Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Ultimo wird sehr heiß

#1 von Paulibenki ( gelöscht ) , 23.10.2016 12:36

Moin,
ich nutze nun seit ca. einer Woche den Ultimo mit den Keramik Coils 0,5 Ohm. Seit 2 Tagen und einer Nutzung von 41 Watt, wird der Verdampfer richtig heiß. Ich meine wirklich heiß!
Man kann nach wenigen langen gleichmäßigen Zügen das Glas kaum noch anfassen. Ist das normal? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Mache ich etwas falsch?
Liquid ist selbstgemischt mit 75/25 und Erdbeer Explosion, Luftzufuhr ist voll offen.
Es macht nach wenigen Zügen keinen Spass mehr zu ziehen da ich wirklich Angst habe das etwas Platz oder reißt am Verdampfer.

Gruß

Paulibenki


Paulibenki

RE: Ultimo wird sehr heiß

#2 von Playjin , 23.10.2016 12:47

Meiner wird auch ziemlich warm, aber nicht so heiß, dass ich ihn nicht in der Hand halten könnte. Nach wieviel Zügen wird er denn so heiß?



Playjin  
Playjin
Beiträge: 59
Registriert am: 09.10.2016


RE: Ultimo wird sehr heiß

#3 von tuxmuck , 23.10.2016 12:49

Gehe auf 30 Watt runter und ziehe kürzer -

Mit zu viel Leistung und langen Zügen - kann man jeden Tank heiss dampfen.
Bedenke, zum verdampfen von Liquid wird eine Temp. von über 200° erzeugt. Lange Züge heizen den ganzen Keramikörper auf und diese Temp geht dann natürlich auch auf den Tank über.


 
tuxmuck
Beiträge: 1.553
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: 77830 Bühlertal

zuletzt bearbeitet 23.10.2016 | Top

RE: Ultimo wird sehr heiß

#4 von CaptainLove , 23.10.2016 12:51

Ich kenn den Ultiomo zwar nicht, habe aber die gleiche Erfahrung mit dem 0,48 Keramik Coil der OBS ACE. Auch hier wird der Verdampfer übel heiß bei 40 Watt. Mit der RBA hingegen ist das üerhaupt kein Problem. Offensichtlich heizt sich die Kermaik heftig auf und kühlt nur sehr langsam wieder ab.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
CaptainLove
Moderator
Beiträge: 946
Registriert am: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Ultimo wird sehr heiß

#5 von Playjin , 23.10.2016 12:57

Zitat von tuxmuck im Beitrag #3
Gehe auf 30 Watt runter und ziehe kürzer -

Mit zu viel Leistung und langen Zügen - kann man jeden Tank heiss dampfen.
Bedenke, zum verdampfen von Liquid wird eine Temp. von über 200° erzeugt. Lange Züge heizen den ganzen Keramikörper auf und diese Temp geht dann natürlich auch auf den Tank über.



Bei 30 Watt macht die coil aber überhaupt keinen Spaß mehr. Dampf und Geschmack eigentlich nicht mehr vorhanden. Lt. Herstellerangaben kann die Coil bis zu 80 Watt ab, da sollten die 40 locker drin sein, ohne das die Keramik bricht.



Playjin  
Playjin
Beiträge: 59
Registriert am: 09.10.2016


RE: Ultimo wird sehr heiß

#6 von Paulibenki ( gelöscht ) , 23.10.2016 13:09

Ich mach so drei bis vier Züge, mehr nicht. Hab auch schon auf 30 Watt reduziert, aber genau so wie Playjin berichtet: 40 - 80 Watt sollen die abkönnen, und bei weniger macht es wirklich keine Freude.
Hab den Coil auch schon gewechselt, leider keine Veränderung.
OK, dachte nur es gäbe etwas bei dem Verdampfer besonderes zu beachten. Dann werde ich mal weiter beobachten.

Danke für die Info`s


Paulibenki

RE: Ultimo wird sehr heiß

#7 von nellewalli , 23.10.2016 21:53

Hast du die AFC voll offen? Falls ja, dann zieh einfach mal heftiger und dafür kürzer dran. Je mehr Luft du reinziehst, umso mehr kühlt das ganze ab. Wenn du mal eine 100 Watt Geschichte dampfen solltest... da kann man nicht gemütlich dran ziehen wie bei einem Nauti o.ä.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 1.046
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen Im DTF-Team seit Mai 2016


RE: Ultimo wird sehr heiß

#8 von Paulibenki ( gelöscht ) , 23.10.2016 22:53

So, hab jetzt mal was getestet und das Ergebnis hat mich überrascht.
Ich habe mir eine neues Aroma gekauft. Red Astaire. Vorher hatte ich Red Voltaire und war damit sehr zufrieden. Gut, die hatten das nicht und wie man mir sagte ist das sowieso nur ein Abklatsch von Red Astaire, dem Original. Also hab ich das mitgenommen und mit 10 % und einer Mischung von 75/25 (3mg) angesetzt. Nun rein in den Ultimo und nun kommt es eben zu dem Ergebnis wie zuvor beschrieben.
Verdampfer gereinigt und mit anderem Liquid (auch 75/25) neu gefüllt. Siehe da, er wird zwar warm aber nicht heiß und man kann prima schöne Züge und Dampf machen.
Liegt also irgendwie am Aroma, merkwürdig.......


Paulibenki

   

TFV8 T8 Verdampferproblem
Change CC, Kaifun 5

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen