Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Dampfe für die Shisha gesucht

#1 von dEEkAy2k9 , 31.07.2016 14:49

Hallo lieber Dampfer,

ich bin eigentlich ein Nicht-Raucher, gönne mir aber abhängig vom Wetter öfter eine Shisha. Da ich nicht so recht zufrieden bin wie das so läuft (manchmal dreht's mich nach nur wenigen Zügen, manchmal kann ich Qualmen wie ein Schlot, mal schmeckt's, mal nicht), bin ich auf der suche nach Alternativen zum Shishatabak mit Kohlen. Dampfsteine, -pasten oder ähnliches haben mir nicht zugesagt. Dampfen möchte ich eigentlich nur an der Shisha und nicht unterwegs (Auto, Cafe etc) da ich eigentlich nicht rauche sonder dies eher in einer geselligen Runde im Garten mit der Shisha mache.

Nun bin ich vor kurzem über sowas hier gestoßen:
Square E-Head
https://www.amazon.de/Square-E-Head-E-Sh.../dp/B00LZW1DGC/

Auf Youtube findet man auch noch einige andere Dampf-Köpfe für die Shisha. Beispielsweise die Amanoo PS.
Allerdings finde ich abseits dieser zwei nichts.

Ich wollte nun nicht einfach blind 100 Euro für so ein Ding ausgeben und habe mir zum testen eine Joyetech Ego AIO gekauft. Vom Geschmack (0 mg Nikotin) und von den Wolken bin ich begeistert.
Da ich ja schon sagte, dass ich abseits dieser zwei (Square E-Head und Amanoo PS) nichts in dieser Richtung finde, wollte ich euch mal fragen.

Habt ihr eine Ahnung wo man eine Dampfe für die Shisha herbekommt? Vielleicht kennt ihr da was mit ordentlicher Qualität. Einem großen Tank, ordentlichen Verdampfern etcpp. Ich bin was das Dampfen anbelangt noch ein ziemlicher Anfänger.

Wäre cool wenn ihr mir hier vielleicht was empfehlen könntet.

Gruß,
DK



dEEkAy2k9  
dEEkAy2k9
Beiträge: 17
Registriert am: 29.07.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#2 von EilBullDogVerdampfer , 31.07.2016 15:07

Hallo DK,
also erstmal vorab muss ich sagen, dass ich durchs Dampfen die gelegentliche Shisha ins off verbannt habe. Ein VD mit genug Durchzug ersetzt für mich die Shisha mittlerweile komplett.
Zusätzlich ist ja auch der Markt für E-Hookas eher klein wie du schon gesehen hast.
Dazu kommt, dass die Akkus meist recht klein sind und du diesen recht schnell wieder laden musst und für einen Abend einige brauchst. Deswegen habe sie sich nie großartig durchgesetzt. :)


Vape On Guys!


 
EilBullDogVerdampfer
Beiträge: 938
Registriert am: 23.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#3 von dEEkAy2k9 , 31.07.2016 17:32

Ich hab mir ja die Ego AIO geholt ums Dampfen mal zu testen. Im direkten Vergleich mit der Shisha ist zwar die Shisha angenehmer zum ziehen (viel leichtgängiger, besserer Durchzug), Geschmacklich allerdings topt selbst die kleine AIO die Shisha. "Wolkentechnisch", dicke Wolken mag man als Shisha Raucher ja, geben die sich nicht viel finde ich. Habe auch einen Kumpel mittlerweile zum Dampfen gebracht (eigentlich schon witzig, da ich als Nichtraucher direkt nach 2-3 Tagen einen Raucher zum Dampfer gemacht habe). Er hat sich eine Lynden Air geholt (schwankte zwischen der Limited Edition und der normalen). An dem Ding durfte ich auch mal ein wenig Dampfen. Ist schon ein sehr geiles Teil, allerdings finde ich kommt dieses ganze gedampfe einfach nicht an das Shisha-Feeling ran.

Gibt es denn in dieser Richtung nichts ordentliches? So ein Square E-Head mit 4 ml Tank und einem Akku der gerade mal ~200 Züge packt ist halt doch irgendwie ein Witz verglichen mit Shisha-Sessions die auch deutlich länger als eine Stunde gehen können.



dEEkAy2k9  
dEEkAy2k9
Beiträge: 17
Registriert am: 29.07.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#4 von Papa_Merz , 31.07.2016 17:46

ei gude,

ich hatte mir für unsere Nagilems, für mich und meinen Sohn bei Aspire-Shop den "eShisha ASPIRE Proteus" gekauft, erst mal zum Testen.
https://shop.strato.de/epages/78831128.s...roducts/OS00077

Nach dem er uns überzeugt hat, haben wir noch zwei gekauft, einer in der Bunker Kiste und die anderen beide sind ständig im Einsatz.
Die Akkus sind austauschbar, aber auch im Kopf über USB zu laden.
Die VD-Köpfe können neu gewickelt werden, habe es selber noch nicht versucht, soll wohl aber möglich sein.
Und der Aufbau ist auch sehr einfach gehalten, im Fall mal was Kaputt gehen sollte.
Liquid sollte so 90VG / 10PG haben, damit es nicht zu dünn wird und in die shisha bowl durchläuft.

Geschmack ist Super, Durst auch ;-)

Gruß
Papa_Merz


Etwaige Rechtschreibfehler sind als Special Effekts der Tastatur anzusehen.


 
Papa_Merz
Beiträge: 62
Registriert am: 20.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: FFM
Beschreibung: fisi


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#5 von Volker Hett , 31.07.2016 20:20

Ich hab gerade ein Video zu dem Aspire gesehen. Scheint gut zu funktionieren.

https://youtu.be/bfFKzpcB2zQ


Ich war's nicht!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.694
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#6 von dEEkAy2k9 , 31.07.2016 23:46

oh wow. dieses aspire proteus dingens hatte ich gar nicht auf dem schirm. sieht solide aus und ist wohl auch bezahlbar. dann wird das wohl meine nächste dampfe werden =)
allerdings erst nach dem urlaub.

danke Papa_Merz für den Tipp und danke Volker Hett für's Video

PS: Welche Coils passen denn in die Proteus rein? Nur die originalen von Aspire selbst? Bezüglich selbst wickeln, ich bin ein Dampfer-Neuling und wollte eigentlich nicht gleich zum Selbstwickeln anfangen.



dEEkAy2k9  
dEEkAy2k9
Beiträge: 17
Registriert am: 29.07.2016

zuletzt bearbeitet 31.07.2016 | Top

RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#7 von LoQ , 01.08.2016 01:02


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.927
Registriert am: 07.05.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#8 von Papa_Merz , 01.08.2016 06:05

ei gude,

also ich kenne nur die von Aspire.

Gruß
Papa_Merz


Etwaige Rechtschreibfehler sind als Special Effekts der Tastatur anzusehen.


 
Papa_Merz
Beiträge: 62
Registriert am: 20.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: FFM
Beschreibung: fisi


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#9 von EilBullDogVerdampfer , 01.08.2016 07:08

Also die von aspire mit wechselakku kannte ich noch nicht, aber auf den ersten Blick scheint sie ja gut durchdacht zu sein. Wäre meine wahl, denke ich. ;)


Vape On Guys!


 
EilBullDogVerdampfer
Beiträge: 938
Registriert am: 23.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#10 von Romilia , 01.08.2016 11:35

und für den preis sind ja auch schon zwei akkus inkludiert!
das werde ich mir unbedingt kaufen, weil ich gelegtnlich gäste habe, die shisha rauchen.

@LoQ

deine varaiante würde natürlich besser zur einrichtung passen :-)))


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.800
Registriert am: 16.06.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#11 von Gelöschtes Mitglied , 01.08.2016 11:46

*Lesezeichen*



RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#12 von LoQ , 01.08.2016 11:47

@Romilia
Wahrscheinlich müsste ich mal an ner E-Shisha ziehen um es zu "verstehen", aber 0 Nikotin plus Wasser? Ich weiß ja nicht wieviel Aroma mensch da reinkippen muss um noch was zu schmecken ;-)
Ich habe Shisha rauchen in Nordafrika "gelernt", inklusive Tee und so. Ich glaube, ich könnte so einem "Ding" nicht so viel abgewinnen. Okay es blubbert noch ein bisken ;-)


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.927
Registriert am: 07.05.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#13 von canis queen , 01.08.2016 11:56

Ich verstehe den Sinn so einer E-Shisha nicht.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen
Beiträge: 28.125
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#14 von Gelöschtes Mitglied , 01.08.2016 13:47

Ich find die Idee klasse.
Das ersetzt den Tabak in einer Shisha durch Liquid. Das Prinzip des Shisha"rauchens" bleibt aber, sprich ein Ding wird aufgebaut, mehrere Personen beteiligt, Geschmacklich ist alles von Apfel bis Zimt dabei .



RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#15 von LoQ , 01.08.2016 14:44

So wie ich das Video verstanden habe, kann mensch den Kopf ja auf bestehende Shihas setzen, dann braucht es den Aspire-Korpus nicht, der einfach nur teuer ist. Und, wenn mensch ne Shisha mit mehreren Mundstücken hat, können eben auch mehr rauchen, äh dampfen.....ausprobieren würde ich es aber nur mit Nikotin :-)))))))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.927
Registriert am: 07.05.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#16 von Romilia , 01.08.2016 14:56

ich mag ja das direkt inhalieren auf lunge nicht - daher bin ich selbst nicht zielgruppe.
aber freunde von mir, die sich gern bei mir auf der dachterrasse sammeln, weswegen ich als guter gastgeber natürlich so ein teil bei mir rumstehen habe. die machen das halt gemeinsam, was die daran finden... doch, wenn ich lunge ziehen würde, ich könnte es schon verstehen.
ein teil davon trinkt keinen alkohol und das ist ein gemeinsames ritual - so wie andere bierkrüge zusammen stemmen, man redet ja auch miteinander.
und es macht schon einen unterschied, ob jeder an seinem dampfding nuckelt oder ob zwei zusammen an einem ding nuckeln
anere machen das vielleicht auch lieber allein.
dadadurch, dass man an das ding "gefesselt" ist, hat das auch was kontemplatives, das macht man nicht mal eben und nicht vorbeigehen und nicht im stehen. gemütlichkeit ist pflicht.
durch die e-shisha entfällt einfach und vor allem das befeuerungproblem, wenn es zum treffen kam, hatte ich auch nie was im haus. geladene akkus sind im dampferhaushalt dagegen keine hexerei :-)))
und liquid in allen stärken von 0 bis 48 und aromen (auch wenn ich die selber nicht benutze) sind ja mengenweise vorhanden.
das ding hat man für den ernstfall einfach da (ich hoffe nur, es passt auf die vorhandene hookah), es ist nicht groß und wenn man den wert der akkus abrechnet, ist das ja wirklich ein schnäpple und ich denke, mal bei aspire wirds auch ordentlich verarbeitet sein.
beim dampfen kann man ja paar luftschlangen drüber hängen, damit es nicht so technisch aussieht :-)))


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.800
Registriert am: 16.06.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#17 von dEEkAy2k9 , 01.08.2016 15:30

ich seh schon, irgendwie hab ich dann doch einen nerv hier getroffen. dachte schon ich werde hier mit fackeln durchs dorf getrieben weil ich in einem dampferforum mit der e-shisha antanze.

also dieses selbstbau-dampfstation-ding ist schon geil. würde mich wohl doch etwas überforden und stilistisch leider nicht in die wohnung passen. trotzdem der hammer =).

wie Romilia sagte, ist das shisha rauchen ein ritual. das nervigste an diesem ritual ist allerdings das ständige kohlerücken und abaschen. das hitze regulieren damit es nicht kratz oder anbrennt. das möchte ich einfach mit dem aspire proteus (oder einem ähnlichen dampfgerät) umgehen. eine ego aio herumreichen ist jetzt nicht so das wahre und ich glaube nicht, das ich im freundeskreis alle zu dampfern machen kann ^^

ich überleg mir das jetzt noch 1-2 tage, die shisha habe ich ja bereits.

welches liquid würdet ihr da rein packen?
ich habe im moment diese liquids da (wollte einfach testen)
https://www.amazon.de/100-E-Liquid-Vanil.../dp/B00AFGEM12/

hab gelesen in die aspire proteus soll eher dickflüssiges liquid rein. meins ist aber keineswegs dickflüssig.



dEEkAy2k9  
dEEkAy2k9
Beiträge: 17
Registriert am: 29.07.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#18 von dEEkAy2k9 , 01.08.2016 15:44

da ich meinen beitrag leider nicht mehr editieren kann.

hat jemand schon was von der kangerm 100w e-hooka gehört?
http://www.dampffuchsshop.com/shisha/365...att-tc-e-hookah

bin gerade durch youtube auf das ding gestoßen und irgendwie ist es überall ausverkauft/nicht lieferbar/nicht auf lager.

das wäre halt der oberkiller mit einem 50 ml tank für längere sessions xD. hat jemand erfahrung mit dem ding?



dEEkAy2k9  
dEEkAy2k9
Beiträge: 17
Registriert am: 29.07.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#19 von Romilia , 01.08.2016 16:10

der verdacht liegt nahe, dass solche oberkiller mit technischen problemen behaftet sind und plötzlich will sie keiner mehr anbieten....
muss nicht so sein, aber der verdacht drängt sich auf.
ist doch nicht bei, mal bißchen liquid nachzukippen...


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.800
Registriert am: 16.06.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#20 von LoQ , 01.08.2016 16:17

Also stilistisch finde ich die auf jeden Fall viel hübscher.....denke aber auch ähnlich wie Romilia, dass die vielleicht technisch noch ein paar Macken hatte/hat, oder fast nur offline in Headshops zu finden ist, weil das der Ort ist? ;-)


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.927
Registriert am: 07.05.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#21 von LoQ , 01.08.2016 16:26


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.927
Registriert am: 07.05.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#22 von LoQ , 01.08.2016 16:39


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.927
Registriert am: 07.05.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#23 von dEEkAy2k9 , 30.08.2016 18:23

Hallo Leute,

ich habe mir jetzt die Aspire Proteus gekauft und sie direkt heute mal ausprobiert.
Teilweise war mir der Dampf zu krass, der Zugwiderstand war doch etwas höher als bei einer Shisha.

Nun ist mir jetzt folgendes passiert. Bauartbedingt sieht man bei dem Ding nicht so richtig, wie viel Liquid noch drinnen ist. Man sieht zwar ob es voll ist, die letzten ml allerdings sieht man nicht.
Dadurch ist mir direkt das passiert, was ich bei meiner EGO AIO noch nicht geschafft habe. Es hat richtig schön kokelig geschmeckt.

Was heißt das nun? Einmal den Verdampfer angekokelt und ich muss ihn wechseln oder verfliegt der Geschmack nach einiger Zeit wieder?
Wäre irgendwie doof wenn nach einer kurzen Unachtsamkeit bereits die Coil hinüber ist.



dEEkAy2k9  
dEEkAy2k9
Beiträge: 17
Registriert am: 29.07.2016


RE: Dampfe für die Shisha gesucht

#24 von heimchen , 30.08.2016 19:01


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.328
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


   

Mini Dampfe alà eRoll
My. von Vonerl

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen