fakten nennen.Kommt bischen Dampf oder überhaubt nichts? Welchen Akkuträger benutzt du.



Rene Krause  
Rene Krause
Beiträge: 199
Registriert am: 14.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#5 von rangar , 30.07.2016 13:16

Akku ist der iStick100w, Dampf kommt absolut keinen. Der Akku zeigt auf dem Display jedoch die normalen Infos, also nichts ungewöhnliches.



rangar  
rangar
Beiträge: 22
Registriert am: 16.06.2016


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#6 von Rene Krause , 30.07.2016 13:18

Also Istick ohne TC?Probiere bitte auf dem Istick einen anderen Verdampfer aus,damit die Funktion des isticks gegeben ist.Danach sehen wir weiter.



Rene Krause  
Rene Krause
Beiträge: 199
Registriert am: 14.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#7 von Citan ( gelöscht ) , 30.07.2016 13:40

Zitat von rangar im Beitrag #3
2 von 3 konnte ich erreichen, die haben jedoch auch nicht so viel Ahnung davon

Immer wieder auf’s neue erstaunlich und unfassbar (für mich), wenn Menschen keinen Plan
von der ganzen Materie haben, aber gleich mal ins Sub „Geschäft“ einsteigen.
und teilweise auch Lebensmüde, solche Kandidaten.


Citan
zuletzt bearbeitet 30.07.2016 13:41 | Top

RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#8 von Mischu , 30.07.2016 14:06

Was soll der der Post ?
Da muss sogar ich staunen.

Wenn überhaupt kein Dampf kommt gibt es eigentlich nur 2 Möglichkeiten.
Deine Box feuert den VD nicht, oder du hast die Wattzahl zu niedrig.
Immer dran denken, die Dinger feuern erst so an 60 Watt.
Für weniger sind die nicht oder kaum geeignet.

Und zum Post über mir. Was hilft das nun ? Was soll denn passieren ?
Tschuldigung, dein Post ist absoluter Blödsinn.


... wir sind die Pioniere, die das Land roden und fruchtbar machen für die nächste Generation

Sein Glück findet man nicht , indem man nur seine eigenen Bedürfnisse befriedigt.



 
Mischu
Supermoderator aD
Beiträge: 25.163
Registriert am: 27.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: NRW
Beschreibung: Blutarm


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#9 von Theop , 30.07.2016 14:10

Hi,
Paar Infos wären nett.
Welche Wicklung mit wieviel Ohm? Fertigcoils? Wieviel Watt? Zeigt der istick den VD an?
Kanthalcoil?


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.895
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#10 von Rene Krause , 30.07.2016 14:13

Zitat von Mischu im Beitrag #8
Was soll der der Post ?
Da muss sogar ich staunen.

Wenn überhaupt kein Dampf kommt gibt es eigentlich nur 2 Möglichkeiten.
Deine Box feuert den VD nicht, oder du hast die Wattzahl zu niedrig.
Immer dran denken, die Dinger feuern erst so an 60 Watt.
Für weniger sind die nicht oder kaum geeignet.

Und zum Post über mir. Was hilft das nun ? Was soll denn passieren ?
Tschuldigung, dein Post ist absoluter Blödsinn.

Jetzt wartet doch mal ab,ich hatte ihn doch schon gebeten den Istick mit einem anderen Verdampfer zutesten.Lest mal richtig es kommt überhaubt kein dampf,da brauch ich auch keine 60 watt.Also wir warten seine Antwort ab ob der istick mit anden Verdampfer überhaubt richtig feuert.Es nützt ihm garnichts wenn ihr hier Antworten schreibt ob andere keinen plan hätten,am Telephon geht manches schlecht.

Also Istick mit anderen Verdampfer testen!Dan wird weiter diskutiert.



Rene Krause  
Rene Krause
Beiträge: 199
Registriert am: 14.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#11 von Citan ( gelöscht ) , 30.07.2016 14:20

@Mischu
Was soll den passieren wenn jemand keinen blassen Schimmer von Akkus,
der Technik, dem Ohm’schen Gesetzt, seinem Gerät, billig Akkus mit falschen Angaben zur entnehmbaren Last usw. hat.
Ich lese das zumindest aus seinen ganzen Beiträgen und der Fragerei heraus.
Und seine Freunde sind wohl kaum besser auf diesem Gebiet.
Aber alles nicht so tragisch … is ja nur Strom und Chemie. ...
....


Citan

RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#12 von Dampfer-Manfred , 30.07.2016 14:47

Zitat von rangar im Beitrag #5
Akku ist der iStick100w, Dampf kommt absolut keinen. Der Akku zeigt auf dem Display jedoch die normalen Infos, also nichts ungewöhnliches.


- der Akku zeigt absolut keine Werte an, wenn dann, der Akkuträger mit seinen Display.

Helfen, oder anhand der Daten auf irgenwelche Unregelmässigkeiten oder Negativitäten schliessen können wir nur, wenn du uns mal was zu deinen Daten schreibst. Normale Infos? Was ist das, was wird da angezeigt?

Ohne ein paar Daten ist alles nur Glaskugelschubserei, da ist auch ein gut sortiertes Forum nicht schlauer als 2 deiner 3 Freunde.

Nein, ich frag jetzt nicht, ob du Liquid im Verdampfer hast oder den auf den AT geschraubt hast.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.856
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#13 von Rene Krause , 30.07.2016 15:00

Zitat von Citan im Beitrag #11
@Mischu
Was soll den passieren wenn jemand keinen blassen Schimmer von Akkus,
der Technik, dem Ohm’schen Gesetzt, seinem Gerät, billig Akkus mit falschen Angaben zur entnehmbaren Last usw. hat.
Ich lese das zumindest aus seinen ganzen Beiträgen und der Fragerei heraus.
Und seine Freunde sind wohl kaum besser auf diesem Gebiet.
Aber alles nicht so tragisch … is ja nur Strom und Chemie. ...
....


Bitte nicht böse sein,was soll den diese Antwort wieder?Mensch wir reden doch jetzt nicht von Akkus mit falschen angaben Ohmschen Gesetz.Ob ehr nun Anfänger ist oder nicht wissen wir nicht.Das Thema lautete TFV4 kein Dampf!Macht doch die ganze Hilfe zunichte,da man sich ja laufend alles durchlesen muss.Wartet bitte doch erst mal ab,vielleicht hat sich das auch erledigt,da a ja garnicht mehr antwortet!

Glaskugel hin oder her,was angezeigt wird wird er schon wissen(Ohmwert,usw).Wenn kein Dampf, Verdampfer erkannt wird fange ich bei Akkuträger an.Ein Zuggeräusch kommt auch so,ohne das er feuern muss.
Bleibt er uns die Fragestellung schuldig(AT) können wir ihm auch nicht helfen.



Rene Krause  
Rene Krause
Beiträge: 199
Registriert am: 14.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#14 von danielN , 30.07.2016 15:40

Zitat von Rene Krause im Beitrag #13
Ob ehr nun Anfänger ist oder nicht wissen wir nicht.Das Thema lautete TFV4 kein Dampf!Macht doch die ganze Hilfe zunichte,da man sich ja laufend alles durchlesen muss.


ich muss da aber auch Citan zustimmen, erst mal ist relevant in wie weit jemand schon mit der dampferthematik vertraut ist.
auch wenn es bishen grob ausgedrückt wurde.


danielN  
danielN
Beiträge: 603
Registriert am: 07.04.2016
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 30.07.2016 | Top

RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#15 von Citan ( gelöscht ) , 30.07.2016 21:19

Zitat von danielN im Beitrag #14
auch wenn es bisschen grob ausgedrückt wurde.

Grob ja, aber nicht böse gemeint. In Bayern sagt man einfach schnell und direkt was einem gerade spontan an Gedanken im Kopf umher geht.
Gibt ja sowieso nicht mehr viele echte Bayern und hier schon gar nicht. Nur noch Mischmasch und jeder mit jedem und ...
Ich glaube ihr könnt meine 5 groben Beiträge im Jahr verkraften


Citan
zuletzt bearbeitet 30.07.2016 21:23 | Top

RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#16 von Rene Krause , 31.07.2016 10:12

Leute wir diskutieren hier alles mögliche und unterhalten uns mit uns selbst,mal mitbekommen,daß der Fragesteller sich garnicht mehr gemeldet hat also sinnlos darüber weiter zuspekulieren.Habe nun schon oft mitbekommen,daß sowas im Sande verlauft.



Rene Krause  
Rene Krause
Beiträge: 199
Registriert am: 14.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#17 von Dampfer-Manfred , 31.07.2016 10:25

Zitat von Citan im Beitrag #11

Was soll den passieren wenn jemand keinen blassen Schimmer von Akkus,
der Technik, dem Ohm’schen Gesetzt, seinem Gerät, billig Akkus mit falschen Angaben zur entnehmbaren Last usw. hat.
Ich lese das zumindest aus seinen ganzen Beiträgen und der Fragerei heraus.
Und seine Freunde sind wohl kaum besser auf diesem Gebiet.
Aber alles nicht so tragisch … is ja nur Strom und Chemie. ...
....



Ich halte deine Bedenken für durchaus gerechtfertigt. Trotzdem ist es nicht immer Pflicht, den elektrischen Dreisatz vor und rückwärts aufsagen zu können, egal um wieviel Uhr man nachts deswegen geweckt würde.

Gehen wir einfach mal davon aus, das @rangar richtig gemacht hat, die passenden Akkus im Gerät, die Verdampferköpfe lange genug einweichen lassen usw.

Was mich wundert ist ja die Aussage: TFV4 erzeugt keinen Dampf....

Ja, was denn nun? Entweder wirklich kein Dampf, oder eben nur weitaus weniger Dampf, als man sich davon erwartet hätte?

Auch klar: der Fred ist erst gestern entstanden. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da hatte iich auch nicht immer Zeit, meinen Kumpels kluge Sachen zu erzählen - da war ich irgendwie anderweitig eingespannt.
Locker, er wird schon noch schreiben, wie er was eingestellt hat, was das Display anzeigt. Vielleicht schreibt er auch, welches Liquid er getankt hat, so das man wirklich nicht nur mit der Glaskugel rollen müsste.

Momentan bringt es niemanden was, ob mit Lederhose oder Öljacke.

Und wenn mich jemand fragen würde, warum ich meinen TFV4 in die Tonne gelegt habe: weil der für die eingestellte Leistungen sher wenig gedampft und geschmeckt hatte. Ausser vielleicht mit der RBA incl ner schönen Selbstbauwicklung.

Wenn ich den GTII dagegenhalte und den mit 20 Watt dampfe, würde ich auch sagen müssen, das der TFV4 nicht dampft. Und was nicht dampft, kann auch kaum irgendwie anch was schmecken. Es sei denn, man dampft dieses KeinDampf-Liquid, oder Smokeless-Liquid...



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.856
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#18 von rangar , 22.08.2016 11:28

Hallo Leute,

sorry für die späte Rückmeldung. Ich war zu Beginn spontan geschäftlich unterwegs und danach im Urlaub.

Ich kann leider nicht mehr sagen als bereits angegeben.

Ich benutze den TFV4 mit dem Akkuträger iStick100W. Das Display des Akkuträgers zeigt mir ganz normal meine Daten an, die sonst auch drauf stehen (beim Betätigen des Knopfes zum Ziehen werden bei mir die Sekunden hochgezählt wie lange ich gezogen habe). Die ersten male kam absolut gar kein Dampf. Nun kommt ein kleines kurzes Wölkchen (würde jetzt mal behaupten wie wenn ich mit der Zigarette ziehe).

Coil: SMOK TFV4 Quad Coil / Q4 Verdampferköpfe

Ja ich habe leider wenig Ahnung davon, aber das ändert doch nichts daran das ich trotzdem dampfen darf, oder? Seit fast einem Jahr hatte ich nie Probleme, nun hab ich eben eins. Wem das nicht passt, der kann doch gerne weiter klicken und muss hier nicht mitlesen. Jeder fängt doch mal klein an... Nur mal so am Rande an die Miesepeter hier...

Viele Grüße
rangar



rangar  
rangar
Beiträge: 22
Registriert am: 16.06.2016


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#19 von Gelöschtes Mitglied , 22.08.2016 11:38

Hallöle.
Wieviel Watt hastn eingestellt bei dem ding ?
Wenn ich das richtig hab braucht der Leistung.



RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#20 von rangar , 22.08.2016 12:12

@Suesssauer1993 : 60 Watt sind eingestellt, 40 sollten es Minimum sein.



rangar  
rangar
Beiträge: 22
Registriert am: 16.06.2016


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#21 von Citan ( gelöscht ) , 22.08.2016 19:34

Hatte auch so ein Teil da.
Mach mit den Q4's mal besser 85 bis 90 Watt und auf Durchzug.
Müsste dann eigentlich gut dampfen.


Citan

RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#22 von Dampfer-Manfred , 23.08.2016 11:14

Mit wieviel Watt die Köpfe auch imemr angebenen sind von....bis, ist relativ egal. Entscheidend ist, was hinten rauskommt.

Stellt euch mal bitte vor der Kopf wäre angegeben mit einer Minimalleistung von 90 Watt. Was würde passieren?

Auf nem IStick 40TC würde der ja auch angezeigt bekommen, das mit dem was und wie - nur eben gescheid dampfen täte es nicht. Abgesehen davon: würden überhaupt 40Watt-Geräte-Besitzer einen Verdampfer kaufen, der erst ab 90 Watt so richtig losgeht? Wohl doch eher nicht.

Und streng genommen dampft der TFV4 mit dem Q4-Kopf ja auch bei/ab 40 Watt. Rangar schreib dazu, das es in etwa so dampft, wie mit einer Zigarette.
Also hat Schmock mit seiner Aussage ''ab 40Watt'' doch garnicht mal Unrecht. Es geht mit 40 Watt, sagt aber so rein garnichts darüber aus, ob dabei irgendwas zufriedengestellt wird.

Mein Golf 5 fährt auch nicht schneller als ungefähr 40 km/h, wenn ich dauerhaft im ersten Gang rumgurke. Wozu hat VW da eine Schaltung mit eingebaut?

Wozu hat Eleaf in den IStick100 die Möglichkeit eingebaut, bis zu 100Watt feuern zu können? Damit jemand sagen kann: nee, bei 40W dampfst nicht richtig, bei 60W aber auch nicht so sehr? Hallo, der 100er IStick geht bis 100 Watt. Und selbst wenn der Kopf nur bis 80W reichte, kann man damit mehr einstellen und dampfen als eben nur 40 oder 60 Watt.

Ich hätte ja eher Fragen erwartet wir 'meine Akkus gehen so schnell leer, wenn ich mit 80 Watt dampfe, als eben die Frage nach dem zu wenigen Dampf.

Ich halte ja nicht, also absolut überhaupt nichts von dem TFV4 (dem 8er allerdings auch nicht), aber wenn das Teil etwas kann, dann ist das schon eher etewas übertriebenes Dampfgeballere. Aber auch erst, wenn man die entsprechende Leistung draufgibt und halt nicht im ersten Gang fährt.

Trau dich einfach mal, schalte aus dem ersten GAng raus, Dreh die Wattleistung auf 80-100 Watt und du hast einen kleinen Nebelwerfer.

An solche Sachen wie

- der wird mir dann aber zu heiss
- der Akku wird dabei aber zu schnell leer
- proportional zur Dampfmenge verhält sich der Geschmack ziemlich eigenartig.

darf man beim TFV4 nicht denken. Im Grunde genommen kann der alles, aber nichts vernünftig. Dicke Wolken: ja - aber wenn du Geschmack suchst, solltest du ihn mit der RBA selber wickeln oder grundsätzlich einen anderen Verdampfer nehmen.

Niemand hat gesagt: der TFV4 wäre ein guter Verdampfer, allerdings und anderseits verdampft er gut.
Und wer den Unterschied erkennt, weiss auch, das grosse Dampfschwaden icht unbedingt und immer mit gutem und angenehmen Geschmack zusammenhängen müssen.

Und so nebenbei: was für Liquid dampfst du? ALso welches PG:VG hat es? PG-lastiges Liquid ist im TFV4 fast schon Verschwendung, denn VG-lastige Liquids dampfen dagegen wie ein Nebelwerfer. Dickere, kompaktere Wolken mit wesentlich mehr 'Stand'. Wem eben genau DAS wichtig ist, kommt um nahezu reine VG-Liquids nicht drum herum.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.856
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#23 von rangar , 24.08.2016 15:28

Tatsächlich.. Habe ihn nun ein paar male auf 80 Watt gedampft, nun kommt auch wieder ordentlich was bei 50/60 Watt.

Aber an was kann das denn liegen?

Danke für eure Hilfe.

Gruß rangar



rangar  
rangar
Beiträge: 22
Registriert am: 16.06.2016


RE: TFV4 erzeugt kein Dampf

#24 von Citan ( gelöscht ) , 24.08.2016 16:23

Ablagerungen/Verkrustungen auf der Wendel, die Du jetzt wieder weggebrannt hast?! kurzfristig.
Bleib doch einfach auf 80 oder 85 Watt, so wie ihn fast alle hier mindestens dampfen mit der Q4
Ist ja nicht umsonst ein 4 Zylinder Beast und keine V2 Ente.


Citan
zuletzt bearbeitet 24.08.2016 16:25 | Top

   

MTL (Fertig-)Verdampfer besser als EVOD. Nautilus X nicht ausreichend
TFV8 BABY BEAST

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen