Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Ultimo mit 0,5 Ohm MG Ceramic sifft beim dampfen...

#1 von Triumphator , 16.08.2016 19:58

Hallo,

habe seit einiger Zeit den Ultimo habe das Problem, dass beim dampfen ab und zu das Problem, dass sich das Liquid beim Dampfen ab und zu an der Clearomizer Base unten sammelt und dann ein wenig aus dem Luftkanal austritt.
Ist nicht viel aber es nervt irgendwie wenn da immer so ein Tropfen an der Base dranhängt. Außerdem spuckt es ab und zu ein wenig.

Daten:
Akkuträger bis 150W
Ultiomo mit 0,5 Ohm MG Ceramic
Liquid: Mischung aus 50%PG/50%VG (3mg Nikotin) und Summersplash in einem XXX% Verhältnis

Hat jemand Tipps?
Auf welcher Wattzahl dampft Ihr eine solche Mischung?
Zieht man an dem Ultiomo oder atmet man einfach nur ein?

Danke im Voraus!

Detaillierte Mischangaben bitte nur in den dafür vorgesehenen Bereichen.
Cawdor



Triumphator  
Triumphator
Beiträge: 13
Registriert am: 22.05.2016

zuletzt bearbeitet 16.08.2016 | Top

RE: Ultimo mit 0,5 Ohm MG Ceramic sifft beim dampfen...

#2 von nellewalli , 16.08.2016 20:06

Könnte am Zugverhalten liegen. Wie lange ziehst du denn am Verdampfer? Grundsätzlich sollte man bei längeren Zügen das letzte Drittel ohne Feuertaste ziehen, damit sich die Luft im inneren des VD´s abkühlen kann. Somit wird Kondensliquid nahezu ausgeschlossen.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 1.027
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen


RE: Ultimo mit 0,5 Ohm MG Ceramic sifft beim dampfen...

#3 von Triumphator , 16.08.2016 20:12

Hmmmm...so bis zu 4 s ziehe ich da schon dran. Ich sag mal leichtes ziehen und kein saugen

Aber der Tipp mit dem Feuertaste loslassen ist schonma gut.

Grüße,

Christian



Triumphator  
Triumphator
Beiträge: 13
Registriert am: 22.05.2016


   

AUGVAPE BOREAS RTA (eigentlich RDTA)
Alternative zu pro tank II

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen