Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Meine Erfahrungen beim Umstieg

#1 von Gerald Gleissner , 02.08.2016 16:09

Hallo erst Mal,

meine erste Woche ist vorbei.

Aber nochmal von Anfang an, da dieser Thread so eine Art Tagebuch werden soll.

Ich bin jetzt 51 und rauche sicher seit 35 Jahren, mal weniger und mal mehr. Alles so zwischen 5 - 50 Zigaretten am Tag.
Vor dem Umstieg vor einer Woche war ich bei ca. 10 Zigaretten am Tag, also nicht so viel.

So ca. vor zwei Wochen habe ich eine Email bekommen wo ich so eine Wegwerf E-Zigarette für 1,80 Versandkosten bestellen konnte.
Also wegen 1,80, das teste ich dachte ich mir.
Dann kam Sie mit 12 mg und Tabakgeschmack. Die ersten Züge brachten mich zum überlegen.
Meine Erkenntniss daraus war, ja mit der richtigen E-Zigarette und eventuell den richtigen Liquid könnte ich mich daran gewöhnen.
Dann dieses Forum gefunden und auf die schnelle Schlau gemacht. Da meine E-Zigarette nicht so groß sein soll und einfach in der Handhabung viel die Entscheidung auf die Ego-c.

Nach kurzer Suche fand ich das Starter-Set für 29,95 mit 2x Ego-c. Nachdem ich gelesen habe das vielen der Akku über einen ganzen Tag nicht reicht, habe ich mir zwei von diesen Sets bestellt. Dazu von Zazo 2 Sets mit je 6 Liquid in verschiedenen Aromen.
Letzte Woche kamen dann die Sachen und ich habe erstmal über Nacht die 4 Akkus geladen, dann zu früh zwei abgefüllt. Einmal Tabakaroma und einmal HimbeerAroma.

Später dann die ersten Züge vom Tabakaroma, ja die schmeckt besser wie die Wegwerf E-Zigarette. Dann noch vom Himbeeraroma gezogen, ja das kann man ja echt rauchen,
Zu Mittag dann mal eine echte Zigarette. Das aber nur bis zum zweiten Tag, Ab dem dritten Tag habe ich das sein gelassen.

Jetzt nach einer Woche habe ich die mit Tabakaroma einmal nachgefüllt und die mit Himbeeraroma auch einmal und nach dem diese Leer war mal Irish Creme in einen frischen Tank gefüllt.
Jetzt sind Tabakaroma und Irish Creme noch ca. 80% voll und die beiden Akkus immer noch nicht leer LED brennt hellblau, also doch noch Saft drauf, hält also viel länger als Gedacht.
Mit meinen Ego-C bin ich echt zufrieden, passt locker in die Hemdtasche, einfache Handhabung, ideal für Anfänger.

Ich habe bisher keinerlei, ich sag mal Heißhunger auf eine echte Zigarette. Es liegt zwar an meinem PC auf der Arbeit eine 3/4 volle Maxipackung. Eine andere noch volle Packung habe ich verschenkt. Aber ich denke da bleibt die liegen.

Vom Geschmack her und von meiner Kondition merke ich noch keinen Unterschied, Aber vielleicht merke ich es nur nicht weil es ja langsam geht. Das kann ich aber in meinen Ergänzungen dann noch Erläutern.
Also ich dachte echt nicht das es so einfach wird, bin echt begeistert davon.


Nun ist die zweite Woche längst vorbei.
An Zigaretten, also Pyros zieht es mich nicht mehr. Selbst wenn Leute neben mir eine davon rauchen.
Mein Liquid Verbrauch ist etwas in die Höhe geschossen, aber noch im normalen Bereich und immer noch so das ich genügend gegenüber der Pyros spare.
Also von der Seite her schon mal sehr positiv.

Auch mein Kopfschütteln bei so Gedanken, wie kann man was mit Erdbeer, Himbeer, Cola, oder sonst für merkwürdige Geschmäcker rauchen, hat sich um 180 ° gedreht.
Habe jetzt mittlererweilen so 25 Geschmäcker probiert, ja ok nicht jeder Liquid begeistert mich, aber meine momentanen Favoriten sind so Sachen wie Expresso, Erdbeere, Himbeere, Cappucino, usw.
Ja man merkt sicher das ich Kaffetrinker bin.
Aber echt, ich bereue keinen Cent von dem Geld das ich bisher für die E-Zigaretten ausgegeben habe.
Gut ich habe vielleicht bei der ersten Bestellung etwas übertrieben mit gleich zwei Starter Sets mit 4 E-Zigaretten und 24 Liquids.
Aber ich mache es im Moment so das ich immer 2 gefüllte E-Zigaretten dabei habe und einen Ersatzakku von einer der anderen E-Zigaretten.
So bin ich für alle Fälle gerüstet. Gut 2 Liquids habe ich auch noch dabei. Braucht aber troztem weniger Platz als meine angebrochene und eine Reserve Schachtel an Zigaretten die ich immer dabei hatte.

Viele sagten auch das ich mir doch stärkere Akkus kaufen muss, oder eben E-Zigaretten mit einen kräftigeren Akku.
Ehrlich gesagt ich weiß nicht warum! Mir reicht ein Akku fast eine Woche, gut vielleicht auch dadurch das ich immer zwei dabei habe und immer wieder wechsle.
Auch dampft es für mich ausreichend und ich habe auch genügend Geschmack im Mund nach dem Zug.
Die 9mg Nikotin Liquid scheinen auch für mich zu passen. Ich rauchte zuletzt Camel Filter.
Einen Flash brauche ich nicht, ich will nur meine Nikotin Sucht befriedigen und das geht mit den 9mg ohne Probleme.

Meine Frau meckert auch nicht mehr das ich nach Zigaretten stinke und das obwohl Sie früher selber mal geraucht hat. Bei meinen Töchtern das gleiche, früher namen Sie schon mal Abstand wenn ich vom rauchen rein kam.
Ich denke auch ich hätte mehr Luft beim Treppen steigen und das trotz meiner 100 kg.


Nach rund 9 Monate
Ich bin immer noch der gleichen Meinung.
Ich fühle mich gesunder, habe mehr Geschmack beim Essen, mehr Luft beim Treppen steigen.
Habe seit dem Umstieg vor 286 Tagen einmal versucht eine Pyro zu rauchen, Tja. ...abscheulich, ich hätte früher nie daran gedacht jemals sowas zu sagen.
Ich machte 2 - 3 Züge, dann machte ich sie aus.

Der Umstieg ist mir also denke ich auf jeden Fall geglückt. Ich werde keine Zigarette (Pyro) mehr rauchen.

Auch die Luft geht mir bei weitem nicht mehr so schnell aus wenn ich mal 10x die Treppen rauf und runter renne.
Geschmäcker habe ich viele probiert, auch von anderen Anbietern.
Es gibt ein paar Hersteller, keine Ahnung wie die was verkaufen, eins schmeckte meiner Meinung nach Petrolium. Aber bei meinem beliebtesten Hersteller ist mir sowas noch nicht passiert.
OK, es schmeckt alles eher halt in Richtung künstlicher Geschmack, also Erdbeer schmeckt z. B. nach den berühmten Erdbeeren von H****o, Wassermelone schmeckt wie der Likör den ich in Italien mal probiert habe, usw.
Aber die Geschmäcker sind unterschiedlich. Ich habe am Anfang hier die Liste mit den Bewertungen hergenommen.
Aber die gibt nur eine grobe Richtung. Wenn man sich die Benotungen genauer ansieht geht bei manchen die Bewertung von Note 1 - 6 für ein und das gleiche Liquid. Aber trotzdem sieht man eine grobe Richtung.

Ansonsten habe ich aus meiner Ego-C nun eine Ego-CC gemacht. Sie hat einen größeren und stabileren Tank.
Meine Verdampfer brenne ich jetzt ab und an frei, so kann ich sie meistens über Monate verwenden.
Also mit der Metode zerlegen, Wendel mit Akku frei brennen und den Docht von unten mit der Lötlampe, da meistens 10 - 20 auf einmal. Da gibt es aber herrliche Youtube Videos.

Ich bin mir sicher, eine echte Zigarette werde ich nicht mehr anlangen, ich bin mit Hilfe der E-Zigarette nun endlich vom Rauchen losgekommen dank der E-Zigarette.

Das Gegenteil, das wo so manche Politiker, Ärzte und andere gut bezahlten Leute behaubten, will ich nicht kommentieren. Die beteiligten Interessengruppen haben einfach zu viel Geld.
Ich hätte ohne E-Zigarette nicht aufgehört zu rauchen. Mir geht es wesentlich besser und das ist alles was zählt und genauso geht es Millionen von anderen ehemaligen Rauchern und jetzt Dampfern auch.

Schönen Gruß aus dem Fichtelgebirge
Gerald


Gruß aus dem Fichtelgebirge
Gerald


 
Gerald Gleissner
Beiträge: 26
Registriert am: 17.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Berneck


   

Vom Raucher zum Dampfer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen