Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Akkus für Wismec DNA200?

#1 von Schrapp , 07.12.2016 22:05

Hallo liebe Forum Gemeinde

Ich bin neu hier und habe mir einen Wismec DNA200 bestellt.
Der Grund dafür war das ich kein Gerät gefunden habe das mir so richtig zugesagt hat.

Dazu habe ich einen Smok TFV8 bestellt.

Nun ja aber jetzt suche ich noch passende Akkus.
Ich habe mich schon informiert aber die Flut an Akkus ist quasi unüberschaubar.
Im Netz bin ich auf den Test von Mountain Prophet gestoßen und da wurde der Samsung 30q in hohen Tönen gelobt.
Würde der theoretisch passen?

Ich danke euch schonmal für eure Empfehlungen.

Mfg Schrapp


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie natürlich auch behalten.


 
Schrapp
Beiträge: 8
Registriert am: 07.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Graz


RE: Akkus für Wismec DNA200?

#2 von hansklein , 07.12.2016 22:24

Bis 20 Ampere reicht er, ansonsten gilt dasselbe wie für: Akkus für Wismec Rx2/3? oder as dem Thread bei mir unten, Welcher Akku....


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.163
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 07.12.2016 | Top

RE: Akkus für Wismec DNA200?

#3 von Schrapp , 08.12.2016 04:09

Danke für die Antwort.
Übrigends eine top Anleitung sehr schön gemacht .

Ich trau mich jetzt gar nicht zu fragen aber welcher 25A Akku ist denn empfehlenswert?
Als ich noch aktiv im Modellbau tätig war habe ich immer Samsung Zellen verwendet und war immer hochzufrieden.
Sind die immer noch top?
Bisher ist mir nur der 30q als guter Akku bekannt.

Edit: Was ich noch fragen wollte:
Bei akkuteile gibts die akkus mit flat top oder button was braucht man denn für den wismec dna200?


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie natürlich auch behalten.


 
Schrapp
Beiträge: 8
Registriert am: 07.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Graz

zuletzt bearbeitet 08.12.2016 | Top

RE: Akkus für Wismec DNA200?

#4 von nellewalli , 08.12.2016 10:58

Auf jeden Fall die Flat. Mit wieviel Watt willst du denn dampfen? Die Sony VTC5A sind gute 25A Akkus, siehe auch den Bericht von Bergpropheten.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 1.047
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen Im DTF-Team seit Mai 2016


RE: Akkus für Wismec DNA200?

#5 von Sternenwolf , 08.12.2016 11:26

Nuja - du kannst auch die guten "alten" (bewährten) Samsung INR18650 25R 2500mAh nehmen. Die sind günstig, stabil, geduldig ... da machst du nichts mit falsch und sparst eine Menge Geld.

Die Samsung 30q habe ich auch im Einsatz ... irgendwie habe ich das Gefühl, dass die etwas eher verschleißen.

Die Sony Konion VTC5A sind "state of the art" - aber eben teuer. Vielleicht wenn du 150W und mehr dampfen willst ...

Die LG HG2 ist der Samsung 30q ziemlich gleichwertig - nur deutlich teurer ...


Alle versehen in meiner Reuleaux DNA200 und der neuen Triade DNA250 ohne Probleme ihren Dienst.


P. S. die Sony VTC6 habe ich ausgelassen - die verwende ich nicht. Sehe da bei dem vielen Geld keinen wirklichen Fortschritt ...


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.056
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden

zuletzt bearbeitet 08.12.2016 | Top

RE: Akkus für Wismec DNA200?

#6 von Schrapp , 08.12.2016 16:23

Danke Leute ihr habt mir sehr weitergeholfen.
Ich hab jetzt einen Satz sony konion vtc5a bestellt.
Dazu noch einen Satz vtc6 weil sie gerade günstig zu haben waren mal sehen was die können.

Wieviel Watt ich dampfen will ist noch nicht so genau deshalb möchte ich mal vorsichtshalber bis 200W gerüstet sein.


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie natürlich auch behalten.


 
Schrapp
Beiträge: 8
Registriert am: 07.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Graz

zuletzt bearbeitet 08.12.2016 | Top

   

VTC5A Eingedellt
Akkus für Wismec Rx2/3?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen