Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#451 von Katana ( gelöscht ) , 30.07.2017 11:32

Siffen, blubbern, auslaufen, genau bewatten. bündig abschneiden, sonst ... auslaufen bei 3/4 Tank ...... AFC .....
Als Besitzer vieler Flash e Vapor müsste ich Stroh im Kopf haben um mir solch ein Gerät zu kaufen :-)
Danke Nein.
Jetzt häutet mich, teert mich und Federn druff ;-)
Ed:
Der (R) war gut!


Blaudampfer hat das geliked!
Katana
zuletzt bearbeitet 30.07.2017 11:33 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#452 von JT1983 , 30.07.2017 18:43

Jeder Verdampfer macht Probleme wenn man ihn nicht richtig wickelt, auch ein FEV. ;-)


Rock on'

Greetz JT


 
JT1983
Beiträge: 564
Registriert am: 17.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: W'tal


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#453 von Katana ( gelöscht ) , 03.08.2017 06:20

Da muss man sich aber schon ganz grob unbeholfen anstellen und das leidige AFC blubbern fällt durch die seitliche AFC komplett weg.
Mit dem E werde ich wohl meine Sammlung nicht aufstocken, denn Anlass zum Ärger gibt es schon genug im Leben, da muss ich nicht noch 160 Geld für bezahlen.
Aber rein optisch ist er schon eine Augenweide für mich. Das war jetzt viel Lob aus meinem Munde.


Katana

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#454 von liberty29 , 03.08.2017 07:40

Zitat von Katana im Beitrag #453
Da muss man sich aber schon ganz grob unbeholfen anstellen und das leidige AFC blubbern fällt durch die seitliche AFC komplett weg.
Mit dem E werde ich wohl meine Sammlung nicht aufstocken, denn Anlass zum Ärger gibt es schon genug im Leben, da muss ich nicht noch 160 Geld für bezahlen.
Aber rein optisch ist er schon eine Augenweide für mich. Das war jetzt viel Lob aus meinem Munde.



Hast du deine überhaupt weil für mich hört es sich anals spekulierst du nur



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.404
Registriert am: 30.01.2014


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#455 von liberty29 , 03.08.2017 07:55

Zitat von liberty29 im Beitrag #454
Zitat von Katana im Beitrag #453
Da muss man sich aber schon ganz grob unbeholfen anstellen und das leidige AFC blubbern fällt durch die seitliche AFC komplett weg.
Mit dem E werde ich wohl meine Sammlung nicht aufstocken, denn Anlass zum Ärger gibt es schon genug im Leben, da muss ich nicht noch 160 Geld für bezahlen.
Aber rein optisch ist er schon eine Augenweide für mich. Das war jetzt viel Lob aus meinem Munde.



Hast du deine überhaupt weil für mich hört es sich anals spekulierst du nur



Hast du überhaupt einen e weil für mich hört das sich an als würdest du nur spekulieren!!!!!
( so jetzt aber!)



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.404
Registriert am: 30.01.2014


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#456 von MagicMike , 03.08.2017 08:21

So, nun nach ein paar Wicklungen nutz ich zur Zeit exklusiv das "Be" Deck da hab ich aber
das Problem das nach einiger Zeit die MTL schraube im Deck runter rutscht ....
Hat jemand diese Probleme auch ?


.....Befüllschnuckel


 
MagicMike
Beiträge: 1.006
Registriert am: 01.06.2014
Geschlecht: männlich


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#457 von Katana ( gelöscht ) , 03.08.2017 11:05

@ liberty29
Nein ich habe mir keinen gekauft nachdem ich nicht nur hier im Forum andauernd nur Problem, Problem, und nichts wie Probleme gelesen habe.
Deshalb schrieb ich ja, ich werde mit diesem Teil meine Sammlung nicht aufstocken.
Mal dies mal das und jenes ist doch wie man lesen kann andauernd mit dem Teil und ich glaube nicht das alle Langzeitwickler mit endlos Erfahrung
nur zu unkundig sind um den dicht und einfach so zum laufen zu bringen wie einen FeV im Handumdrehen.
Hab keinen, kaufe keinen und brauche keinen und bin froh so lange gewartet zu haben mit der Nichtanschaffung.
Über meinem Beitrag kann man schon wieder das Wort „Problem“ lesen


Blaudampfer hat das geliked!
Katana
zuletzt bearbeitet 03.08.2017 11:07 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#458 von liberty29 , 03.08.2017 13:39

Zitat von Katana im Beitrag #457
@ liberty29
Nein ich habe mir keinen gekauft nachdem ich nicht nur hier im Forum andauernd nur Problem, Problem, und nichts wie Probleme gelesen habe.
Deshalb schrieb ich ja, ich werde mit diesem Teil meine Sammlung nicht aufstocken.
Mal dies mal das und jenes ist doch wie man lesen kann andauernd mit dem Teil und ich glaube nicht das alle Langzeitwickler mit endlos Erfahrung
nur zu unkundig sind um den dicht und einfach so zum laufen zu bringen wie einen FeV im Handumdrehen.
Hab keinen, kaufe keinen und brauche keinen und bin froh so lange gewartet zu haben mit der Nichtanschaffung.
Über meinem Beitrag kann man schon wieder das Wort „Problem“ lesen


Das war mir schon klar das du keinen hast, aber nur spekulieren geht nicht bloss weil einige ihn nicht gewickelt bekommen, viele schreiben hier auch das er bis zum Schluss furz trocken.
Daher bringen deine Aussagen nichts wenn du ihn nicht mal hast und das meine ich das es für alle swvd gilt, wenn man ihn nicht hat dann hat man auch nichts zu melden außer man stellt die Fragen an die wo einen haben und da liest man nun mal raus das es einige hin bekommen und andere nicht, du kannst nur sagen ich Kauf ihn mir nicht weil es mir zu stressig wird ihn trocken zu legen.
Tut mir leid aber ich mag es nicht wenn man einfach nur spekulieren tut ohne ihn auch je in der Hand gehabt zu haben



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.404
Registriert am: 30.01.2014


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#459 von koschibaer , 03.08.2017 13:53

Zitat von liberty29 im Beitrag #458
[quote=Katana|p3085658]@ liberty29
Tut mir leid aber ich mag es nicht wenn man einfach nur spekulieren tut ohne ihn auch je in der Hand gehabt zu haben


Solange man für sich spekuliert, ist es doch in Ordnung. Ansonsten wäre JEDES Forum absolut sinnlos, da man auf Erfahrungswerte anderer nach deiner Ansicht nicht entscheiden darf.


Blaudampfer hat das geliked!
 
koschibaer
Beiträge: 1.535
Registriert am: 14.06.2012


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#460 von Romilia , 03.08.2017 14:12

@Katana

du darfst vor allem nicht vergessen, dass unzufriedene eine ungleich höhere motivation haben, sich zu äußern, als zufriedene - sei es, um sich rat zu holen, sei es, um frust abszulassen.
so funktioniert der mensch.
wenn man das nicht weiß, nachdem man 20 jahre im i-net unterwegs war...
so ist das immer, egal um welche produktbewertung es geht oder um welchen lebenssachverhalt.
deswegen haben unzufriedene einen hanswurst jenseits des großen teiches gewählt - denn die waren alle wählen, während die zufriedenen die wahl in ihrer hängematte verschaukelt haben. deshalb gibt es auch keine demos zufriedener bürger, sondern nur "für" oder "gegen"-demos.
zufriedenheit ist demotivierend.
die meisten zufriedenen squape-user nuckeln einfach dran und haben keinenn willen, dies kundt zu tun.
ein paar immer bemühte hier ausgenommen, ausdrücklich.


Jaral74 hat das geliked!
Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.899
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 03.08.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#461 von liberty29 , 03.08.2017 15:21

Zitat von koschibaer im Beitrag #459
Zitat von liberty29 im Beitrag #458
[quote=Katana|p3085658]@ liberty29
Tut mir leid aber ich mag es nicht wenn man einfach nur spekulieren tut ohne ihn auch je in der Hand gehabt zu haben


Solange man für sich spekuliert, ist es doch in Ordnung. Ansonsten wäre JEDES Forum absolut sinnlos, da man auf Erfahrungswerte anderer nach deiner Ansicht nicht entscheiden darf.


Du verstehst mich nicht, ein Gerät ab zu werten aufgrund mehrerer aussagen ist Schwachsinn ohne es je in der Hand gehabt zu haben.
Bei allen aber wirklich bei jedem Gerät liest man von Leuten die damit klar kommen und welche die es nicht tun.
Ja sogar der fev damit sind auch nicht alle klar gekommen das liest man.
Aber was ich sagen will ist aufgrund von aussagen sich so zu äußern geht nicht,
Fragen stellen und danach entscheiden ok, aber gleich zu sagen den Kauf ich nicht aus dem und dem grund naja das ist Schwachsinn weil dann brächten wir uns ja nichts kaufen



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.404
Registriert am: 30.01.2014


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#462 von koschibaer , 03.08.2017 16:10

Natürlich geht das. Das ist seine Meinung, die er hier teilen darf. Ich kaufe es auch nicht, weil ich den Gegenwert von über 160 Euro nicht sehe. Und ich hatte das Teil auch noch nie in den Händen. Darf ich das dann auch nicht schreiben?


Blaudampfer hat das geliked!
 
koschibaer
Beiträge: 1.535
Registriert am: 14.06.2012


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#463 von liberty29 , 03.08.2017 16:15

Das ist ok zu sagen das du nicht bereit bist den Preis dafür zu zahlen, weil du willst es nicht, aber das ist was anderes also ähnlich scho aber nicht gleich



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.404
Registriert am: 30.01.2014


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#464 von DerNorbert , 03.08.2017 18:16

Zitat von MagicMike im Beitrag #456
So, nun nach ein paar Wicklungen nutz ich zur Zeit exklusiv das "Be" Deck da hab ich aber
das Problem das nach einiger Zeit die MTL schraube im Deck runter rutscht ....
Hat jemand diese Probleme auch ?


Das liegt wohl daran, dass das Be-Deck im Gegensatz zum We keinen Anschlag hat. So meine ichs zumndest in einem Video gesehen zu haben (Busardo?). Ich war ja so schlau, mir das Be-Deck nicht direkt mit zu bestellen. Und jetzt heißt es wieder Warten für mich.....


Es ist alles fertig. Es muss nur noch gemacht werden.


 
DerNorbert
Beiträge: 374
Registriert am: 10.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 99 Mittendrin


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#465 von dampfan , 03.08.2017 18:17

Zitat von JT1983 im Beitrag #452
Jeder Verdampfer macht Probleme wenn man ihn nicht richtig wickelt, auch ein FEV. ;-)


Ja, das gilt für alle Selbstwickelverdampfer.

Manche sind aber relativ einfach zu handhaben, das Risiko etwas falsch zu machen ist eher klein.
Und andere Selbstwickelverdampfer sind sehr heikel, da laufen dann auch erfahrere Selbstwickler leicht in Probleme wie Siffen oder Nachflussprobleme.

Wie ist der Sqquape E diesbezüglich einzuordnen?
Easy und anfängerkompatibel wie ein Kayfun V5?

Oder eher heikel und zickig ein Cthulhu V2?
Oder irgendwie dazwischen?


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Bei dem was ich schreibe, gilt fast immer: alles nur meine subjektive Meinung, wer mag, darf gerne eine andere Meinung haben.


 
dampfan
Beiträge: 889
Registriert am: 09.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: mittendrin

zuletzt bearbeitet 03.08.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#466 von Katana ( gelöscht ) , 03.08.2017 20:10

Alle haben Recht und nun ist auch schon wieder alles gut


Katana

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#467 von canis queen , 03.08.2017 20:13

Wer den SQ E nicht hat, kann ihn gar nicht einordnen. Ich habe bisher keinerlei Probleme und nutze ihn jeden Tag. Den beschissenen Kayfun V4 nutze ich auch
ohne Probleme jeden Tag. Man staune.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


MagicMike hat das geliked!
 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#468 von Tormk , 03.08.2017 21:27

Ich mag den kleinen.
Er hat sich schon im Härtetest bewiesen.
Klar kann die Watte (einfallen hat die DM Watte die ich in ihm verwende nicht an sich) mal verrutschen, bedingt durch das mitgelieferte Deck. Ich denke ich das sich das mit dem BE Deck erledigt.
Ansonsten keine Probleme beim befüllen, selbst wenn er vor Staub steht und auch sonst alles gut.
Bin mehr als zufrieden.


 
Tormk
Beiträge: 878
Registriert am: 04.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Märkischer Kreis
Beschreibung: Gemütlicher Dampfer

zuletzt bearbeitet 03.08.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#469 von canis queen , 03.08.2017 21:41

Zitat von Tormk im Beitrag #468

Ansonsten keine Probleme beim befüllen, selbst wenn er vor Staub steht und auch sonst alles gut.
Bin mehr als zufrieden.



Das befüllen übe ich noch. Jetzt schaffe ich es bei 1.8 Promille.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#470 von canis queen , 03.08.2017 21:44

Unterwegsdampfe



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#471 von MagicMike , 03.08.2017 22:10

Zitat von DerNorbert im Beitrag #464
Zitat von MagicMike im Beitrag #456
..... Probleme auch ?

Das liegt wohl daran, dass das Be-Deck im Gegensatz zum We keinen Anschlag hat. So meine ichs zumndest in einem Video gesehen zu haben (Busardo?). Ich war ja so schlau, mir das Be-Deck nicht direkt mit zu bestellen. Und jetzt heißt es wieder Warten für mich.....


War nach Überlegungen meinerseits ganz einfach mal wieder mein Fehler:
Ich hatte beim Nachfüllen in der Hektik hier einfach vergessen das Loch "Richtig" zu öffnen, das geht auch wenn's zu ist.
Probiert selber: Macht den VD zu, ganz wenig drehen...da ist das loch zum Nachfüllen, geht auch andersrum.
Macht den VD ganz auf dann etwas drehen und schon ist auch das Nachfüllloch zu sehn. ( War das verständlich ?? )
Danach hab ich ne Sauerei aufm Schreibtisch und musste ihn auspusten um das Liquid wieder raus zu bekommen, dadurch hab ich das Schräubchen innen runtergedrückt.
EDIT: Merkt man(n) daran das sich der Zugwiderstand ändert.


Ich kann den nur empfehlen, sehr einfach zu wickeln und zu warten, braucht etwas Übung mit der Watte aber da sind wir Lernfähig ;)


.....Befüllschnuckel


 
MagicMike
Beiträge: 1.006
Registriert am: 01.06.2014
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 03.08.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#472 von Mementor , 04.08.2017 06:51

@canis queen

Welcher AT ist das? :)


Kangertech Subtank, Taifun GS I , Taifun GT I, Reo Grande mit Reomizer 2.0


 
Mementor
Beiträge: 1.134
Registriert am: 09.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#473 von canis queen , 04.08.2017 07:56

Zitat von Mementor im Beitrag #472
@canis queen

Welcher AT ist das? :)



http://mini-ecig.com/de/all/XS_Light



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#474 von Ivi Z , 04.08.2017 12:45

Hab grad gesehen, dass die ersten Clone im Anmarsch sind. Krass wie schnell das immer geht.


 
Ivi Z
Beiträge: 187
Registriert am: 09.11.2016
Geschlecht: weiblich


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#475 von Dette , 04.08.2017 19:08

Wo????


 
Dette
Beiträge: 1.421
Registriert am: 05.11.2015


   

MTL / Backeverdampfer mit hohem Zugwiderstand gesucht
MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen