Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Joyetech eVic-VT Express Kit

#1 von Tobias1991 , 19.04.2017 07:52

Hallo,

Ich hab hier noch ein Akku Träger rum liegen der "Defekt" ist und wo ich leider keine Garantie mehr drauf habe, vielleicht wisst Ihr eine lösung.

Es handelt sich um den Akkuträger Evic VT von Joyetech.

Er erkennt leider keinen Verdampfer mehr nur selten wenn ich den weiter abschraube und dann leicht nach hinten drücke dann erkennt der Akkuträger den verdampfer.

Jetz meine Frage: Hatte schonmal jemand ein ähnliches problem und konnte dies lösen? an der Plantine scheint es ja nicht zu liegen weil wenn er weiter abgeschraubt ist gehts ja manchmal...


Tobias1991  
Tobias1991
Beiträge: 21
Registriert am: 06.09.2015
Geschlecht: männlich


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#2 von force-x , 19.04.2017 08:08

Hatte ich bei meiner Cuboid (is ja selber Hersteller) ... liegt vermutlich am 510er ... kannst die Box mal aufmachen, ob die Kontakte noch alle sauber verlötet sind (das wäre die einfachere Lösung) ... bei mir war der Plus-Pin zu weit nach unten gedrückt ... die "federung" des Pins übernimmt ein Gummiteil, welches dazu neigt zu verrutschen ... um das zurecht zu rücken muss der Pin von der anderen Seite (also auch Box aufschrauben) nach außen gedrückt werden ...


 
force-x
Beiträge: 15
Registriert am: 02.10.2015


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#3 von nellewalli , 19.04.2017 14:24

Oft hilft auch eine kleine Scheibe unter den Verdampfer zu legen. Bei manchen AT´s ist es, dass der Pluspin bei zu weitem eindrücken einen Kurzschluß produziert. Eine Scheibe aus Kunststoff (z.B. dickere Plastikfolie) ein Stück dünne Pappe etc.


Hier könnte eine Signatur stehen Oder auch etwas ganz anderes

Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDink


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 872
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#4 von Tobias1991 , 21.04.2017 13:08

Aber wenn ich da ein stück Pappe unter lege dann kriegt er doch kein kontakt zum plus pol oder doch?


Tobias1991  
Tobias1991
Beiträge: 21
Registriert am: 06.09.2015
Geschlecht: männlich


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#5 von force-x , 21.04.2017 20:28

doch ... natürlich nur Pappe unter die Auflagefläche des Verdampfers ... wenn der 510er zu weit eingedreht wird, dann verursacht das einen Kurzschluss ... bei mir war es jedoch so, dass selbst das nicht mehr geholfen hat ...


 
force-x
Beiträge: 15
Registriert am: 02.10.2015


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#6 von Markus S. , 21.04.2017 20:57

Andersrum gefragt: welche Verdampfer wurden denn aufgeschraubt? Ich verwende unter manchen ein zurechtgeschnittenes 0,5mm Dichtungspapier.
Falls du dich nicht traust den AT zu öffnen, kann eine Heatsink mit einstellbarer Pluspol-Schraube das Ganze noch retten.


Zigarettenfrei nach 30 Jahren seit 29.07.2016


 
Markus S.
Beiträge: 469
Registriert am: 28.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Gib ma her, ich reparier das


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#7 von Tobias1991 , 24.04.2017 09:36

Ich benutze Smok Cloud Beast tfv8 und Joytech Ego One.


Tobias1991  
Tobias1991
Beiträge: 21
Registriert am: 06.09.2015
Geschlecht: männlich


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#8 von Markus S. , 24.04.2017 11:48

Da liegt der Hund begraben...gerade die Smok sind bekannt dafür sehr lange Gewinde zu haben und somit drückt der Tank dir den Pluspol am Akkuträger ins Nirvana.
Es heißt ja immer man soll nicht so dolle andrehen, aber erstens stört ja der Spalt oder es wackelt wie ein Kuharsch und zweitens geben manchmal die Pluspole so schnell
nach, das man es gar nicht richtig mitbekommt. Genau deshalb drehe ich ganz vorsichtig bis ich gerade so Kontakt habe und schätze dann ein ob ich unterbauen muss oder nicht.


Zigarettenfrei nach 30 Jahren seit 29.07.2016


 
Markus S.
Beiträge: 469
Registriert am: 28.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Gib ma her, ich reparier das


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#9 von Dampfer-Manfred , 24.04.2017 14:49

Sehe ich genau wie Markus S. - das Problem an sich kommt daher, das der Pluspol und meisst auch das Gewinde selber am Verdampfer zu lang ist - und damit den Pluspol des ATs in die Isolierung des ATs hineindrückt.
Es kann passieren, das selbst gefederte ATs (also mit gefedertem Anschluss) dann quasi 'unten stehenbleiben', weil sie festhängen.

In diesem Falle ist's meisst gut, den Pluspol des AT bischen und vorsichtig hochzuknibbeln. Stecknadel, eine dünne Messerspitze etc. helfen da meisst weiter.

Danach kommt irgendein Abstandhalter dazwischen, das der Verdampfer nicht erneut den Pluspol zu weit eindrücken kann. Heatsink, Abstandshalter, Adapter - egal, welchen Namen man dem Teil gibt, alles kostet meisstens auch Geld, muss erst bestellt werden usw. - dabei reicht es meissten schon, wenn man sich unter den Verdampfersockel entsprechend dickes Klebeband oder Folie klebt. Oder im Baumarkt/Fachhandel nachschauen, ob die passende 22mm oder 23mm Aussenmass Beilegscheiben haben. Die werden dann einfach nach Bedarf unter den Verdampfer gepackt...


.


 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.423
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#10 von Markus S. , 24.04.2017 17:59

Ich bleib beim 0,5mm Kfz-Dichtungspapier, denn das saugt noch dazu das Liquid auf wenn der Tank leicht sabbert.


Zigarettenfrei nach 30 Jahren seit 29.07.2016


 
Markus S.
Beiträge: 469
Registriert am: 28.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Gib ma her, ich reparier das

zuletzt bearbeitet 24.04.2017 | Top

RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#11 von Tobias1991 , 25.04.2017 00:06

Ich werd es morgen nochmal versuchen mit hoch hebeln.... habs schon versucht gehabt keine chance.

Normal Dreh ich die Verdampfer nie fest drauf aber kann man meistens nicht vermeiden wenn es in der tasche so locker anfüllt und beim rausnehmen vorher nochmal stück drauf schraubt...

Wie holt sich der Verdampfer den, denn kontakt wenn ich auf den Pluspol was lege? irgentwie versteh ich das ganze nicht.


Tobias1991  
Tobias1991
Beiträge: 21
Registriert am: 06.09.2015
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 25.04.2017 | Top

RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#12 von Markus S. , 25.04.2017 01:20

So gar nicht! Du nimmst einen Karton oder eben Dichtungspapier, schneidest ein Loch rein, steckst das Gewinde
durch und schneidest das überstehende Material um den Verdampfer rum sauber ab. Somit hast du das Gewinde
um die Dicke deiner Tankunterlage gekürzt und der Pluspol am Akkuträger wird nicht mehr so weit hinunter gedrückt.
Aber ich habe es schonmal beschrieben, die "Feder" unter dem Pluspol an den Akkuträgern ist meist nur ein Gummiring
der durchrutscht wenn zu viel Druck ausgeübt wird. Den bekommt man nur von unten wieder in seinen Sitz, sprich man
muss den Akkuträger zerlegen.


Zigarettenfrei nach 30 Jahren seit 29.07.2016


 
Markus S.
Beiträge: 469
Registriert am: 28.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Gib ma her, ich reparier das


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#13 von Markus S. , 25.04.2017 01:31

Hier sieht man das Gummile unter dem Pluspol...



...da klemmt es drin ( hier sieht man wie der Gummiring durchgerutscht ist, der sitzt normal ein Stockwerk höher)...



...und so sieht die Baustelle aus (Joyetech Cuboid 150W)



Übrigens: der Cuboid der hier repariert wurde läuft nach wie vor einwandfrei,
ich habe lediglich eine Heatsink montiert um den Pluspol dauerhaft zu entlasten.


Zigarettenfrei nach 30 Jahren seit 29.07.2016


 
Markus S.
Beiträge: 469
Registriert am: 28.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Gib ma her, ich reparier das

zuletzt bearbeitet 25.04.2017 | Top

RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#14 von Michigan , 25.04.2017 08:35

Heatsink nutze ich auch bei einer meiner Evics, da wurde der Pluspol auch etwas zu sehr eingedrückt und hat seitdem auch Probleme bei einigen Verdampfern. Scheint mir die einfachste Möglichkeit zu sein das Problem beheben zu können, wenn es denn auch funktioniert, dass ist wohl erst nach einem Versuch zu klären.

Youtube hat dazu auch etwas Bildmaterial https://www.youtube.com/watch?v=wb5ApdcqRVI

Das Gerät ist sehr einfach zu demontieren, um an den 510 heranzukommen.



 
Michigan
Beiträge: 1.847
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#15 von Michigan , 25.04.2017 08:50

Bezog mich auf das Modell vtc Mini - aber das Problem ist wohl keine Ausnahme



 
Michigan
Beiträge: 1.847
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Joyetech eVic-VT Express Kit

#16 von Tobias1991 , 26.04.2017 06:58

Gerät Funktioniert wieder.. Vielen Dank an allen


Tobias1991  
Tobias1991
Beiträge: 21
Registriert am: 06.09.2015
Geschlecht: männlich


   

Smok gx350 lädt nicht
Eleaf iStick




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen