Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Alternative für Unterwegs gesucht.

#1 von timmey87 , 01.02.2017 13:31

Moin Leute oder Mahlzeit,

so nach langem hin und her bin ich jetzt ca. seit 2-3 Wochen ohne die alltägliche Zigarette =).
Zur Abhilfe habe ich dafür meinen Smok tfv8 + den Smok Alien 220W (zusammen endlich eine Basis bei der es mich nicht nach einer Zigarette gelüstet).

Mit meiner Parallel Clapton Wicklung hat er ordentlich Dampf und eine Menge Geschmack auch wenn das scheinbar nicht die Stärken des Cloudmakers sein sollte.

Wenn ich jetzt allerdings am Wochenende unterwegs bin, stehe ich vor einem kleinen Problem, ich will nicht wieder auf normale Zigaretten zurück, aber meine Nebelkanone möchte ich nicht wirklich mit in die Kneipe nehmen, das kommt sicherlich nicht so pralle.

Gibt es einen kleinen Verdampfer der Geschmacksstark ist und nicht den Anschein macht die Raketenabwehr eine Bundeswehrfahrzeuges zu sein?

Als Grundbasis hätte ich noch eine Joytech VTC mini die ich als Träger nutzen könnte. Bevor ich es vergesse ich dampfe VG80/20 damit sollte es natürlich harmonieren, Rba Fähig wäre auch fein.

Herzlichen Dank vorab!



timmey87  
timmey87
Beiträge: 4
Registriert am: 27.01.2017
Geschlecht: männlich


RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#2 von stillborn , 01.02.2017 13:36

Servusn,
also ich persönlich nutze für unterwegs sowohl den protank4 als auch momentan den ijoy combo. Mit entsprechenden Wicklungen produzieren die Teile guten Geschmack mit nicht zu viel Dampf. Beide Dualcoilfähig. Ansonsten mal abwarten was andere noch schreiben ;)


"Was 2,6 Ohm?? so hoch? Schmeckt das noch?"


 
stillborn
Beiträge: 102
Registriert am: 15.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Kollbach


RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#3 von LoQ , 01.02.2017 14:22


Ist derzeit meine "Kleinkombi" Theorem auf Pico, lässt sich über die Wicklung (Singlecoil) definieren. Die Notchcoils mag ich nicht so gerne.

Wenns noch einfacher gehen soll nutze ich den iStick basic, dann aber "von der Stange"


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.133
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 01.02.2017 | Top

RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#4 von Bob68 ( gelöscht ) , 01.02.2017 14:47

Narda/Calvert oder NarDa/Nemesis mit 18350 und auf 1 Ohm gewickelt. Leichter Backezug oder etwas strenger DzL zug bei ganz geöffneter Airflow.
Für mich, für unterwegs oder speziell als Notfall Ersatzgerät immer fest im Auto dabei.


Bob68

RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#5 von bluesjoe , 01.02.2017 16:57

wenn du bei smok bleiben magst gäbe es da den neuen smok spirals tank. Habe ihn selbst nicht aber er soll angeblich guten geschmack machen und keine extremen wolken. Klein und mit RBA. ich finde ihn sehr interessant und werde ihn mir bestellen.

https://www.youtube.com/watch?v=51F7uwvfbeM


Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit


 
bluesjoe
Beiträge: 52
Registriert am: 06.03.2016
Geschlecht: männlich


RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#6 von timmey87 , 02.02.2017 08:50

Okay das hört sich richtig geil an. Denke ich werde mir den am 15ten auch bestellen :D.
Falls du Ihn vorab hast berichte mal =)!



timmey87  
timmey87
Beiträge: 4
Registriert am: 27.01.2017
Geschlecht: männlich


RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#7 von Sternenwolf , 02.02.2017 09:39

Hmmmm - das mit einem SMOK für "unterwegs" würde ich mir nochmals überlegen.

Wenn du mit dem Teil unterwegs bist, dann solltest du doch besser einen VD mit Liquid Control nehmen.

Ich habe für unterwegs einen "Merlin" von Augvape - der verträgt es auch, wenn er mal in der Tasche liegend durch die Gegend getragen wird. Selbst wenn man vergessen hat, die LC zu schließen.


LoQ hat das geliked!
 
Sternenwolf
Beiträge: 2.050
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#8 von Steamy-Ti , 02.02.2017 13:03

Meine Ausgehdampfe für die Zukunft wird ein Alien AL85 + Augvape Merlin werden. Kann dir den Merlin nur empfehlen - auch in der Mini Version.
Da ich den großen Smok Alien bereits besitze und mehr als zufrieden bin, denke ich, dass ich mit dem kleinen nichts falsch machen werde.


Steamy-Ti  
Steamy-Ti
Beiträge: 1.108
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Dillingen / Donau


RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#9 von Bob68 ( gelöscht ) , 02.02.2017 14:52

Ich sage immer wieder T18 oder 22 auf VTwo oder I Stick 20
Einfach genial die Endura, wenn nicht selbst gewickelt werden möchte oder kann.
Gibt es ja auch einzeln, also ohne Akkuträger.


Bob68
zuletzt bearbeitet 02.02.2017 14:53 | Top

RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#10 von SirManiac , 11.02.2017 23:06

Habe schon viel gutes gehört über die T18 und 22... wie verhält sich der Verdampfer im vergleich zum Aspire Natilus oder Evod 2 ?
Habe die beiden und finde sie recht gut vom Geschmack Dampf könnte etwas mehr sein beim Nautilus.



SirManiac  
SirManiac
Beiträge: 32
Registriert am: 31.12.2016


RE: Alternative für Unterwegs gesucht.

#11 von hellsteamer , 11.02.2017 23:41

Als unterwegs immerdabei Verdampfer nehme ich gerne den OBS Engine, gerne auch als mini. Die Dinger haben keine nervige Liquidcontroll die man vergessen kann auf oder zu zudrehen. Nachfüllen ist geht ohne lästiges Aufschrauben und auslaufsicher sind sie auch. Geschmacklich gibt es sicher Besseres aber unterwegs kommt es mir nicht auf die letzte Geschmacksnuance an. Der Engine bringt den Geschmack vom Liquid sauber rüber, nicht mehr und nicht weniger.
Stay clean


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 558
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


   

Temperatur Fertig Coils für TFV8
Kanger Toptank mini sifft

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen