Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Steamcrave Aromizer V2

#1 von Nadi96 , 09.11.2016 23:44

Hey Leute ich hoffe ich bin hier richtig....

Ich habe mir gestern den Aromizer V2 von Steamcrave geholt und habe ein großes Problem... ( Mein erster Selbstwickler)

Da ich noch kein Wickelzubehör habe (ist noch unterwegs aus china) habe ich die fertige Singlecoil reingeschraubt die dabei lag um das Ganze mal zu testen.
Geschmacklich und vom Dampf her bin ich super zufrieden, allerdings sifft der VD bei mir extrem wenn ich ihn transportiere.

Ich hab das Gefühl dass es aus dem AFC sifft, bin mir aber nicht sicher, da ich selbst mit voll geschlossener AFC tonnenweise Liquid an den Händen hab wenn ich ihn aus der Tasche hole.

Hat jemand eine Idee wie ich das beheben kann?

Ich arbeite im Krankenhaus und habe die Dampfe immer in meiner Kasack Tasche, damit ich die Gelegenheiten nutzen kann, wenn ich an Ausgängen vorbeikomme mal kurz zu Dampfen.
Daher ist das Siffen echt ein Problem weil die Tasche heute etwas Liquid abbekommen hat und ich die ganze Zeit extrem nach Erdbeer Menthol gerochen habe Oo...

Ich hab eigentlich nur noch auf den Spruch eines Patienten gewartet, was das für ein Parfüm ist.......

Lg. Nadi :)


 
Nadi96
Beiträge: 26
Registriert am: 12.10.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Köln


RE: Steamcrave Aromizer V2

#2 von FinalPunch , 10.11.2016 08:29

Es gibt da zwei Möglichkeiten:
1. Da ist zu wenig Watte drin und sifft deswegen --> mehr Watte verwenden und darauf achten das diese weder zu locker noch zu fest ist.
2. Dir ist eine Dichtung verloren gegangen --> alle Dichtungen überprüfen.

Bei manchen Verdampfern kommt es schon mal vor das der ein oder andere Tropfen austritt, aber so wie du das beschreibst stimmt das etwas nicht.


 
FinalPunch
Beiträge: 176
Registriert am: 07.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Speyer


RE: Steamcrave Aromizer V2

#3 von Enzyme , 10.11.2016 22:37

Habe auch den v2
Glaube mir, sifffrei geht der leider nicht
Ich und 2 Kollegen haben den.
Wir Haben schon alles versucht.
Mal sifft er mehr mal weniger aber siffen tut
Er immer.
An sich ein top Verdampfer



 
Enzyme
Beiträge: 175
Registriert am: 03.12.2011


RE: Steamcrave Aromizer V2

#4 von Greenkeks , 10.11.2016 22:56

Obi hat da ein Video mal dazu gemacht vielleicht hilft das ein wenig ==> https://www.youtube.com/watch?v=cz3ecpmizLY


 
Greenkeks
Beiträge: 276
Registriert am: 21.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Niederlausitz


RE: Steamcrave Aromizer V2

#5 von sunnymarie32 , 11.11.2016 00:02

Zitat von Nadi96 im Beitrag #1

Da ich noch kein Wickelzubehör habe (ist noch unterwegs aus china) habe ich die fertige Singlecoil reingeschraubt die dabei lag um das Ganze mal zu testen.
Geschmacklich und vom Dampf her bin ich super zufrieden, allerdings sifft der VD bei mir extrem wenn ich ihn transportiere.



Guck dir den mal genau an - da sind doch im Boden vom Wickeldeck diese 4 Löchlein... die müssen alle mit Watte bedeckt sein... am bessten ist es, die Wattenden länger zu lassen und die Watte dann mit ner feinen Pinzette oder nem Zahnstocher z.Bsp. schön über die Löcher im Boden zu platzieren... und wenn du nur eine Wicklung drin hast, kannst du über die Löcher auf der andren Seite ruhig fester Watte stopfen, denn über diese Löcher zieht der ja das Liquid und sind die nicht dicht genug, flutets die Kammer...


meine Geräte:
Kangxin Minis, Ele P70, Cuboid, Presa 75, Balrog, RX 2/3, R-Steam 80, Picos
Subtank Minis, GT2-Nachbauten, Simba, Bachelor II, Lemo 2, Metropolis, Protank 4, Flashi-Nachbau V4
ein paar "Einfachdampfen" wie Evod, Emow, Aerotank mit VW-Akkus, iCare, Rocvape Origo


 
sunnymarie32

Beiträge: 2.298
Registriert am: 08.04.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Sachsen Anhalt


   

Nautilus schmeckt nach nichts
Vivi Nova; Mein Testbericht und Ersteindruck




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen