Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#1 von kaltberg , 01.09.2016 18:32

Hallo werte Dampfergemeinde,

seit fast zwei Wochen habe ich nach 25 Jahren intensiven Rauchens (10 Jahre davon 2 Schachteln am Tag, 15 Jahre eine Schachtel) den Umstieg auf das Dampfen gewagt und mir bei einem Händler vor Ort, nach wirklich guter und langer Beratung, eine eGo AIO zugelegt. Mein erstes Liquid war Mystery von GermanFlavours.
Die AIO hat mir der Händler direkt im Laden genauestens erklärt und sofort gefüllt. (Verdampfer 0,6 Ohm; Teil des Sets). Zu Hause angekommen habe ich noch meine letzte Zigarette geraucht und danach bin ich regelrecht aufgeregt an meine neueste Errungenschaft herangegangen. Alles wie beschrieben in Betrieb genommen und das erste Mal dran gezogen. So gut wie kein Geschmack, dafür aber furchtbar schmorig und ekelig. Das war der erste Schock. Das Liquid, das mir im Laden noch so lecker geschmeckt hat, konnte ich hier nicht einmal mehr erahnen. Nun gut, es gibt ja Internet und dort habe ich dann die nächsten Tage intensiv gestöbert und viel gelernt. Den 0,6 Verdampfer habe ich gegen einen 0,5 Verdampfer getauscht, den direkten Zug auf Lunge getätigt und siehe da, der Geschmack war da. Mittlerweile klappt es auch ganz gut mit der Zugtechnik, zumindest wird meine AIO nicht mehr so heiß beim Ziehen.

Nebenbei konnte ich feststellen, dass bereits nach einer Woche wieder tieferes Durchatmen möglich war; eine Angelegenheit, die ich seit Jahren nicht mehr möglich war. Der Zigaretten-Suchtdruck ist nach vier Tagen weg gewesen. Für mich unglaublich. Ich hätte das wirklich nie und nimmer für möglich gehalten.

Das aber nur am Rande. Jetzt wollte ich etwas tiefer in die Geschmackswelten der Liquids eintauchen und ein wenig durchprobieren. Habe mir bei diversen Händlern einige Liquids bestellt und das ein oder andere sofort ausprobiert. Ein Schock folgte auf den Nächsten. Weder Cocos, noch Kirsche, noch Himbeere usw. usf. haben nach dem geschmeckt, was der Händler an Geschmack angepriesen hat. Dafür gab es einen muffigen und undefinierbaren Einheitsgeschmack. Auch Mystery hat nicht mehr geschmeckt. Verdampferkopf um Verdampferkopf gewechselt, gebracht hat es nichts. Der Geschmack blieb so, wie gerade beschrieben. Essen und Trinken schmeckt ganz normal und teilweise sogar etwas besser als noch zu Raucherzeiten, aber die Liquids schmeckten alle gleich.
Sofort wieder gegoogelt und von der Dampferzunge gelesen. Hmmm, kann ich die nach einer Woche dampfen bereits haben? Zumal ich ja alles andere wunderbar schmecken kann. Für mich ein absolutes Mysterium.

Mittlerweile macht es kaum noch Spaß zu dampfen und zu lesen, was andere so alles schmecken und ich nicht. Ist das normal?

Sicher möchte ich nicht mehr zu den Zigaretten zurück, aber ich hätte schon große Freude an Genuss und dem damit verbundenem guten Geschmack.

Das wäre jetzt erst einmal meine Vorstellung, verbunden mit der Hoffnung unter all den Experten hier den ein oder anderen hilfreichen Rat zu bekommen, was hier evtl. falsch laufen könnte.



kaltberg  
kaltberg
Beiträge: 4
Registriert am: 01.09.2016


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#2 von Pumpkinhead , 01.09.2016 18:33




Hallo und herzlich willkommen an Bo(a)rd.
Schön, daß du hergefunden hast.

Die erste Hürde hast du bereits überwunden, du bist nun komplett für das Dampfertreff-Forum freigeschaltet.

Antworten auf die ersten Fragen findest du hier: **Newbie ABC**
Auch eine erste Einkaufshilfe können wir anbieten: **Shop und Produktsuche**

Bei weiteren Fragen zu elektrischen Zigaretten kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen.
Du findest hier Bewertungen zu e-Zigaretten, Shops und Liquids, Mitgliederrabatte etc.
Auch Informationen zu den verschiedenen Akkuträgern und Verdampfern findest du in den entsprechenden Bereichen.
Zudem viele Tipps und Hinweise zur Stromversorgung, also bezüglich Akkus und Ladegeräten.

Ausserdem haben wir auch einen Bereich, in dem sich Mitglieder über Rabatte austauschen können: **Rabatcodes - Shops**


Wenn Du über die aktuellen Themen auf dem laufenden bleiben willst klickst Du einfach auf **Letzte Beiträge**.
Den Link findest du auch oben in der Leiste.


In dein Profil kannst du dir ein eigenes Avatar hochladen.
Falls du kein brauchbares findest, kannst du in deinem Profil eines aus der **Galerie** einpflegen.
Schöner ist natürlich etwas persönliches.
Achte aber bitte darauf, daß du mit deinem Avatarbild nicht gegen das Urheberrecht verstösst!


Falls Du dich via Facebook hier angemeldet hast und deinen Forennamen gerne ändern möchtest:
Kein Problem, kriegen wir hin. **Info zur Änderung des Forennamens**


Für einen stressfreien Aufenthalt hier im Forum ist ein Blick in die Forenregeln hilfreich: **Foren-Wegweiser**
Fragen zum Mischen sind nur im entsprechenden Bereich zulässig. **Regeln Mischbereich**



Viel Spass im Forum.



Auf Facebook sind wir übrigens auch zu finden: **Dampfertreff auf Facebook**
Über Dein "Like" würden wir uns sehr freuen.




Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage an den Shop.
Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltetes Mitglied einsehen.




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
Pumpkinhead
Im Urlaub

Beiträge: 25.995
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#3 von Fritz682 , 01.09.2016 19:09

Moin kaltberg,

willkommen im Forum.

Ich glaube Du musst durch das Tal der Tränen durch, ich hatte das auch. Man nennt das auch die nichts schmeckt Zeit oder alles schmeckt sche... Zeit.
Bei mir war das nach rund zwei Wochen der Fall, auf alle Fälle ganz am Anfang. Ich würde an Deiner Stelle versuchen dran zu bleiben, ich finde es lohnt
sich auf alle Fälle, die körperlichen Verbesserungen sind das auf alle Fälle wert. Und auch wenn es eine zeitlang nicht schmeckt hast Du immernoch das
"Ritual" des inhalierens und auch des Nikotinkonsums.

Was am Anfang nicht ganz ohne ist, ist der Rauchstopp. Mit den Kippen haben wir uns ganze Menge lustiger (eigentlich natürlich weniger lustig) Stoffe in
den Körper geholt. Davon fallen fast alle beim Dampfen weg, da schaut Dein Körper jetzt gerade sozusagen dumm aus der Wäsche. Quasi gewöhnt man sich
das Rauchen ab und das Dampfen an. Diese Phase dauert auch ein wenig.

Also lass den Kopf nicht hängen, der Geschmack kommt ziemlich sicher bald wieder.


Viele Grüße aus Berlin
Fritz682 der eigentlich Thomas heißt


Fritz682  
Fritz682
Beiträge: 306
Registriert am: 04.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#4 von Nida , 01.09.2016 19:51

Du dampfst z.B. Menthol und danach Cappuccino und beides schmeckt gleich ?

Klingt ja verrückt...


 
Nida
Beiträge: 150
Registriert am: 19.02.2012

zuletzt bearbeitet 01.09.2016 | Top

RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#5 von kaltberg , 01.09.2016 20:01

Na ja, Menthol und Cappuccino sind ja nun doch arg verschieden. Abgesehen davon spüre ich Menthol durch die Frische ohnehin sehr gut in der Lunge. Aber Cappuccino würde wohl (ich habe es noch probiert!) genau so wie alle anderen Geschmäcker, muffig und nach "Nichts" schmecken.
Ich möchte aber nicht nur Menthol dampfen, sondern die Vielfalt an verfügbaren Aromen genießen und mir daraus eine Auswahl an Lieblingsgeschmäckern erstellen.
Eben das ist derzeit nicht möglich.



kaltberg  
kaltberg
Beiträge: 4
Registriert am: 01.09.2016


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#6 von kaltberg , 01.09.2016 20:03

@Fritz682:

Vielen Dank für die aufmunternden Worte. Vielleicht habe ich wirklich nur eine "gewisse" Zeit zu überbrücken, bis der Geschmack für Liquids auf einmal vorhanden ist.

Nur ist das für einen Neudampfer, der erst kurz von den Zigaretten weg ist, schon sehr hart!!!

Aber, ich bleibe definitiv am Ball!



kaltberg  
kaltberg
Beiträge: 4
Registriert am: 01.09.2016


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#7 von HomerV3 , 01.09.2016 20:05

Moin kaltberg,
nicht verzagen!
So wie Dir geht es jeden Anfänger und sogar noch Langzeitdampfer. Sei im Moment froh das nicht alles bitter schmeckt, denn das kann auch vorkommen!
Gewöhnliche Tipps sind in der Zeit pure Basen oder mentholhaltige Liquids zu dampfen.
Bei mir hat das schon mal eine Woche gedauert, bzw. wiederholte sich auch später noch einmal!
Halte durch!

Viele Grüße aus dem Norden!


P ersonal E lectronic N icotine I nhaler S ystem User


 
HomerV3
Beiträge: 41
Registriert am: 01.05.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Schleswig-Holstein, 23879 Mölln


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#8 von Dampfphönix , 01.09.2016 20:07

Warte ab, das kommt wieder.
Was allerdings oft dazu kommt (betone dazu kommt und den Eindruck verstärkt) ist das kein Aroma mit den Früchten der Natur oder essbaren Geschmäckern mithalten kann
wenn es mit Dampf übertragen wird.
Viele brauchen lange und kaufen viele Liquids von verschiedenen Herstellern bis die eine Sorte finden sie ihnen dann überdurchschnittlich besser schmeckt als der durchschnitt.
Es ist leider nicht so wie beim Essen das ein guter Apfel eigentlich allen schmeckt. Aromen können das nicht.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.947
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken

zuletzt bearbeitet 01.09.2016 | Top

RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#9 von Luisette , 01.09.2016 20:08

Bitte führt weitere Diskussionen in den entsprechenden Foren.
Dieser Thread ist nur für die Vorstellung gedacht.
Danke.


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch.
Bitte vormerken!


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 18.137
Registriert am: 03.08.2011
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#10 von kaltberg , 01.09.2016 20:10

Hallo Luisette,

vielen Dank für den Hinweis, aber wie finde ich das entsprechende Forum?



kaltberg  
kaltberg
Beiträge: 4
Registriert am: 01.09.2016


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#11 von Dampfphönix , 01.09.2016 20:12

Du musst einen neuen Beitrag machen mit deinem Thema wo es es hinpasst.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.947
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#12 von Sternenwolf , 01.09.2016 20:13

Hallo,

meinen herzlichen Glückwunsch zur körperlichen Erholung. Letztere hat bei mir länger gedauert (drei Monate) nach über 40 Jahren ... auch wenn bei mir der Suchtdruck dank höheren Nikotinwerten im Liquid gleich weg war.

Ich habe gleich selbst gewickelt und selbst gemischt - natürlich Tabakaromen, die ich dann aber schnell wieder habe bleiben lassen. Mein Wunschgeschmack im Kopf ließ sich nicht erreichen.

Einzig Menthol, Erdbeere und Banane war erträglich - aber nicht die Wonne.


Ich habe dann viel Geld in diverse Aromen und Mischausrüstung gesteckt - wovon die meisten Aromen nichts für mich waren. Mit der Zeit habe ich mich an vieles heran gemischt - verdünnt - Nikotinwert gesenkt - um einige erträgliche Mischungen herzustellen.

Jetzt nach einem halben Jahr bin ich von 20 mg Nikotin runter auf 5 - ich kann seit einiger Zeit gut auf Lunge ziehen und habe meine Verdampfer umgestellt - wie meine Akkuträger und Mischungen auch. Dazu habe ich eine gute Handvoll durchaus leckere Mischungen, zwischen denen ich "fliegend" wechsele, denn nur einen Geschmack bin ich schnell leid - und es schmeckt nicht mehr.

Ich habe mir einen kleinen billigen Tröpfler zum "Probieren" und Testen von Mischungen besorgt, den ich mit Watteresten "füttere" - so taste ich mich gelegentlich an neue Kreationen heran.

Und an Verdampfern kommen mir nur noch Griffin, Gemini, UD EZ und TFV8 ins Haus - und ein feiner Clapton-Draht für moderate Watt-Werte. Und ich dampfe fast nur nach Temperatur ...

Ach ja - die ganzen "Siff"- und "Leak"-Unfälle habe ich auch hinter mich gebracht - jetzt bin ich in der Lage, jeden meiner Verdampfer perfekt zu wickeln, was allerdings nur selten notwendig wird.

Es lohnt sich, nicht aufzugeben - jede Zigarette, die du nicht rauchst, ist eine gute Zigarette. Ich kann sie noch rauchen - mir wird nicht übel. Aber wozu? Sie schmecken nicht wirklich. Und der Geschmack hinterher ist auch nicht toll. Ich bin sehr froh, dass ich den Tabakqualm los bis.


 
Sternenwolf
Beiträge: 1.933
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#13 von Roady , 01.09.2016 20:13

schau mal hier, ich denke das passt
Newbie-Forum



USA have: Donald Trump, Bob Hope, Stevie Wonder, Johnny Cash
We have: Angie Merkel, No Hope, No Wonder, No Cash


 
Roady
Beiträge: 1.706
Registriert am: 01.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen-Nord


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#14 von Vipera , 01.09.2016 20:14

Zitat von kaltberg im Beitrag #6
@Fritz682:

Vielen Dank für die aufmunternden Worte. Vielleicht habe ich wirklich nur eine "gewisse" Zeit zu überbrücken, bis der Geschmack für Liquids auf einmal vorhanden ist.

Nur ist das für einen Neudampfer, der erst kurz von den Zigaretten weg ist, schon sehr hart!!!



Ich kann das gut verstehen, wie wohl die meisten hier. Und möchte dir die Suche überhaupt nicht ausreden. Aber trotzdem gebe ich dir einen Gedanken für Verwahrung im Hinterkopf mitgeben:

Es geht nicht wenigen Leuten so, dass sie letztlich mit den Aromen (nach kurzem oder auch langem Herumprobieren) nicht zurechtkommen. Aber deswegen wird das Dampfen noch lange nicht aufgegeben! Die Aromenvielfalt ist ein Teil der Dampfgeschichte, aber nicht notwendigerweise ein zentraler Teil, schließlich haben wir auch nicht jeden Tag eine anders schmeckende Zigarettensorte
geraucht, oder? Ganz im Gegenteil.

Kurzer Rede langer Sinn - man kann erstens mit wenig Aroma dampfen und dabei merken, wie überaromatisiert die Liquids eigentlich sind und dass weniger mehr sein kann.
Und man kann auch völlig aromafrei dampfen (kommt für mich dem Rauchen am nächsten, übrigens) - was viele Leute tun. Und sie würden eher sagen: Wenn sie nur mit Aroma dampfen könnten, müssten sie aufhören.


Rauchfrei und dampfend seit Oktober 2013


 
Vipera
Beiträge: 689
Registriert am: 21.03.2014
Geschlecht: weiblich


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#15 von Sternenwolf , 01.09.2016 20:16

Liebe Admins und Moderatoren,

ihr hab recht - und ihr könnt doch ganz leicht die Beiträge in einen passenden neuen Thread kopieren und hier löschen ... :-))


 
Sternenwolf
Beiträge: 1.933
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: kaltberg stellt sich vor und hat bereits die ersten Zweifel am Dampfen

#16 von Luisette , 01.09.2016 20:16

Hier Fertige Liquids - Hier KEINE Fragen/Antworten zum Mischen! ist der passende Bereich, @kaltberg

Edit: Wenn kaltberg seinen Thread eröffnet hat, könnt ihr eure Beiträge dort reinkopieren.


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch.
Bitte vormerken!


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 18.137
Registriert am: 03.08.2011
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011

zuletzt bearbeitet 01.09.2016 | Top

   

Hallo
Vorstellung als NEWBIE,

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen