Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#101 von KellySteam , 18.08.2016 11:57

Minis sind ja gedacht für " Zwischendurch "
Über den Tag lang schaffen die es nicht
Aber für den heimlichen Schmacht an Orten der Diskretion sind die Stealth Sachen geil ;-)



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#102 von heimchen , 18.08.2016 11:58

Zitat von Prager im Beitrag #99
ja, aber die meisten Minis sind wirklich Mist. das weiss doch jeder, ich jedenfalls.
vor allem die Zigaretten ähnliche!

Stop
Ich glaube Du verallgemeinerst wieder. Aber ich verzeihe Dir, denn bei aller Liebe, Diskussionen über die verschiedenen Minis mit Dir enden sehr oft in Meta, und weil ich das weiss, werde ich mich entsprechend zurückhalten.

Was aber das Handling mit diversen Mini-Modellen angeht, kann ich sehr wohl mitreden und werde das auch entsprechend kundtun, und wer mit einer Mini glücklich werden will und ist seit 8 Jahren, der will keine unnötigen Handgriffe mehr machen müssen, wie unbedingt notwendig. Bei den cigalikes ist es am einfachsten, das ist wohl klar, drauf schrauben und dampfen. Das ist für DICH vielleicht Mist aber bestimmt nicht für Andere, die nix Anders wollen.

Und ich habe sehr wohl Geräte die einhändig geöffnet werden können, ohne ein Teil weglegen zu müssen. Logisch ist die Flasche in der anderen Hand, aber ich meinte mit "einhändig" das Öffnen des Gerätes.

Wenn ich aber schon 2 Hände brauche um überhaupt das Mundstück abnehmen zu können, dann noch drunter gucken muss, wo das Loch ist um die Röhre mit dem VD endgültig rausdrehen zu können, dann beide Teile zuerst irgendwohin legen muss (ZEWA weil die Röhre ja voll Liquid ist) und erst dann befüllen kann?
Ich muss und musste bei meinen bisherigen Minis keine Markierung suchen oder gar aufpassen, dass ich zu viel befülle, denn ich kann meine Minitanks schlicht und ergreifend bis oben auffüllen, so muss es sein und so kenne ich es von den Minis.

Für mich sind das viel zu viele Handgriffe für eine Mini bzw. sogar für einen Umsteiger. Da ist sogar die Endura T18 einfacher ;)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


Be-Bop hat das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.161
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#103 von Be-Bop , 18.08.2016 12:00

die iCare z.B. hat eine maximale leistung von 14Watt. das heißt
aber nicht das sie es bei 1,1Ohm coli auch völlig ausgibt. ausrechnen
könnte man es wie viel es tatsächlich ist. wenn in der Zukunft auch andere
köpfe mit mehr oder weniger Ohm gibt, ändert sich die Wattzahl automatisch.
damit könnte man ein pesönlichen Geschmack genau treffen.
nun es sind halt jetzt 1,1Ohm und glaub mir, es ist optimal ausgeglichen...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#104 von Vipera , 18.08.2016 12:08

Zitat von Prager im Beitrag #103

nun es sind halt jetzt 1,1Ohm und glaub mir, es ist optimal ausgeglichen...


Ich glaube es dir sofort, aufs Wort. Ergänze bloß eine Winzigkeit: ausgeglichen für Leute, die gerne im Bereich 10-20 Watt dampfen


Rauchfrei und dampfend seit Oktober 2013


 
Vipera
Beiträge: 668
Registriert am: 21.03.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#105 von Be-Bop , 18.08.2016 12:08

OK heimchen. wie Du meinst. meine meinung kennst schon,
schließlich muss es nicht unbedingt auch übereinstimmen.
ich habe denke ich aber ein kleinen Vorteil, ich kenne fast alle Dampfgeräte
ausgiebig, inklusive selberwickler. aber wie gesagt, es ist alles sehr individuell.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#106 von Delato75 , 18.08.2016 12:11

Wow Dampfplanet verlangt für die mini inkl. PCC 43 Euro. Ein Fehler ?



Delato75  
Delato75
Beiträge: 118
Registriert am: 08.09.2015


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#107 von Be-Bop , 18.08.2016 12:16

Zitat von Vipera im Beitrag #104
Zitat von Prager im Beitrag #103

nun es sind halt jetzt 1,1Ohm und glaub mir, es ist optimal ausgeglichen...


Ich glaube es dir sofort, aufs Wort. Ergänze bloß eine Winzigkeit: ausgeglichen für Leute, die gerne im Bereich 10-20 Watt dampfen



ja was soll ich den sonst noch sagen, wenn ich nicht genau weiss was man
für geschmack bevorzugt...? das kann ich nur für mich selbst machen.
bei dem kleinem kann man nix elektrisch einstellen.
deshalb: probieren!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#108 von heimchen , 18.08.2016 12:16

Zitat von Prager im Beitrag #105
OK heimchen. wie Du meinst. meine meinung kennst schon,
schließlich muss es nicht unbedingt auch übereinstimmen.
ich habe denke ich aber ein kleinen Vorteil, ich kenne fast alle Dampfgeräte
ausgiebig, inklusive selberwickeln. aber wie gesagt, es ist alles sehr individuell.


Deshalb sage ich ja, für Selbstwickler etc. ist das kein Ding, die sind sich diese zusätzlichen Handgriffe gewohnt und es macht Dir und anderen nicht so viel aus, Ihr kennt es halt nicht anders und könnt Euch auch nicht in einen Umsteiger reinversetzen.

Ich aber gehe immer vom DAU aus, das ist hier meine Aufgabe, mir immer vorzustellen, wie es ein totaler Dampfanfänger gerne hätte beim Umstieg.

Und wenn Leute bei YT oder auch sonst dieses Gerät als Top-Anfänger tauglich bewerben, und sogar für "Omas" und "Opas", womit man ja eigentlich sagen will, dass man dafür null Kenntnisse bzw. "Geschick" haben muss sondern einfach los dampfen kann, dann ist das schlichtweg falsch und sogar eine Täuschung.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.161
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#109 von Be-Bop , 18.08.2016 12:27

Zitat von heimchen im Beitrag #108

Ich aber gehe immer vom DAU aus, das ist hier meine Aufgabe, mir immer vorzustellen, wie es ein totaler Dampfanfänger gerne hätte beim Umstieg.

Und wenn Leute bei YT oder auch sonst dieses Gerät als Top-Anfänger tauglich bewerben, und sogar für "Omas" und "Opas", womit man ja eigentlich sagen will, dass man dafür null Kenntnisse bzw. "Geschick" haben muss sondern einfach los dampfen kann, dann ist das schlichtweg falsch und sogar eine Täuschung.


das erste kann ich leider nicht machen, dazu habe ich keine Rechte.
höchstens kann ich bei Problemen helfen, das tue ich auch von Anfang an,
mehr aber nicht.

die YouTuber sind sehr verschieden, man muss wissen oder erkennen,
welche gut oder nicht gut ist. das Video von Dampfplanet ist nicht alles sagend,
trotzdem nicht so schlecht von einem Händler.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#110 von Vipera , 18.08.2016 12:58

Zitat von heimchen im Beitrag #108

Und wenn Leute bei YT oder auch sonst dieses Gerät als Top-Anfänger tauglich bewerben, und sogar für "Omas" und "Opas", womit man ja eigentlich sagen will, dass man dafür null Kenntnisse bzw. "Geschick" haben muss sondern einfach los dampfen kann, dann ist das schlichtweg falsch und sogar eine Täuschung.


Ja - und die üblichen Youtubler produzieren auch nicht wirklich für Einsteiger (potentielle Einmalgucker) sondern größtenteils für ihre wiederkehrenden Fans.

Wenn ich im Bekanntenkreis erlebe, dass ein technisch-naturwissenschaftlich ausgebildeter Mann letztlich trotz Beratung und Probedampfen sowie Vorführsitzungen bei mir sogar von den einfachen Clearos zurück zu den Wegschmeiß-Clearos "retardiert", einfach weil er absolut keine Lust hat, für seinen Rauchersatz (nein nicht Hobby, nur Rauchersatz) auch noch Videos anschauen und auf dies und jenes achten zu müssen - dann kann ich nur sagen: ganz schön viele Anfänger werden wohl keine YT-Videos gucken ... zu ihrem Glück.

Die üblichen Youtubler (Philgood nehme ich da aus) produzieren auch nicht wirklich für Einsteiger sondern für ihre wiederkehrenden Fans.


Rauchfrei und dampfend seit Oktober 2013


Be-Bop hat das geliked!
 
Vipera
Beiträge: 668
Registriert am: 21.03.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#111 von Be-Bop , 18.08.2016 13:20

Leute, ich werde jetzt lieber Mund halten. alles was ich hier geschrieben habe,
ist nur aus meiner sicht und wie ich das empfinde, weil für anderen kann ich nicht
beurteilen. es ist mir auch wurscht wie die kritik ausfällt, von mir aus auch sehr negativ.
ich habe meine persönliche Meinung abgegeben und damit ist es auch beendet.

also, jetzt sind die anderen wieder dran...!


Frank Wange hat das geliked!
 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#112 von Frank Wange , 18.08.2016 14:41

@prager
moin
also vielen dank von mir für die detaillierten beschreibungen.
ich kann mir jetzt ein ziemlich gutes bild von dem kleinen gerät machen und für mich entscheiden,ob ich das ausprobieren will,oder nicht und genau darum geht es doch,wenn einer seine dampfe besvhreibt.und eine pesönliche positive. Oder negative meinung dazu abgibt.
da muss man doch nicht immer dran rum kritisieren.
manche sind echt immer auf krawall gebürstet.
muss doch nicht sein
Frank


Ego one,ijust 2,kbox40,istick 100,istick pico,evic supreme,vamo v5,vamo v6,hellhound mech mod, i taste vv,itaste arachnid mech mod,sir lancelot mech mod,lavafire stand,itaste vtr,siegelei legend v2,vision deus,aspire triton,trons ,ego one mini u.mega,melo2+3,protank,nautilus,nautilus mini,lemo drop,lemo 2,kayfun 3.1,big german tank,wismec theorem,iclear 30,smok trophy v2 ,hellboy tröpfler,subvod kit ....und 2 kleine evods


Verena_ hat das geliked!
 
Frank Wange
Beiträge: 501
Registriert am: 02.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: holzminden


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#113 von heimchen , 18.08.2016 15:15

Zitat von Frank Wange im Beitrag #112
@prager
moin
also vielen dank von mir für die detaillierten beschreibungen.
ich kann mir jetzt ein ziemlich gutes bild von dem kleinen gerät machen und für mich entscheiden,ob ich das ausprobieren will,oder nicht und genau darum geht es doch,wenn einer seine dampfe besvhreibt.und eine pesönliche positive. Oder negative meinung dazu abgibt.
da muss man doch nicht immer dran rum kritisieren.
manche sind echt immer auf krawall gebürstet.
muss doch nicht sein
Frank

Hahaha, der war gut @Frank Wange - genau dieses Gefühl hatte ich ständig die letzten Jahre bzw. seit es das Forum gibt, wenn ich mich für ein Gerät, eben die Minis begeisterte und entsprechend getestet und beurteilt hatte, quasi als "Expertin" für solche Geräte, was ich mir da alles anhören musste von Leuten hier, die noch nie eine in der Hand hatten und nur aufgrund der Produktebeschreibung, also wegen geringen Füllmenge von bis 2 ml, dem 280, 340 oder 650 mAh "schwachmaten" Akku etc. dran rum kritisierten, deshalb habe ich ja weiter oben den "Mini-Thread" verlinkt, als Info für Andere.

Ich bin doch nur erstaunt, dass überhaupt einer der "Altdampfer" sich derart positiv über eine solche Mini äussert, nicht mehr und nicht weniger. Das wäre letztes Jahr um diese Zeit ein Ding der Unmöglichkeit gewesen, alleine 1,8 ml oder 340/650 mAh war schon ein rotes Tuch, und dann noch ohne Taster??? OMG, TPD Dampfe böse, BigT hat bestimmt die Finger drin, ja nicht kaufen, Boykott und was weiss ich alles, nicht mal eines Tests würdig...

Ich habe sie trotzdem getestet, diese pösen Minis, brav meine Reviewd abgegeben, keine S** hats interessiert.

Die grösste Angst der Dampfer hier im Forum war ja, dass es in Zukunft nur noch solche Dampfgeräte geben würde, mit max. 2 ml und max. 650 mAh. Kein Raucher würde jemals damit umsteigen können etc. blabla. Ich konnte schreiben was ich wollte, das war alles irrelevant, schliesslich hätte ich ja keine Ahnung von "richtigen" und "guten" Dampfgeräten...

Hier muss ich mir bestimmt keine Vorwürfe anhören, dass ich keine Ahnung habe und deshalb keine Kritik an dieser Mini üben kann, denn ich habe Ahnung.

Und meine Kritik war bestimmt nicht unberechtigt, was die Haptik bzw. die Befüllung dieser Mini betrifft, zum Rest kann ich natürlich nichts Genaues beitragen, bevor ich sie nicht selbst getestet habe. Ich kann da nur von meinen Minis mit 650 mAh Automatik (oder geringer) und 1,8 ohm ausgehen, was die Leistung, Dauer etc. angeht.

Warum sollte ich, bei einer berechtigten Kritik an einem Gerät, deshalb auf Krawall gebürstet sein?

(ok, zugegeben mit dem letzten Post bin ich es jetzt doch, und werde dazu nichts mehr schreiben)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


Vipera hat das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.161
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#114 von Vipera , 18.08.2016 15:49

Och ... das ist einfach nur Balsam für meine Wunden als einsame Kleindampfenliebhaberin ... wie schön.


Rauchfrei und dampfend seit Oktober 2013


 
Vipera
Beiträge: 668
Registriert am: 21.03.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#115 von Be-Bop , 18.08.2016 16:13

also wie ich das jetzt verstehe Vipera, Du bist durch und durch zufrieden mit dem
was Du hast? also das wünsche ich Dir aus ganzem Herzen...!
nun ist mir aber unklar, warum Du auf ganz anderes schielst, was Du eigentlich nicht
mehr brauchst...?

bei mir ist es ganz anderes, ich kann alle gute Dampfgeräte, auch die größe und starke
gut vertragen, hab kein problem damit, im gegentail!
ja, was vor einem jahr noch nicht möglich war, hat der Zeit so entschiedet, das die ganz
kleine auch langsam gut werden... von der cigalike bin ich aber noch nicht überzeugt,
das werde sich kaum noch ändern können aus fyzikalischen gründen.

und weil ich immer was kleines gerne hätte was auch was taugt,
habe mich für den iCare Miniboxchen entschieden. nun bin ich ganz paff
über das, was er kann. es war auch schon höchste Zeit, das etwas kommt!
erstaunlich noch mehr, das er mir auch vollkommen reichen kann.

sorry für das wiederschreiben, das wollte ich eigentlich vermeiden und abwarten
was die anderen dazu sagen. das interessiert mich bestimmt noch...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#116 von Verena_ , 18.08.2016 16:52

...ich warte noch auf meine bestellten (schwarz und gold ) und ich freue mich schon riesig darauf.
Danke auch an @Prager und @UhrigerTyp für Eure ersten Eindrücke bzw. Erfahrungen mit der iCare. Dadurch ist meine Vorfreude noch mehr gestiegen.
Auch Grimm Green hat die Kleine in seinem Vlog kurz erwähnt/gezeigt.
Ab 1:09:30 First Impressions


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#117 von Vipera , 18.08.2016 16:59

Zitat von Prager im Beitrag #115
also wie ich das jetzt verstehe Vipera, Du bist durch und durch zufrieden mit dem
was Du hast? also das wünsche ich Dir aus ganzem Herzen...!
nun ist mir aber unklar, warum Du auf ganz anderes schielst, was Du eigentlich nicht
mehr brauchst...?




Warum ich auf was anderes schiele? - wer kleine Geräte mag, wurde in den letzten Jahren nicht wirklich verwöhnt, da wird man doch hellwach (und schielt dabei heftig) bei einem neuen kleinen Gerät.
Wie denn auch nicht? vielleicht sind die 15 Watt ein Irrtum, was weiß ich ;-))

Kennst du das nicht? Dass dir ein Aspekt an einem Gerät unheimlich gefällt, auch wenn du weißt, dass ein anderer Aspekt nichts für dich ist. Einfach *lechz* . Was ist schon "brauchen", wenn es auch ein "mögen" gibt?


Rauchfrei und dampfend seit Oktober 2013


 
Vipera
Beiträge: 668
Registriert am: 21.03.2014
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#118 von heimchen , 18.08.2016 17:27

Ich kann leider noch nirgends die iCare Mini bestellen, denn wenn überhaupt, dann teste ich nur die kleinere Version, wegen der Ladestation.
Schon komisch, warum überall nur die grössere Version verfügbar ist.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.161
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#119 von Be-Bop , 18.08.2016 17:58

nene, ich lasse mich von keinem mehr provozieren,
da hast Du schon jetzt verloren, heimchen...
trotzdem wünsche Dir mit der MiniMini viel vergnügung, wenn sie überhaupt ankommt.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#120 von Volker Hett , 18.08.2016 17:58

Bei den Chinesen ist die kleine überall für September angekündigt. Vermutlich gab es nur ein paar Dutzend handgefertigte Modelle um sie noch vor dem 8.8. in den USA "auf den Markt" zu bringen :)


Ich war's nicht!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.535
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#121 von Volker Hett , 18.08.2016 18:01

Ich finde das Ding ja immer noch pottenhässlich, aber irgendwie ist das so schlecht, dass es schon wieder gut ist :)
Wenn ich so auf die Preise schaue, dann ist das innerhalb meines Spielzeugbudgets möglich und es wird dann auch die ganz kleine. Eine mit und eine ohne PCC. Damit sollte ich locker über den Arbeitstag kommen.


Ich war's nicht!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.535
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#122 von Socom , 18.08.2016 18:39

Hab meine "kleine" Schwarze auch heute bekommen und muss sagen Geschmack und Dampf sind für die Größe (vor allem des Kopfes) echt erstaunlich.
Habe sie mir als Urlaubsdampfe, z. B. für Strand, etc. gekauft und ich denke dafür ist sie top.
Um ohne Nachfüllen über die Runden zu kommen habe ich jetzt noch eine Zweite bei FT bestellt.
Das Einzige was ich gewöhnungsbedürftig finde ist die AFC.
Die ist schon sehr "fummelig".
Ausserdem frage ich mich gerade wie man den Tank säubern kann.... Jemand eine Idee?



Socom  
Socom
Beiträge: 103
Registriert am: 20.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#123 von Dampf-Pit , 18.08.2016 18:44

Ich habe mir den Stick auch mal gegönnt.
Als stealth Dampfe nicht so übel.

Habe den Airflowring bei 1,5 Löchern. Beim nächsten Füllen probiere ich nur 1 Loch.
Dieser Stick ist ja schon winzig, möchte nicht wissen, wie der mini in den Fingen liegt.


Gruß Pit


 
Dampf-Pit
Beiträge: 3.598
Registriert am: 26.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Niedersachsen


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#124 von Verena_ , 18.08.2016 19:13

Zitat von Dampf-Pit im Beitrag #123
Ich habe mir den Stick auch mal gegönnt.
Als stealth Dampfe nicht so übel.

Habe den Airflowring bei 1,5 Löchern. Beim nächsten Füllen probiere ich nur 1 Loch.
Dieser Stick ist ja schon winzig, möchte nicht wissen, wie der mini in den Fingen liegt.


So wie ich das verstehe bzw. in den Beschreibungen erkennen kann, ist die Mini genauso hoch/lang und breit aber nicht so "dick"...


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Eleaf - iCare und iCare Mini Automatik

#125 von Frank Wange , 18.08.2016 19:17

@heimchen
also vielmals entschuldigung für meinen etwas vorlauten beitrag von wegen"krawall gebürstet"und so.
ich wollte da wirklich niemand auf den schlips treten.ich habe nur als newbie in diesem forum nur schon ein paar mal festgestellt,dass beiträge,die zu fachfragen gepostet wurde irgendwie eskalieren und am ende nur noch streit ist.
ich würde deine kompetenz nie in frage stellen.
tut mir leid,wenn das so rüberkam.
frank


Ego one,ijust 2,kbox40,istick 100,istick pico,evic supreme,vamo v5,vamo v6,hellhound mech mod, i taste vv,itaste arachnid mech mod,sir lancelot mech mod,lavafire stand,itaste vtr,siegelei legend v2,vision deus,aspire triton,trons ,ego one mini u.mega,melo2+3,protank,nautilus,nautilus mini,lemo drop,lemo 2,kayfun 3.1,big german tank,wismec theorem,iclear 30,smok trophy v2 ,hellboy tröpfler,subvod kit ....und 2 kleine evods


 
Frank Wange
Beiträge: 501
Registriert am: 02.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: holzminden


   

Endura T18 Tank/Verdampfer auf iStick?
Meine Mini-Minis

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen