Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#1 von pigtown , 12.09.2016 12:41

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (Ersatz-) Verdampfer für meine Evic AIO.

Eher kein Subohm und auch nicht selber wickeln, hab's lieber gemütlich...
Dachte an den Nautilus oder den Cubis Pro.

Cubis Pro habe ich schon auf meiner Evic vTwo mini und der eGo Mega Twist und bin sehr zufrieden. Hätte den Vorteil, dass ich immer die gleichen (Joyetech) Coils verwenden könnte.

Momentan dampfe ich den Clapton-Coil mit 1,5 Ohm (0,5 Ohm in der Mega Twist).
Liquid 70PG/30VG oder 50/50, 12ml Nicotin.
Will mal etwas Neues ausprobieren, vielleicht mehr Geschmack? Was Schickes?

Funktioniert das überhaupt auf der Evic AIO? Ist das empfehlenswert?

Besten Dank und Grüße
Mica


evic VTwo Mini, eGo Mega Twist, iStick Pico Melo II, Melo III, Vapor Giant 2+3


 
pigtown
Beiträge: 21
Registriert am: 05.09.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#2 von Gräfchen , 12.09.2016 12:58

Auf der joyetech seite ist auch die evic aio mittels Adapter und cubis pro abgebildet, sollte also kein Problem sein, bzw jeder andere Atomizer/Clearomizer der Leistungsmäßig unterstützt wird.
http://www.joyetech.com/product/evic-aio/
Edit: möglicherweise etwas runterscrollen um das zu sehen.



 
Gräfchen
Beiträge: 11.408
Registriert am: 30.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Halle-Neustadt, Sachsen-Anhalt
Beschreibung: unbeschreiblich

zuletzt bearbeitet 12.09.2016 | Top

RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#3 von KellySteam , 12.09.2016 13:12

Klar...mit Adapter....geht fast Alles drauf was 510er Abschluss hat...
Hab zur Zeit den Melo 3 Nano drauf
Mit den neuen 0,75 Ohm Köpfen und mit 15 Watt ...is halt gemütlich ...



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#4 von Andi aus Bremen , 13.09.2016 16:08

Zitat von pigtown im Beitrag #1
... Dachte an den Nautilus oder den Cubis Pro. ...

@pigtown
Rein aus Interesse: was wäre der Grund, Vorteil, Motivation ..., einen Cubis Pro per Adapter auf eine Evic AIO zu schrauben?



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.535
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#5 von pigtown , 13.09.2016 16:44

Minimal mehr Liquid (4,0ml statt 3,5ml), besserer Geschmack? Blubbert nicht mehr so nach dem nachfüllen, einfacher zu händeln?
Liquidstand besser abzulesen. Leichter zu befüllen.
Sieht schicker aus?
--> gilt alles für den Cubis Pro! Nautilus kenne ich noch nicht...


evic VTwo Mini, eGo Mega Twist, iStick Pico Melo II, Melo III, Vapor Giant 2+3


 
pigtown
Beiträge: 21
Registriert am: 05.09.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#6 von Andi aus Bremen , 13.09.2016 17:00

Im Evic AIO ist doch praktisch ein Cubis PRO integriert. Ich würde nicht erwarten, dass sich ein aufgeschraubter Cubis PRO wesentlich anders verhält.



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.535
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#7 von LoQ , 13.09.2016 17:37

Zitat von Andi aus Bremen im Beitrag #6
Im Evic AIO ist doch praktisch ein Cubis PRO integriert. Ich würde nicht erwarten, dass sich ein aufgeschraubter Cubis PRO wesentlich anders verhält.

Sehe ich auch so.... der Vorteil, gleiche Coils, wird durch die Zickigkeit ebendieser oft in einen Nachteil verwandelt.

Kauf dir nen Melo 2 wenn du noch einen bekommst und cCells 0,9Ohm Köpfe, dann hast du eine schöne, wertige UND wohlschmeckende Combo


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.036
Registriert am: 07.05.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#8 von pigtown , 13.09.2016 18:44

Genauer betrachtet habt ihr wahrscheinlich recht...
Ist vermutlich doppelt-gemoppelt.
Vielen Dank!

PS: Aber schicker is schon...


evic VTwo Mini, eGo Mega Twist, iStick Pico Melo II, Melo III, Vapor Giant 2+3


 
pigtown
Beiträge: 21
Registriert am: 05.09.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#9 von Romilia , 13.09.2016 19:49

aber du hast doch schon einen cubis pro und bist zufrieden?
(ich mit meinen und den 1,5er lvc - meistens :-))) - auch).
aber andere mütter haben halt auch immer schöne töchter....
der nautilus ist sicher sehr zuverlässig, ich fand ihn immer zu "orientalisch". zu hoch ist er mir auch. aber das ist ja geschmackssache.
den melo2 kenne ich nicht aber der ist von der optik her eben auch so reduziert-modern wie der cubis und geht sogar noch bissl mehr liquid rein - da wäre man wieder bei den schönen töchtern...
da müssten dann eigentlich auch die neuen 0,75er coils für den melo nano rein gehen? die sollen ja für m2l sein. ansonsten halt die ccell.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.871
Registriert am: 16.06.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#10 von LoQ , 13.09.2016 22:15



sähe dann so aus.... ;-))
Da du zwischen dem 1,5 Ohm Coil und em 0,5 Ohm Coil hin und her springst, denke ich, dass der 0,9 er dich nicht stresst.
die cCells kannst du halt monatelang drin lassen ohne dich groß drum zu kümmern....Keramik ist echt: leider geil ;-))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.036
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 13.09.2016 | Top

RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#11 von pigtown , 13.09.2016 23:17

ah... sehr cool! Melo2 mit Keramikcoil könnte die Lösung sein.
Da frag ich morgen gleich mal bei meinem Dampfladen nach. Keramikcoils gibt es für den cubis pro nicht?
Die 0,5 Ohm Coils machen mir nicht wirklich Spaß, jedenfalls nicht im cubis pro.
Mein netter Dampfdealer hat mir heute ne Vapor Giant V2 mit go2 gezeigt, bin beeindruckt!


evic VTwo Mini, eGo Mega Twist, iStick Pico Melo II, Melo III, Vapor Giant 2+3


 
pigtown
Beiträge: 21
Registriert am: 05.09.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#12 von LoQ , 14.09.2016 00:11

Ich bin von dem Cubis Konzept eher etwas enttäuscht, nicht wegen der "Architektur", aber wegen der überwiegend schlechten Coils. Ich habe einfach keine Lust darauf jedesmal ein bockiges Pony zähmen zu müssen wenn ich Liquid nachfülle, Coil wechsele etc.pp.
Das Vapor Giant Konzept mit vielen austauschbaren Teilen hat einiges für sich, mein HMV (haben_müssen_Virus) ist bisher noch nicht angesprungen.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.036
Registriert am: 07.05.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#13 von LoQ , 14.09.2016 00:18

Noch ein zu empfehlender Keramikverdampfer, allerdings mit max 2ml Container, dennoch sehr geil weil super Architektur (siehe Thread)
eVic AIO mit Vaporesso Guardian


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.036
Registriert am: 07.05.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#14 von Romilia , 14.09.2016 10:18

tja man kanns auch anders ausdrücken: mit einem cubis pro wird einem nie langweilig :-)))
ich habe mittlerweile den eindruck, die sind "beseelt" und spiegeln die stimmung des besitzers wieder: meine drei (zwei normale und ein mini) haben drei wochen urlaub null geblubbert. nicht mal beim nachfüllen. und kaum bin ich wieder zuhause...drei tage dauergeschnurgel bei auf allen kanälen, das ich einfach nicht in den griff bekommen konnte, egal, wo ich geschüttelt habe...
zur zeit laufen sie wieder - wetter schön, frauchen relativ entspannt...
aber ich würde halt nie mit einem cubis allein aus dem haus gehen, man kann eben nicht wissen, was kommt. und das nervt - so überzeugend das nachfüllen gestaltetet ist (wobei ich denke, das wird dem kindersicherheitsquark demnächst nicht genügen) und so leicht er bei seinen 4ml ist. und so gut er mir optisch gefällt.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.871
Registriert am: 16.06.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#15 von pigtown , 14.09.2016 10:35

Nun ja, ich komme mit den Cubis-Coils eigentlich sehr gut klar, aber besser geht natürlich immer!
Stimmt, ist nicht ganz unkompliziert, aber wenn man ihnen nicht zu viel Aufmerksamkeit schenkt, spuren sie auch ;-) (is wie bei Kindern und Katzen)
Spritzen und blubbern --> vor Dampfstart einfach Feuertaste drücken.
Nach dem Befüllen --> Driptip ab, 2x ausschütteln, fertig und los!


evic VTwo Mini, eGo Mega Twist, iStick Pico Melo II, Melo III, Vapor Giant 2+3


 
pigtown
Beiträge: 21
Registriert am: 05.09.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#16 von Romilia , 14.09.2016 11:52

von meinen cubissen läuft übrigens der mini-cubis pro (weiß jemand, wo es den einzeln gibt außerhalb clonesiens?) deutlich blubberfreier und stabiler.
er "vadert" auch leiser.
ich habe die afc mal hin- und hergetauscht mit den großen, das ändert nix, also liegt es wohl insgesamt am verdampfer


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.871
Registriert am: 16.06.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#17 von pigtown , 14.09.2016 13:00

ich mach das jetzt so... Melo2 + cCoils 0,9 Ohm!
Probieren geht über studieren!


evic VTwo Mini, eGo Mega Twist, iStick Pico Melo II, Melo III, Vapor Giant 2+3


 
pigtown
Beiträge: 21
Registriert am: 05.09.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#18 von Romilia , 14.09.2016 13:17

so ist das!
berichte bitte mal bei gelegenheit, ich bin ja nach wie vor auch auf der suche nach dem seligmachenden verdampfer. dem EINEN, der liebe für immer....
vor allem, wie dein eindruck vom zugwiderstand ist. ich habs gern sehr straff und @LoQ ist da nicht ganz der richtige ansprechpartner :-))), er ist so eine art hybriddampfer und hats deutlich offener lieber


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.871
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 14.09.2016 | Top

RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#19 von pigtown , 14.09.2016 13:25

Melde mich wenn Ergebnisse vorliegen!


evic VTwo Mini, eGo Mega Twist, iStick Pico Melo II, Melo III, Vapor Giant 2+3


 
pigtown
Beiträge: 21
Registriert am: 05.09.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#20 von Andi aus Bremen , 14.09.2016 14:01

Zitat von Romilia im Beitrag #16
von meinen cubissen läuft übrigens der mini-cubis pro (weiß jemand, wo es den einzeln gibt außerhalb clonesiens?) ...

@Romilia, dort z.B.:
-> https://www.steam-store.de/joyetech-cubi...mini-verdampfer
-> http://www.dampfplanet.de/Joyetech-Cubis-Pro-Mini-Verdampfer



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.535
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen

zuletzt bearbeitet 14.09.2016 | Top

RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#21 von Romilia , 14.09.2016 15:17

super! danke
berlin bin ich freitag, da kann ich bei steamstore vorbeihuschen.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.871
Registriert am: 16.06.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#22 von Beanfart , 14.09.2016 17:25

Zitat von pigtown im Beitrag #17
ich mach das jetzt so... Melo2 + cCoils 0,9 Ohm!
Probieren geht über studieren!


Ich war zwar nicht gemeint, habe aber genau diese Kombi öfter mal im Einsatz.
Ich habe es nicht geschafft diese Coils mit VG-lastigem Liquid (65/25/10) über 22 Watt zu betreiben - spätestens nach 5 Zügen Kokel.
Jetzt mit 50/50/0 ein Traum sogar bei 30 Watt.

Könnte aber auch daran liegen dass die ehemaligen Kokler inzwischen eine Runde Alkohol + Ultraschall hinter sich haben was auch die Poren geöffnet haben könnte - glaub ich aber nicht so recht da einer der Kandidaten auch nach dieser Behandlung immer noch nicht mit dem vermutlich dickeren Liquid zurecht kommt.


alle Angaben ohne Gewähr ...
endgültig kippenfrei seit 8.6.2014 00:00 Uhr
dampfs't stirbs't (lt. BILD), dampfs't ned stirbs't aa - oiso dampfs't!


 
Beanfart
Beiträge: 879
Registriert am: 05.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Luxemburg
Beschreibung: faul, bequem und Altersstarrsinn ;-)


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#23 von Romilia , 14.09.2016 19:03

@Beanfart

ich habe die gleiche erfahrung bei den speziellen ccell 1,4ohm für den guardian: mit 50/50 alles im grünen bereich - aber vg-lastiges liquid führt zu gekokel, leider.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.871
Registriert am: 16.06.2016


RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#24 von LoQ , 14.09.2016 21:21

@Romilia eigentlich darf ich mich gar nicht Hybriddampfer nennen, weil irgendwer mal gesagt hat damit seien Dampfer gemeint die nebenher rauchen. Ich finde Hybrid im Sinne der Mischtechnik von Dampfstilen eigentlich hübsch.

Gerade nochmal den Melo 2 auf der eVic AIO in den Fingern. Dampft bei 17Watt mit dem 0,9 Kopf bei 50/50er Liquid gemütlich vor sich hin AFC 2/3 zu Warum ich übrigens immer den Melo 2 statt den Melo 3 empfehle liegt am Sidefilling. Da muss nichts abgeschraubt werden, einfach ein wenig drehen und das Füllloch ist offen. Ängstliche Charaktere schliessen dabei die Airflow, mir ist da noch nie wirklich was ausgelaufen.Einzig das wiederverschließen des Füllloches sollte mensch nicht vergessen.

Seit ich keinen Cubis mehr auf der eVic AIO habe macht mir die Box auch mehr Spaß


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.036
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 14.09.2016 | Top

RE: Neuer Verdampfer auf Evic AIO -Nautilus oder Cubis Pro?

#25 von Romilia , 15.09.2016 00:38

*klugscheißer-modus-on*
hybriddampfer ist imho sprachlich völlig korrekt, hybriden sind kreuzungen der grundsätzlich selben sache, die grundsätzlich eine vereinigung/paarung erlaubt, ein hybid ist also ein "verbinder" von eigenschaften - ich könnte dich auch "bastard" nennen, ist ja nur ein anderes wort dafür (wenn auch kulturgeschichtlich mit negativem geschmäckle), "funny m2l-d2l bastard" :-))) (in denglisch klingt es irgendwie netter)
menschen, die rauchen und dampfen würde ich neudeutsch als dualuser bezeichnen. dualität betont ja immer auch das gegensätzliche, nicht vereinbare
*klugscheißer-modus-off*


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.871
Registriert am: 16.06.2016


   

Aspire Triton 2 1.8 Ohm Köpfe nach 2-3 Tagen kokelig
Bulb TröpfelVerdampfer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen