Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#76 von channi , 23.06.2017 21:46

wird nicht fertig heute


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 34.744
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#77 von channi , 24.06.2017 09:58

Und hier: SQuape E von Stattqualm

Viel Spaß euch


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 34.744
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#78 von canis queen , 24.06.2017 10:33

Der richtige VD (2 ml) für den XvoStick.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.384
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#79 von Kiro1401 , 24.06.2017 10:36

Wieder ein sehr informatives Video von Phil.

Mein Interesse war vorher schon geweckt und nach dem Ansehen des Videos ist eine Entscheidung gefallen:

SquapeE mit 4,5 ml


LG
Kirsten


 
Kiro1401
Beiträge: 241
Registriert am: 26.03.2017
Geschlecht: weiblich
Ort: Hamburg

zuletzt bearbeitet 24.06.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#80 von canis queen , 24.06.2017 10:41

Ich tendiere auf den 2 ml mit den XvoStick mimi. Eine exclusive Unterwegsdampfe.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.384
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#81 von Dampfer-Manfred , 24.06.2017 11:18

Ich war wirklich ne ganze Zeit lang am überlegen, naja, vielleicht doch, soll ich, ich weiss nicht, ach nöö, sich selber auch mal ein Geschenk machen...

Ja, nein und nochmals nein. Ich kaufe keinen.

Aber ich muss auch gleich dazu sagen, warum nicht: weil Stattqualm da selber dran Schuld ist. Was bauen die auch so nahezu unkaputtbare Verdampfer?
Selbst der Ur-Squape mit den Taucherglockenfenstern verbüfft heute immer noch in Geschmack und Standhaftigkeit. In all den Jahren hat er gerade mal ein neues Glas gebracht, an dem ich sogar noch selber Schuld war. Selbst die Dichtungen sind immer noch die ersten.

Nein, beim E sagt mir mein HWV mal so rein garnichts.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.845
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#82 von Nuttella ( gelöscht ) , 24.06.2017 11:52

@Dampfer-Manfred
"Die Dampfe die sich gerade in eurer Hand befindet" Bilder werden Dich sicher noch zum umdenken bewegen


Nuttella

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#83 von Nuttella ( gelöscht ) , 24.06.2017 15:27

Wurde hier ja auch schon erwähnt, und ich finde es auch
total blöde, dass InTaste den SFr 1:1 in Euro umrechnet. 164,95 SFr wären normal 152,06 Euro.
Kauft man einen Kayfun oder Flash e Vapor, so kostet er überall das gleiche.
Nur InTaste schlägt hier leider bei dem Squape E über die Stränge.
Schade, denn ich bestelle gerne dort, überlege aber nun beim Hersteller selbst im Shop zu bestellen, da noch etliche Teile dazu kommen.
Und das rechnet sich dann.


Nuttella

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#84 von Baseman , 24.06.2017 16:37

Wie schon am Anfang des Threads angemerkt, war das beim X schon genauso (und nicht nur InTaste, alle DE Shops). Kann die Verwunderung diesbezüglich deswegen nicht wirklich nachvollziehen (was nicht heißt, das es einem gefallen muss).



 
Baseman
Beiträge: 135
Registriert am: 22.03.2015
Geschlecht: männlich
Ort: München


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#85 von dampfan , 24.06.2017 20:59

Zitat von Nuttella im Beitrag #83

Nur InTaste schlägt hier leider bei dem Squape E über die Stränge.



Dann kauft man halt nicht bei InTaste, sondern woanders.

Wo ist das Problem?

Mir gefällt Produkt X, aber der Preis in Shop A nicht? Dann kaufe ich X alt in Shop B.
Wie, Shop B, Shop C und alle anderen nehmen den gleichen Preis wie Shop A?
Dann höre ich auf zu jammern!


Bei dem was ich schreibe, gilt fast immer: alles nur meine subjektive Meinung, wer mag, darf gerne eine andere Meinung haben.


 
dampfan
Beiträge: 878
Registriert am: 09.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: mittendrin

zuletzt bearbeitet 24.06.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#86 von Nuttella ( gelöscht ) , 24.06.2017 22:34

Ich meine damit, dass z.B. der Kayfun 5 egal wo ich ihn gesehen habe immer 119 Euro kostet.
Kommt mir fast wie eine vorgegebene Peis Pflicht vom Hersteller vor, die nicht überschritten werden darf.
Nirgends in einem bekannten Shop wird ein Kayfun für 15 oder 139 angeboten. Immer 119.-
Nur eben der Squape schlägt da bei InTaste über die Stränge.
Und der Flash e Vapor V4 kostet in allen Geschäften 145 Euro, genau wie beim Hersteller.
Damals auch die V3 mit glaube 119 Euro. Hab fünf hier aber müsste die Rechnungen extra suchen.
So habe ich es sagen wollen und hoffe nun ist es verständlicher.


Nuttella

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#87 von Erneuertes Widerstandsmodul , 24.06.2017 22:49

Ist auch so - es gibt empfohlene Verkaufspreise für die Dinger. Wenn die Händler sich nicht daran halten, würde ich jetzt mal vermuten, werden die in Zukunft nicht mehr beliefert. Stattqualm (Squape) hat nur eine Handvoll Reseller in diversen Ländern, und die kriegen halt einen Minimumpreis genannt - denn Stattquelm möchte ja auch selbst noch verkaufen. Wenn der bei denen 145 kostet und bei XY 100, bestellen auch die Schweizer gern im Ausland. Dasselbe bei GoldenGreek, Svoemesto, Smokerstore etc. Da das grösstenteils Kleinserien sind (im Vergleich zu einem China-Dings TFV4 oder sowas), funktioniert das auch, denn die Leute sind bereit, den Preis zu zahlen. In dem Preissegment feilschen die wenigsten - entweder ist einem der Verdampfer die 150 Euro wert oder eben auch nicht.
Die Hersteller bleiben ja nicht auf 2 Millionen Teilen sitzen.


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Orchid V4, Mini Buddha, Vapor Giant Mini 2.5, VG Kronos, Fogger v4, Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.835
Registriert am: 16.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Remscheid

zuletzt bearbeitet 24.06.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#88 von Bob68 ( gelöscht ) , 24.06.2017 22:54

152 Euro ist er ja Wert laaut Umrechnung, nur InTaste schlägt noch 12 Euro drauf und ruft 164 auf. Warum auch immer.
Also anscheinend keine Preisbindung von Stattqualm an die Verkäufer.


Bob68

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#89 von Erneuertes Widerstandsmodul , 24.06.2017 23:14

Die dürfen den auch für 500 Euro verkaufen, nehme ich an - nur UNTER dem empfohlenen Verkaufspreis wohl nicht. Zumindest tut das kein Händler 8ausser ggf. beim Abverkauf von Restposten oder mit anderen Rabatten).
Im übrigen haben die "alten" Squapes auch in Deutschland schon genausoviele Euronen wie Franken gekostet, wenn ich mich nicht irre. Wie sollen sie es auch umrechnen? Täglich Wechselkurs anschauen und Hinz heute nen anderen Preis als Kunz morgen machen? Von daher wird dnan einfach 1:1 gerechnet und fertig. Der Händler verdient mehr dran und Stattqualm meckert auch nicht.


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Orchid V4, Mini Buddha, Vapor Giant Mini 2.5, VG Kronos, Fogger v4, Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.835
Registriert am: 16.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Remscheid


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#90 von canis queen , 24.06.2017 23:46

Wer fragt bei Porsche oder Ferrari nach den Preis und Nachlass.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.384
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#91 von Jaral74 , 24.06.2017 23:47

Wenn man den unterschiedlichen MWSt-Satz (in der Schweiz 8%, in Deutschland 19%) berücksichtigt, sieht die Geschichte schon wieder anders aus. Ohne MWST kostet der Squape E in der Schweiz Fr. 152.73, das wären in Euro 140.77 (mit 0.9217 Kurs berechnet). Bei Intaste kostet der Squape E ohne MWSt. Euro 136.93. Also so gesehen bekommt man den Squape E in Deutschland € 3.84 billiger als in der Schweiz, wo er ja hergestellt wird. Für den hohen MWST Satz in Deutschland kann Stattqualm nichts.


koschibaer und Dampfer-Manfred haben das geliked!
 
Jaral74
Beiträge: 8
Registriert am: 12.05.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Münchwilen TG Schweiz


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#92 von koschibaer , 25.06.2017 04:07

Wem es um 12 Euro geht, sollte es vielleicht einfach lassen.... Übrigens: Walt Disney Taschenbücher hatten schon seit Beginn an unterschiedliche Preise in unterschiedlichen Ländern. Also nix neues. Und wie Baseman bereits schrieb, ist das bei SQ-Produkten in Deutschland schon immer so gewesen.

Warum auch nicht? Die Händler bekommen den Verdampfer nicht zu Herstellungspreisen und müssen auch auf ihre Marge kommen. Den EK Preis kennt niemand, wird aber sicherlich höher sein, als der Herstellungspreis für Stattqualm.


 
koschibaer
Beiträge: 1.535
Registriert am: 14.06.2012


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#93 von koschibaer , 25.06.2017 05:19

Mit etwas Glück kann sich der deutsche Besteller in der Schweiz den Nettopreis berechnen lassen (wenn SQ das mitmacht), muss aber damit rechnen, bei Einfuhr nach DE Einfuhrumsatzsteuer plus Zoll zu zahlen. Zzgl. Versand wird das [ironie]sicherlich günstiger[/ironie] als bei Intaste, bei dem der Versand frei ist bei diesem Betrag....LOL

Davon ab liefert SQ eventuell auch gar nicht nach DE wegen der TPD2. Nach dieser muss SQ in Deutschland als Händler registriert sein mit Benennung einer Verantwortlichen Person. Nur warum sollte SQ das machen, wenn sie ein Vertriebsnetz haben?


 
koschibaer
Beiträge: 1.535
Registriert am: 14.06.2012


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#94 von SiYing , 25.06.2017 05:40

Jeder kann ein Gewerbe anmelden. Ob mit oder ohne Gewinn
Sollte doch was machbar sein

PS: Ich hab PN


Der Weg zurück ist viel zu steil ...es gibt keine unglücklichen Dampfer

"Gar keinen Sex zu haben ist natürlich wesentlich sicherer als Sex mit Kondom" - Prof.Dr.B.M. Mayer
in Verbindung zum Genuß von Koffein, Alkohol und Nikotin


 
SiYing
Beiträge: 3.695
Registriert am: 29.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin-Neukölln
Beschreibung: Reflex~ und Haptikdampfer


RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#95 von Bob68 ( gelöscht ) , 25.06.2017 07:59

Ok. verstanden.

Zitat von koschibaer im Beitrag #92
Wem es um 12 Euro geht, sollte es vielleicht einfach lassen....

Das hättest wohl gerne aber da wird nix draus. Ich muss ihn haben
12 Euro hin oder her, ich hab nur laut nachgedacht.


Bob68

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#96 von Bob68 ( gelöscht ) , 25.06.2017 08:02

Zitat von canis queen im Beitrag #90
Wer fragt bei Porsche oder Ferrari nach den Preis und Nachlass.

Genau diese Klientel fragt da ganz genau nach. Kannst mir glauben


Bob68

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#97 von dampfan , 25.06.2017 09:10

Zitat von koschibaer im Beitrag #92
Wem es um 12 Euro geht, sollte es vielleicht einfach lassen....


Das sehe ich auch so.

Ich finde es befremdlich, wenn man einen Verdampfer der 150+Euro-Liga will, und dann wegen 12 Euro rumeiert. Zumal der Preisunterschied vermutlich durch die Mehrwertsteuer verursacht wird.

Es ist zwar zutreffend, dass manchmal besonders Porsche- oder Ferrari-Käufer um den Preis feilschen. Aber das ist halt lächerlich und auch ein wenig peinlich.


Bei dem was ich schreibe, gilt fast immer: alles nur meine subjektive Meinung, wer mag, darf gerne eine andere Meinung haben.


 
dampfan
Beiträge: 878
Registriert am: 09.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: mittendrin

zuletzt bearbeitet 25.06.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#98 von Mario P. Hopps , 25.06.2017 09:14

Zitat von Bob68 im Beitrag #96
Zitat von canis queen im Beitrag #90
Wer fragt bei Porsche oder Ferrari nach den Preis und Nachlass.

Genau diese Klientel fragt da ganz genau nach. Kannst mir glauben


Stimmt
Von nix kommt nix


Zuviele Geräte im ständigen Wechsel :-)


 
Mario P. Hopps
Beiträge: 241
Registriert am: 02.08.2016
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Starnberg

zuletzt bearbeitet 25.06.2017 | Top

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#99 von Bob68 ( gelöscht ) , 25.06.2017 09:50

@dampfan
Wer eiert denn rum?


Bob68

RE: Der neue SQuape E by StattQualm

#100 von dampfan , 25.06.2017 11:04

@Bob68 na nur rate mal, oder schau in einen Spiegel


Bei dem was ich schreibe, gilt fast immer: alles nur meine subjektive Meinung, wer mag, darf gerne eine andere Meinung haben.


 
dampfan
Beiträge: 878
Registriert am: 09.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: mittendrin

zuletzt bearbeitet 25.06.2017 | Top

   

Swabia Super6 - Erfahrungen in den ersten Tagen
Review: Taifun BT

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen