Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#51 von Frank Wange , 04.08.2016 01:04

Moin
also mit den rauchern solidarisch erklären geht klar,allein schon deshalb ,weil ich mit ihnen in die schmuddelecken und unter dieselben heizpilze vor der kneipe muss,um zu dampfen.ich will mich auch nicht auf einer höheren ebene sehen,weil ich nicht mehr rauche,sondern jetzt dampfe.
aber ich werde immer"missionieren",um weitere freunde,verwandte ,kollegen oder auch wildfremde personen zum dampfen zu animieren.
ich bin speziell dem kollegen ,der mich vor 5 monaten an die dampfe gebracht hatte,unendlich dankbar.
leider hat er selbst in letzter zeit wieder angefangen zu rauchen und das tut mir echt leid.
wenn ich jetzt versuche,auf ihn einzuwirken,sagt er ,ich sei ein militanter nichtraucher geworden.
frank


Ego one,ijust 2,kbox40,istick 100,istick pico,evic supreme,vamo v5,vamo v6,hellhound mech mod, i taste vv,itaste arachnid mech mod,sir lancelot mech mod,lavafire stand,itaste vtr,siegelei legend v2,vision deus,aspire triton,trons ,ego one mini u.mega,melo2+3,protank,nautilus,nautilus mini,lemo drop,lemo 2,kayfun 3.1,big german tank,wismec theorem,iclear 30,smok trophy v2 ,hellboy tröpfler,subvod kit ....und 2 kleine evods


 
Frank Wange
Beiträge: 501
Registriert am: 02.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: holzminden


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#52 von LoQ , 04.08.2016 01:17

Ich muss immer etwas aufpassen, dass ich meine rauchende Holde nicht mit zu vielen "Dampfstories" an ihre Toleranzgrenze bringe. Ich will sie gar nicht nerven, weil ich auch weiß, wie nervig ich missionierende Nichtaucher*innen empfinde......dennoch, alleine, dass ich nur noch dampfe ist glaube ich schon ein ganz schöner Stachel.....
Mit Raucher*innen solidarisch sein fällt mir eigentlich nicht schwer, mit Big T ...no chance, die haben zulange den Nebelwerfer benutzt....und auch jetzt spielen sie nicht wirklich auf unserer Seite.
Wenn sie so nebenbei der Dampfindustrie das Wasser abgraben können und alles in ihre eigenen schmutzigen Pfoten nehmen könnten, werden sie alle Hebel in Bewegung setzen.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#53 von vaping falconer , 04.08.2016 01:18

Zitat von Frank Wange im Beitrag #51
Moin
also mit den rauchern solidarisch erklären geht klar,allein schon deshalb ,weil ich mit ihnen in die schmuddelecken und unter dieselben heizpilze vor der kneipe muss,um zu dampfen.ich will mich auch nicht auf einer höheren ebene sehen,weil ich nicht mehr rauche,sondern jetzt dampfe.
aber ich werde immer"missionieren",um weitere freunde,verwandte ,kollegen oder auch wildfremde personen zum dampfen zu animieren.
ich bin speziell dem kollegen ,der mich vor 5 monaten an die dampfe gebracht hatte,unendlich dankbar.
leider hat er selbst in letzter zeit wieder angefangen zu rauchen und das tut mir echt leid.
wenn ich jetzt versuche,auf ihn einzuwirken,sagt er ,ich sei ein militanter nichtraucher geworden.
frank


Genau das meine ich. Jeder, der das, was er für sich selbst als optimal empfindet, einem anderen aufzudrängen versucht, gehört automatisch ein bisschen in die Ecke militante/r was auch immer. Damit werden wir genau wie die, die uns auch die freie eigene Wahl absprechen wollen. Und wir merken's auch nicht - die Ideologen der Tabakkontrolle halten sich für "die Guten", und wir halten uns auch für "die Guten".
Dein Kollege wird sich wahrscheinlich, so vermute ich, eh schon scheiße fühlen, weil er wieder raucht - wenn Du ihn dann auch noch wohlmeinend ansprichst, bringt das nur eins: er wird mit seinem miesen Gefühl konfrontiert, dass er wieder raucht. Und wenn andere uns miese Gefühle machen, dann wehren wir uns. Gilt doch für uns alle, oder?
Jemanden informieren, der was wissen will, ist nicht das gleiche wie missionieren. Wenn mich einer was zum Dampfen fragt, kriegt er mehr zu hören, als er jemals wollte ;-) Wenn einer nicht interessiert ist, bekommt er auch nix zu hören.
Ich sprech ganz viel übers Dampfen und über den Wahnsinn, der da gerade stattfindet - aber wenn ich merke, dass mein Gegenüber glasige Augen kriegt, wechsle ich eben das Thema. Ich hoffe nur, ich merke auch immer rechtzeitig das Glasigwerden der Augen ;-)


LoQ hat das geliked!
 
vaping falconer
Beiträge: 3.499
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#54 von vaping falconer , 04.08.2016 01:23

Zitat von LoQ im Beitrag #52
Ich muss immer etwas aufpassen, dass ich meine rauchende Holde nicht mit zu vielen "Dampfstories" an ihre Toleranzgrenze bringe. Ich will sie gar nicht nerven, weil ich auch weiß, wie nervig ich missionierende Nichtaucher*innen empfinde......dennoch, alleine, dass ich nur noch dampfe ist glaube ich schon ein ganz schöner Stachel.....
Mit Raucher*innen solidarisch sein fällt mir eigentlich nicht schwer, mit Big T ...no chance, die haben zulange den Nebelwerfer benutzt....und auch jetzt spielen sie nicht wirklich auf unserer Seite.
Wenn sie so nebenbei der Dampfindustrie das Wasser abgraben können und alles in ihre eigenen schmutzigen Pfoten nehmen könnten, werden sie alle Hebel in Bewegung setzen.


Klar. Und wenn morgen die Dampfe zum allein selig machenden Allheilmittel erklärt würde, würden die Dampfgerätehersteller mit Freuden den Markt von Big T übernehmen.
Versteh mich nicht falsch - ich glaube nicht, dass ich jemals eine Big T Dampfe kaufen werde. Aber seien wir mal ehrlich - sind wir nicht alle doch irgendwie auch Opportunisten? Wenn irgendwann nur noch Big T Dampfen zu kaufen wären - was ich nicht hoffe und wovon ich auch nicht ausgehe ... aber spielen wir einfach mal mit dem Gedanken: Ab morgen gäbe es nur noch Big T Geräte. Würden wir dann alle immer noch so laut schreien "no chance" und einfach das Dampfen aufgeben? Wir sind nicht alle Modder, die sich ihre Geräte selbst bauen können - ich für meinen Teil kann das nicht. Würden wir wirklich alle nur noch auf dem Schwarzmarkt von Moddern kaufen? Könnten die uns alle versorgen? Oder würden wir zähneknirschend Big T wieder unser Geld in den Rachen schmeißen? Ich glaube die Antwort zu kennen ... ;-)


 
vaping falconer
Beiträge: 3.499
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#55 von LoQ , 04.08.2016 01:26

...das ist aber nicht solidarisch sein ;-)))
Und ja, ich kenne die Antwort glaube ich auch.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


vaping falconer hat das geliked!
 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#56 von vaping falconer , 04.08.2016 01:28

Ach übrigens, @LoQ , frag mal @heimchen , wer "auf unserer Seite spielt", sie weiß das, weil sie viel länger dabei ist, viel besser als ich. Aber wenn ich es richtig verstanden habe, hat auch der werte e-Dampfer-Händlerverband sich nicht mit Ruhm bekleckert und tut das ja auch jetzt nicht. Wenn ich das richtig verstanden habe, waren die diejenigen, die der IG-ED im Trilog ganz unschön in den Rücken gefallen sind. Und was hört man groß von denen im Kampf gegen die TPD? Mal lauschen ... hm, ich hör nix.


 
vaping falconer
Beiträge: 3.499
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#57 von Frank Wange , 04.08.2016 01:29

@vaping falconer
ok,da hast du nicht unrecht,aber es fällt manchmal vielleicht ein bisschen schwer,sich in andere hinein zu versetzen.
vielleicht ist es nicht immer richtig,anderen etwas aufdrängen zu wollen,aber ich möchte ja oft nur das gute stück lebensqualität,das mir das dampfen gebracht hat,auch anderen zu erschliessen.
aber wahrscheinlich empfinden das viele auch als arroganz.
ääääh....... mal was anderes,ging es hier nicht irgendwann mal um irgend so ein doofes neues gerät ,oder so,?
der dialog ist irgendwie in eine ganz andere richtung gegangen.
naja ,muss eh jetzt ins bett,morgen früh raus und so,
gute nacht,allerseits
frank


Ego one,ijust 2,kbox40,istick 100,istick pico,evic supreme,vamo v5,vamo v6,hellhound mech mod, i taste vv,itaste arachnid mech mod,sir lancelot mech mod,lavafire stand,itaste vtr,siegelei legend v2,vision deus,aspire triton,trons ,ego one mini u.mega,melo2+3,protank,nautilus,nautilus mini,lemo drop,lemo 2,kayfun 3.1,big german tank,wismec theorem,iclear 30,smok trophy v2 ,hellboy tröpfler,subvod kit ....und 2 kleine evods


 
Frank Wange
Beiträge: 501
Registriert am: 02.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: holzminden


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#58 von vaping falconer , 04.08.2016 01:31

Zitat von Frank Wange im Beitrag #57
@vaping falconer
ok,da hast du nicht unrecht,aber es fällt manchmal vielleicht ein bisschen schwer,sich in andere hinein zu versetzen.
vielleicht ist es nicht immer richtig,anderen etwas aufdrängen zu wollen,aber ich möchte ja oft nur das gute stück lebensqualität,das mir das dampfen gebracht hat,auch anderen zu erschliessen.
aber wahrscheinlich empfinden das viele auch als arroganz.
ääääh....... mal was anderes,ging es hier nicht irgendwann mal um irgend so ein doofes neues gerät ,oder so,?
der dialog ist irgendwie in eine ganz andere richtung gegangen.
naja ,muss eh jetzt ins bett,morgen früh raus und so,
gute nacht,allerseits
frank


Ja, wir sind hoffnungslos OT ;-)
Gute Nacht!

Edit sagt: Der Weg zur Hölle ist mit guten Absichten gepflastert. ;-)
Manche der ANTZ sind auch voll und ganz überzeugt, dass sie nur unser aller Bestes wollen - kriegen sie aber nicht ;-)


 
vaping falconer
Beiträge: 3.499
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 04.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#59 von LoQ , 04.08.2016 02:35

Zitat von vaping falconer im Beitrag #56
Ach übrigens, @LoQ , frag mal @heimchen , wer "auf unserer Seite spielt", sie weiß das, weil sie viel länger dabei ist, viel besser als ich. Aber wenn ich es richtig verstanden habe, hat auch der werte e-Dampfer-Händlerverband sich nicht mit Ruhm bekleckert und tut das ja auch jetzt nicht. Wenn ich das richtig verstanden habe, waren die diejenigen, die der IG-ED im Trilog ganz unschön in den Rücken gefallen sind. Und was hört man groß von denen im Kampf gegen die TPD? Mal lauschen ... hm, ich hör nix.


Jepp, ich weiß, ich habe was "Dampfgeschichte" angeht noch viel nachzuholen.
Wahrscheinlich müsste mensch dann noch mal differenzieren in Hersteller*innen und Händler*innen. Wenn ich das ein oder andere Video der Amerikaner richtig verstanden habe, hat es eine Weile gebraucht bis mensch die großen Hersteller, sprich China, ins Boot holen konnte und sie dafür "begeistern" konnte sich an den Kosten der Lobby- und Klagearbeit zu beteiligen. Bis dato habe ich noch nichts wirklich substantielles vom deutschen(?) e-Dampf-Händler*innenverband gehört noch gelesen.Womöglich arbeiten die komplett an mir vorbei ;-))
Ich kenne bisher auch nur einige wenige Shops, die aber alle mehr oder weniger gut an dem Thema dran sind. Vielleicht auch noch mal ne eigene Frage: warum soll ich bei xy bestellen, wenn der eher ignorant ist ?
Gibt es Shops, die unsere Sache viel besser transportieren und sollte mensch sich da nicht gegenseitig supporten.
Das ist aber auch totaaaal Offtopic ;-))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


wopi hat das geliked!
 
LoQ
Beiträge: 2.856
Registriert am: 07.05.2016


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#60 von vaping falconer , 04.08.2016 02:53

Zitat von LoQ im Beitrag #59
Zitat von vaping falconer im Beitrag #56
Ach übrigens, @LoQ , frag mal @heimchen , wer "auf unserer Seite spielt", sie weiß das, weil sie viel länger dabei ist, viel besser als ich. Aber wenn ich es richtig verstanden habe, hat auch der werte e-Dampfer-Händlerverband sich nicht mit Ruhm bekleckert und tut das ja auch jetzt nicht. Wenn ich das richtig verstanden habe, waren die diejenigen, die der IG-ED im Trilog ganz unschön in den Rücken gefallen sind. Und was hört man groß von denen im Kampf gegen die TPD? Mal lauschen ... hm, ich hör nix.


Jepp, ich weiß, ich habe was "Dampfgeschichte" angeht noch viel nachzuholen.
Wahrscheinlich müsste mensch dann noch mal differenzieren in Hersteller*innen und Händler*innen. Wenn ich das ein oder andere Video der Amerikaner richtig verstanden habe, hat es eine Weile gebraucht bis mensch die großen Hersteller, sprich China, ins Boot holen konnte und sie dafür "begeistern" konnte sich an den Kosten der Lobby- und Klagearbeit zu beteiligen. Bis dato habe ich noch nichts wirklich substantielles vom deutschen(?) e-Dampf-Händler*innenverband gehört noch gelesen.Womöglich arbeiten die komplett an mir vorbei ;-))
Ich kenne bisher auch nur einige wenige Shops, die aber alle mehr oder weniger gut an dem Thema dran sind. Vielleicht auch noch mal ne eigene Frage: warum soll ich bei xy bestellen, wenn der eher ignorant ist ?
Gibt es Shops, die unsere Sache viel besser transportieren und sollte mensch sich da nicht gegenseitig supporten.
Das ist aber auch totaaaal Offtopic ;-))




Vielleicht kann Heimchen ja freundlicherweise den Fred unterteilen und uns in einen anderen Bereich schieben, dann können wir alle fröhlich OT mit "scharfer Feder" ;-) weiter auf alles bashen, was bei drei nicht auf'm Baum ist
Ich habe, offen gestanden, keinen Schimmer, wer überhaupt auf unserer Seite mitkämpft oder wenigstens informiert ist und selbst weiter informiert. Vielleicht kriege ich das ja zu wenig mit - aber ich habe eher den Verdacht: da is' nix. Wir können für mein Gefühl nur auf die Briten (so lange sie noch dabei sind) und die Franzosen hoffen, dass die in der EU Widerstand leisten. Aber ob das reicht?
Hilfreich wäre mit Sicherheit auch, wenn die Amerikaner gegen die FDA was hinkriegen - so, wie ich das sehe, ist von denen alles ganz am Anfang ausgegangen mit ihrem GlaxoSmithKline Lobbyisten, der dann ein hohes Tier in der FDA wurde (vielen Dank, Obama). Was in den US of A passiert, schwappt ja gern einige Zeit später dann hier rüber.
Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)


 
vaping falconer
Beiträge: 3.499
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#61 von heimchen , 04.08.2016 06:44

Zitat von vaping falconer im Beitrag #60

Das ist aber auch totaaaal Offtopic ;-))


Vielleicht kann Heimchen ja freundlicherweise den Fred unterteilen und uns in einen anderen Bereich schieben, dann können wir alle fröhlich OT mit "scharfer Feder" ;-) weiter auf alles bashen, was bei drei nicht auf'm Baum ist


Ich habe in diesem Bereich "nix zu melden" ;)

Ich denke wegen den paar OT-Posts brauchts keinen Split, wenn Ihr ab jetzt wieder schön brav back to topic wandert.

Solange keiner dieses Teil in den Händen hat, kann eh nur spekuliert werden und da driftet man natürlich automatisch bissi ab.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.149
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#62 von heimchen , 04.08.2016 11:45

In einem Anfall bescheidener Experimentierfreudigkeit dachte ich, hey, ich hab doch jede Menge Eleaf Autoakkus von der iKiss, und die Verdampfer(tanks) von meiner iKit Mini passen ja auch in die iNano wie auch auf den eleaf iStick Mini etc. Also untereinander kompatibel. Dann sollte der Verdampfer (haben ja alle 510er Gewinde) der iNano mit den 1,2 Ohm doch auch auf mein iKiss Akku passen, der ja den mAhs von dieser iCare Mini entspricht und ich könnte endlich erfahren was da wohl an Dampf rauskommt mit diesen komischen Werten....

Tja, kann zwar den nano-Tank auf den Autoakku drehen, passt genau aber beim Ziehen geschieht nada, nix. Hab noch versucht bissi an den Polen rum zu ziehen, vielleicht kein Kontakt oder so, aber leider nichts.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.149
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 04.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#63 von KellySteam , 04.08.2016 12:52

Genau...guckst du das....;-)

https://youtu.be/UIEJdnfW8Q8

Metallgehäuse...?
Mundstück scheint schwer abzugehen
2. Öffnung im Mundstück ?
Tempo ist Pflicht...Liquid nachfüllen umständlich
Weißer Taster für die Tankbeleuchtung...und doch zum feuern da ?
Wie das Ding dampft wird immer noch nicht gezeigt...haha

9,60Dollar ....ein Supermarkt Schnäppchen ;-)



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg

zuletzt bearbeitet 04.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#64 von Volker Hett , 06.08.2016 01:10

Zieht der Nano Tank denn die Luft von unten? Wenn nicht, dann wird die Automatik ja nicht aktiviert.


Ich war's nicht!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.532
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#65 von KellySteam , 06.08.2016 01:40

Vielleicht wird durch das ziehen und den Unterdruck dieser weiße Knopf hochgezogen und es feuert...die Tankbeleuchtung scheint jedenfalls anzugehen...haha
Sherlock ...hol mal Watson her ;-)



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#66 von heimchen , 06.08.2016 07:43

Zitat von Volker Hett im Beitrag #64
Zieht der Nano Tank denn die Luft von unten? Wenn nicht, dann wird die Automatik ja nicht aktiviert.


Hast recht, die Nano zieht die Luft von oben.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.149
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#67 von Delato75 , 10.08.2016 23:17

Hmm,
ich kann es kaum glauben, der Thread besteht aus 90% flame über das "Aussehen" und ich dachte schon etwas hilfreiches zu lesen hier (wird vor release aber wohl kaum was interessantes zu finden sein).

Wenn ich mir die Icare mini so ansehe, muss ich mich wirklich fragen was ihr als "schön" empfindet, oder mit hässlich meint (ich komme einfach nicht drauf). Das ist ein verdammter Quader mit abgerundete Ecken. (Mods sind übrigens auch meistens Quader so nebenbei)
Mir wäre eine cig a like auch lieber aber dieses Teil kommt dem schon am nächsten. Die Form gleicht ca. einer Zigarette nur doppelt so breit. Im Vergleich zu einer Zigarette: ~84x9x9 zu icare 75x12x24 (sozusagen ~2 cigaretten neben einander = icare)

Das Mundstück finde ich bei dem Teil auch nicht wirklich "unschön" und ist aufjedenfall nicht hässlicher als diese Zapfen auf den Mods. Besser wäre es vlt gewesen wenn das Mundstück einfach wie das untere Ende aufgehört hätte. Dann wäre die Form Top und wenn es euch um eleganz geht dann pinselt gold Farbe rauf mein Gott das ist eine E-Zigarette.

Aber was wirklich zur Diskussion stehen sollte ist dieses PCC ?
Verdammt nochmal warum kein gesschlossenes PCC wo man das Teil reinlegen kann. Wie soll man die icare transportieren. Es ist doch übelst unbequem das Teil mitsamt dem Pcc in der Hosentasche zu tragen und die Fusseln die in das Mundstück gehen nachher aus dem Mund zu fischen.
Warum ein solches Design für ein PCC.
Und das nachfüllen ist doch auch Blödsinn. Den Verdampfer-Airflow bodie etc. welcher rausgenommen werden sollte beim befüllen, wird bestimmt auch nicht wenig kleckern und unterwegs ist es auch keine schöne Lösung. Eine zusätzliche schraubbare Öffnung für das befüllen wäre gut gewesen. (Wollen vielleicht das siff Problem derartig lösen)

Nun ja, sonst scheint die icare ja ganz in Ordnung zu sein. 320 mAh Akku für die e-cig (sollte einige Zyklen halten), 2300 mAh (sollte auch für den ganzen Tag reichen), scheinbar gibt es auch verschiedene Verdampfer von 5-15 Watt (nicht bestätigt), damit jeder auf seine Kosten kommt (Dampf - Geschmack). Die Dampfleistung kann auch nicht sonderlich schlecht sein. Der Geschmack müsste auch besser sein als bei sonstigen cig a likes.
Auto Akku ist auch super, nur frag ich mich ob man das Teil auch im Mund halten kann "a la freihand" ansonsten ist der Auto Akku umsonst. 50 Gramm bei diesem Mundstück, hmm.

+Vielleicht wird es dann noch ein alternatives Mundstück + PCC geben, dann würde ich es mir sofort kaufen ! UND MIT SOFRT MEIN ICH SOFORT ! ;D



Delato75  
Delato75
Beiträge: 118
Registriert am: 08.09.2015

zuletzt bearbeitet 10.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#68 von heimchen , 11.08.2016 07:42

Zitat von Delato75 im Beitrag #67


+Vielleicht wird es dann noch ein alternatives Mundstück + PCC geben, dann würde ich es mir sofort kaufen ! UND MIT SOFRT MEIN ICH SOFORT ! ;D


Also wenn Du eine leichte Dampfe (die man freihändig im Mundwinkel halten kann) willst, mit Autoakku, einem leistungsstarken und "geschlossenem" PCC, alternativem Mundstück und unkompliziertem Befüllen, dann kauf Dir doch die iKiss.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.149
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 11.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#69 von Delato75 , 11.08.2016 14:27

Die Ikiss hatte ich schon, der Akku von der hält kaum. Hatte zuvor Autoakku, der hat dann immer rumgespunnen auch der manuelle hat nicht lange gehalten und Ersatzteile sind überteuert mit Versand. Dafür kauf ich mir ein ganzes Set von der Alchemy Z5 auf Fasttech, welche ich auch zur Zeit nutzte. Nur feuert die manchmal nicht und der Geschmack ist nicht wirklich überzeugend. (Die icare ist ebenfalls auf Fasttech für kleines Geld)
Konnte mit keiner mini bis jetzt andere Aromen als Früchte nutzen da die anderen einfach widerlich schmecken aufgrund der schlechten Leistung denk ich. Mit dieser Mini eventuell könnte es dann hinhauen.
Die Ikiss hat rund 7 Watt, ähnlich wie andere Minis mit 5 Watt. Mit der Icare hätte man dann schon etwas mehr, ähnliche Werte wie bei den größeren Modellen.



Delato75  
Delato75
Beiträge: 118
Registriert am: 08.09.2015

zuletzt bearbeitet 11.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#70 von heimchen , 11.08.2016 15:25

Tja, man kann nun mal nicht alles haben

Ich habe nur gute Erfahrungen mit der iKiss, Autoakku immer gut, nie gezickt und dank dem PCC aka Kissbox immer abwechselnd mit 2 Geräten, den ganzen langen Tag damit gedampft. Dafür konnte ich irgendwie nichts mit dieser Alchemy Z5 anfangen, die ich testweise bei FT bestellt hatte.

Ich werde mir aber die iCare Mini auch mal bestellen, zu Testzwecken.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.149
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#71 von Verena_ , 14.08.2016 23:30

Zitat von heimchen im Beitrag #70
Tja, man kann nun mal nicht alles haben

Ich habe nur gute Erfahrungen mit der iKiss, Autoakku immer gut, nie gezickt und dank dem PCC aka Kissbox immer abwechselnd mit 2 Geräten, den ganzen langen Tag damit gedampft. Dafür konnte ich irgendwie nichts mit dieser Alchemy Z5 anfangen, die ich testweise bei FT bestellt hatte.

Ich werde mir aber die iCare Mini auch mal bestellen, zu Testzwecken.



Huhu

...ich finde die iCare Mini mit dem PCC richtig niedlich und da ich auch schon immer was kleines für Unterwegs und fürs Hotel suche, da ich dort nicht im Nebel sitzen kann zwecks Feuermelder, werde ich sie mir auch mal bestellen.
Weiß jemand wann sie in den Shops zu bekommen sein wird? Im Steamteam Hangout auf YT hat sie nämlich heute einer schon gehabt. Aber ich finde keine verfügbaren.





Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#72 von Be-Bop , 14.08.2016 23:59

mir gefällt er auch, optimal für den Zweg wie Du beschrieben hast.
so viel ich gelesen habe, sollte es genau die Tage in China erscheinen.
bei uns in D. frühestens ende August. warten muss man...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#73 von Dampfphönix , 15.08.2016 00:36

Mich deucht man muss es..aber warten wie mal ab. Eventuell geht es doch wenn man Afc weiter zu macht als im Video des Pampfdlaneten und der Melodika.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.877
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#74 von Romilia , 15.08.2016 09:55

@Verena_

da machen 15w für den rauchmelder aber wenig sinn, wie man auch sieht. zumindest anfänglich.
und wenn man dazu den kleinen coil mit den mini-liquidöffnungen sieht....schwerster kokelverdacht...
klein und gut gibts doch längst: istick mini aus dem selben haus mit dem dazu gedachten verdampfer oder z.b.dem k2 von aspire. wiegt kaum 80g, die akkuleistung ist zumindest ein bißchen anpassbar und bei 8w bringst du den rauchmelder garantiert nicht zum durchdrehen.
hübsche kleine üumhängerchen gibts auch:
https://www.fasttech.com/products/3684500
das ganze bei durchaus akzeptablem geschmack, 1000mah und es läßt sich viel einfacher nachfüllen. der istick mini allein wiegt 56 gramm - davon kriegt man auch noch einen zweiten irgendwo unter.
oder eben z.b. die ikiss - das ist wirklich klein und leicht


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.739
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 15.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#75 von UhrigerTyp , 16.08.2016 07:03

die iCare 650mAh ist seit gestern Abend hier verfügbar
https://www.besserdampfen.de/eleaf-icare-starter-kit-650-mah

ich habe mir 3 Stück bestellt, und da sie aus sieht wie ein" medizinischer Inhalator mit guten Nikotin" werde ich sie überall dampfen


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 33.735
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: schlauer Mod und cheffchen

zuletzt bearbeitet 16.08.2016 | Top

   

Endura T18 Tank/Verdampfer auf iStick?
Meine Mini-Minis

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen