Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#351 von heimchen , 03.09.2016 08:30

Damit das hier nicht nur in Lobhudelei ausartet:

Natürlich hat auch diese "Innovation" Macken, wie jedes Gerät

Es sind aber die üblichen Verdächtigen, wie man sie ja kennt. Eine iCare hat dasselbe Problem wie bei @UhrigerTyp - Nachfeuern bis zur Abschaltung.

Ich kenne das nur zu gut von Autoakkus, und man kann nix machen. Entweder man tauscht aus oder lebt damit. Passieren kann ja nix, ist halt ärgerlich.

Nicht alle Köpfe halten sehr lange, meinr erster hat gestern angefangen zu kokeln. Auch das kennen wir von anderen Geräten. Daran rum zu doktern bringt auch nix, also neuen Kopf rein. Bei den Preisen ist das zu verschmerzen.

Der Temperaturhärtetest im Auto ergab: Kein Siffen, der erste Zug war ekelhaft, weil Liquid hochkam, aber nur der erste. Geschieht mir ja recht, und ich rechnete auch damit. War ja nur ein Test. Hauptsache kein Siffen.

Also nicht erschrecken, falls Ihr mal doch kleinere Probleme habt, auch mit diesem "Meilenstein". Es sind nun mal Minis.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.148
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 03.09.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#352 von bunny , 03.09.2016 08:52

ja, wie man hier deutlich nachlesen kann, ist dieses kleine Teil der Hammer!

Bei mir hat es auch schon mal kurz gekokelt, naja, der Geschmack bleibt halt schon immer ein wenig vorhanden, aber das kann ich in Kauf nehmen. Meine Zugautomatik funktioniert weiterhin klasse und ja, man weiß das ... wenn das mal nicht mehr so funktioniert, wundert mich das gar nicht bei meinem "Saugverhalten"

Ich trau mich gar nicht es zu sagen ... ich bekomme heute Post


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


 
bunny
Beiträge: 40.179
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#353 von UhrigerTyp , 03.09.2016 08:59

ich hab mir gestern 4 von den Minis bestellt, auf große Teile stehe ich sowieso nicht mehr


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 33.735
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: schlauer Mod und cheffchen


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#354 von bunny , 03.09.2016 10:21

erster kurzer Test: die Mini verhält sich anders, Mundstück ist breiter nach unten hin gehend.
Ich kann jetzt nur sagen, wie es bei mir ist. Zugverhalten der Mini ganz anders. Bei der Maxi hab AFC ganz geöffnet und find den Zug okay. Bei der Mini hab ich nur ein Loch geöffnet, um es ähnlich hinzubekomen, gefäll mir grade nicht, vom feeling her. Dadurch weniger Dampf, nicht satt, blubbert grade auch ein klein wenig. Nur der erste Eindruck. Meine Begeisterung hält sich grade in Grenzen, finde die Große besser. Aber erstmal eindampfen ...


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


 
bunny
Beiträge: 40.179
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW

zuletzt bearbeitet 03.09.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#355 von Be-Bop , 03.09.2016 10:39

Lobhudelei... kenne ich nicht!
zum negativen: 1. zu schmaler Sichtfenstr. 2. man kann sie leicht verlegen - verlieren...
(gestern habe ich sie 1 Stunde gesucht, sie ist in der Sofa verschwunden, tief reingerutscht.)
man kann nicht damit rechnen wenn sie Auto überfährt, das sie noch ganz gesund wird...

das nachfeuern bis zum Abschaltung kenne ich... von Pen 801 aus dem Jahr 2008.
bei der iCare noch nicht. wenn das passieren sollte, einfach in der Mundstück
reinblasen, oder die Verdampferrohr abschrauben.

Kokelige Kopf? kann ja passieren. aber niemals, wenn man aufpasst das noch genug
Liquid im Tank vorhanden ist!

Temperaturhärtetest: von Hersteller empfohlene Temperatur -10 C bis + 60 C.
wenn man das Dingeschen im Auto vergisst und dazu noch schwarz ist, kann man
davon ausgehen, das der erste Zug nicht so toll wird. vor dem Zug einmal ausschütten!

von dem positivem habe mich schon mehr als genug geäußert...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#356 von bunny , 03.09.2016 10:41

bin auf andere Berichte gespannt - sorry, ich bin echt enttäuscht. Bei offener AFC kann ich auf Lunge dampfen ... ich krieg es bis jetzt nicht hin, einen guten, festen Zug zu haben, ohne irgendwelche komische Nebenluft mit zu ziehen, als fehtl Power (aber Akku auch grade am Ende) ... zu wenig Dampf ... da muss man doch irgendwas machen können ...


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


 
bunny
Beiträge: 40.179
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#357 von bunny , 03.09.2016 10:50

Nachtrag: habe die Röhrechen der beiden jetzt einfach mal getauscht und siehe da, die Kleine macht, was die Große gemacht hat. An was liegt das jetzt? Am Verdampferkopf? Den könnt ich ja zum Testen auch nochmal austauschen ....


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


 
bunny
Beiträge: 40.179
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#358 von bunny , 03.09.2016 11:10

ich bin völlig überfragt - am Kopf liegt es nicht, es muss was mit dem Röhrchen sein ... mit der AFC vielleicht, aber ich kann absolut nichts erkennen, keine Unterschiede.


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


 
bunny
Beiträge: 40.179
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#359 von Be-Bop , 03.09.2016 11:18

kann Dir leider nicht weitere Hilfe leisten bunny, und der anderen auch nicht.
die Mini überlasse ich komplett euch. wird in dieser Richtung endlich von mir ruhe sein.
trotzdem interessiert mich was zu der Mini gesagt wird.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#360 von Dette , 03.09.2016 11:28

Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, find das Teil aber interessant. Frage, hab was von AFC gelesen, wie funktioniert das. Und in wie weit läßt sich das einstellen?
Wieviel tanks hält ne Akkuladung, und wie lang hält so ein Kopf???


 
Dette
Beiträge: 1.268
Registriert am: 05.11.2015


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#361 von Be-Bop , 03.09.2016 11:45

Zitat von Dette im Beitrag #360
Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen...

das musst Du machen, steht schon da vorne. ist sehr mühsam alles zu wiederholen.
ausserdem man sollte ab jetzt noch unterschieden, ob es sich um die "normale"
iCare handelt, oder die Mini.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#362 von LoQ , 03.09.2016 12:03

Zitat von bunny im Beitrag #352


Ich trau mich gar nicht es zu sagen ... ich bekomme heute Post


Ich hoffe, dass ich heute auch endlich Post bekomme um in eure "ultimative Lobhudelei" miteinsteigen zu können....entweder haben bisher besserdampfen, oder die dhl oder beide gepatzt

Ich will mitreden


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#363 von LoQ , 03.09.2016 16:13





Ja da ist sie endlich....beinahe wäre es noch schief gegangen, weil der Paketbote mal wieder nicht bei uns geklingelt hat und die Shopbesitzerin, bei der er das Paket abgegeben hatte, gerade Feierabend machen wollte. Hatte natürlich keine Karte im Briefkasten und sie hätte da sicher auch ein paar Tage gewartet....

Egal sie ist da, sie knistert leise und dampft sich recht schön vom ersten Eindruck her.

Allerdings eine Frage an die Wissenden:
Sollte die LED nach dem ziehen immer leuchten? Bei mir zeigt sich da ausser beim aufladen (rot) nichts.
Ich hoffe, dass die nicht vom Start her ne Macke hat.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#364 von Dampf-Pit , 03.09.2016 16:17

Bei vollem Akku leuchtet sie kurz grün bei jedem Zug.


Gruß Pit


 
Dampf-Pit
Beiträge: 3.598
Registriert am: 26.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Niedersachsen


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#365 von bunny , 03.09.2016 16:24

...und ansonsten orange oder rot beim Ziehen


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


 
bunny
Beiträge: 40.179
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#366 von LoQ , 03.09.2016 16:29

Danke!!!!
....hab mich mal vor den Spiegel gestellt, da sehe ich das dann auch

Dachte die leuchtet hinterher wie die AIOs, mensch muss aber schon ganz schön schielen um das zu sehen


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#367 von KellySteam , 03.09.2016 16:46

Weiter so berichten ....nach Punkten liegt die " Mini " also hinter der Standard....
Ihr seid meine Beta Tester... ;-)



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#368 von schatti , 03.09.2016 16:46

meine ICare ist auch da, finde das auch als Problem mit der LED, ich schiele leider genau in die andere richtung ;)


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.577
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim

zuletzt bearbeitet 03.09.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#369 von Be-Bop , 03.09.2016 16:58

Handspiegel nehmen...! habe auch so gemacht paar mal bei der normale.
tue ich nicht mehr, die interesse ob das Akku voll ist hat stark nachgelassen.
besser zu sehen ist auf dem Liquidstand. leider auch nicht ideal, zu schmale Fenster.

wie lange hält das Akku ohne aufzuladen bei der Mini, wie viel ml Liquid sind das ca...?


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#370 von bunny , 03.09.2016 18:10

ich hoffe nicht, dass die Mini echt hinten liegt, ich glaube ja nach wie vor an ein Montagsmodell bei mir ... da stimmt iwas nicht mit dem Luftröhrchen und ich kann einfach nciht rausfinden, was es ist. Die AFC sitzt bei ihr total locker, ob es daran liegt?! Prager ist ja ohne AFC glücklich - also ich mag die icare nur genau so, wie sich meine Erste verhält, fester Zug - habe ja jetzt das Röhrchen aus der Großen in die Mini rein und dampfe die Mini. Leider kann ich gar nicht sagen, wie lange der Akku hält, weil ich sie meist ins PCC stecke - da musste ich sie notgedrungen schon 2 Mal reinstecken, weil sie unerwartet alle war - geht also für mein Empfinden echt sehr schnell.


Frauen sind nicht kompliziert. Sie wollen nur geliebt werden!
Und Überraschungen. Und Schmuck. Und andere Dinge, die du erraten musst!


 
bunny
Beiträge: 40.179
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#371 von LoQ , 03.09.2016 18:58

Zitat von schatti im Beitrag #368
meine ICare ist auch da, finde das auch als Problem mit der LED, ich schiele leider genau in die andere richtung ;)

Ja mensch muss die schon fast hochkant in den mund nehmen um die Ladekontrollleuchte zu sehen ;-))
Ist aber blöd mit dem Mundstück.
Ich bin zunächst einmal froh, dass ich sie nicht umtauschen muss ;)


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#372 von LoQ , 03.09.2016 18:59

Zitat von LoQ im Beitrag #371
Zitat von schatti im Beitrag #368
meine ICare ist auch da, finde das auch als Problem mit der LED, ich schiele leider genau in die andere richtung ;)

Ja mensch muss die schon fast hochkant in den mund nehmen um die Ladekontrollleuchte zu sehen ;-))
Ist aber blöd mit dem Mundstück.
Ich bin zunächst einmal froh, dass ich sie nicht umtauschen muss ;)



Das mit dem füllen und dem Lichteinfall finde ich auch suboptimal

Ups sorry wollte ändern nicht zitieren


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 03.09.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#373 von Be-Bop , 03.09.2016 19:20

Zitat von bunny im Beitrag #370
... da stimmt iwas nicht mit dem Luftröhrchen und ich kann einfach nciht rausfinden, was es ist. Die AFC sitzt bei ihr total locker, ob es daran liegt?!...


bunny, ich kann nur vermuten was das sein kann. würde sagen, es liegt an dem Verdampferkopf
an dem die Luftzirgulation nicht optimal ist (Wicklung liegt höher oder tiefer in der Röhrchen)
manchmal könnte auch helfen, die Mitte in der Heizspirale mit etwas passendem "durchstechen".
könnte auch noch sein, das der ganze Verdampferelement nicht richtig sitzt - angezogen ist...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 03.09.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#374 von schatti , 03.09.2016 19:23

ICare so nach einen halben Tag:
- zum Akku kann ich noch nicht viel sagen,
- wenn man öfter hintereinander zieht kann man sich die Lippen ... na verbrennen kann man nicht sagen wird aber unangenehm heiß an einer stelle.
- mir fehlt ein bisschen der flash
- der dampf wäre für mich vollkommen ausreichend.


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.577
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#375 von Be-Bop , 03.09.2016 19:37

Leute, wer soll den jetzt noch wissen, welche Sorte ihr meint...?
die MINI oder Normal? ( z.B. bunny schreib es immer welche das ist)
chaotische zustände, das habe ich schon befürchtet. also:
IMMER DAZU SCHREIBEN MINI ODER NORMAL - NICHT MINI


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 03.09.2016 | Top

   

Endura T18 Tank/Verdampfer auf iStick?
Meine Mini-Minis

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen